Konzert der Preisträger der Musikschule Werl im Wickeder Bürgerhaus

13.11.2016

WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Am Vorspiel vor externen, unabhängigen und fachkundigen Juroren für einen von den Volksbanken Hellweg und Wickede (Ruhr) gestifteten „Förderpreis“ nahmen am Samstag (12. November 2016) rund 200 Schüler der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense teil. Der Wettbewerb findet seit 1989 jährlich statt. Der Preis wird sowohl für das solistische Musizieren als auch für Ensemblebeiträge ausgeschrieben.

Die Preisträger werden bei einem Konzert am Samstag, 26. November 2016, um 17.00 Uhr im Bürgerhaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) präsentiert. Vorstände der Banken überreichen den Teilnehmern dann auch die Urkunden und Preise.

ANZEIGE
Wettbewerbsvorspiel für den Förderpreis der Volksbanken Hellweg und Wickede (Ruhr) für die Musikschul-Schüler in Werl, Wickede (Ruhr) und Ense
Wettbewerbsvorspiel für den Förderpreis der Volksbanken Hellweg und Wickede (Ruhr) für die Musikschul-Schüler in Werl, Wickede (Ruhr) und Ense

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo