Polizei sucht Zeugen: Einbruch in Einfamilienhaus

21.11.2017

WICKEDE. Einbrecher drangen am gestrigen Montag (20. November 2017) zwischen 18 und 20 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Straße „Im Winkel“ in Wickede ein. Zuvor hatten die Täter eine Terrassentür aufgehebelt, um in die Innenräume zu gelangen. Dort durchsuchten die Diebe offenbar Schränke und Behältnisse nach Wertsachen.

Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten die Einbrecher einige Armbanduhren und Bargeld.

Die Kriminalpolizei in Werl sucht nun Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Tatzeitraum beobachtet haben und bittet um telefonische Hinweise unter der Nummer (0 29 22) 9 10 00.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo