Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz aufgestellt

15.11.2016

WICKEDE (RUHR). Mit einem Kranwagen wurde der diesjährige Weihnachtsbaum am gestrigen Montag (14. November 2016) auf dem Wickeder Marktplatz aufgestellt. Mit Hilfe eines speziellen Kranwagens wurde der Nadelbaum an seinen traditionellen Platz gehievt und dort von Mitarbeitern des kommunalen Bauhofes fest verkeilt.

Der rund 1,4 Tonnen schwere Nadelbaum war zuvor auf einem Privatgrundstück an einer ehemaligen Gaststätte an der Engelhardstraße gefällt worden. Mittels eines speziellen Anhängers wurde er dann vorsichtig bis zur Ortsmitte transportiert, wo der Baum von dem Schwerlastkran wieder aufgerichtet wurde.

Der adventliche Schmuck soll in den nächsten Tagen bei guter Witterung angebracht werden, so dass der Baum pünktlich zum "Wickeder Weihnachtsmarkt" am ersten Adventswochenende prächtig im Lichterglanz erstrahlen kann.

Auf die riesigen roten Christbaumkugeln, die in den Vorjahren einen Blickfang bildeten, wollen die Verantwortlichen der Kommune übrigens in diesem Jahr verzichten. Statt dessen will man Christbaumschmuck in Naturtönen anbringen.

ANZEIGE
Mit einem großen Kranwagen wurde der diesjährige Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz vor dem Rathaus aufgestellt.
Mit einem großen Kranwagen wurde der diesjährige Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz vor dem Rathaus aufgestellt.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo