„Mein neuer Alter“: Zwei Wickeder Gesichter am Sonntag bei RTL-II-Dokusoap

02.02.2018

WICKEDE (RUHR). Bei der RTL-II-Dokusoap „Mein neuer Alter“ werden am Sonntag, 4. Februar 2018, um 17 Uhr auch zwei aus der Ruhrgemeinde bekannte Gesichter im Fernsehen erscheinen: Ramazan Akcay (46, Kamen) vom Wickeder Autohaus „exclusive-mobile.eu“ und Markus Thurau (50) vom gleichnamigen Kfz-Meister-Betrieb. Denn der RTL-II-Moderator Det Müller hatte kürzlich Teile für die aktuelle Folge von „Mein neuer Alter“ mit dem Automobilverkäufer und dem Kfz-Meister in Wickede gedreht.

Zu der Sendereihe erklärte die RTL-II-Pressestelle auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“: „Ein Auto für das neue Leben! In der Dokusoap ‚Mein neuer Alter‘ helfen Det Müller, Sidney Hoffmann und Lina van de Mars Menschen, die in ihrem Leben an einem Scheidepunkt stehen: Sei es durch drohende Arbeitslosigkeit, durch einen schweren Unfall oder den Verlust eines Angehörigen. Auch eine Drillingsgeburt oder eine Scheidung können das Leben aus den Angeln heben. In all diesen Fällen ist Mobilität enorm wichtig und entscheidend, um zum Arbeitsplatz gelangen zu können, die Ausbildung fortzuführen, um nicht in Hartz4 abzurutschen oder um nach schwerer Krankheit ein Stück Lebensqualität zurückzugewinnen. Genau hier setzen die drei Gebrauchtwagenprofis an. Sie suchen nicht nur den passenden Gebrauchtwagen mit Zukunft, sondern treiben zusammen mit ihren Protagonisten auch die dafür notwendigen finanziellen Mittel auf. Det, Sidney und Lina unterstützen ihre Auftraggeber nicht nur auf ihrem Weg zum ‚neuen Alten‘, sondern vermitteln auch Wissenswertes rund um das Thema Gebrauchtwagen.“

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Automobil-Verkäufer Ramazan Akcay (46, Kamen) zusammen mit Fernseh-Moderator Det Müller  (rechts) bei Dreharbeiten für die RTL-II-Dokusoap „Mein neuer Alter“ auf dem Gelände des Wickeder Autohauses „exclusive-mobile.eu“. FOTO: ANDREAS DUNKER
Automobil-Verkäufer Ramazan Akcay (46, Kamen) zusammen mit Fernseh-Moderator Det Müller (rechts) bei Dreharbeiten für die RTL-II-Dokusoap „Mein neuer Alter“ auf dem Gelände des Wickeder Autohauses „exclusive-mobile.eu“. FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo