Wenn dunkle Vans mit Kameras langsam durch Wickede rollen …

16.10.2017

WICKEDE (RUHR). Die Gemeinde Wickede (Ruhr) lässt den Zustand ihres kommunalen Straßen- und Wegenetzes jetzt von externen Fachleuten genau unter die Lupe nehmen. – Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) erklärte am heutigen Montag (16. Oktober 2017) gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ dazu: „Wir müssen zum einen wissen, ob unsere eigene Zustandsbilanz vollständig ist. Wir wollen zum anderen eine zweite Meinung von Experten haben, ob unsere bisherige Einschätzung der Reparaturbedarfe und Dringlichkeiten noch mit den Tatsachen übereinstimmt. Und wir möchten schließlich objektiv Klarheit über den Zustand der Gehwege haben, ehe an vielen Stellen Bauarbeiten für die Verlegung der Glasfaser-Leitungen beginnen.“

Dadurch könnten auch mögliche Streitigkeiten zwischen der Kommune und Deutsche Glasfaser beziehungsweise dem beauftragten Straßen- und Tiefbauunternehmen über die ordnungsgemäße Wiederherstellung nach der Kabelverlegung hoffentlich vermieden werden, so Michalzik. Denn durch die vorherige Dokumentation werde der Ist-Zustand faktisch genau festgehalten.

Außerdem könnten Gemeindeverwaltung und -rat so im Vorfeld klären, wo ohnehin weitere Instandsetzungsarbeiten unabdingbar seien. Denn die kommunale Verkehrsinfrastruktur sei inzwischen in die Jahre gekommen und deshalb teilweise schadhaft.

Durch die notwendigen Arbeiten in Folge der Leitungsverlegungen im kommenden Jahr 2018 könne man dann eventuell Synergieeffekte nutzen und Kosten sparen, heißt es aus dem Rathaus.

Im Entwurf für den Gemeindehaushalt 2018 habe man bereits mehr als 100.000 Euro für die Erneuerung der Gehwege eingeplant.

Für die Gesamtaufnahme des Zustandes von Straßen und Gehwegen habe die Gemeinde Wickede (Ruhr) die Ge-Komm GmbH (Gesellschaft für kommunale Infrastruktur) aus Melle beauftragt. Das Fachunternehmen würde aus seinen dunklen Firmenfahrzeugen heraus die öffentlichen Strecken mit Spezialkameras aufnehmen und digital erfassen.

„Der Einsatz der Fahrzeuge ist so geplant, dass alle Straßenabschnitte lückenlos bereist werden können. Die Besatzungen der Fahrzeuge der Ge-Komm GmbH verfügen allesamt über die notwendige Berechtigungen und können sich entsprechend ausweisen“, erklärte Michalzik.

Anhand der gewonnenen Messparameter könnten Bauamt und Gemeinderat dann über weitere Maßnahmen und Investitionen besser entscheiden.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Schwarze Späher auf Schlaglochsuche in Wickede (Ruhr)  FOTO: GEMEINDE WICKEDE (RUHR)
Schwarze Späher auf Schlaglochsuche in Wickede (Ruhr)
FOTO: GEMEINDE WICKEDE (RUHR)

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

TERMINE

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Kompanieschießen

    Fr, 26.01.2018, 18:00 Uhr

    Kompanieschießen der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Freitag, 26. Januar 2018, um 18.00 Uhr auf dem SSC-Schießstand in Wickede.

  • Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

    Sa, 27.01.2018

    Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am Samstag, 27. Januar 2018 (es wird halbmast geflaggt)

  • Papiersammlung des TuS Echthausen

    Sa, 27.01.2018, 09:00 Uhr

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 27. Januar 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Patronatsfest: „Heiliger Vinzenz“

    Sa, 27.01.2018, 18:30 Uhr

    Feier des Patronatsfestes des „Heiligen Vinzenz“ (Gedenktag: 22. Januar) am Samstag, 27. Januar 2018, um 18.30 Uhr im Rahmen der Abendmesse in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen

  • Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen: Jahreshauptversammlung

    Sa, 27.01.2018, 20:00 Uhr

    Jahreshauptversammlung der Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen am Samstag, 27. Januar 2018, um 20.00 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Kompanieschießen

    So, 28.01.2018, 10:00 Uhr

    Kompanieschießen der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Sonntag, 28. Januar 2018, um 10.00 Uhr auf dem SSC-Schießstand in Wickede.So

  • Gemeinsames Singen von Karnevalsschlagern mit Hermann Arndt,

    So, 28.01.2018, 15:00 Uhr

    „Lütte lütte Fastenacht…“ - Gemeinsames Singen von Karnevalsschlagern mit Hermann Arndt, Harald Potier und Helmut Rohrbach am Sonntag, 28. Januar 2018, um 15.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 31.01.2018, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 31. Januar 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • KFD St. Vinzenz: Patronatsfest und Jahreshauptversammlung

    Do, 01.02.2018, 18:00 Uhr

    Patronatsfest und Jahreshauptversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Vinzenz am Donnerstag, 1. Februar 2018, in Echthausen: Die traditionell um das Kirchenfest „Mariä Lichtmess“ (2. Februar) stattfindende Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der St.-Vinzenz-Kirche. Dabei findet eine „Lichterprozession“ statt und der Priester spendet im Anschluss an die Heilige Messe den „Blasiussegen“. Danach findet die Mitgliederversammlung der Frauen im benachbarten Pfarrheim in Echthausen statt.

  • Musikvereins Echthausen: Jahreshauptversammlung

    Fr, 02.02.2018, 19:30 Uhr

    Jahreshauptversammlung des Musikvereins Echthausen am Freitag, 2. Februar 2018, um 19.30 Uhr im Gasthaus Schulte in Echthausen.

  • Musik-Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“: „Blues unlimited“

    Fr, 02.02.2018, 20:00 Uhr

    Kleines Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“ mit dem Soester Musiker-Trio „Blues unlimited“ am Freitag, 2. Februar 2018, um 20.00 Uhr im „KaDeWi“ in Wickede. Eintrittskarten zum Preis von je 10 Euro sind im Vorverkauf im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) und in der Ruhr-Apotheke von Martina Brennecke sowie an der Abendkasse erhältlich.

  • Patronatsfest: „Heilige Agatha“

    Sa, 03.02.2018, 18:30 Uhr

    Feier des Patronatsfestes der „Heiligen Agatha“ am Samstag, 3. Februar 2018, um 18.30 Uhr in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen. – Anschließend interne „Agathafeier“ der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr im Gerätehaus an der Weststraße.

  • SGV Echthausen: Winterwanderung

    So, 04.02.2018

    Winterwanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV), Abteilung Echthausen, am Sonntag, 4. Februar 2018

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 05.02.2018, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 5. Februar 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • KFD Wickede: Frauenkarneval

    Mi, 07.02.2018, 15:00 Uhr

    Frauenkarneval der KFD Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 7. Februar 2018, um 14:59 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo