Feuerwehr-Einsatz: Brand in einem Wickeder Industriebetrieb

10.08.2017

WICKEDE. Zum Brand einer elektrischen Anlage eines Galvanikbeckens im Industriebetrieb Humpert an der Erlenstraße in Wickede kam es am heutigen Mittwoch (10. August 2017) gegen 2 Uhr in der Nacht. Nach dem Auslösen der automatischen Brandmeldeanlage (BMA) und der Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) durch die Rettungsleitstelle des Kreises Soest, rückte diese mit rund 30 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen aus.

Löscharbeiten mussten die Feuerwehrleute allerdings nicht mehr durchführen, da Mitarbeiter der Nachtschicht des Industriebetriebes den Brand bereits eigenständig gelöscht hatten. Allerdings nahmen die ehrenamtlichen Einsatzkräfte noch Lüftungsarbeiten mittels eines großen Ventilators in der verrauchten und nach verschmortem Kunststoff stinkenden Halle vor. Zudem kontrollierte die Feuerwehr den Brandbereich mittels einer Wärmebildkamera auf versteckte Glutnester. Anschließend übergab man alles Weitere an den herbeigeilten Betriebselektriker, den man zwischenzeitlich telefonisch aus dem Schlaf gerissen hatte.

Zur Eigensicherung der Feuerwehrleute sowie zur medizinischen Untersuchung der fünf Mitarbeiter aus der Nachtschicht des Betriebes war der Rettungsdienst des Kreises Soest mit einem Einsatzfahrzeug vor Ort.

Verletzte Personen gab es aber zum Glück nicht.

Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen keine Angaben vor.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Nächtlicher Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst am Industriebetrieb Humpert an der Erlenstraße in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
Nächtlicher Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst am Industriebetrieb Humpert an der Erlenstraße in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
Nächtlicher Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst am Industriebetrieb Humpert an der Erlenstraße in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo