Abriss des ehemaligen Wohnhauses Merse an der Rosenstraße

14.11.2016

WICKEDE. Mit dem Abriss des ehemaligen Wohnhauses Merse an der Rosenstraße starteten jetzt die Vorbereitungen für ein großes Neubauprojekt östlich des Bürgerhauses in Wickede. Denn dort soll ein Mehrfamilienhaus mit neun Wohnungen, drei Kellergaragen, vier Carports und fünf weiteren Parkplätzen entstehen.

„Das Mehrfamilienhaus wird über die alte Rosenstraße von Norden erschlossen werden. Parallel zum Baugrundstück wird entsprechend dem Bebauungsplan die alte Rosenstraße in Teilen aufgegeben und dem Bauherren zum Kauf angeboten. (…) Der Bauherr kann die alte Straßenfläche, in der die Versorgungsleitungen verbleiben und deren Nutzung rechtlich gesichert wird, als Zufahrt oder weitere Stellplatzfläche nutzen“, teilte die Bauverwaltung dazu in einer Sitzungsvorlage für den politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) vor einiger Zeit mit.

ANZEIGE
Abrissarbeiten am ehemaligen Wohnhaus Merse an der Rosenstraße in Wickede
Abrissarbeiten am ehemaligen Wohnhaus Merse an der Rosenstraße in Wickede

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo