Verabschiedung und Verjüngung im Schlückinger Kapellenvorstand

31.10.2016

SCHLÜCKINGEN. Gertrud Kampmann (58) und Heinz Stemper (57) verjüngen ab sofort den sogenannten „Kapellenvorstand“ des Dorfes Schlückingen, der sich um die Instandhaltung der katholischen St.-Josef-Kapelle an der Straße „Ostpothe“ kümmert.

Im Anschluss an die Sonntagsmesse am 30. Oktober 2016 verabschiedete Schlückingens Ortsvorsteher Willi Eickhoff zudem Alfred Griewel (86) und Josef Kampmann (93) aus dem „Kapellenvorstand“.

Josef Kampmann war 56 Jahre der „Glöckner“ von Schlückingen

Josef Kampmann habe zwischen 1935 und 2011 als „Glöckner“ von Schlückingen fungiert, erinnerte Ortsvorsteher Willi Eickhoff in einer kurzen Dankesrede. Dreimal täglich habe Kampmann jeweils zum sogenannten „Engel des Herrn“ von Hand die Glockenseile gezogen und auch sonn- und feiertags die Schlückinger Katholiken mit den Glocken zu den Gottesdiensten in der kleinen Kapelle gerufen. Dabei sei er bis zur Automatisierung des Geläutes tatkräftig von seiner Ehefrau Gertrud unterstützt worden.

Außerdem habe er sich im Winter bei Eis und Schnee um den Streu- und Räumdienst gekümmert, damit die Besucher einen gefahrlosen Zugang zur Kapelle hatten.

Alfred Grievel sorgte unter anderem für die Weihnachtskrippe

Sowohl Kampmann als auch Griewel hätten sich zudem früher stets beim „Tennenfest“ engagiert, welches 1977 erstmals stattfand und mit seinem Reinerlös zur Finanzierung der St.-Josef-Kapelle in Schlückingen beiträgt.

Alfred Griewel habe sich in der Advents- und Weihnachtszeit auch stets um den Aufbau der Krippe und notfalls auch um die Restaurierung der Figuren gekümmert, erinnerte Eickhoff.

Kampmann habe das Dorf Schlückingen zudem einige Jahre im Kirchenvorstand der St.-Antonius-Pfarrei Wickede (Ruhr) vertreten.

Der verjüngte Schlückinger „Kapellenvorstand“

Der Schlückinger „Kapellenvorstand“ setzt sich nun künftig wie folgt zusammen: Ortsvorsteher Willi Eickhoff, Heinz Prenger-Millies und Heinz Stemper sowie Gertrud Kampmann, Mechthild Neus – die auch als ehrenamtliche Küsterin tätig ist – und Marianne Peters.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Verabschiedung von Alfred Grievel und Josef Kampmann aus dem Schlückinger "Kapellenvorstand" FOTO: ANDREAS DUNKER
Verabschiedung von Alfred Grievel und Josef Kampmann aus dem Schlückinger "Kapellenvorstand" FOTO: ANDREAS DUNKER
Vor der St.-Josef-Kapelle in Schlückingen: Gesprächsgruppen nach dem Gottesdienst FOTO: ANDREAS DUNKER
Vor der St.-Josef-Kapelle in Schlückingen: Gesprächsgruppen nach dem Gottesdienst FOTO: ANDREAS DUNKER
Ortsvorsteher Willi Eickhoff, Heinz Stemper, Pfarrer Thomas Metten, Heinz Prenger-Millies, Gertrud Kampmann, Alfred Griewel und Josef Kampmann (von links) FOTO: ANDREAS DUNKER
Ortsvorsteher Willi Eickhoff, Heinz Stemper, Pfarrer Thomas Metten, Heinz Prenger-Millies, Gertrud Kampmann, Alfred Griewel und Josef Kampmann (von links) FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

TERMINE

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Kompanieschießen

    Fr, 26.01.2018, 18:00 Uhr

    Kompanieschießen der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Freitag, 26. Januar 2018, um 18.00 Uhr auf dem SSC-Schießstand in Wickede.

  • Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

    Sa, 27.01.2018

    Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am Samstag, 27. Januar 2018 (es wird halbmast geflaggt)

  • Papiersammlung des TuS Echthausen

    Sa, 27.01.2018, 09:00 Uhr

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 27. Januar 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Patronatsfest: „Heiliger Vinzenz“

    Sa, 27.01.2018, 18:30 Uhr

    Feier des Patronatsfestes des „Heiligen Vinzenz“ (Gedenktag: 22. Januar) am Samstag, 27. Januar 2018, um 18.30 Uhr im Rahmen der Abendmesse in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen

  • Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen: Jahreshauptversammlung

    Sa, 27.01.2018, 20:00 Uhr

    Jahreshauptversammlung der Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen am Samstag, 27. Januar 2018, um 20.00 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Kompanieschießen

    So, 28.01.2018, 10:00 Uhr

    Kompanieschießen der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Sonntag, 28. Januar 2018, um 10.00 Uhr auf dem SSC-Schießstand in Wickede.So

  • Gemeinsames Singen von Karnevalsschlagern mit Hermann Arndt,

    So, 28.01.2018, 15:00 Uhr

    „Lütte lütte Fastenacht…“ - Gemeinsames Singen von Karnevalsschlagern mit Hermann Arndt, Harald Potier und Helmut Rohrbach am Sonntag, 28. Januar 2018, um 15.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 31.01.2018, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 31. Januar 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • KFD St. Vinzenz: Patronatsfest und Jahreshauptversammlung

    Do, 01.02.2018, 18:00 Uhr

    Patronatsfest und Jahreshauptversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Vinzenz am Donnerstag, 1. Februar 2018, in Echthausen: Die traditionell um das Kirchenfest „Mariä Lichtmess“ (2. Februar) stattfindende Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der St.-Vinzenz-Kirche. Dabei findet eine „Lichterprozession“ statt und der Priester spendet im Anschluss an die Heilige Messe den „Blasiussegen“. Danach findet die Mitgliederversammlung der Frauen im benachbarten Pfarrheim in Echthausen statt.

  • Musikvereins Echthausen: Jahreshauptversammlung

    Fr, 02.02.2018, 19:30 Uhr

    Jahreshauptversammlung des Musikvereins Echthausen am Freitag, 2. Februar 2018, um 19.30 Uhr im Gasthaus Schulte in Echthausen.

  • Musik-Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“: „Blues unlimited“

    Fr, 02.02.2018, 20:00 Uhr

    Kleines Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“ mit dem Soester Musiker-Trio „Blues unlimited“ am Freitag, 2. Februar 2018, um 20.00 Uhr im „KaDeWi“ in Wickede. Eintrittskarten zum Preis von je 10 Euro sind im Vorverkauf im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) und in der Ruhr-Apotheke von Martina Brennecke sowie an der Abendkasse erhältlich.

  • Patronatsfest: „Heilige Agatha“

    Sa, 03.02.2018, 18:30 Uhr

    Feier des Patronatsfestes der „Heiligen Agatha“ am Samstag, 3. Februar 2018, um 18.30 Uhr in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen. – Anschließend interne „Agathafeier“ der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr im Gerätehaus an der Weststraße.

  • SGV Echthausen: Winterwanderung

    So, 04.02.2018

    Winterwanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV), Abteilung Echthausen, am Sonntag, 4. Februar 2018

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 05.02.2018, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 5. Februar 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • KFD Wickede: Frauenkarneval

    Mi, 07.02.2018, 15:00 Uhr

    Frauenkarneval der KFD Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 7. Februar 2018, um 14:59 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo