Schieß-Sport-Gruppe (SSG) St. Vinzentius Echthausen wird 50 Jahre alt

Goldenes Jubiläum, Vereinsmeisterschaft und Delegiertentagung des Schützenkreises Arnsberg

03.04.2018

ECHTHAUSEN. Zu ihrer jährlichen Vereinsmeisterschaft lädt die Schieß-Sport-Gruppe (SSG) St. Vinzentius Echthausen alle aktiven Schützen ihrer Gemeinschaft ein. Der Wettbewerb startet am morgigen Mittwoch, 4. April 2018, und erstreckt sich über drei Wochen. Geschossen werden kann jeweils während der wöchentlichen Übungsabende am Mittwoch und Donnerstag ab 18 Uhr auf dem SSG-Schießstand neben der Gemeindehalle in Echthausen. – Die Sieger-Ehrung soll am Nachmittag des 1. Mai 2018 stattfinden.

Erstmals gebe es bei der Echthausener Vereinsmeisterschaft in diesem Jahr einen „Zehner-Pokal“ für den besten jungen Schützen im Alter zwischen 12 und 21 Jahren, erklärte SSG-Geschäftsführer Cajus Chrachus Steffen im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Kreisdelegiertentag des Schützenkreises Arnsberg in Echthausen

Am kommenden Sonntag, 8. April 2018, um 10.30 Uhr findet zudem der Kreisdelegiertentag des Schützenkreises Arnsberg im Vereinsheim der SSG Echthausen statt.

Der Schützenkreis Arnsberg gehört neben der Schieß-Sport-Gruppe (SSG) St. Vinzentius Echthausen auch der Schieß-Sport-Club (SSC) Wildschütz Wimbern an.

Anlass für die Tagung der Delegierten in Echthausen ist das 50-jährige Bestehen der Schieß-Sport-Gruppe (SSG) St. Vinzentius Echthausen in diesem Jahr.

50-jähriges Bestehen der Schieß-Sport-Gruppe (SSG) St. Vinzentius

Gegründet wurde die Schieß-Sport-Gruppe (SSG) St. Vinzentius Echthausen am 1. November 1968 von Theo Allhoff, Leo Dahmen, Alois Folwaczny, Josef Halekotte, Erhard Severin und Edith Plümper. Von einer Unterabteilung der Echthausener St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft entwickelte sich aus ihr schnell ein eigenständiger Verein.

Vorsitzende waren seit der Gründung vor 50 Jahren: Leo Dahmen, Josef Halekotte, Engelbert Neuhaus, Michael Dohle und Theo Allhoff. Aktuell steht Hans-Jürgen Zimpel an der Spitze des Vereins.

Zimpel ist parallel auch Geschäftsführer im Vorstand des Schützenkreises Arnsberg.

Seit 1987 ein eigener Schießstand neben der Gemeindehalle

In viel handwerklicher Eigenleistung errichteten die Mitglieder der Echthausener Schieß-Sport-Gruppe übrigens ihr Vereinsheim, welches am 14. Februar 1987 offiziell eingeweiht wurde. Es befindet sich an der Ortsdurchfahrt „Ruhrstraße“ in direkter Nachbarschaft zur Gemeindehalle.

Derzeit umfasst der SSG-Schießstand neben zehn Bahnen für Druckluftwaffen einen gemütlichen Aufenthalts- und Jugendraum. Jeweils mittwochs und donnerstags ab 18 Uhr finden hier die Trainingsabende statt.

Erster Vorsitzender des Vereins ist Hans-Jürgen Zimpel

Den Vorstand der Schieß-Sport-Gruppe (SSG) St. Vinzentius Echthausen bilden aktuell der Erste Vorsitzender Hans-Jürgen Zimpel, der Geschäftsführer Cajus Chrachus Steffen, der Erste Kassenwart / Schatzmeister Rudi Nolte, der Zweiter Kassenwart Andreas Westhoff, der Erste Sportleiter Niklas Mimberg und der Jugendsprecher Marcel Haupt. Die Position des Zweiten Sportleiters ist vakant.

Feier des Goldenen Jubiläums im goldenen Herbst

Ihr Goldenes Jubiläum wolle die Echthausener Schieß-Sport-Gruppe im goldenen Herbst – voraussichtlich im Oktober – diesen Jahres feiern, erklärte Cajus Chrachus Steffen.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Sportschützen auf dem Schießstand der Schieß-Sport-Gruppe (SSG) St. Vinzentius Echthausen. Links: Vereinsgeschäftsführer Cajus Chrachus Steffen und Vorsitzender Hans-Jürgen Zimpel. ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Sportschützen auf dem Schießstand der Schieß-Sport-Gruppe (SSG) St. Vinzentius Echthausen. Links: Vereinsgeschäftsführer Cajus Chrachus Steffen und Vorsitzender Hans-Jürgen Zimpel. ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Evangelische Kirchengemeinde: Konfirmationsgottesdienst

    So, 29.04.2018

    Konfirmationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 29. April 2018 (Sonntag Kantate, 4. Sonntag nach Ostern), um 9.30 Uhr in der Christus-Kirche in Wickede (Falls es mehr als 20 Konfirmanden gibt, findet ein zweiter Gottesdienst-Termin statt.)

  • Gemeindewerke geschlossen

    Mo, 30.04.2018

    Das Kunden-Center der Gemeindewerke Wickede (Ruhr) im historischen Bahnhofsgebäude ist am Montag, 30. April 2018, für den Publikumsverkehr geschlossen.

  • „Tanz in den Mai“

    Mo, 30.04.2018

    „Tanz in den Mai“ am Montag, 30. April 2018

  • Dorffest in Schlückingen

    Mo, 30.04.2018

    Dorffest am Monatg, 30 April 2018 um 19.30 Uhr auf dem Hof der Familien Griewel / Ihme

  • „1. Mai“: Gesetzlicher Feiertag

    Di, 01.05.2018

    „1. Mai“ (gesetzlicher Feiertag in Nordrhein-Westfalen) am Dienstag, 1. Mai 2018

  • Maifeiertag

    Di, 01.05.2018

    Maifeiertag "Tag der Arbeit" am Montag, 1. Mai 2018..

  • Familientag-Maiwanderung in Echthausen

    Di, 01.05.2018

    Familientag-Maiwanderung der Vereine Echthausen am Dienstag, 1. Mai 2018, in Echthausen.

  • Dorffest in Schlückingen

    Di, 01.05.2018

    Dorffest am Dienstag, 1 Mai 2018 um 11 Uhr auf dem Hof der Familien Griewel / Ihme

  • In Arbeit

    Di, 01.05.2018

  • Löwen-Apotheke: Vortrag zu Parasiten bei Haustieren

    Mi, 02.05.2018

    Über die Möglichkeiten der Vorbeugung und Behandlung bei dem Befall von Hunden und Katzen mit Parasiten wie Flöhen, Milben, Zecken usw. geht es bei einem Vortrag am Mittwoch, 2. Mai 2018, um 19 Uhr in der Löwen-Apotheke, Kirchstraße 16, in Wickede. Referent dabei ist Martin Dördelmann als Vertreter vom Pharma-Unternehmen Canina aus Hamm. Interessenten werden gebeten sich vorher als Gast für die Veranstaltung unter der Telefonnummer (0 23 77) 91 01 20 anzumelden. Die Teilnahmegebühr kostet drei Euro pro Person und soll dem Tierheim in Soest gespendet werden.

  • Internationaler Tag der Pressefreiheit

    Do, 03.05.2018

    Internationaler Tag der Pressefreiheit am Donnerstag, 3. Mai 2018 Mit dem „Internationalen Tag der Pressefreiheit“ wird jährlich am 3. Mai auf die Bedeutung freier Berichterstattung für die Demokratie sowie auf Verletzungen der Pressefreiheit hingewiesen.

  • Wochenmarkt

    Do, 03.05.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

  • In Arbeit

    Fr, 04.05.2018

  • In Arbeit

    Sa, 05.05.2018

  • SGV Echthausen: Tageswanderung

    So, 06.05.2018

    Tageswanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV), Abteilung Echthausen, am Sonntag, 6. Mai 2018

  • Evangelische Kirchengemeinde: Konfirmationsgottesdienst

    So, 06.05.2018

    Konfirmationsgottesdienst (Donnerstagsgruppe) der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) am Sonntag, 6. Mai 2018, um 9.30 Uhr in der Christus-Kirche an Viebahnstraße 13 a in Wickede.

  • „Vatertag“

    Do, 10.05.2018

    „Vatertag“ am Donnerstag, 10. Mai 2018 Wandertag vieler Männer am Christi-Himmelfahrts-Tag

  • TuS Echthausen: Sport-Fest

    Do, 10.05.2018

    Sport-Fest des Turn- und Spielvereins (TuS) Echthausen am Donnerstag und Freitag, 10. und 11. Mai 2018 am Sportplatz in Echthausen

  • „Christi Himmelfahrt“

    Do, 10.05.2018

    „Christi Himmelfahrt“ (katholischer und gesetzlicher Feiertag in Nordrhein-Westfalen) am Donnerstag, 10. Mai 2018

  • Wochenmarkt

    Do, 10.05.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 27.03.2018  Termin-Verschiebungen bei Müllabfuhr

    WICKEDE (RUHR). Die Abfuhr von Bio- und Papier-Müll in den einzelnen Bezirken der Gemeinde Wickede (Ruhr) findet in der nächsten Woche (2. – 6. April 2018) jeweils einen Tag später statt. Grund sind die Oster-Feiertage. – Die Abfuhr der „Gelben Säcke“ erfolgt im gesamten Gemeindegebiet am Dienstag, 3. April 2018.

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo