Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Autobahn

05.08.2017

WERL. Zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 445 zwischen der Auffahrt Wickede und der Abfahrt Hamm kam es am gestrigen Freitag (3. August 2017) kurz vor Mittag. Dabei wurden drei Personen verletzt.

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Werl war mit vier Einsatzfahrzeugen und der Rettungsdienst des Kreises Soest mit zwei Notarzteinsatzfahrzeugen sowie vier Rettungstransportwagen vor Ort, um sich um die verletzten Personen in Folge der Karambolage zu kümmern.

Nähere Angaben zum Unfallhergang sowie zur Herkunft und zum Alter der Beteiligten an dem Unfall liegen bislang nicht vor. – Ein Sprecher der Leitstelle des Polizeipräsidiums Dortmund als zuständiger Autobahnpolizei verwies auf weitere Auskünfte durch die Pressestelle seiner Behörde am Montag.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Einsatzkräfte nach dem Verkehrsunfall auf der A445 FOTO: FEUERWEHR WERL
Einsatzkräfte nach dem Verkehrsunfall auf der A445 FOTO: FEUERWEHR WERL
Einer der verunglückten Pkw auf der A445 FOTO: FEUERWEHR WERL
Einer der verunglückten Pkw auf der A445 FOTO: FEUERWEHR WERL

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo