75 Jahre KFD Echthausen: Glaube, Geselligkeit und Mission

25.10.2015

ECHTHAUSEN. Die „Katholischen Frauengemeinschaft“ (KFD) in Echthausen feiert am heutigen Sonntag, 25. Oktober 2015, ihr 75-jähriges Bestehen. Zum Beginn der Jubiläumsfeierlichkeiten findet um 13.30 Uhr ein Gottesdienst in der St.-Vinzenz-Kirche statt. Um 15.00 Uhr schließt sich ein Empfang in der Gemeindehalle in Echthausen an. Nach Gratulationen und Grußworten folgt dort ein gemütliches Kaffeetrinken sowie ein Auftritt der Komikerin „Hettwich vom Himmelsberg“.

Ihre Wurzeln hat die heutige „Frauengemeinschaft“ von Echthausen in dem am 12. September 1940 gegründeten katholischen Mütterverein. Den Vorsitz übernahm anfangs Maria Henke.

Ursprünglich als „Mütterverein“ gegründet

Als Marianne Wittmann im Jahre 1964 den Vorsitz übernahm, war aus dem ursprünglichen „Mütterverein“ bereits der „Frauen- und Mütterverein“ erwachsen. Seit 1968 heißt der Verband bundesweit „Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands“ (KFD).

Leitungsteams lenken die KFD

Seit dem Jahre 2000 teilen sich Leitungsteams die Führung der rührigen Gemeinschaft. Sprecherinnen waren seitdem Helga Kraus (2000 – 2006), Bernadette Polaszek (2006 – 2007), Irmhild Knoche (2007 – 2011) und Bernadette Polaszek (2011 – 2012).

Seit 2012 steht Lydia Münstermann an der Spitze eines Teams mit Silvia Kielmann als Schriftführerin, Susanne Spieker-Trampenau als Kassiererin und Christa Schulze als Bildungsbeauftragte. Präses ist aktuell Vikar Alexander Plümpe aus Wickede. Viele Jahrzehnte war zudem der heute im Ruhestand befindliche Pfarrer Peter Bornhoff der geistliche Beirat der katholischen Frauengemeinschaft in Echthausen.

Gemeinschaft zählt aktuell rund 200 Mitglieder

Zur Mitgliederentwicklung: Im Jahre 1949 zählte der Mütterverein rund 80 Mitglieder. Und bis zum Jahrtausendwechsel wuchs die Gemeinschaft auf knapp 300 Frauen an. Inzwischen liegt die Zahl bei rund 200. Für einen kleinen Ort wie Echthausen immer noch eine starke Gemeinschaft.

KFD-Fenster im Advent und „Missionsbasar“ im November

Die Bereiche Glauben und Geselligkeit prägen das umfangreiche Veranstaltungsprogramm des Verein. Von der Krabbelgruppe mit Lydia Münstermann über Nähtage mit Marion Oremek und Sportübungen mit Annette Herden  bis hin zu Wanderungen organisiert von Rosemarie Meckeler reicht das Spektrum.

Aber auch das KFD-Fenster am Pfarrheim alljährlich im Advent und der traditionelle große „Missionsbasar“ in der Gemeindehalle in Echthausen gehören dazu. Mit Jessica Baum und Bettina Kerckhoff als Leiterinnen der Missionsgruppe engagieren sich inzwischen auch jüngere Frauen in der Echthausener KFD.

Neben der heutigen Jubiläumsfeier dürfte der traditionelle Missionsbasar am Sonntag, 22. November 2016, ab 11 Uhr übrigens die größte Veranstaltung der katholischen Frauengemeinschaft in diesem Jahr in Echthausen sein.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Echthausens KFD-Sprecherin Lydia Münstermann FOTO: ANDREAS DUNKER
Echthausens KFD-Sprecherin Lydia Münstermann FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

TERMINE

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Kompanieschießen

    Fr, 26.01.2018, 18:00 Uhr

    Kompanieschießen der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Freitag, 26. Januar 2018, um 18.00 Uhr auf dem SSC-Schießstand in Wickede.

  • Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

    Sa, 27.01.2018

    Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am Samstag, 27. Januar 2018 (es wird halbmast geflaggt)

  • Papiersammlung des TuS Echthausen

    Sa, 27.01.2018, 09:00 Uhr

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 27. Januar 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Patronatsfest: „Heiliger Vinzenz“

    Sa, 27.01.2018, 18:30 Uhr

    Feier des Patronatsfestes des „Heiligen Vinzenz“ (Gedenktag: 22. Januar) am Samstag, 27. Januar 2018, um 18.30 Uhr im Rahmen der Abendmesse in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen

  • Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen: Jahreshauptversammlung

    Sa, 27.01.2018, 20:00 Uhr

    Jahreshauptversammlung der Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen am Samstag, 27. Januar 2018, um 20.00 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Kompanieschießen

    So, 28.01.2018, 10:00 Uhr

    Kompanieschießen der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Sonntag, 28. Januar 2018, um 10.00 Uhr auf dem SSC-Schießstand in Wickede.So

  • Gemeinsames Singen von Karnevalsschlagern mit Hermann Arndt,

    So, 28.01.2018, 15:00 Uhr

    „Lütte lütte Fastenacht…“ - Gemeinsames Singen von Karnevalsschlagern mit Hermann Arndt, Harald Potier und Helmut Rohrbach am Sonntag, 28. Januar 2018, um 15.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 31.01.2018, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 31. Januar 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • KFD St. Vinzenz: Patronatsfest und Jahreshauptversammlung

    Do, 01.02.2018, 18:00 Uhr

    Patronatsfest und Jahreshauptversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Vinzenz am Donnerstag, 1. Februar 2018, in Echthausen: Die traditionell um das Kirchenfest „Mariä Lichtmess“ (2. Februar) stattfindende Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der St.-Vinzenz-Kirche. Dabei findet eine „Lichterprozession“ statt und der Priester spendet im Anschluss an die Heilige Messe den „Blasiussegen“. Danach findet die Mitgliederversammlung der Frauen im benachbarten Pfarrheim in Echthausen statt.

  • Musikvereins Echthausen: Jahreshauptversammlung

    Fr, 02.02.2018, 19:30 Uhr

    Jahreshauptversammlung des Musikvereins Echthausen am Freitag, 2. Februar 2018, um 19.30 Uhr im Gasthaus Schulte in Echthausen.

  • Musik-Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“: „Blues unlimited“

    Fr, 02.02.2018, 20:00 Uhr

    Kleines Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“ mit dem Soester Musiker-Trio „Blues unlimited“ am Freitag, 2. Februar 2018, um 20.00 Uhr im „KaDeWi“ in Wickede. Eintrittskarten zum Preis von je 10 Euro sind im Vorverkauf im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) und in der Ruhr-Apotheke von Martina Brennecke sowie an der Abendkasse erhältlich.

  • Patronatsfest: „Heilige Agatha“

    Sa, 03.02.2018, 18:30 Uhr

    Feier des Patronatsfestes der „Heiligen Agatha“ am Samstag, 3. Februar 2018, um 18.30 Uhr in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen. – Anschließend interne „Agathafeier“ der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr im Gerätehaus an der Weststraße.

  • SGV Echthausen: Winterwanderung

    So, 04.02.2018

    Winterwanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV), Abteilung Echthausen, am Sonntag, 4. Februar 2018

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 05.02.2018, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 5. Februar 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • KFD Wickede: Frauenkarneval

    Mi, 07.02.2018, 15:00 Uhr

    Frauenkarneval der KFD Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 7. Februar 2018, um 14:59 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo