ACHTUNG: Diese Seite wird gerade nach den neuen Vorgaben des DS-GVO bearbeitet.

Impressum

Angaben gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG):

ad medien GmbH

Firmensitz: Blumenstraße 8, 58739 Wickede (Ruhr), Germany

Vertreten durch den Geschäftsführer:  Andreas Dunker (Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV)

Link zum Impressum: http://....de

Kontakt Datenschutzbeauftragte/r: ….@….de (sofern vorhanden)

Handelsregister: Amtsgericht Arnsberg, HRB 6812

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 813 977 015 

Telefon: +49 (0) 23 77 - 80 90 83-0

E-Mail: ad-medien@t-online.de

Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten

Die ad medien GmbH weist an dieser Stelle  darauf hin, dass die auf diesen Internetseiten veröffentlichten personenbezogenen Daten von uns auf Grund der durch Artikel 11 der Grundwerte-Charta der Europäischen Union (EU) und Artikel 5 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland (BRD) gewährleisteten Medien- und Meinungsfreiheit veröffentlicht werden dürfen.

Als Medium / Meinungsträger sind wir nach Artikel 85 der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Verbindung mit dem für uns geltenden Landespresse-/Landesmediengesetz beziehungsweise dem Rundfunkstaatsvertrag für den Bereich der journalistischen Arbeit von wesentlichen Bestimmungen des Datenschutzrechts ausgenommen und dürfen personenbezogene Daten nach eigenem Ermessen journalistisch verarbeiten.

Als Redaktion sind wir im Übrigen gesetzlich verpflichtet, das Datengeheimnis der journalistischen Daten zu achten und die Daten nur journalistisch zu verarbeiten sowie geeignete organisatorische und technische Maßnahmen zu deren Schutz zu treffen. Gleichzeitig sind wir im Bereich nichtjournalistischer Tätigkeit wie beispielsweise der Abonnements- und Anzeigenverwaltung vollständig an die Regelungen des allgemeinen Datenschutzrechts gebunden.

Die nachstehenden Ausführungen haben erhebliche Bedeutung für Ihre Person beziehungsweise Ihre persönlichen Daten. Die Lektüre und Kenntnisnahme hat unter Umständen erhebliche Bedeutung für Ihre Daten, Ihre rechtliche Position gegenüber dem Redaktionsbüro sowie dem Verlag und/oder Dritten. Aus Sicht der ad medien GmbH binden Sie sich vertraglich gegenüber der ad medien GmbH, wenn Sie nach Lektüre und Kenntnisnahme dieser Datenschutzerklärung die Internetseite weiter nutzen oder sich mit der ad medien GmbH via E-Mail oder auf anderem Weg in Verbindung setzen.

Lesen Sie diese Regeln daher sorgfältig und ziehen Sie rechtlichen Rat hinzu, wenn Sie eine Regelung nicht verstehen. Personen im Alter unter 18 Jahren müssen diese Ausführungen ihren Erzeihungsberechtigten zeigen und deren Zustimmung einholen.

Unabhängig von der Frage, ob ein wirksamer Vertrag zustande kommt, kann eine Datenverarbeitung durch uns allerdings auch auf Grundlage des Grundrechts auf Meinungs- und Medienfreiheit und/oder auf Grund eines (damit verbundenen oder davon unabhängigen) berechtigten Interesses der ad medien GmbH beruhen.

Soweit im Folgenden von der ad medien GmbH die Rede ist, betrifft dies die Mitarbeiter der ad medien GmbH und deren Erfüllungsgehilfen, das heißt die Inhaber und deren angestellte oder freie Mitarbeiter.

Erläuterung des Begriffs „Daten“

Soweit nachstehend von „Daten“ die Rede ist, sind damit personenbezogene Daten gemeint beziehungsweise Daten, die einen Personenbezug unter nicht völlig unverhältnismäßigem Aufwand ermöglichen, das heißt Rückschlüsse auf Sie ermöglichen.

Soweit es nachstehend um diese Daten geht, können das beispielsweise sein:

– Namen und Adressen von Geschäftspartnern (Mitarbeiter von Auftraggebern für journalistische Aufträge, PR-Tätigkeiten, Corporate Publishing und weitere nichtredaktionelle Aufträge) oder Informanten (freie Mitarbeiter, Bürger/„Whistleblower“, Mitarbeiter von Pressestellen und so weiter),

– Inhalte von Schreiben, zur Verfügung gestellte Texte, Grafiken und Bilder sowie Audio- oder Video-Daten, sonstige Daten-Sammlungen,

– Daten als Mehrzahl von Datum / Uhrzeiten der Kontaktaufnahme, Daten wie Internetprotokoll-Adressen (IP-Adressen), die von besuchten Servern ermittelt und deren Administratoren/Kunden angezeigt werden können, wenn Sie Internetseiten besuchen, ohne dazwischengeschaltete Server – wie beispielsweise die so genannten „TOR“-Server – zu nutzen.

Hinweise, wie die Übermittlung von Daten begrenzt werden kann

Die ad medien GmbH weist zunächst darauf hin, dass Sie auch ohne Besuch dieser Internetseite zu uns Kontakt aufnehmen und/oder Informationen über uns bekommen können. Dadurch minimieren Sie im Regelfall den Umfang der uns übermittelten und Dritten dabei eventuell einsehbaren Daten in erheblichem Umfang.

Die ad medien GmbH macht außerdem darauf aufmerksam, dass sie auch anonyme Zusendungen oder Schreiben unter Pseudonym akzeptiert. Allerdings macht uns das natürlich die Recherche nicht einfacher beziehungsweise wir benötigen dann im Regelfall dennoch die Angabe irgendeiner Kontaktmöglichkeit, falls wir von Ihnen noch weitere Informationen benötigen.

Die ad medien GmbH wird aber auch anonyme Einsendungen prüfen.

Gerade wenn es um sensible Informationen geht, die Sie bei uns einsehen wollen oder an uns übermitteln wollen, ist der digitale Weg der Übermittlung/Lektüre nicht unbedingt die sinnvollste Methode.

Auch E-Mail ist nicht erforderlich: Rufen Sie einfach unter der Telefonnummer +49 2377 8090830 an und hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten. Außerdem können Sie uns auch postalisch kontaktieren unter der Adresse: Blumenstraße 8, 58739 Wickede, Germany . Selbstverständlich können Sie uns während folgender Wochentage und Uhrzeiten auch in unserem Büro erreichen: werktäglich 10.00 – 12-00 und 15.00 –17.00 Uhr .

Hinweise auf Datenerfassung

Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten

Wenn Sie die von der ad medien GmbH unter den Domains:

www.wickede.ruhr

www.wickede.blog

www.wickede.info

www.wickede.live

www.wickede.news

www.wickede.online

www.wickede.shop

www.wickede.tv

www.wickedepunktruhr.de

www.my-wickede.de

WEITERE DOMAINS ???

bereit gestellten Internetseiten über ein digitales Gerät (Computer, Smart-TV, Smartphone und so weiter) betrachten/besuchen, machen Sie sich bitte klar, dass Ihre Daten in diesem Zusammenhang auf vielerlei Weise erfasst werden beziehungsweise erfasst werden können. Wie das passiert oder passieren kann, wird im Folgenden geschildert.

Es wird zunächst darauf hingewiesen, dass es auch sein kann, dass sie diese Internetseiten und deren Inhalte über eine andere Domain als der oben genannten angezeigt bekommen. Das ist von der ad medien GmbH eventuell nicht beabsichtigt und möglicherweise mit niemanden vereinbart worden.

Technisch ist es aber für Dritte möglich, dass andere Internetseiten die Inhalte der Internetseiten der ad medien GmbH so einbinden, dass es so wirkt, als wären diese von der ad medien GmbH selbst so bereitgestellt worden. Dies ist beispielsweise durch so genanntes „Framing“ möglich.

Sollten Sie die Internetseiten der ad medien GmbH auf eine solche Weise unter einer anderen Domain angezeigt bekommen, kann es sein, dass dort möglicherweise erheblich mehr Daten von Ihnen abgerufen werden, so dass die ad medien GmbH empfiehlt, in einem solchen Fall Ihren Browser beziehungsweise das benutzte Programm zur Anzeige von Inhalten zu schließen und die Seite der ad medien GmbH nur unter den oben genannten Domains direkt abzurufen.

Wenn Sie diese Internetseite/n unter der Domain ... und darauf befindlichen Inhalte wie Fotos, Audios, Filme etc. abrufen beziehungsweise über darauf befindliche Eingabeformulare Daten eingeben, werden grundsätzlich auch ohne unsere Mitwirkung immer Daten verarbeitet, die Aufschluss über ihre Person geben können; die Details finden Sie dazu weiter unten.

Hinweise zu den Providern

Die ad medien GmbH hat ihre Internetseiten und Inhalte bei folgenden Providern gehostet:

domainfactory GmbH, Oskar-Messter-Straße 33, 85737 Ismaning, Deutschland, Telefon +49 89 998 288 026, Homepage: www.df.eu, E-Mail: support@df.eu, Datenschutzhinweise: https://www.df.eu/de/datenschutz/

1&1 Internet SE, Elgendorfer Straße 57, 56410 Montabaur, Homepage: www.1und1.de, E-Mail: datenschutz@1und1.de, Datenschutzhinweise: https://hosting.1und1.de/terms-gtc/terms-privacy/

STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin, Kontaktformular: https://www.strato.de/faq/help/mail.php?thema=158, Datenschutzhinweise: https://www.strato.de/datenschutz/

Hinweise auf Cookies

Diese Internetseite verwendet Cookies, das sind Textdateien, die bei einem Besuch unserer Seiten auf Ihrem Computer oder sonstigem Gerät gespeichert werden. Diese ermöglichen uns, wiederholte Besuche festzustellen, um aus dem Nutzerverhalten Hinweise für unsere redaktionelle Arbeit zu gewinnen, welche Inhalte besonders attraktiv sind. Wir verwenden diese Textdateien nicht dazu, um diese in Verbindung mit Ihrem Namen oder etwa mit über Kontaktformulare eingegebene Namen und sonstigen Daten zu bringen.

Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Absatz 1 lit f DSGVO, der die Datenverarbeitung beim Vorliegen eines berechtigten Interesse erlaubt, das in unserem Falle das Interesse an der Bereitstellung eines aktuellen und für Leser/innen interessanten Inhalts ist. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Hinweise zu dem Content-Management-System (CMS) „Weblication“

Die ad medien GmbH nutzt zur Erstellung und Pflege ihrer Internetplattformen und Inhalte das Content-Management-System (CMS) „Weblication“ (www.weblication.de)

Entwickler und Anbieter des Online-Redaktionssystems ist die Scholl Communications AG, Vorstand: Alexander Scholl, Elsässer Straße 74/80, 77694 Kehl, Deutschland, Telefon +49 7851 8999990, Telefax: +49 7851 89999999, E-Mail: info@scholl.de .

Die Datenschutzerklärung zu der Software finden Sie unter der Internetadresse: https://www.weblication.de/cms/datenschutz.php

Hinweise zur Kontaktaufnahme über verschiedene elektronische Kanäle

Bei der Kontaktaufnahme mit der ad medien GmbH oder ihren Mitarbeitern und Vertretern, beispielsweise per Internet-Kontaktformular, per E-Mail und Telefon/-fax sowie über soziale Netzwerke und -Plattformen werden die Daten des Senders/Anrufers zur Bearbeitung der Anfrage und deren Abwicklung gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. b DS-GVO empfangen, gespeichert und verarbeitet. Dies kann durch Software-Systeme wie E-Mail-Programme, Datenbanken, Tabellenkalkulationen und ähnliche Software sowie auf analogem Wege erfolgen.

Die Daten werden archiviert und regelmäßig gelöscht, sofern diese aus Sicht der ad medien GmbH nicht mehr erforderlich sind. Ferner gelten die gesetzlichen Aufbewahrungs- und Archivierungsfristen.

Hinweise auf Online-Präsenzen in Sozialen Netzwerken und Plattformen

Die ad medien GmbH unterhält auch Online-Präsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Nutzern zu kommunizieren und diese dort über die Angebote und Leistungen der ad medien GmbH zu informieren. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien zur Datenverarbeitung der jeweiligen Anbieter und Betreiber dieser Netzwerke und Plattformen.

IN ARBEIT: Die Daten der Nutzer, die über Online-Präsenzen der der ad medien GmbH innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen ihre Kommentare und andere Nachrichten verbreiten, nutzt die ad medien GmbH auch im Zuge der allgemeinen journalistischen Recherche für ihre Haupt-Internetpräsenz auf den eigenen Homepages.

Hinweise zu Facebook und Facebook-Plugins

IN ARBEIT: Verwendung von Facebook Social Plugins Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins können Interaktionselemente oder Inhalte (z.B. Videos, Grafiken oder Textbeiträge) darstellen und sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.   Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).   Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.   Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.   Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.   Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads  oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/  oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.   Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr Thomas Schwenke  

Hinweise zu Google Maps

Die ad medien GmbH bindet (Land-)Karten und Satelliten-Ansichten des (Geodaten- und Navigations-)Dienstes „Google Maps“ (google.de/maps) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, in ihre Internetseiten mit ein.

Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere Internetprotokoll-Adressen (IP-Adressen) und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung – im Regelfall durch die allgemeinen oder individuellen Systemeinstellungen der genutzten Desktop-Computer und mobilen Endgeräte – ermittelt und erfasst werden.

Die Daten können in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) verarbeitet werden. Die diesbezügliche Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://www.google.com/policies/privacy/, Opting-out: https://adssettings.google.com/authenticated. Zustellungsbevollmächtigt für die YouTube LLC im Sinne von Paragraf 5 Absatz 1 Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) ist die Google Germany GmbH, Rechtsabteilung, ABC-Straße 19, 20354 Hamburg, Deutschland. (Diese Zustellungsbevollmächtigung bezieht sich ausschließlich auf Zustellungen in Bezug auf soziale Netzwerke im Sinne von Paragraf 1 Absatz 1 Seite 1 NetzDG sowie in Bezug auf rechtswidrige Inhalte im Sinne von Paragraf 1 Absatz 3 NetzDG.

Hinweise zu OpenStreetMap

Die ad medien GmbH bindet (Land-)Karten und falls möglich auch Satelliten-Ansichten des (Geodaten- und Navigations-)Dienstes „OpenStreetMap“ (OpenStreetMap.org) in ihre Internetseiten ein, die durch die OpenStreetMap-Foundation (OSM-F) auf Grundlage der Open-Data-Commons-Open-Database-License (ODbL) angeboten werden.

Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere Internetprotokoll-Adressen (IP-Adressen) und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung – im Regelfall durch die allgemeinen oder individuellen Systemeinstellungen der genutzten Desktop-Computer und mobilen Endgeräte – ermittelt und erfasst werden. Die Daten können in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) verarbeitet werden. Die diesbezügliche Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/privacy_policy.

Eigentümer der Domain OpenStreetMap.de ist: FOSSGIS e.V., Römerweg 5 D-79199 Kirchzarten, Homepage: www.fossgis.de , E-Mail: info@fossgis.de Registergericht der Stadt Mainz, Registernummer 90 VR 3594, vertreten durch den jeweils aktuell gewählten Vereinsvorstand.

Hinweise zu YouTube

Die ad medien GmbH bindet Videos des sozialen Netzwerkes und der Plattform „YouTube“ (youtube.de) des Dienstanbieters YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, Telefon: +1 650-253-0000, Telefax: +1 650-253-0001, E-Mail: support-de@google.com , vertreten durch: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, an.

Die Daten können in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) verarbeitet werden. Die diesbezügliche Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://www.google.com/policies/privacy/, Opting-out: https://adssettings.google.com/authenticated. Zustellungsbevollmächtigt für die YouTube LLC im Sinne von Paragraf 5 Absatz 1 Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) ist die Google Germany GmbH, Rechtsabteilung, ABC-Straße 19, 20354 Hamburg, Deutschland. (Diese Zustellungsbevollmächtigung bezieht sich ausschließlich auf Zustellungen in Bezug auf soziale Netzwerke im Sinne von Paragraf 1 Absatz 1 Seite 1 NetzDG sowie in Bezug auf rechtswidrige Inhalte im Sinne von Paragraf 1 Absatz 3 NetzDG.

Falls Sie Gebrauch von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht machen möchten, genügt eine entsprechende Nachricht an die E-Mail-Adresse:

ad-medien@t-online.de .

In Arbeit

Sofern die ad medien GmbH Ihre personenbezogenen Daten außerhalb journalistischer Zwecke verarbeitet und das auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Artikel 6 Absatz 1 Seite 1 lit. f DS-GVO geschieht (z.B. sofern wir Sie zur Kundenwerbung für die Teilnahme an einem Newsletter angeschrieben haben), haben Sie das Recht, gemäß Artikel 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Alle Angaben ohne Gewähr. 

Änderungen und Satzfehler vorbehalten. Bitte teilen Sie der Redaktion Veranstaltungstermine für öffentliche
Events mit Datum und Uhrzeit sowie Ort und Programmablauf rechtzeitig per E-Mail: ad-medien@t-online.de
oder mit Hilfe unseres Kontaktformulars mit. 

Bitte vergessen Sie dabei Ihren Namen und Ihre Funktion sowie Ihre Festnetz- oder Mobilnummer
für telefonische Rückfragen nicht!

 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo