Benefiz-Veranstaltung der Rotary-Jugend für Behinderte

03.11.2015

WIMBERN / SOEST. Ein Kinoabend für den guten Zweck: In der vergangenen Woche lud der „Rotaract-Club Arnsberg-Hellweg“ zum Film „Ziemlich beste Freunde“ ins Soester Kino „Universum“ ein. Mehr als 150 Gäste schauten sich den Spielfilm an, in dem es um die absurde Beziehung zwischen einem gelähmten hellhäutigen reichen Mann und seinem dunkelhäutigen Pflegehelfer geht.

Ein Großteil des Eintrittsgeldes dieser Veranstaltung sowie weitere Spenden des Abends in Höhe von insgesamt 1.400 Euro gehen zur einen Hälfte an den Förderverein der „Ruhrtal-Klinik“ in Wimbern sowie zur anderen Hälfte an den Förderverein der „Bodelschwingh-Schule“ in Soest. Beide Einrichtungen kümmern sich hervorragend um behinderte Menschen.

Bei der Ruhrtal-Klinik handelt es sich um eine bundesweit anerkannte Rehabilitationsklinik für geistig und/oder körperlich Berhinderte. Die Bodelschwingh-Schule ist eine Ganztags-Förderschule für geistig Behinderte im Alter zwischen 6 und 20 Jahren.

„Beide Einrichtungen leisten besondere und wertvolle Arbeit im Umgang mit geistig oder körperlich behinderten Personen“, erklärte Rotaract-Sekretär Mathias Lehmann gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Deshalb  habe der „Rotaract-Club Arnsberg-Hellweg“, dessen Mitglieder sich regelmäßig zum Stammtisch im „Haus Gerbens“ in Wickede treffen, die Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten der beiden Behinderteneinrichtungen organisiert.

Zweiwöchentliche Treffen jeweils mittwochs im „Haus Gerbens“

Der „Rotaract-Club Arnsberg-Hellweg“ ist ein Zusammenschluss von jungen Leuten aus dem Bereich des Rotary-Clubs Arnsberg-Hellweg. Die Gruppe trifft sich alle zwei Wochen mittwochs 19.30 Uhr.

Als nächstes ist die Spendenübergabe am 11. November 2015, um 19.00 Uhr in der Ruhrtal-Klinik geplant.

Danach findet am 25. November 2015 wieder das normale zweiwöchentliche Treffen im „Haus Gerbens“ statt. Interessierte Jugendliche und junge Erwachsene sind dazu als Gäste herzlich eingeladen.

Präsident des regionalen Clubs ist aktuell Jan Deimen aus Wickede, als Club- und Schatzmeister fungiert Carlo Dieck aus Neheim und Mathias Lehmann aus Ense kümmert sich um die Öffentlichkeitsarbeit.

Eine der größten Jugendorganisationen der Welt

„Rotaract“ ist mit rund 170.000 Mitgliedern in zirka 7.500 Clubs eine der größten Jugendorganisationen der Welt. In Deutschland engagieren sich mehr als 3.000 Mitglieder in über 150 Clubs.

Die einzelnen Gemeinschaften junger Leute im Alter zwischen 18 und 30 Jahren werden jeweils von Rotary Clubs gefördert und betreut, wenngleich es sich um unabhängige und selbstständige Gruppen handelt.

Jugend in Aktion: Helfen, Lernen und Feiern

Der Name Rotaract setzt sich zusammen aus den Worten „Rotary“ und „Action“ und steht für „Jugend in Aktion“. Zu den Aktivitäten gehören die berufliche Fortbildung, Führungskräftetrainings, Gemeindienste, internationale Dienste und Mittelbeschaffung (Fundraising) sowie Sozialaktionen. Ziel ist es, zur Völkerverständigung beizutragen und die Anerkennung ethischer Grundsätze in der Wirtschaft zu fördern. Rotaract ist weder politisch noch religiös ausgerichtet. Rotaract stützt seine Arbeit auf die drei Säulen: Helfen, Lernen und Feiern.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
FOTO: ROTARACT CLUB / PRIVAT
FOTO: ROTARACT CLUB / PRIVAT

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Sa, 21.04.2018

    Live-Musik mit Susan Keen am Samstag, 21. April 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Job-Börse für das Industriegebiet Westerhaar

    So, 22.04.2018

    Job-Börse für das Industriegebiet Westerhaar am Sonntag, 22. April 2018, zwischen 11 und 15 Uhr im Autohaus Siegemund in Wickede – Große Unternehmen aus dem Gewerbegebiet präsentieren Karriere-Chancen für Fachkräfte und Einsteiger

  • VHS: „Haste Töne? Haste Worte! …“

    So, 22.04.2018

    Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense: „Haste Töne? Haste Worte! – Und ein Stück Kuchen dabei …“ – VHS-Veranstaltung mit Patricia Malcher am Sonntag, 22. April 2018, um 16 Uhr im Bistro/Café „No. 30“ in Werl

  • VHS: „Cloud-basierte pädagogische Software-Lösungen“

    Di, 24.04.2018

    Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense: „Cloud-basierte pädagogische Software-Lösungen“ – VHS-Vortrag von Jens Erler am Dienstag, 24. April 2018, um 18 Uhr im VHS-Haus in Werl 

  • Ratssitzung

    Di, 24.04.2018

    Ratssitzung am Dienstag, 24. April 2018, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • in arbeit

    Di, 24.04.2018

  • in arbeit

    Mi, 25.04.2018

  • Wochenmarkt

    Do, 26.04.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

  • Kabarett-Abend mit Lioba Albus

    Do, 26.04.2018

    Kabarett-Abend mit Lioba Albus am Donnerstag, 26. April 2018, um 20 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen. Veranstalter: Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen

  • Maibaum-Aufstellen in Echthausen

    Fr, 27.04.2018

    Traditionelles „Maibaum-Aufstellen“ des Echthausener Vereinsrings am Freitag, 27. April 2018, um 19.00 Uhr auf dem Dorfplatz an der Weststraße in Echthausen

  • Evangelische Kirchengemeinde: Konfirmationsgottesdienst

    So, 29.04.2018

    Konfirmationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 29. April 2018 (Sonntag Kantate, 4. Sonntag nach Ostern) in der Christus-Kirche in Wickede (Falls es mehr als 20 Konfirmanden gibt, findet ein zweiter Gottesdienst-Termin statt.)

  • „Tanz in den Mai“

    Mo, 30.04.2018

    „Tanz in den Mai“ am Montag, 30. April 2018

  • „1. Mai“: Gesetzlicher Feiertag

    Di, 01.05.2018

    „1. Mai“ (gesetzlicher Feiertag in Nordrhein-Westfalen) am Dienstag, 1. Mai 2018

  • Maifeiertag

    Di, 01.05.2018

    Maifeiertag "Tag der Arbeit" am Montag, 1. Mai 2018..

  • Familientag-Maiwanderung in Echthausen

    Di, 01.05.2018

    Familientag-Maiwanderung der Vereine Echthausen am Dienstag, 1. Mai 2018, in Echthausen.

  • in arbeit

    Di, 01.05.2018

  • Internationaler Tag der Pressefreiheit

    Do, 03.05.2018

    Internationaler Tag der Pressefreiheit am Donnerstag, 3. Mai 2018 Mit dem „Internationalen Tag der Pressefreiheit“ wird jährlich am 3. Mai auf die Bedeutung freier Berichterstattung für die Demokratie sowie auf Verletzungen der Pressefreiheit hingewiesen.

  • Wochenmarkt

    Do, 03.05.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

  • in arbeit

    Fr, 04.05.2018

  • in arbeit

    Sa, 05.05.2018

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 27.03.2018  Termin-Verschiebungen bei Müllabfuhr

    WICKEDE (RUHR). Die Abfuhr von Bio- und Papier-Müll in den einzelnen Bezirken der Gemeinde Wickede (Ruhr) findet in der nächsten Woche (2. – 6. April 2018) jeweils einen Tag später statt. Grund sind die Oster-Feiertage. – Die Abfuhr der „Gelben Säcke“ erfolgt im gesamten Gemeindegebiet am Dienstag, 3. April 2018.

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo