Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern

Dreitägiges Schützenfest in Wimbern mit dem Regentenpaar Max Korte und Kim Lobert

01.06.2018

WIMBERN. Die Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern feiert an diesem Wochenende ihr dreitägiges Jahresfest. Nachstehend finden Sie das umfangreiche Programm.

Samstag, 2. Juni 2018

17.00 Uhr: Antreten von Schützenbrüdern und Musikern am Bolzplatz und Abholung von Brudermeister Gerhard (genannt „Gerry“) Schulte in der Nachtigall in Wimbern (Gemeinde Wickede [Ruhr])

Anschließend: Kirchgang durch die Feldflur ins benachbarte Dorf Barge (Stadt Menden)

18.15 Uhr: Totenehrung am Mahnmal an der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche am Johannesweg 13 in Barge

18.30 Uhr: Traditionelles Schützenfesthochamt mit dem Blasorchester Menden in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge

Anschließend: Rückmarsch durch die Feldflur zur Schützenhalle nach Wimbern

20.00 Uhr: Tanzabend mit der Soester Party-Band „ZickZack“ in der Schützenhalle der St.-Johannes-Bruderschaft an der Wiesenstraße 4 in Wimbern


Sonntag, 3. Juni 2018

14.00 Uhr: Antreten der Teilnehmer des Festumzuges der St.-Johannes-Bruderschaft an der Schützenhalle an der Wiesenstraße 4 in Wimbern zur Abholung des Königspaares Kim Lobert und Max Korte sowie des Kinderschützenkönigspaares Johann Schriek und Greta Jasmin Homberg vom Hof Bilge am Feldweg 12 in Wimbern – Mit dabei ist auch der Jungschützenkönig Johannes Gutland

Der grroße Festumzug verläuft von der Schützenhalle an der Wiesenstraße über Feldweg, Bundestraße 7, Bachweg, …, Bundesstraße 7 und Wiesenstraße zurück zur Schützenhalle.

15.30 Uhr: Konzert in der Schützenhalle der St.-Johannes-Bruderschaft an der Wiesenstraße 4 in Wimbern

18.00 Uhr: Kinder- und Königstanz in der Schützenhalle

Anschließend: Tanzabend mit dem „Blasorchester Menden“


Montag, 4. Juni 2018

10.00 Uhr: „Dorf-Frühstück“ für alle Wimberner in der Schützenhalle an der Wiesenstraße 4 in Wimbern

Anschließend: Ökumenische Morgenandacht in der Schützenhalle – mit Präses Pfarrer Thomas Metten von der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius und St. Vinzenz sowie Pfarrer Christian Klein von der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr)

11.30 Uhr: Vogelschießen mit Frühschoppen an der Schützenhalle

Nach der Ermittlung des neuen Königs der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern: Brauchtümliche „Beerdigung“ des alten Regentenpaares und Proklamation des neuen Regentenpaares

18.30 Uhr: Antreten der Schützenbrüder und Musiker in der Schützenhalle und danach Marsch zur Abholung des neuen Königspaares

Anschließend: Tanzabend mit dem „Blasorchester Menden“


Zusammengestellt von Andreas Dunker nach Angaben der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern. Änderungen vorbehalten.

ANZEIGE
Das amtierende Königspaar Kim Lobert und Max Korte der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Das amtierende Königspaar Kim Lobert und Max Korte der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Kirchgang der Schützenbruderschaft St. Johannes durch die Feldflur von Wimbern nach Barge ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Kirchgang der Schützenbruderschaft St. Johannes durch die Feldflur von Wimbern nach Barge ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo