Gedenkfeier für die Wickeder Wassertoten

75. Jahrestag der Möhnekatastrophe

Türkisches Kulturfest: Folklore und landestypische Spezialitäten

Verein lädt für den 10. Mai alle Bürger ein

Großes Gedenken an die Möhnekatastrophe

Am 17. Mai 2018 jährt sich der Jahrestag zum 75. Mal

 
 
Gedenkfeier für die Wickeder Wassertoten

75. Jahrestag der Möhnekatastrophe

1
ANZEIGE

2
Türkisches Kulturfest: Folklore und landestypische Spezialitäten

Verein lädt für den 10. Mai alle Bürger ein

3
Großes Gedenken an die Möhnekatastrophe

Am 17. Mai 2018 jährt sich der Jahrestag zum 75. Mal

4
ANZEIGE

.

5
  • 25.05.2018  Frisch vom Feld: Rhabarber, Spargel und Erdbeeren aus Echthausen

    Frisch vom Feld: Rhabarber, Spargel und Erdbeeren aus Echthausen

    WICKEDE-ECHTHAUSEN. „So schmeckt der Sommer“ – schwärmt Michael Schulte, nachdem er eine aromatische Erdbeere frisch vom Feld genascht hat. „Der Niederschlag der vergangenen Tage sorgt für eine schöne Fruchtgröße, die warmen Temperaturen für ein ausgezeichnetes Aroma“, fügt er hinzu. Seine Familie betreibt seit einigen Jahren an der Ruhrstraße in Echthausen eine kleine aber feine Erdbeer-Plantage. Selbstpflücker können hier die leckeren roten Früchte bereits ab sofort eigenhändig ernten.

  • 20.05.2018  Kirchengemeinden eröffnen heute Abend den ökumenischen „Wickeder Meditationsweg“

    Kirchengemeinden eröffnen heute Abend den ökumenischen „Wickeder Meditationsweg“

    WICKEDE / WIEHAGEN. „Wickeder Meditationsweg“ nennt sich eine neue Wanderroute, die von der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde initiiert wurde. Am heutigen Pfingstsonntag (20. Mai 2018) wird die Strecke, die „Möglichkeiten zur Sinnfindung und Entschleunigung“ bieten soll, offiziell eröffnet. Der Start dazu ist um 19.00 Uhr an der katholischen Bergkapelle. Von dort geht es dann über mehrere Stationen zu Fuß zur evangelischen Christus-Kirche, wo gegen 20.30 Uhr ein Konzert der Gruppe „Gospel Spontan“ stattfindet.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 19.05.2018  Gedenkfeier: Schüler verlasen Namen der 117 Wassertoten in Wickede und stellten Kerzen auf

    Gedenkfeier: Schüler verlasen Namen der 117 Wassertoten in Wickede und stellten Kerzen auf

    WICKEDE (RUHR). „Den Namen eines Menschen zu bewahren, heißt sein Verschwinden im Vergessen verhindern“, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik am Donnerstagabend (17. Mai 2018) anlässlich des 75. Jahrestages der „Möhnekatastrophe“ bei einer Gedenkfeier am Mahnmal an der Ruhr. – Bei der Katastrophe in der Nacht vom 16. auf den 17. Mai 1943 waren im Möhne- und Ruhrtal mehr als 1.300 Menschen in den ausströmenden Wassermassen der Möhnetalsperre ertrunken, nachdem die britische Royal Air Force (RAF) mit Spezialbombern ein riesiges Loch in die Sperrmauer gerissen hatte (wir berichteten). Alleine in der damaligen Gemeinde Wickede kamen 117 Bürger in den mehrere Meter hohen Wassermassen um.

  • 19.05.2018  Die Namen der 117 Toten aus Wickede

    Die Namen der 117 Toten aus Wickede

    WICKEDE (RUHR). Bei der aktuellen Gedenkfeier in Erinnerung an die Möhnekatastrophe in der Nacht vom 16. auf den 17. Mai 1943 (siehe eigenen Bericht) wurden von Drittklässlern der Engelhard- und der Melanchthon-Grundschule am Donnerstag (17. Mai 2018) die Namen aller Verstorbenen aus der Gemeinde Wickede (Ruhr) verlesen. Nachstehend die Vor- und Nachnamen der Verstorbenen.

 
 
1
2
3
  • 16.05.2018  Jugend aus dem „Offenen Treff“ hätte gerne Soccer-Court

    Jugend aus dem „Offenen Treff“ hätte gerne Soccer-Court

    WICKEDE (RUHR). Die aktive Jugendarbeit in den örtlichen Sportvereinen genügt scheinbar nicht allen jungen Leuten in der Ruhrgemeinde. Einige Heranwachsende wünschen sich jedenfalls einen oder mehrere Plätze in Wickede, wo sie sich auch ohne Kosten und Vereinsbindung sporadisch sportlich betätigen können. Von der Idee eines Bike-Parks auf dem Gelände der ehemaligen Tennisplatz-Anlage gegenüber dem kommunalen Freibad waren die Teilnehmer des „Politischen Frühlings“ am heutigen Mittwochabend (16. Mai 2018) im „Offenen Treff“ (OT) im evangelischen Martin-Luther-Haus dabei allerdings scheinbar nicht sehr angetan. Mehrere junge Männer äußerten hingegen den Wunsch nach einem „Soccer Court“, einem Kleinspielfeld zum Ballspielen.

  • 15.05.2018  Frühlingshafter Senioren-Nachmittag mit dem ehemaligen Wickeder Bürgermeister Hermann Arndt

    Frühlingshafter Senioren-Nachmittag mit dem ehemaligen Wickeder Bürgermeister Hermann Arndt

    WICKEDE (RUHR). „Der Mai ist gekommen …“ – unter diesem Motto lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 16. Mai 2018, ab 15 Uhr zum Frühlingssingen ins Bürgerhaus ein.

  • 15.05.2018  Jugend im Dialog mit Kommunalpolitikern aller politischen Fraktionen

    Jugend im Dialog mit Kommunalpolitikern aller politischen Fraktionen

    WICKEDE (RUHR). Zum zweiten „Politischen Frühling“ sind am morgigen Mittwoch, 16. Mai 2018, um 18.30 Uhr alle interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den „Offenen Treff“ des evangelischen Martin-Luther-Hauses eingeladen. Der kommunale Streetworker Franke Hake will damit erneut den Dialog zwischen Jugend und Politik fördern.

  • 15.05.2018  Bücherverbrennung: „Anschlag auf die geistige Freiheit“

    Bücherverbrennung: „Anschlag auf die geistige Freiheit“

    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. „Die Freiheit, seine Gedanken frei und ohne Zensur auszudrücken, ist wesentliches Merkmal für eine demokratische Gesellschaft. Die Verbrennung der 1933 verfemten Bücher mahnt uns heute, dieses Grundrecht gegen alle Widerstände zu verteidigen“, sagt der ehemalige Hammer Oberbürgermeister Jürgen Wieland (SPD). Im Rahmen einer Vortragsveranstaltung der Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense unter dem Titel „Vor 85 Jahren: Anschlag auf die geistige Freiheit“ will der Politiker deshalb am Donnerstag, 17. Mai 2018, um 19.30 Uhr in der kommunalen Bücherei im Bahnhof (BiB) an die unsägliche Bücherverbrennungen durch die Nationalsozialisten in Deutschland erinnern.

  • 15.05.2018  Rutschhemmender Belag für Fußweg unter den Marktplatz-Arkaden

    Rutschhemmender Belag für Fußweg unter den Marktplatz-Arkaden

    WICKEDE. Bei Nässe bestand bislang auf dem gefliesten Fußweg unter den Arkaden am Marktplatz immer eine gewisse Rutgefahr. Da der Durchgang unter den Wohn- und Geschäftshäusern Brunberg und Decker seit seiner Erstellung dem öffentlichen Verkehr gewidmet ist, trägt die Kommune die Verkehrssicherungspflicht. Verwaltung und politischer Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) kamen deshalb vor einiger Zeit zu dem Entschluss, eine rutschhemmende Beschichtung auf den vorhandenem glatten Fliesenbelag aufbringen zu lassen. Die Arbeiten dazu haben Anfang dieser Woche begonnen und werden voraussichtlich bis zum Wochenende abgeschlossen sein.

  • 15.05.2018  Feuerwehr-Fest und Fahrrad-Tag gemeinsam rund um das Gerätehaus

    Feuerwehr-Fest und Fahrrad-Tag gemeinsam rund um das Gerätehaus

    WICKEDE (RUHR). Erstmals ohne die CDU-Familienradtour findet in diesem Jahr der „Wickeder Fahrrad-Tag“ rund um das Feuerwehr-Gerätehaus an der Oststraße statt. Dafür bieten die Christdemokraten allerdings am Sonntag, 27. Mai 2018, ab 11 Uhr allerdings mehrere Fahrrad-Event-Stationen an. Dazu zählt neben einem großen Bike-Loop auch ein Limo-Radel-Wettbewerb. Was sich dahinter genau verbirgt, können Neugierige vor Ort herausfinden. – Zuvor startet der Radsportverein (RSV) Werl und Wickede um 10.30 Uhr mit allen Interessierten mit ihren Mountainbikes zu einer geführten Off-Road-Tour.

  • 04.12.2014  Neue Kredite als Investitionen in die Zukunft der Kommune

    Neue Kredite als Investitionen in die Zukunft der Kommune

    WICKEDE (RUHR). Höhere Grundbesitzabgaben und Gewerbesteuern beschert die Gemeinde Wickede (Ruhr) im kommenden Jahr ihren Bürgern und Unternehmern. Doch trotzdem rechnet die Kommune in ihren Prognosen für 2015 bereits jetzt mit einem Minus in der Bilanz. Denn der in der Ratssitzung am heutigen Donnerstagabend (4. Dezember 2014) eingebrachte Haushalt prognostiziert Ausgaben in Höhe von zirka 24,75 Millionen und Einnahmen von nur 23,4 Millionen Euro. Unter’m Strich bleibt 2015 also wohl ein Fehlbetrag von voraussichtlich mehr als 1,35 Millionen Euro. Dies können Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) und sein Kämmerer Christian Wiese schon jetzt absehen.

  • 04.12.2014  Im Januar: Anmeldungen zum Kindergarten

    Im Januar: Anmeldungen zum Kindergarten

    WICKEDE (RUHR). Wer für sein Kind einen Platz in einer Kindertageseinrichtung in Wickede (Ruhr) zum 1. August 2015 sucht, sollte sich folgenden Anmeldezeitraum vormerken: In der Woche vom 12. bis zum 16. Januar 2015 jeweils nachmittags zwischen 14.00 und 16.00 Uhr werden die Anmeldungen direkt in den jeweiligen Kindertageseinrichtungen im Gemeindegebiet entgegen genommen.

  • 04.12.2014  Vollsperrung für den Verkehr: Bauarbeiten am Bahnübergang „Haus Füchten"

    Vollsperrung für den Verkehr: Bauarbeiten am Bahnübergang „Haus Füchten"

    ECHTHAUSEN / VOSSWINKEL / ENSE. Vollsperrung für den Verkehr am Bahnübergang „Haus Füchten“ zwischen Echthausen und Vosswinkel: 14 Tage lang soll der Weg nach Ense von der Landesstraße 732 aus für den Fahrzeugverkehr nicht passierbar sein. Die Sperrung erfolgt vom morgigen Freitag, 5. Dezember 2014, über zwei Wochen bis zum Freitag, 19. Dezember 2014.

  • 04.12.2014  Kann die Sekundarschule alle Schüler aus Wickede aufnehmen?

    Kann die Sekundarschule alle Schüler aus Wickede aufnehmen?

    WICKEDE. Kann jeder Schüler eines Jahrganges, der dies möchte, künftig ab der fünften Klasse oder danach die weiterführende Sekundarschule als Nachfolgerin der Gerken-Hauptschule besuchen? Oder wird die Schule eventuell auch (Wickeder) Schüler ablehnen? – Wenn der politische Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Donnerstag (4. Dezember 2014) im großen Saal des Bürgerhauses tagt, wird Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) dieses Problem wohl kurz erläutern.

  • 03.12.2014  Besinnliches Beisammensein der katholischen Frauen im Roncalli-Haus

    WICKEDE. Kaffee und Kuchen, Adventslieder und Denkanstöße in Textform gab es bei der Adventsfeier der katholischen Frauengemeinschaft (KFD) am heutigen Mittwochnachmittag (3. Dezember 2014) im vollen Saal des Roncalli-Hauses. Vorausgegangen war dem besinnlichen Beisammensein eine Heilige Messe im Kirchraum des Roncalli-Hauses.

  • 03.12.2014  Kombination aus Kälte und Nässe beschert Bauhöfen und Bürgern wieder lästige Pflichten

    Kombination aus Kälte und Nässe beschert Bauhöfen und Bürgern wieder lästige Pflichten

    WICKEDE (RUHR). Erster Einsatz für den Streudienst des Wickeder Bauhofes am heutigen Mittwochmorgen (3. Dezember 2014). Bereits um 5.00 Uhr in der Frühe – rechtzeitig vor Beginn des starken Berufs- und Schulverkehrs – streute die Gemeinde bereits die kommunalen Straßen. Denn durch Bodenfrost sowie Nebel und leichtem Nieselregen waren die Fahrbahnen im gesamten Kreis Soest teils spiegelglatt.

  • 03.12.2014  Entlastung fürs Ehrenamt: Wehrleute sollen nach Einsätzen „durchatmen“ können – statt Atemschutzgeräte zu warten

    WICKEDE (RUHR). Entlastung fürs Ehrenamt: Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) sollen nach Einsätzen wieder etwas mehr „durchatmen“ können. Denn Wartungsarbeiten an den eingesetzten Atemschutzgeräten soll künftig ein Interkommunaler Atemschutz-Verbund übernehmen, sprich ein von mehreren Städten und Gemeinden getragener professioneller Service. Gebrauchte Geräte werden von diesem Dienst kurz nach Einsätzen abgeholt und direkt gegen neue ausgetauscht.

  • 03.12.2014  Unfall in der Wickeder Ortsmitte

    Unfall in der Wickeder Ortsmitte

    WICKEDE. Zu einem Verkehrsunfall kam es gegen Mittag am heutigen Mittwoch (3. Dezember 2014) in der Ortsmitte in Wickede: Im Einmündungsbereich der Oststraße in die Hauptstraße kam es offensichtlich zu einem Zusammenstoß von zwei Kleinwagen. Der eine aus dem Kreis Soest, der andere aus dem Raum Bielefeld. Genauere Informationen zum Unfallhergang und Schaden konnte die Kreispolizeibehörde Soest bislang noch nicht geben. Die Polizisten die den Unfall aufgenommen haben, sind derzeit noch weiter auf Streife. Sobald konkretere Erkenntnisse vorliegen werden wir aktuell berichten. Der laufende Verkehr würde durch den Unfall nicht behindert, da die betroffenen Fahrzeuge am Straßenrand geparkt und mit Warndreiecken abgesichert wurden.

  • 02.12.2014  Die Ver(w)irrungen der Verwaltung: Besucher(des)orientierung im Bürgerhaus

    Die Ver(w)irrungen der Verwaltung: Besucher(des)orientierung im Bürgerhaus

    WICKEDE (RUHR). Der Haupt- und Finanzausschuss des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) soll ab 2015 „Am Lanferbach“ tagen. Und das Übungsspiel der Nachwuchstalente des Feuerwehr-Musikzuges – welches man zeitweise während der Ausschusssitzung aus einem der Nachbarräume hören konnte – soll künftig in „Scheda“ stattfinden. Außerdem sollen die Teilnehmer des VHS-Kursus’ „Malen mit Öl- und Acrylfarben“ im nächsten Semester ihre Pinsel nicht mehr im Nord-Ost-Trakt des Bürgerhauses sondern in „Echthausen“ schwingen. Dies jedenfalls kann so aus einer Mitteilung der Gemeindeverwaltung an die Mandatsträger des Haupt- und Finanzausschusses während ihrer Sitzung am heutigen Dienstagabend (2. Dezember 2014) abgeleitet werden.

  • 02.12.2014  Funkenflug an Weichenanlage sorgte für nächtliche Alarmierung der Feuerwehr

    Funkenflug an Weichenanlage sorgte für nächtliche Alarmierung der Feuerwehr

    WICKEDE. Ein „Lichtbogen“ an den Bahngleisen in Höhe des Country- und Western-Clubs „Colorado“ und des Mineralölhandels Kree sorgte in der Nacht zum heutigen Dienstag (2. Dezember 2014) gegen 1.30 Uhr für einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr).

  • 02.12.2014  Erster Advent: Konzert in der Kirche und Glühwein im Gemeindehaus

    Erster Advent: Konzert in der Kirche und Glühwein im Gemeindehaus

    WICKEDE. „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit …“ klang es am Sonntagabend (30. November 2014) gemeinsam aus den Kehlen von rund 150 Besuchern sowie aktiven Musikern und Sängern des inzwischen traditionellen Adventskonzertes der evangelischen Kirchengemeinde Wickede. – Eröffnet worden war die kulturelle Veranstaltung in der Christus-Kirche durch die Wickederin Valentina Wekesser an der Orgel.

  • 01.12.2014  Tombolagewinner vom Weihnachtsmarkt

    Tombolagewinner vom Weihnachtsmarkt

    WICKEDE. Die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) hat am heutigen Montag (1. Dezember 2014) die Liste mit den Gewinnern der Tombola vom Wickeder Weihnachtsmarkt herausgegeben. Hier finden Sie eine Übersicht über die Losnummern und Preise.

  • 01.12.2014  Elektrowerkzeug in Echthausen gestohlen: Täter kamen durch die Garage

    Elektrowerkzeug in Echthausen gestohlen: Täter kamen durch die Garage

    ECHTHAUSEN. Hochwertige Elektrowerkzeuge wurden am Wochenende aus einem Arbeitraum in der Talstraße in Echthausen gestohlen. Der Diebstahl wurde der Kreispolizeibehörde Soest am Sonntagmorgen (30. November 2014) gemeldet.

  • 01.12.2014  Kinder helfen Kindern: Überwältigende Resonanz bei Spielzeug- und Kleidersammlung

    Kinder helfen Kindern: Überwältigende Resonanz bei Spielzeug- und Kleidersammlung

    WICKEDE. Spielzeug und Kinderkleidung für die Flüchtlingskinder in der „Notunterkunft“ im ehemaligen Marien-Krankenhaus in Wimbern hat jetzt der Turnverein zum Abschluss seines 48. Kindertrödel- und Klamottenmarktes im Bürgerhaus in Wickede gesammelt. Nach dem Verkauf am Samstagnachmittag (29. November 2014) spendeten viele Eltern und Kinder von ihren nicht verkauften Sachen noch für das vorbildliche Projekt.

  • 30.11.2014  Feuerwehr am Wochenende mehrfach im Einsatz

    Feuerwehr am Wochenende mehrfach im Einsatz

    WICKEDE. Nicht nur auf dem Weihnachtsmarkt war der Löschzug Wickede der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde am ersten Adventswochenende ehrenamtlich im Arbeitseinsatz. Auch zwei Alarmierungen hatte der Löschzug Wickede zu verzeichnen. Allerdings nur kleinere Einsätze.

  • 30.11.2014  Großer Andrang beim Gottesdienst: Messe auf dem Marktplatz

    Großer Andrang beim Gottesdienst: Messe auf dem Marktplatz

    WICKEDE. Wenn das Hochamt in der katholischen Sankt-Antonius-Kirche jeden Sonntag so voll wäre wie der Marktplatz am heutigen Tage (30. November 2014) beim Open-Air-Gottesdienst, das Pastoralteam würde sich wohl freuen. Dicht gedrängt saßen und standen Jung und Alt bei der heiligen Messe auf dem Marktplatz. Zwar war der Himmel bedeckt – doch es blieb trocken.

  • 30.11.2014  Dem Weihnachtsmann die Daumen abgebrochen

    Dem Weihnachtsmann die Daumen abgebrochen

    WICKEDE. Bislang unbekannte Vandalen haben der Weihnachtsmann-Figur am Haupteingang zum Wickeder Weihnachtsmarkt beide Daumen abgebrochen. Geschehen ist dies in der Nacht von Freitag auf Samstag trotz eines Wachdienstes, der regelmäßig rund um das vorweihnachtliche Hüttendorf vor dem Rathaus patrouilliert. Dies bestätigte Ruth Hornkamp am Samstag (29. November 2014) auf Nachfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

  • 30.11.2014  Heute beginnt der Weihnachtsmarkt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst – Nachmittags verkaufsoffener Sonntag

    Heute beginnt der Weihnachtsmarkt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst – Nachmittags verkaufsoffener Sonntag

    WICKEDE. Bei gutem Wetter beginnt der Wickeder Weihnachtsmarkt am heutigen Sonntag (30. November 2014) ab 10.00 Uhr mit einem Open-Air-Gottesdienst. Die Bühne wird dabei zum Altarraum. – Am Nachmittag ist verkaufsoffener Sonntag und viele Geschäfte in der Ortsmitte haben von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

  • 29.11.2014  Wickeder Weihnachtsmarkt: Nikolaus-Besuch am heutigen verkaufsoffenen Samstag

    WICKEDE. Der Wickeder Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus startet am zweiten Tag bereits um 13.00 Uhr. Höhepunkt ist am heutigen Samstag (29. November 2014) der Auftritt des Nikolauses gegen 18.15 Uhr. Zudem haben viele Wickeder Geschäfte in der Ortsmitte heute bis 18.00 Uhr geöffnet.

  • 29.11.2014  Bedienstete, Polizei und Feuerwehr suchten vermisste Frau aus dem Senioren-Zentrum Häuser St. Raphael in Wimbern

    Bedienstete, Polizei und Feuerwehr suchten vermisste Frau aus dem Senioren-Zentrum Häuser St. Raphael in Wimbern

    WIMBERN. Zur Unterstützung bei einer „Personensuche“ wurden am Freitagabend (28. November 2014) einige Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) herangezogen. Zusammen mit Streifenwagen der Kreispolizeibehörde Soest und Bediensteten des Senioren-Zentrums Häuser St. Raphael suchten sie eine in dem Altenheim in Wimbern vermisste demente Dame.

  • 29.11.2014  Neue Wimberner Chronik: Viele interessante Themen in einem Werk

    Neue Wimberner Chronik: Viele interessante Themen in einem Werk

    WIMBERN. Ein Luftbild des Fotografen Bernhard Fischer mit einer Übersicht über die in der Flur zerstreuten Siedlungsflecken des Dorfes Wimbern bildet den Umschlag des neuen Werkes „Wimbern – Eine Chronik“. Es zeigt die Vielfalt des kleinen Ortsteils der Gemeinde Wickede (Ruhr) an der Grenze zu Menden auf einen Blick. Vom alten Dorf über die Nachtigall bis hin zum Kloster und ehemaligen Krankenhaus-Gelände sowie der Ruhrtal-Rehabilitationsklinik an der Grenze zu Menden-Barge.

  • 28.11.2014  Kleiner Weihnachtsmarkt mit großem Gedränge

    WICKEDE. Das Rathaus mit roten Lichtern in jedem 2. Fenster als Kulisse im Hintergrund und davor das weihnachtliche Hüttendorf. So präsentierte sich am heutigen Freitag der traditionelle Wickeder Weihnachtsmarkt zum ersten Adventswochenende.

  • 28.11.2014  Weihnachtsmarkt ist eröffnet: Rathaus strahlt im Rotlicht

    Weihnachtsmarkt ist eröffnet: Rathaus strahlt im Rotlicht

    WICKEDE. Der Wickeder-Weihnachtsmarkt wurde am heutigen Freitag um 17 Uhr durch den Bürgermeister Martin Michalzik eröffnet. Bereits während der Eröffnung war der Wickeder Weihnachtsmarkt schon sehr gut besucht! Das kalte aber trockene Wetter lockte viele Besucher in die Wickeder Ortsmitte. Ausführlicherer Text und Bilder folgen. ANDREAS DUNKER und CARINA WESTERWELLE für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

  • 28.11.2014  Warnung vor Taschendieben auf Weihnachtsmärkten

    Warnung vor Taschendieben auf Weihnachtsmärkten

    KREIS Soest. Taschendiebe fühlen sich auf vollen Weihnachtsmärkten wohl. Denn im Gedränge finden die Diebe häufig optimale Bedingungen für ihr kriminelles „Handwerk“.- Die Kreispolizeibehörde warnt deshalb: Taschen zu, Augen auf! Denn vor allem im Geschiebe großer Menschenmenge ist man schnell abgelenkt und Taschendiebe können Wertsachen einfach erbeuten. Meist arbeiten Taschendiebe zu zweit oder dritt. Man hat eigentlich nur eine Chance, um ihren gierigen Fingern zu entgehen. Man sollte sein Bargeld und seine Wertsachen gut gesichert direkt am Körper aufbewahren. Darum möchte die Polizei mit Ihrer Kampagne „Augen auf und Tasche zu!“ alle Bürger sensibilisieren ihr Eigentum zu schützen.

  • 28.11.2014  Gemeinde wünscht: "Guten Geist, gute Gespräche und gute Geschäfte"

    Gemeinde wünscht: "Guten Geist, gute Gespräche und gute Geschäfte"

    WICKEDE. Erste Käufer und Abordnungen aus vielen gesellschaftlich relevanten Gruppen sorgten am heutigen Freitagvormittag (28. November 2014) für einen ersten Ansturm auf das neue „KaDeWi – Kaufhaus der Wickeder“. Der katholische Pfarrer Thomas Metten und sein evangelischer Amtskollege Dr. Christian Klein weihten das Ladenlokal in ökumenischer Eintracht ein.

  • 27.11.2014  Erster Weihnachtsmarkt-Tag: Freitag ab 16 Uhr geöffnet

    Erster Weihnachtsmarkt-Tag: Freitag ab 16 Uhr geöffnet

    WICKEDE. Der traditionelle Wickeder Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende vor dem Rathaus in der Ortsmitte startet am Freitag (28. November 2014) ab 16.00 Uhr. Lesen Sie hier das Programm für den ersten Veranstaltungstag. Der Wickeder Weihnachtsmarkt hat am Freitag ab 16.00 Uhr geöffnet. Den offiziellen Startschuss gibt um 17.00 Uhr Wickedes Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU). Mit dabei sein werden die Jagdhornbläser des Hegerings Vosswinkel aus der Nachbarstadt Arnsberg.

  • 27.11.2014  Exklusive erste Einblicke: „KaDeWi“ eröffnet am Freitag um 10.30 Uhr

    Exklusive erste Einblicke: „KaDeWi“ eröffnet am Freitag um 10.30 Uhr

    WICKEDE. Wer vieles bietet, bietet jedem etwas. – Dieses Motto scheint sich das neue „KaDeWi – Kaufhaus der Wickeder“ im ehemaligen Ladenlokal der insolventen Drogeriemarkt-Kette Schlecker in der Kirchstraße in Wickede zu eigen zu machen. Denn der neue Second-Hand-Shop des Caritas-Verbandes für den Kreis Soest bietet vieles: Von Büchern über Geschirr und Haushaltwaren bis hin zu Textilien und Möbeln hat die Filiale des Werler Caritas-Kaufhauses alles im Angebot. Eröffnet wird das Geschäft am Freitag (28. November 2014) um 10.30 Uhr. Unsere Online-Zeitung „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ durfte bereits am Abend zuvor exklusiv einen Blick hineinwerfen und fotografisch dokumentieren.

  • 27.11.2014  Wimbern war schon einmal Zufluchtsort von Heimatlosen

    Wimbern war schon einmal Zufluchtsort von Heimatlosen

    WIMBERN. Wenn der Verein Dorf Wimbern am Freitag, 28. November 2014, um 19 Uhr in der Schützenhalle an der Wiesenstraße das Buch „Wimbern – Eine Chronik“ vorstellt, gibt es einige Themen, die im Mittelpunkt stehen und die das Dorf geprägt haben. Dazu zählt natürlich die Geschichte der Steyler Missionsschwestern, die seit mehr als 60 Jahren eng mit Wimbern verbunden sind.

  • 27.11.2014  Anmeldungen für das 42. Betriebs- und Behörden-Fußballturnier

    Anmeldungen für das 42. Betriebs- und Behörden-Fußballturnier

    WICKEDE (RUHR). Um Anmeldungen für das 42. Betriebs- und Behörden-Turnier bittet die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr). Das traditionelle Fußballturnier findet in diesem Jahr am Samstag, 20. Dezember 2014, in der Dreifachsporthalle der Gerkenschule an der Hövelstraße 6 in Wickede (Ruhr) statt.

  • 27.11.2014  Noch Tische beim Trödelmarkt des Turnvereins frei

    Noch Tische beim Trödelmarkt des Turnvereins frei

    WICKEDE. Beim 48. Kindertrödel und Klamottenmarkt des Turnvereins (TV) Wickede (Ruhr) am kommenden Samstag (29. November 2014) im Bürgerhaus in Wickede sind noch einige Tische frei. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 17 Jahren haben noch die Möglichkeit bis Freitag einen Platz zu reservieren. Am Samstag sind dann die Käufer zwischen 13.00 und 16.00 Uhr ins Wickeder Bürgerhaus zu dem Trödelmarkt eingeladen. Der Turnverein bietet dort auch frische Waffeln und Kaffee an.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 23.05.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 23. Mai 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 24.05.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 24 Mai 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Fr, 25.05.2018

    Live-Musik mit „Soulfire“ am Freitag, 25. Mai 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Musik-Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“: „Reeds & Beats“

    Fr, 25.05.2018

    Kleines Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“ mit dem Hammer Latin-Funk-Jazz-Duo „Reeds & Beats“ am Freitag, 25. Mai 2018, um 20.00 Uhr im „KaDeWi“ in Wickede. Eintrittskarten zum Preis von je 8 Euro sind im Vorverkauf im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) und in der Ruhr-Apotheke von Martina Brennecke sowie an der Abendkasse erhältlich.

  • SGV Echthausen: Zwei-Tages-Busfahrt

    Sa, 26.05.2018

    Zwei-Tages-Busfahrt des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV), Abteilung Echthausen, am 26. und 27. Mai 2018 (Samstag und Sonntag)

  • Seniorenhaus St. Josef: Frühlingsfest

    Sa, 26.05.2018

    Frühlingsfest des Senioren-Hauses St. Josef am Samstag, 26. Mai 2018, zwischen 14 und 17 Uhr – Der Caritas-Verband Arnsberg-Sundern als Träger des Hauses und das Mitarbeiter-Team des Senioren-Hauses St. Josef laden dazu Bewohner, Mieter, Angehörige und Freunde unter dem Motto „Genießen, fühlen und erleben“ zu einem bunten und unterhaltsamen Programm ein. Verpflegt werden die Gäste durch die hauseigene Küche der Einrichtung.

  • „Sp(r)itzen-Fete“ der Freiwilligen Feuerwehr Wickede (Ruhr)

    Sa, 26.05.2018

    „Sp(r)itzen-Fete“ der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 26. Mai 2018, um 20 Uhr im und am Gerätehaus an der Oststraße in Wickede

  • „Silbernes Priesterjubiläum“ von Pfarrer Thomas Metten

    So, 27.05.2018

    Feier des „Silbernen Priesterjubiläums“ von Pfarrer Thomas Metten von der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) am Sonntag, 27. Mai 2018

  • Feuerwehr-Fest des Löschzuges Wickede

    So, 27.05.2018

    Feuerwehr-Fest des Löschzuges Wickede am Sonntag, 27. Mai 2018, um 10 Uhr im und am Gerätehaus an der Oststraße in Wickede

  • CDU Wickede: Radtour

    So, 27.05.2018

    CDU-Radtour der CDU Wickede (Ruhr) am Sonntag, 27. Mai 2018, um 10.30 Uhr ab dem Feuerwehr-Gerätehaus in der Oststraße in Wickede.

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 28.05.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 28. Mai 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Fahrt nach Ausschwitz und Krakau

    Mi, 30.05.2018

    Fahrt nach Ausschwitz und Krakau: Eine Fahrt nach Ausschwitz und Krakau, vom 30. Mai bis zum 3. Juni 2018. Organisiert von Streetwork Wickede (Ruhr).

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 30.05.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 30. Mai 2018, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Fronleichnam

    Do, 31.05.2018

    Fronleichnam am Donnerstag, 31. Mai 2018.

  • „Fronleichnamsprozession“ der katholischen Kirchengemeinde

    Do, 31.05.2018

    „Fronleichnamsprozession“ der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz am Donnerstag, 31. Mai 2018. Nach dem Festhochamt um 9.00 Uhr in der St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen findet der feierliche religiöse Umzug durchs Dorf statt. Der Weg führt über die Weststraße zur ersten Station bei „Königs Kreuz“. Weiter geht es über Ruhr- und Talstraße zur zweiten Station bei Familie Plümpe. Der Rückweg zur Kirche führt dann über Schmiedeweg und Mittelstraße. – Der Pfarrgemeinderat bittet die Anwohner zu flaggen und den Prozessionsweg mit Fähnchen zu schmücken. – Der Abschluss der kirchlichen Feierlichkeiten des Fronleichnamsfestes findet in der St.-Vinzenz-Kirche statt. – Bei schlechtem Wetter plant die Kirchengemeinde alternativ zu der großen Fronleichnamsprozession einen kleinen Umgang in der Kirche mit anschließendem sakramentalem Segen.

  • In Arbeit

    Do, 31.05.2018

  • Meteorologischer Sommeranfang

    Fr, 01.06.2018

    Meteorologischer Sommeranfang am Freitag, 1. Juni 2018

  • Schützenbruderschaft Wimbern: Schützenfest

    Sa, 02.06.2018

    Schützenfest der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern von Samstag, 2. Juni 2018, bis Montag, 4. Juni 2018, in der Schützenhalle in Wimbern.

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Sa, 02.06.2018

    Live-Musik mit der „Creedence Clearwater Revival Band“ (CCR) am Samstag, 2. Juni 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • 40 Jahre Caritaskonferenz

    So, 03.06.2018

    40 Jahre Caritaskonferenz: Jubiläum der Caritaskonferenz St. Vinzenz Echthausen am Sonntag, 3. Juni 2018, um 10.00 Uhr in der St. Vinzenz Kirche in Echthausen.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo