L 732 bleibt weiterhin gesperrt: Forstleute noch mit Aufräumarbeiten und Sicherungsmaßnahmen beschäftigt

03.01.2018

WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG-VOSSWINKEL. Das Orkantief „Burglind“ mit seinen extremen Windböen sowie die daraus resultierenden Schäden an Gebäuden und Bäumen hielten seit den frühen Morgenstunden des heutigen Mittwochs (3. Januar 2018) insbesondere Feuerwehrleute, Forstarbeiter und Dachdecker in Atem. Aber auch die Polizei verzeichnete witterungsbedingt mehr Einsätze.

Regional besonders stark von dem Orkan betroffen war ein kleines Waldstück oberhalb der Bushaltestelle „Abzweig Haus Füchten“ an der Landstraße 732 zwischen Wickede-Echthausen und Arnsberg-Voßwinkel. Dort fegte der Sturm über einen halben Hektar eine regelrechte Schneise in den Wald. Revierförster Ansgar Breuer vom Forstbetrieb Ketteler-Boeselager schätzte, dass der Orkan dort rund hundert Fichten zu Boden gerissen hat.

Doch damit nicht genug. Die ausgerissenen und umgeknickten Bäume purzelten auf die Landstraße 732 und stapelten sich dort wie die Holzstäbchen eines Mikado-Spiels quer auf der Fahrbahn. 

Die gegen 6.30 Uhr alarmierte Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) sperrte die Straße in Richtung Voßwinkel schließlich und bat die Kameraden von der dortigen Wehr eine Sperrung von der anderen Seite vorzunehmen. Denn ein Durchkommen war selbst mit Motorsägen nicht mehr einfach möglich und angesichts von Gewitter und Orkan-Böen außerdem auch für die ehrenamtlichen Hilfskräfte selbst lebensgefährlich.

In Absprache mit der Polizei sperrte die Feuerwehr schließlich die Strecke zwischen Schützenstraße in Echthausen und dem Bahnübergang „Haus Füchten“ mit ihren Fahrzeugen ab. Später richteten die Mitarbeiter des Landesbetriebes „Straßen.NRW“ ein Durchfahrtsverbot und eine Barken-Sperre nebst Umleitungshinweisen ein.

Da es im Laufe des Tages immer wieder zu starken Regenfällen und Sturmböen kam, dauern die Sicherungs- und Aufräumarbeiten der Forstleute noch an, die mit vier Männern, zwei Forstmaschinen und einem Räumfahrzeug auf der Straße und am Hang in dem Fichten-Altholzbestand tätig sind.

Nach Angaben der Wickeder Polizei-Wache wird die Landesstraße 732 deshalb auch noch in der Nacht und voraussichtlich noch einige Stunden am Donnerstag (4. Januar 2018) auf der betroffenen Teilstrecke gesperrt bleiben.

Revierförster Ansgar Breuer bemängelte, dass etliche Verkehrsteilnehmer die Absperrungen absichtlich umfahren hätten und man die Arbeitsstätte schließlich durch quer gestellte Forstfahrzeuge hätte absichern müssen.

ANZEIGE
Ausgerissene und umgeknickte Bäume wie ein Mikado-Spiel auf der Landstraße 732 in Höhe der Bushaltestelle "Abzweig Haus Füchten" verteilt.
Ausgerissene und umgeknickte Bäume wie ein Mikado-Spiel auf der Landstraße 732 in Höhe der Bushaltestelle "Abzweig Haus Füchten" verteilt.
In Höhe der Bushaltestelle "Abzweig Haus Füchten" fegten die Orkanböen eine Schneise in den Wald zwischen Echthausen und Voßwinkel
Von Voßwinkler Seite wurde die Landstraße ab dem Bahnübergang "Haus Füchten" gesperrt.
Von Echthausener Seite sperrte die örtliche Löschgruppe die Straße vorübergehend mit einem Einsatzfahrzeug. Später dann stellte der Landesbetrieb "Straßen.NRW" eine Bake zur Absperrung auf.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

TERMINE

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Kompanieschießen

    Fr, 26.01.2018, 18:00 Uhr

    Kompanieschießen der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Freitag, 26. Januar 2018, um 18.00 Uhr auf dem SSC-Schießstand in Wickede.

  • Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

    Sa, 27.01.2018

    Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am Samstag, 27. Januar 2018 (es wird halbmast geflaggt)

  • Papiersammlung des TuS Echthausen

    Sa, 27.01.2018, 09:00 Uhr

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 27. Januar 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Patronatsfest: „Heiliger Vinzenz“

    Sa, 27.01.2018, 18:30 Uhr

    Feier des Patronatsfestes des „Heiligen Vinzenz“ (Gedenktag: 22. Januar) am Samstag, 27. Januar 2018, um 18.30 Uhr im Rahmen der Abendmesse in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen

  • Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen: Jahreshauptversammlung

    Sa, 27.01.2018, 20:00 Uhr

    Jahreshauptversammlung der Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen am Samstag, 27. Januar 2018, um 20.00 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Kompanieschießen

    So, 28.01.2018, 10:00 Uhr

    Kompanieschießen der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Sonntag, 28. Januar 2018, um 10.00 Uhr auf dem SSC-Schießstand in Wickede.So

  • Gemeinsames Singen von Karnevalsschlagern mit Hermann Arndt,

    So, 28.01.2018, 15:00 Uhr

    „Lütte lütte Fastenacht…“ - Gemeinsames Singen von Karnevalsschlagern mit Hermann Arndt, Harald Potier und Helmut Rohrbach am Sonntag, 28. Januar 2018, um 15.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 31.01.2018, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 31. Januar 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • KFD St. Vinzenz: Patronatsfest und Jahreshauptversammlung

    Do, 01.02.2018, 18:00 Uhr

    Patronatsfest und Jahreshauptversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Vinzenz am Donnerstag, 1. Februar 2018, in Echthausen: Die traditionell um das Kirchenfest „Mariä Lichtmess“ (2. Februar) stattfindende Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der St.-Vinzenz-Kirche. Dabei findet eine „Lichterprozession“ statt und der Priester spendet im Anschluss an die Heilige Messe den „Blasiussegen“. Danach findet die Mitgliederversammlung der Frauen im benachbarten Pfarrheim in Echthausen statt.

  • Musikvereins Echthausen: Jahreshauptversammlung

    Fr, 02.02.2018, 19:30 Uhr

    Jahreshauptversammlung des Musikvereins Echthausen am Freitag, 2. Februar 2018, um 19.30 Uhr im Gasthaus Schulte in Echthausen.

  • Musik-Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“: „Blues unlimited“

    Fr, 02.02.2018, 20:00 Uhr

    Kleines Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“ mit dem Soester Musiker-Trio „Blues unlimited“ am Freitag, 2. Februar 2018, um 20.00 Uhr im „KaDeWi“ in Wickede. Eintrittskarten zum Preis von je 10 Euro sind im Vorverkauf im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) und in der Ruhr-Apotheke von Martina Brennecke sowie an der Abendkasse erhältlich.

  • Patronatsfest: „Heilige Agatha“

    Sa, 03.02.2018, 18:30 Uhr

    Feier des Patronatsfestes der „Heiligen Agatha“ am Samstag, 3. Februar 2018, um 18.30 Uhr in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen. – Anschließend interne „Agathafeier“ der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr im Gerätehaus an der Weststraße.

  • SGV Echthausen: Winterwanderung

    So, 04.02.2018

    Winterwanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV), Abteilung Echthausen, am Sonntag, 4. Februar 2018

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 05.02.2018, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 5. Februar 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • KFD Wickede: Frauenkarneval

    Mi, 07.02.2018, 15:00 Uhr

    Frauenkarneval der KFD Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 7. Februar 2018, um 14:59 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo