Eine Stimme im Chor der Vereine verstummt …

16.01.2015

WICKEDE. Eine Stimme im Chor der Vereine der Gemeinde Wickede (Ruhr) wird aller Voraussicht nach zum Ende des Jahres verstummen. Denn der 1937 gegründete „ MHP-Chor Wickede“ plant seine Auflösung. In einer Generalversammlung der Sängergemeinschaft am gestrigen Donnerstag (15. Januar 2015) im Bürgerhaus in Wickede beschlossen die zwanzig anwesenden Mitglieder in geheimer Abstimmung das Ende des Vereins zum Jahresende.

Grund für die Vereinsauflösung des traditionsreichen Männerchores ist eine hoffnungslose Überalterung der einst aktiven Sängergemeinschaft.

Hohes Durchschnittsalter der Sangesbrüder

Das durchschnittliche Alter der Mitglieder läge bei zirka 78,5 Jahren, erklärte Günter Kampmann als ehemaliger musikalischer Leiter des Chores am heutigen Freitag im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Trio führt den Verein bis zur Auflösung

Die Geschäfte des Vereins kommissarisch bis zur endgültigen Vereinsauflösung führen werden der aus Echthausen stammende Ehrenvorsitzende Werner Zimpel zusammen mit dem bisherigen Geschäftsführer Otto Birkenhauer und dem Kassenwart Karl-Hans Peuler.

Keinen Vorsitzenden mehr gefunden

Der bisherige Zweite Vorsitzende Günter Kampmann stellte sich nicht zur Wiederwahl, bleibt der Sängergemeinschaft allerdings auch so weiterhin verbunden. – Einen Amtsnachfolger für ihn gibt es nicht.

Das Amt des Ersten Vorsitzenden war und ist vakant, nachdem Werner Zimpel im vergangenen Jahr aus dieser Funktion ausgeschieden war.

Chor ohne musikalischen Leiter

Einen offiziellen musikalischen Leiter habe und benötige der MHP-Chor nicht mehr, nachdem man keine Konzerte oder vergleichbaren Projekte plane, erklärte Zimpel gegenüber der Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

1937 als Werkschor gegründet

Der heutige „MHP-Chor Wickede“ wurde ursprünglich im Jahre 1937 als Werkschor für Arbeiter und Angestellte der damaligen Firma „Wurag-Rohr GmbH“ (später: Mannesmann) gegründet.

Initiator und über 45 Jahre auch Dirigent des Wickeder Werkschores war Willi Sieker.

Ihm folgte Günter Kampmann als musikalischer Leiter, der diese Funktion mehr als dreißig Jahre lang ausübte.

Rolle im Gemeindeleben

In seinen Hochzeiten spielte der Wickeder Werkschor durchaus eine Rolle im Vereinsleben der Ruhrgemeinde. Auftritte, Feiern und Jubiläen bereicherten das gesellschaftliche Leben der Gemeinde.

In seinen guten Zeiten zählte der Verein rund vierzig Sangesbrüder.

Derzeit sind es noch zanzig aktive sowie vier passive Mitglieder.

Der MHP-Chor probt bislang jeden Donnerstag um 18.00 Uhr im Wickeder Bürgerhaus.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

Sänger des MHP-Chores Wickede mit Dirigent Günter Kampmann ARCHIVFOTO: MHP-CHOR WICKEDE
Sänger des MHP-Chores Wickede mit Dirigent Günter Kampmann ARCHIVFOTO: MHP-CHOR WICKEDE

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

TERMINE

  • SSG Echthausen: Jahreshauptversammlung

    Fr, 19.01.2018, 20:00 Uhr

    Jahreshauptversammlung der Schieß-Sport-Gruppe (SSG) Echthausen am Freitag, 19. Januar 2018, um 20 Uhr im Vereinsheim neben der Gemeindehalle an der Ruhrstraße in Echthausen

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Kompanieschießen

    Fr, 26.01.2018, 18:00 Uhr

    Kompanieschießen der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Freitag, 26. Januar 2018, um 18.00 Uhr auf dem SSC-Schießstand in Wickede.

  • Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

    Sa, 27.01.2018

    Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am Samstag, 27. Januar 2018 (es wird halbmast geflaggt)

  • Papiersammlung des TuS Echthausen

    Sa, 27.01.2018, 09:00 Uhr

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 27. Januar 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Patronatsfest: „Heiliger Vinzenz“

    Sa, 27.01.2018, 18:30 Uhr

    Feier des Patronatsfestes des „Heiligen Vinzenz“ (Gedenktag: 22. Januar) am Samstag, 27. Januar 2018, um 18.30 Uhr im Rahmen der Abendmesse in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen

  • Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen: Jahreshauptversammlung

    Sa, 27.01.2018, 20:00 Uhr

    Jahreshauptversammlung der Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen am Samstag, 27. Januar 2018, um 20.00 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Kompanieschießen

    So, 28.01.2018, 10:00 Uhr

    Kompanieschießen der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Sonntag, 28. Januar 2018, um 10.00 Uhr auf dem SSC-Schießstand in Wickede.So

  • Gemeinsames Singen von Karnevalsschlagern mit Hermann Arndt,

    So, 28.01.2018, 15:00 Uhr

    „Lütte lütte Fastenacht…“ - Gemeinsames Singen von Karnevalsschlagern mit Hermann Arndt, Harald Potier und Helmut Rohrbach am Sonntag, 28. Januar 2018, um 15.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 31.01.2018, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 31. Januar 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • KFD St. Vinzenz: Patronatsfest und Jahreshauptversammlung

    Do, 01.02.2018, 18:00 Uhr

    Patronatsfest und Jahreshauptversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Vinzenz am Donnerstag, 1. Februar 2018, in Echthausen: Die traditionell um das Kirchenfest „Mariä Lichtmess“ (2. Februar) stattfindende Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der St.-Vinzenz-Kirche. Dabei findet eine „Lichterprozession“ statt und der Priester spendet im Anschluss an die Heilige Messe den „Blasiussegen“. Danach findet die Mitgliederversammlung der Frauen im benachbarten Pfarrheim in Echthausen statt.

  • Musikvereins Echthausen: Jahreshauptversammlung

    Fr, 02.02.2018, 19:30 Uhr

    Jahreshauptversammlung des Musikvereins Echthausen am Freitag, 2. Februar 2018, um 19.30 Uhr im Gasthaus Schulte in Echthausen.

  • Musik-Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“: „Blues unlimited“

    Fr, 02.02.2018, 20:00 Uhr

    Kleines Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“ mit dem Soester Musiker-Trio „Blues unlimited“ am Freitag, 2. Februar 2018, um 20.00 Uhr im „KaDeWi“ in Wickede. Eintrittskarten zum Preis von je 10 Euro sind im Vorverkauf im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) und in der Ruhr-Apotheke von Martina Brennecke sowie an der Abendkasse erhältlich.

  • Patronatsfest: „Heilige Agatha“

    Sa, 03.02.2018, 18:30 Uhr

    Feier des Patronatsfestes der „Heiligen Agatha“ am Samstag, 3. Februar 2018, um 18.30 Uhr in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen. – Anschließend interne „Agathafeier“ der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr im Gerätehaus an der Weststraße.

  • SGV Echthausen: Winterwanderung

    So, 04.02.2018

    Winterwanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV), Abteilung Echthausen, am Sonntag, 4. Februar 2018

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 05.02.2018, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 5. Februar 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo