Ruhrtalklinik verabschiedet drei langjährige Mitarbeiterinnen

09.08.2017

WIMBERN. Gleich drei langjährige und verdiente Mitarbeiterinnen hat die Wimberner „Ruhrtalklinik“ in diesen Tagen in den Ruhestand verabschiedet: Christa Schmitz aus Werl, Waltraud Schlieper aus Wickede und Dagmar Gärtner aus Menden.

„Mit Christa Schmitz, die in der Küche tätig war, geht eine der Kolleginnen, die der Klinik so lange verbunden war, wie kaum eine andere. 27 Jahre hat die Werlerin in der Ruhrtalklinik ihren Dienst versehen“, heißt es in einer Mitteilung der Ruhrtalklinik vom heutigen Dienstag (9. August 2017).

Auf jeweils rund zehn Jahre Betriebszugehörigkeit zur Ruhrtalklinik blicken die Wickederin Waltraud Schlieper aus dem Hauswirtschaftsbereich und die Mendenerin Dagmar Gärtner aus dem Pflegedienst zurück.

Dank und Anerkennung von Geschäftsführer Markus Anders

Geschäftsführer Markus Anders bedankte sich bei seinen drei Kolleginnen „für die geleistete Arbeit und die jahrelange Treue“ mit einem sommerlichen Blumenstrauß. Mit dabei waren auch die zuständigen Abteilungsleiterinnen: Pflegedienstleiterin Susanne Kuhl, Hauswirtschaftsleiterin Sonja Briest und Küchenleiterin Heike Filthaut.

Rehabilitationsklinik für geistig und/oder körperlich Behinderte vor 30 Jahren eröffnet

Mit rund 150 Mitarbeitern zählt die Ruhrtalklinik am Wimberner Kirchweg zu den größten Arbeitgebern in der Gemeinde Wickede (Ruhr). Die Rehabilitationsklinik für geistig und/oder körperlich Behinderte wurde am 1. Dezember 1987 – also vor 30 Jahren – in der ehemaligen Körperbehindertenschule an der Wimberner Ortsgrenze zu Menden-Barge eröffnet.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“  

ANZEIGE
Gruppenfoto mit Rentnerinnen (von links) Pflegedienstleiterin Susanne Kuhl, Dagmar Gärtner, Hauswirtschaftsleiterin Sonja Briest, Waltraud Schlieper, Geschäftsführer Markus Anders, Küchenleiterin Heike Filthaut und Christa Schmitz. FOTO: DOMINIK PIEPER
Gruppenfoto mit Rentnerinnen (von links) Pflegedienstleiterin Susanne Kuhl, Dagmar Gärtner, Hauswirtschaftsleiterin Sonja Briest, Waltraud Schlieper, Geschäftsführer Markus Anders, Küchenleiterin Heike Filthaut und Christa Schmitz. FOTO: DOMINIK PIEPER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo