Kamelle unter’m Kreuz: Karneval in der Kirche

13.02.2018

WICKEDE (RUHR). Einen Ein-Mann-Sketch statt einer Predigt gab es am närrischen Tulpensonntag (11. Februar 2018) beim traditionellen Karnevalsgottesdienst in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede. Statt auf der Kanzel zu stehen, saß Pfarrer Christian Klein dabei auf der „Bühne“ vor dem Altar. Der Seelsorger spielte dabei humorvoll seine eigene Rolle und gewährte Einblick in seine Predigt-Vorbereitung am Schreibtisch. Neuerdings sogar mit Hilfe von „Alexa“, dem bekannten virtuellen Assistenten mit Lautsprecher-Funktion.

Die elektronische Stimme von „Alexa“ mit ihrer digitalen internetbasierten Intelligenz wurde dabei für den Pfarrer anfangs allerdings nicht zur Hilfe sondern zur Herausforderung. Denn anhand der vernetzten Daten machte die Maschine dem Menschen Christian Klein unter anderem Vorschriften zum persönlichen Lebensstil, da seine durch die Smartwatch mitgeteilten Fitness-Werte nicht optimal waren.

Und als Klein die Kontrolle und Bevormundung durch „Alexa“ leid war und er die Maschine abschalten wollte, drohte diese damit seine Online-Bankverbindung zu sperren und sein Geld als Pfand auf ein anderes Konto zu transferieren.

Schlussendlich kam der Geistliche dann mit dem Gerät aber über seinen Glauben und Gott ins Gespräch und die Geschichte hatte ein „Happy End“.

Den Part der vermeintlich „elektronischen Stimme“ von „Alexa“ hatte im Hintergrund übrigens Presbyterin Eva Berneis übernommen.

Humorvolle Präsentation der kostümierten Kinder und Jugendlichen

Humorvoll ging es auch zu, als Pfarrer Christian Klein als amüsanter Moderator die Kostümierungen der Kinder und Jugendlichen vorstellte, die er zuvor gebeten hatte, sich im Chorraum zu versammeln. Das Spektrum reichte dabei vom Polizisten und Verbrecher über Meerjungfrau bis hin zu Geistern und Monstern. Und auch einen jecken Journalisten gab es unter den Jungen und Mädchen, worauf Klein gleich schlagfertig einen Vergleich zu den anwesenden „Dorfreportern“ (Andreas und Andreas) zog.

Neunter Karnevalsgottesdienst mit Big Band der Gesamtschule Fröndenberg  

Insgesamt nahmen 185 Besucher an dem neunten Karnevalsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) teil. Für die musikalische Untermalung sorgte dabei erneut die Big Band der Gesamtschule Fröndenberg.

Zum Abschluss des Gottesdienstes gab es für die Kinder auch noch „Kamelle“ unter’m Kreuz. Geworfen wurden die Süßigkeiten von den Erwachsenen. Außerdem fand eine Polonaise der zumeist bunt kostümierten Gottesdienst-Besucher durchs Kirchenschiff statt. Die Kanzel blieb zu Karneval hingegen verwaist.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Pfarrer Dr. Christian Klein präsentierte beim Karnevalsgottesdienst die bunt kostümierten Kinder und Jugendlichen im Chorraum der evangelischen Christus-Kirche in Wickede. FOTO: ANDREAS DUNKER
Pfarrer Dr. Christian Klein präsentierte beim Karnevalsgottesdienst die bunt kostümierten Kinder und Jugendlichen im Chorraum der evangelischen Christus-Kirche in Wickede. FOTO: ANDREAS DUNKER
Sketch im Sitzen statt Predigt im Stehen: Pfarrer Christian Klein bei seinem Zwiegespräch mit dem virtuellen Assistenten "Alexa" (gesprochen von Presbyterin Eva Berneis) FOTO: ANDREAS DUNKER
Sketch im Sitzen statt Predigt im Stehen: Pfarrer Christian Klein bei seinem Zwiegespräch mit dem virtuellen Assistenten "Alexa" (gesprochen von Presbyterin Eva Berneis) FOTO: ANDREAS DUNKER
Die kostümierten Musiker der Big Band der Gesamtschule Fröndenberg in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
Die kostümierten Musiker der Big Band der Gesamtschule Fröndenberg in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo