Als attraktiver Feuerwehrmann auch Frauenherzen erobern

03.11.2017

WICKEDE. Bei der Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) handelt es sich mehr als um „nur“ ein gewöhnliches Hobby, dies wurde bei der Rede von Zugführer Marc Ptacek kürzlich anlässlich der Feier des „Florianstages“ (21. Oktober 2017) im Gerätehaus an der Oststraße deutlich.

Dabei waren unter anderem auch Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU), Ingo Regenhardt als zuständiger Fachbereichsleiter der Gemeindeverwaltung und der katholische Pfarrer Thomas Metten zu Gast, der zuvor mit den Feuerwehrleuten einen Gottesdienst in der St.-Antonius-Kirche gefeiert hatte.

Kranzniederlegung zum Gedenken an die Verstorbenen

Anschließend hatten die Wehrleute einen Kranz zum Gedenken an die Verstorbenen am Ehrenmal oberhalb der Kirche niedergelegt. Danach gab es einen Umzug mit Fackeln durch die Ortsmitte zum Gerätehaus an der Oststraße, wo der Musikzug unter Leitung von Dirigent Marc Westmeier und der Spielmannzug unter Leitung von Tambourmajor Sebastian Hornkamp aufspielten.

Ehrungen zahlreicher langjähriger Feuerwehr-Mitglieder

Zugführer Marc Ptacek und seine beiden Stellvertreter Michael Schäckel und Florian Schreiber nahmen dort auch zusammen die Ehrung langjähriger Feuerwehrkameraden vor. 50 Jahre: Egon Seidel und Herbert Schreiber; 45 Jahre: Jürgen Schneider; 40 Jahre: Udo Mundt und Manfred Ptacek sowie Michael Hinderlich (nicht anwesend); 30 Jahre: Norbert Hesselmann, Markus Seidel und Bernd Wiech sowie Thomas Hauschulte (nicht anwesend); 25 Jahre: Florian Schreiber und Oliver Zentis; 20 Jahre: Philipp Pantel (nicht anwesend) sowie 10 Jahre: Lenard Nolte und Simon Rüth sowie Fabian Lojewski (nicht anwesend). – Gratulationen gab es dafür von dem Leiter der Feuerwehr Gemeindebrandmeister Georg Ptacek.

Solidarisches Miteinander, Zusammenhalt und Kameradschaft

Löschzugführer Marc Ptacek machte deutlich, dass die Feuerwehrkameraden für ein solidarisches Miteinander, Zusammenhalt und Kameradschaft stehen würden.

Gleichzeitig dankte er den – teils auch anwesenden – Familienmitgliedern, die auf Grund von Einsätzen, Übungen und Schulungen häufig auf ihre Angehörigen verzichten müssen, die bei der Feuerwehr sind.

Für das gezeigte Verständnis und die Unterstützung bedankte sich Ptacek aber nicht nur bei Freunden und Familien sondern auch bei den Arbeitgebern, die ihre Mitarbeiter für den Feuerwehreinsatz freistellen.

Personelle Sicherung des Feuerwehrnachwuchses wird immer wichtiger

Wichtig sei aber auch die Sicherung des Feuerwehr-Nachwuchses. Marc Ptacek: „Funktionieren kann unsere Gemeinschaft (…) nur dann, wenn sich auch in Zukunft weiterhin Ehrenamtliche finden und sich für andere einsetzen.“ Jeder Interessierte sei herzlich willkommen.

Ptacek betonte in diesem Zusammenhang schmunzelnd, dass man als attraktiver Feuerwehrmann auch Frauenherzen erobern könne, dies hätten Studien bestätigt.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“


Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag erscheint aus internen Gründen zeitlich leider etwas verspätet. Wir bitten um Nachsicht.

ANZEIGE
Wickedes stellvertretender Löschzgführer Michael Schäckel und Löschzugführer Marc Ptacek gratulierten: Jürgen Schneider (45 Jahre), Markus Seidel (30 Jahre), Oliver Zentis (25 Jahre), Lenard Nolte (10 Jahre), Simon Rüth (10 Jahre), Norbert Hesselmann (30 Jahre), Bernd Wiech (30 Jahre), stellvertretender Löschgruppenführer Florian Schreiber (25 Jahre), Egon Seidel (50 Jahre), Manfred Ptacek (40 Jahre), Fachbereichsleiter Ingo Regenhardt von der Gemeinde Wickede (Ruhr), Udo Mundt (40 Jahre), Herbert Schreiber (50 Jahre) und Feuerwehrleiter Georg Ptacek.(von links) FOTO: ANDREAS DUNKER
Wickedes stellvertretender Löschzgführer Michael Schäckel und Löschzugführer Marc Ptacek gratulierten: Jürgen Schneider (45 Jahre), Markus Seidel (30 Jahre), Oliver Zentis (25 Jahre), Lenard Nolte (10 Jahre), Simon Rüth (10 Jahre), Norbert Hesselmann (30 Jahre), Bernd Wiech (30 Jahre), stellvertretender Löschgruppenführer Florian Schreiber (25 Jahre), Egon Seidel (50 Jahre), Manfred Ptacek (40 Jahre), Fachbereichsleiter Ingo Regenhardt von der Gemeinde Wickede (Ruhr), Udo Mundt (40 Jahre), Herbert Schreiber (50 Jahre) und Feuerwehrleiter Georg Ptacek.(von links) FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
ANZEIGE
 
 
 
 

TERMINE

  • Volkstrauertag

    So, 19.11.2017, 11:00 Uhr

    Gedenken der Gemeinde Wickede (Ruhr) zum Volkstrauertag am Sonntag, 19. November 2017: 11.00 Uhr Versammlung auf dem Marktplatz, 11.15 Uhr Aufbruch zum Mahnmal für die Kriegsopfer (Ortsmitte) und 11.30 Uhr Gedenken mit Gebeten und Kranzniederlegung mit musikalischer Begleitung.

  • Häuser St. Raphael: Adventsbasar

    So, 19.11.2017, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr

    Adventsbasar des Senioren-Zentrums "Häuser St. Raphael" am Sonntag, 19. November 2017, von 13.00 bis 17.00 Uhr im Senioren-Zentrum St. Raphael in Wimbern.

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 20.11.2017, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende am Montag, 20. November 2017, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Öffentlicher Workshop: „Wie könnte ein Bike-Parcour am Freibad attraktiv gestaltet werden?“

    Mo, 20.11.2017, 17:00 Uhr

    Öffentlicher Workshop „Wie könnte ein Bike-Parcour am Freibad attraktiv gestaltet werden?“ der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 20. November 2017, um 17 Uhr im Bürgerhaus. Dabei geht es um die alte Tennisplatz-Anlage und das angrenzende Wäldchen direkt am Freibad. Die Kommune möchte dort – nah am Ruhrtal-Radweg – einen Bike-Park als Sport- und Erlebnisort für Fahrradfahrer entwickeln. Die Planer der Firma „Turbomatik“ sollen dafür entsprechende Vorschläge für die die Gemeindeverwaltung und den Rat ausarbeiten. An diesem Abend geht es darum Ideen aus der Bürgerschaft zu dem Thema zusammenzutragen und das Projekt vorzustellen.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 22.11.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende am Mittwoch, 22. November 2017, von 17.00 bis 20.00 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • VHS-Veranstaltung: Der Kampf um Freiheit in Liedern und Gedichten

    Do, 23.11.2017, 19:30 Uhr

    VHS-Veranstaltung unter dem Theme: "Unser höchstes Gut: Der Kampf um Freiheit in Liedern und Gedichten“ präsentieren Jürgen Wieland und Burkhard Lau Gedichte und Lieder, die von der Sehnsucht nach einem selbst bestimmten Leben handeln am Donnerstag, 23. November 2017, ab 19.30 Uhr im Caritas-Kaufhaus in Wickede.

  • Sekundarschule Wickede: „Tag der offenen Tür“

    Fr, 24.11.2017, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr

    „Tag der offenen Tür“ der Sekundarschule Wickede (Ruhr) am Freitag, 24. November 2017, zwischen 14.00 und 16.30 Uhr.

  • DRK-Kreisversammlung im Bürgerhaus

    Fr, 24.11.2017, 19:00 Uhr

    DRK-Kreisversammlung des DRK-Kreisverbandes Lippstadt-Hellweg e.V. am Freitag, 24. November 2017, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede. Eingeladen dazu sind die Delegierten der Ortsvereine des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) sowie das Präsidium und die Ehrenmitglieder des DRK-Kreisverbandes Soest.

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 25.11.2017

    Papiersammlung des Turn- und Spielvereins Echthausen am Samstag, 25. November 2017, in Echthausen.

  • Missions-Basar

    Sa, 25.11.2017, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr

    Missions-Basar am Samstag, 25. November 2017, von 13.00 bis 18.00 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Freiwillige-Feuerwehr: Tag der offenen Tür & Mitgliedergewinnungs-Aktion

    Sa, 25.11.2017, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

    Tag der offenen Tür als Mitgliedergewinnungs-Aktion der Freiwilligen-Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 25. November 2017, von 14.00 bis 18.00 Uhr im Gerätehaus an der Oststraße 12 in Wickede.

  • Kolpingsfamilie: Weihnachtsbäckerei

    Sa, 25.11.2017, 14:30 Uhr

    Die Jungen Familien der Kolpingsfamilie laden am Samstag, 25. November 2017, um 14.30 Uhr zu einer Weihnachtsbäckerei ein. Nach dem Backen wird natürlich auch in gemütlicher Runde probiert. Für die Kinder gibt es zur Einstimmung auf die Adventszeit Geschichten und Spiele. Weitere Infos und Anmeldung bitte bei Melanie und Markus (0 29 32) 89 20 03 oder (0 29 32) 7 84 98 94.

  • Jubiläums‐Konzert: 25 Jahre „Take Five“‐Band

    Sa, 25.11.2017, 19:30 Uhr

    Jubiläums‐Konzert: 25 Jahre „Take Five“‐Band am Samstag, 25. November 2017, um 19.30 Uhr im Kraftwerk Relax in Werl.

  • SGV: Grünkohlessen

    Sa, 25.11.2017, 19:30 Uhr

    Grünkohlessen des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) am Samstag, 25. November 2017, um 19.30 Uhr im Gasthaus Schulte in Echthausen.

  • Fachausschuss-Sitzung: Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten

    Di, 28.11.2017, 18:00 Uhr

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten am Dienstag, 28. November 2017, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo