Jubiläumsjahr startet mit Frau an der Spitze der Bruderschaft

10.07.2017

WICKEDE / WIEHAGEN / SCHLÜCKINGEN. "Frauen an die Macht – Hoch lebe unsere Königin" stand auf einem handgeschriebenen Pappschild zu lesen, welches eine Gruppe junger Damen aus den Reihen der Schüler-Schützen vor sich her trug. Eine eigene Kompanie haben die Frauen (noch) nicht. Aber dies kann im Jubiläumsjahr 2018 zum 200-jährigen Bestehen der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede – Wiehagen ja noch kommen.

Immerhin wird die Bruderschaft von einer Frau als Regentin in das kommende Festjahr geführt. Und Anna Heide, geborene Bußmann, macht dies zusammen mit ihrem Ehemann und Prinzgemahl Sebastian Heide recht gut. 

Denn am gestrigen Sonntag präsentierte sich das Wiehagener Paar mit seinem Hofstaat beim langen Festzug aus dem Ortsteil zum Bürgerhaus perfekt. Und auch bei der Parade am heutigen Montag sorgten König(in) Anna und ihr Prinzgemahl Sebastian mit ihrem Gefolge für gute Stimmung.

Am Abend feierte das Schützenvolk dann noch ausgelassen "auf der Halle" – wie man umgangssprachlich in Wickede sagt. 

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE

Erste Bilder vom Schützenfest-Montag:

Bilder vom Schützenfest-Sonntag:

Bilder vom Schützenfest-Samstag:

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo