Bauarbeiten haben begonnen: Neue Probleme an der alten Fabrik

25.02.2016

WICKEDE. Die von Architekt und Bauherrn angekündigten Aufräum- und Grünarbeiten an der ehemaligen Fahrradteile-Fabrik Selinghaus in Wickede haben begonnen. Am heutigen Donnerstag (25. Februar 2016) waren Baumfäll-Arbeiten neben der Industrieruine an der Straße „Im Winkel“ zu beobachten, die kürzlich von einem Dortmunder Investor gekauft wurde und in ein Mehrfamilienwohnhaus umgewandelt werden soll (wir berichteten). – Dabei gab es allerdings erste Probleme.

Die Verschönerungsarbeiten an dem Gammelgrundstück wurden von Anliegern zwar gleich begrüßt – dennoch gab es auch Kritik: Während im vergangenen Sommer der Gehweg vor der Immobilie angeblich durch üppigen Pflanzenbewuchs zugerankt war, konnten Fußgänger den Bürgersteig heute nicht benutzen, da die Arbeiter ihn mit ihrem Transporter zugeparkt hatten. Passanten mussten daher über die Straße laufen.

Blockierter Bürgersteig als Gefahr für Schulkinder

Gerade für Kinder der Gerken- und Sekundarschule im Hövel ist ein blockierter Bürgersteig auf dem Schulweg aber eine erheblich Gefahrenstelle. Denn Nachbarn berichteten im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“, dass es „Im Winkel“ viel mehr Verkehr gäbe, als von vielen vermutet. Nicht nur der Schulbusverkehr in und aus dem Hövel sondern auch der Schwerlastverkehr in die Gewerbegebiete „Zum Ostenfeld“ und „Ruhrwerk“ sowie „schnelle Mütter“ (O-Ton eines Nachbarn) sorgten in der kleinen Straße für viel Fahrzeugbewegung.

Befürchtungen bezüglich der geplanten Baustelle

Wenn die Anlieger den aktuellen Rückschnitt des Grüns durch den Grundstückseigentümer also generell begrüßen, befürchten sie andererseits doch neue Probleme durch die angedachte Großbaustelle des Investors im Rahmen der Schaffung von etlichen Wohnungen an der Straße „Im Winkel“, da der Bordstein bereits jetzt von Fahrzeugen der Arbeiter zugestellt wird.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“  

ANZEIGE

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Sa, 21.04.2018

    Live-Musik mit Susan Keen am Samstag, 21. April 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Job-Börse für das Industriegebiet Westerhaar

    So, 22.04.2018

    Job-Börse für das Industriegebiet Westerhaar am Sonntag, 22. April 2018, zwischen 11 und 15 Uhr im Autohaus Siegemund in Wickede – Große Unternehmen aus dem Gewerbegebiet präsentieren Karriere-Chancen für Fachkräfte und Einsteiger

  • VHS: „Haste Töne? Haste Worte! …“

    So, 22.04.2018

    Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense: „Haste Töne? Haste Worte! – Und ein Stück Kuchen dabei …“ – VHS-Veranstaltung mit Patricia Malcher am Sonntag, 22. April 2018, um 16 Uhr im Bistro/Café „No. 30“ in Werl

  • VHS: „Cloud-basierte pädagogische Software-Lösungen“

    Di, 24.04.2018

    Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense: „Cloud-basierte pädagogische Software-Lösungen“ – VHS-Vortrag von Jens Erler am Dienstag, 24. April 2018, um 18 Uhr im VHS-Haus in Werl 

  • Ratssitzung

    Di, 24.04.2018

    Ratssitzung am Dienstag, 24. April 2018, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • in arbeit

    Di, 24.04.2018

  • in arbeit

    Mi, 25.04.2018

  • Wochenmarkt

    Do, 26.04.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

  • Kabarett-Abend mit Lioba Albus

    Do, 26.04.2018

    Kabarett-Abend mit Lioba Albus am Donnerstag, 26. April 2018, um 20 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen. Veranstalter: Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen

  • Maibaum-Aufstellen in Echthausen

    Fr, 27.04.2018

    Traditionelles „Maibaum-Aufstellen“ des Echthausener Vereinsrings am Freitag, 27. April 2018, um 19.00 Uhr auf dem Dorfplatz an der Weststraße in Echthausen

  • Evangelische Kirchengemeinde: Konfirmationsgottesdienst

    So, 29.04.2018

    Konfirmationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 29. April 2018 (Sonntag Kantate, 4. Sonntag nach Ostern) in der Christus-Kirche in Wickede (Falls es mehr als 20 Konfirmanden gibt, findet ein zweiter Gottesdienst-Termin statt.)

  • „Tanz in den Mai“

    Mo, 30.04.2018

    „Tanz in den Mai“ am Montag, 30. April 2018

  • „1. Mai“: Gesetzlicher Feiertag

    Di, 01.05.2018

    „1. Mai“ (gesetzlicher Feiertag in Nordrhein-Westfalen) am Dienstag, 1. Mai 2018

  • Maifeiertag

    Di, 01.05.2018

    Maifeiertag "Tag der Arbeit" am Montag, 1. Mai 2018..

  • Familientag-Maiwanderung in Echthausen

    Di, 01.05.2018

    Familientag-Maiwanderung der Vereine Echthausen am Dienstag, 1. Mai 2018, in Echthausen.

  • in arbeit

    Di, 01.05.2018

  • Internationaler Tag der Pressefreiheit

    Do, 03.05.2018

    Internationaler Tag der Pressefreiheit am Donnerstag, 3. Mai 2018 Mit dem „Internationalen Tag der Pressefreiheit“ wird jährlich am 3. Mai auf die Bedeutung freier Berichterstattung für die Demokratie sowie auf Verletzungen der Pressefreiheit hingewiesen.

  • Wochenmarkt

    Do, 03.05.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

  • in arbeit

    Fr, 04.05.2018

  • in arbeit

    Sa, 05.05.2018

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 27.03.2018  Termin-Verschiebungen bei Müllabfuhr

    WICKEDE (RUHR). Die Abfuhr von Bio- und Papier-Müll in den einzelnen Bezirken der Gemeinde Wickede (Ruhr) findet in der nächsten Woche (2. – 6. April 2018) jeweils einen Tag später statt. Grund sind die Oster-Feiertage. – Die Abfuhr der „Gelben Säcke“ erfolgt im gesamten Gemeindegebiet am Dienstag, 3. April 2018.

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo