Wahlkampf bis zum Schluss

Heute ist Bundestagswahl

Abschied vom EDEKA-Chef

Er war der Hahn im Korb

ALDI zieht bei EDEKA ein

Erweiterung und Modernisierung des 2012 neu eröffneten Discounter-Marktes

 Schnadegang der Gemeinde

führt Grenzgänger auf die Route zwischen Wimbern und Menden

 
 
Wahlkampf bis zum Schluss

Heute ist Bundestagswahl

1
ANZEIGE

2
Abschied vom EDEKA-Chef

Er war der Hahn im Korb

3
ALDI zieht bei EDEKA ein

Erweiterung und Modernisierung des 2012 neu eröffneten Discounter-Marktes

4
Schnadegang der Gemeinde

führt Grenzgänger auf die Route zwischen Wimbern und Menden

5
ANZEIGE

.

6

Anzeige

Anzeige
  • 24.09.2017  Wahlkampf bis zuletzt: SPD warb bis Samstagnachmittag um Stimmen für ihre Kandidaten

    Wahlkampf bis zuletzt: SPD warb bis Samstagnachmittag um Stimmen für ihre Kandidaten

    WICKEDE (RUHR) / BERLIN. „Wer die Wahl hat, die Qual!“ – Nie war diese Redensart wohl so wahr wie anlässlich dieser Bundestagswahl. Denn laut den Demoskopen – den Meinungsforschern – weiß ein Großteil der Wechselwähler bis jetzt immer noch nicht, wem er am heutigen Wahlsonntag (24. September 2017) seine Erst- und seine Zweitstimme geben soll.

  • 24.09.2017  Abschied vom EDEKA-Chef: Er war der Hahn im Korb

    Abschied vom EDEKA-Chef: Er war der Hahn im Korb

    WICKEDE (RUHR). „Wir lieben Lebensmittel“ – dieser EDEKA-Werbeslogan bekam für die Mitarbeiter des örtlichen Lebensmittelmarktes an der Christian-Liebrecht-Straße am heutigen Samstagabend (23. September 2017) eine etwas andere Bedeutung. Denn statt ins Regal oder in den Einkaufskorb kamen die Lebensmittel in Form von kühlen Getränken und frisch zubereiteten Speisen auf den Tisch. Und zwar zur großen Abschiedsfeier von Wickedes EDEKA-Inhaber Martin Hahn, der sich so im „Ohl Inn“ an der Fröndenberger Straße von seiner rund 50-köpfigen Belegschaft verabschiedete, da er seinen Markt zum Monatswechsel an seine jetzige Stellvertreterin Laura Heder übergibt, die dann die kaufmännische Gesamtverantwortung übernimmt (wir berichteten).

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 23.09.2017  Blaulicht und Martinshorn: Vermehrte Feuerwehr-Einsätze

    Blaulicht und Martinshorn: Vermehrte Feuerwehr-Einsätze

    WICKEDE (RUHR). Am Samstag, 30. September 2017, ab 9 Uhr werde es im Gemeindegebiet und speziell im Ortsteil Wimbern zu einem vermehrten Übungseinsatz mit Blaulicht und Martinshorn kommen. – Darauf macht Marcel Horn als stellvertretender Leiter der Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) aufmerksam und bittet schon vorab alle Bürger um Verständnis.

  • 22.09.2017  Sekundarschule informiert über Wechsel in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule

    Sekundarschule informiert über Wechsel in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule

    WICKEDE (RUHR). Die Sekundarschule Wickede (Ruhr) lädt die Eltern der Schüler des 10. Jahrgangs am kommenden Montag, 25 September 2017, um 19 Uhr zu einem Informationsabend zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule Fröndenberg ein. Die Veranstaltung findet im sogenannten „Forum“ der Schule an der Ludgerusstraße 1 in Wickede statt.

Anzeige

Anzeige
  • 22.09.2017  Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 22.09.2017  Kinder-Klamotten-Markt im evangelischen Martin-Luther-Haus

    Kinder-Klamotten-Markt im evangelischen Martin-Luther-Haus

    WICKEDE. Zum Kinder-Klamotten-Markt lädt die evangelische Kirchengemeinde am morgigen Samstag, 23. September 2017, zwischen 13 und 16 Uhr ein. Einlass für werdende Mütter ist bereits ab 12.30 Uhr. Der Markt findet – wie in den Vorjahren – im Martin-Luther-Haus an der Viebahnstraße in Wickede statt.

Anzeige

Anzeige
  • 22.09.2017  Bundestagswahl: Mehr als ein Drittel der Bürger nutzt Briefwahl

    Bundestagswahl: Mehr als ein Drittel der Bürger nutzt Briefwahl

    WICKEDE / KREIS SOEST. Die Briefwahlbeteiligung zur bevorstehenden Bundestagswahl liegt in Rüthen und in Möhnesee bereits bei über 20 Prozent der Wahlberechtigten. Insgesamt sind zurzeit im Kreis 232.452 Wählerinnen und Wähler wahlberechtigt. Bis zum 6. September 2017 hatten kreisweit bereits 39.215 Bürgerinnen und Bürger von ihrem Briefwahlrecht Gebrauch gemacht. Das sind immerhin gute 16,87 Prozent der Wahlberechtigten.

  • 22.09.2017  Bergkapelle soll neues Dach bekommen: Blech statt Schiefer?

    Bergkapelle soll neues Dach bekommen: Blech statt Schiefer?

    WICKEDE / WIEHAGEN. Die katholische Kirchengemeinde und der Verein Dorf Wiehagen wollen die Renovierung der Bergkapelle voraussichtlich im kommenden Jahr fortsetzen. – Bereits im Jahre 2014 hatten Pfarrei und Förderverein einen großen Teil des kleinen Gotteshauses auf dem Meinerksberg erneuert und dies im Rahmen eines Festgottesdienstes unter freiem Himmel gefeiert (wir berichteten). Nun soll auch noch das Dach des Gebäudes neu eingedeckt werden, erklärten Pfarrer Thomas Metten und Ortsvorsteher Heinrich Koerdt (CDU) sowie Markus Wrede und Frank Baumüller vom Wiehagener Förderverein jüngst im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 21.09.2017  Vortrag zu Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

    Vortrag zu Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

    WICKEDE (RUHR). Um die Themen „Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“ geht es am Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 18 Uhr bei einem Vortrag im Forum der Sekundarschule der Gemeinde Wickede Ruhr. Der Diplom-Sozialarbeiter Wolfgang Mertes vom Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) in Werl wird dabei als Referent fungieren. Das Senioren-Forum und der Bürgerverein laden dazu alle interessierten Bürger ein.

  • 21.09.2017  Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

    Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 25. bis 29. September 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Soest, Bad Sassendorf, Anröchte, Rüthen und Möhnesee durchgeführt werden.

  • 19.10.2016  „Richtfest“ am ersten Haus im westlichen Teil des Baugebietes „An der Chausee“

    „Richtfest“ am ersten Haus im westlichen Teil des Baugebietes „An der Chausee“

    WICKEDE (RUHR). Das erste Haus im westlichen Teil des Neubaugebietes „An der Chaussee“ in Wickede steht als Rohbau. Es befindet sich direkt am Eingang zu der neuen Siedlung oberhalb der Nordstraße.

  • 18.10.2016  Rückwärtige Rathausfassade und Stirnwand werden erneuert

    Rückwärtige Rathausfassade und Stirnwand werden erneuert

    WICKEDE (RUHR). Nach der Fassadensanierung an der Haupteingangsseite des Rathauses der Gemeinde Wickede (Ruhr) wird nun die Rückseite in Richtung des neuen Einkaufszentrums sowie die Stirnwand gegenüber Hockenbrink erneuert. Ein netzbespanntes Gerüst im Winkel um das Rathaus zeugt weithin sichtbar von den aktuellen Arbeiten.

  • 18.10.2016  Neue Anlage am Netz: Wasseraufbereitung mit noch sichererem Verfahren

    Neue Anlage am Netz: Wasseraufbereitung mit noch sichererem Verfahren

    WICKEDE (RUHR) / SCHWERTE. Als erstes von insgesamt fünf Wasserwerken der „Wasserwerke Westfalen“ ist jetzt der Standort Echthausen um eine neue und wesentlich weitergehende Aufbereitungsanlage für das Trinkwasser ergänzt worden und ans Versorgungsnetz gegangen. Dies teilte Pressesprecherin Tanja Vock im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit.

  • 18.10.2016  Tag zum Thema „Depression“: Widerstandskräfte gegen die Belastungen des Alltags

    Tag zum Thema „Depression“: Widerstandskräfte gegen die Belastungen des Alltags

    WERL / WICKDE (RUHR) / ENSE. Stressige Arbeitsbelastung oder Arbeitslosigkeit sowie Kräfte zehrende Lebensumstände im familiären Bereich führen bei immer mehr Menschen zu „Burnout“ und Depressionen. Für viele stellt sich daher die wichtige Frage: Wie bleibe ich seelisch gesund? Was kann ich selbst dafür tun und wer hilft, wenn ich selbst nicht mehr weiter weiß? – Bei einem Tag rund um das Thema „Depression“ am Samstag, 28. Januar 2017, zwischen 10 und 16 Uhr will die Volkshochschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense in Kooperation mit der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) im Kreis Soest den Betroffenen dabei Unterstützung anbieten.

  • 18.10.2016  Polizei warnt vor Dieben in Altenheimen

    Polizei warnt vor Dieben in Altenheimen

    KREIS SOEST. In den letzten Wochen wurden der Polizei im Kreis Soest vermehrt Diebstähle in Altenheimen gemeldet. Oft wurden aus den Zimmern von alten und hilflosen Menschen Schmuck und Bargeld gestohlen. Tatverdächtige konnten bisher nicht ermittelt werden. Bei ihren Ermittlungen stellte die Kriminalpolizei jedoch auffallend oft fest, dass sich unmittelbar vor den Diebstählen junge, südosteuropäische Personen vor oder in den Altenheimen aufhielten.

  • 18.10.2016  Herbstsitzung der Heimatpfleger: „Keine Windräder in den Arnsberger Wald“

    Herbstsitzung der Heimatpfleger: „Keine Windräder in den Arnsberger Wald“

    KREIS SOEST / ARNSBERG. Die Herbsttagung der Heimatvereine am Freitag (14. Oktober 2016) in der Schützenhalle in Welver-Dinker hat sich deutlich gegen die Errichtung großer Windräder im Arnsberger Wald ausgesprochen. – Dies geht aus einer Mitteilung des Kreises Soest hervor.

  • 18.10.2016  Brandalarm in der Bäckerei: Feuerwehr rückte aus

    Brandalarm in der Bäckerei: Feuerwehr rückte aus

    WICKEDE. Zu einem Brandalarm in der Bäckerei Niehaves im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede rückten am heutigen Dienstagmorgen (18. Oktober 2016) gegen 5.15 Uhr zirka 15 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) aus.

  • 17.10.2016  Monatskalender mit markanten Motiven in Markertechnik

    Monatskalender mit markanten Motiven in Markertechnik

    WICKEDE (RUHR). Einen Monatskalender mit markanten Motiven in „Markertechnik“ haben am heutigen Montagabend (17. Oktober 2016) die Medienmacher von „PunktZwo“ auf dem Marktplatz präsentiert. „Wickede (Ruhr) – Ausgezeichnet!“ lautet das Motto des bunten Wandkalenders mit Bildern des 18-jährigen Hobbykünstlers Fabian Brunnberg aus Ense. Die Idee dazu stammt von Thomas Fabri und Philipp Pantel, die damit zum vierten Male einen großformatigen Bildkalender in Kleinauflage vorlegen.

  • 17.10.2016  Abfuhr von Baum- und Strauchschnitt

    Abfuhr von Baum- und Strauchschnitt

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeindeverwaltung macht darauf aufmerksam, dass der Baum- und Strauchschnitt in Wickede (Ruhr) in der nächsten Woche (24. - 27. Oktober 2016) parallel zur Abfuhr der Bio- und Restmülltonnen kostenlos am Grundstück abgeholt wird. – Die Abholung erfolgt bereits ab 6.00 Uhr morgens, so dass der Baum- und Strauchschnitt schon abends vorher bereitgelegt werden sollte.

  • 17.10.2016  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 17.10.2016  Süßes und Saures zum „Sabbern“: Ungewöhnliche Kompositionen von Köchin Meta Hiltebrand

    Süßes und Saures zum „Sabbern“: Ungewöhnliche Kompositionen von Köchin Meta Hiltebrand

    WICKEDE. Gaumenfreuden für die Gäste durch ungewöhnliche Geschmackskompositionen gab es am Samstagabend (15. Oktober 2016) bei einem „Gala Diner“ im Rahmen des westfälischen „Gourmetfestivals“ im „Haus Gerbens“. Als Gastköchin begrüßte das Wickeder Restaurant dazu Meta Hiltebrand aus Zürich. Zusammen mit dem örtlichen Küchen- und Serviceteam des „Hauses Gerbens“ beköstigte Hiltebrand dabei rund 80 Gäste.

  • 15.10.2016  Alkoholgeruch in der Atemluft: Autolenker fuhr sieben Pfosten um

    Alkoholgeruch in der Atemluft: Autolenker fuhr sieben Pfosten um

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG-VOSSWINKEL. Auf dem Weg zur routinemäßigen Kontrolle an der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern machten Beamte der Polizeiwache Werl am gestrigen Freitagabend (14. Oktober 2016) gegen 23.30 Uhr auf der Hauptstraße in Wickede eine erstaunliche Entdeckung. – Aus ihrem Streifenwagen heraus entdeckten die Polizisten nämlich einen entgegen der Fahrtrichtung halb auf der Straße und halb auf dem Bordstein stehenden Kleinwagen, der offenbar verunglückt war – aber noch keinen Notruf abgesetzt hatte.

  • 13.10.2016  Cello-Herbst am Hellweg: Warme Klänge in kalter Kirche

    Cello-Herbst am Hellweg: Warme Klänge in kalter Kirche

    WICKEDE (RUHR). Gestrichen, gezupft und geschlagen wurde beim Gastspiel der zwölf Cellisten des diesjährigen „Cello-Herbstes am Hellweg“ in der Gemeinde Wickede (Ruhr). Musiker aus sieben Nationen, die heute alle ihren Lebensraum in der Hellweg-Region haben, bewiesen dabei, dass sie eines gemeinsam haben: die Liebe zur Musik und zum Spiel auf der Bassgeige. Auf ihren Streichinstrumenten präsentierten sie dabei am heutigen Donnerstagabend (13. Oktober 2016) ihr virtuoses Können in der katholischen St.-Antonius-Pfarrkirche.

  • 12.10.2016  Bridge-Club Arnsberg bietet neuen Kursus für Einsteiger an

    Bridge-Club Arnsberg bietet neuen Kursus für Einsteiger an

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Als geselliges Geistestraining umschreiben Vorsitzende Ria Lube und ihre Stellvertreterin Margret Hackethal vom „Bridgeclub Arnsberg“ das von ihnen gepflegte Kartenspiel. Denn „Bridge“ sei eher ein Denkspiel als ein Glücksspiel, heißt es. Deshalb bedürfe es auch schon eines gewissen persönlichen Ehrgeizes für die anspruchsvolle Freizeitbeschäftigung. – Die beiden Wickeder Damen leiten den Arnsberger Bridgeclub mit seinem regionalen Einzugsgebiet bis in die Ruhrgemeinde.

  • 12.10.2016  Cello-Herbst am Hellweg: Konzert in der St.-Antonius-Kirche

    Cello-Herbst am Hellweg: Konzert in der St.-Antonius-Kirche

    WICKEDE (RUHR). "Vive la france, Paris – eine mu­si­ka­li­sche Reise in die Stadt der Liebe" heißt es am morgigen Donnerstag, 13. Oktober 2016, um 20.00 Uhr in der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede. Dazu lädt das Kulturamt der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Rahmen des diesjährigen "Cello-Herbst am Hellweg" ein.

  • 11.10.2016  Aufmerksame Nachbarin alarmierte Rettungskräfte

    Aufmerksame Nachbarin alarmierte Rettungskräfte

    WICKEDE. Zu einem großen Rettungseinsatz mit Notarzt, Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei kam es am heutigen Dienstag (11. Oktober 2016) gegen 14.45 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Hövelstraße 21 in Wickede.

  • 11.10.2016  Abrissarbeiten mit Video-Clip und Bilder-Strecke dokumentiert

    Abrissarbeiten mit Video-Clip und Bilder-Strecke dokumentiert

    WICKEDE. Ein Bagger hat am heutigen Dienstagmorgen (11. Oktober 2016) mit dem Abriss des alten Fachwerkhauses rechts neben der ehemaligen Fahrradteile-Fabrik Selinghaus an der Straße "Im Winkel" in Wickede begonnen. Unser lokales Online-Nachrichtenportal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" hat den Beginn der Arbeiten in einem Video-Clip und mit einer kleinen Bilderstrecke dokumentiert.

  • 10.10.2016  Zwischen Bürgerservice und Sozialmanagement: Ingo Regenhardt rückt an die Spitze auf

    Zwischen Bürgerservice und Sozialmanagement: Ingo Regenhardt rückt an die Spitze auf

    WICKEDE (RUHR). Amtsrat Ingo Regenhardt (48) übernimmt zum 1. Februar 2017 die Leitung des Fachbereiches „Bürgerservice und Soziales“ der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr). Damit rückt er vom Stellvertreter zum Nachfolger von Jürgen Schlautmann (62) auf, dessen aktive Dienstzeit am 31. Januar 2017 endet (wir berichteten).

  • 10.10.2016  Im Winkel: Beeinträchtigungen des Verkehrs durch Abrissarbeiten

    Im Winkel: Beeinträchtigungen des Verkehrs durch Abrissarbeiten

    WICKEDE. Der Um- und Erweiterungsbau der ehemaligen Fahrradteile-Fabrik Selinghaus an der Straße „Im Winkel“ in Wickede schreitet weiter voran: Für den morgigen Dienstag (11. Oktober 2016) ist der Abbruch des kleinen Fachwerkhauses rechts neben der Fabrik geplant, hieß es am heutigen Montag (10. Oktober 2016). Ein großer Bagger wurde bereits per Tieflader angeliefert.

  • 10.10.2016  Unfall: Fahrzeug mit Vater und Kind flog aus der Kurve

    Unfall: Fahrzeug mit Vater und Kind flog aus der Kurve

    WIMBERN / WICKEDE. Zu einem Alleinunfall kam es am heutigen Montag (10. Oktober 2016) gegen 14.30 Uhr auf der Mendener Straße in Wimbern. Dabei verunglückte ein 29-jähriger Vater mit seinem etwa eineinhalbjährigen Kind in einem Pkw.

  • 10.10.2016  Nur noch Spaziergänger und kein landwirtschaftlicher Verkehr mehr

    Nur noch Spaziergänger und kein landwirtschaftlicher Verkehr mehr

    WICKEDE. Für Spaziergänger soll der kleine Weg von der Nordstraße bei Noisten die Haar hinauf weiterhin nutzbar bleiben. Als Wirtschaftsweg für den landwirtschaflichen Verkehr steht die Route künftig allerdings nicht mehr zur Verfügung, nachdem die bislang beiderseitige Feldflur inzwischen komplett in Bauland für die Siedlung "An der Chaussee" umgewandelt wurde. – Dies geht aus einer Bekanntmachung der Gemeinde Wickede (Ruhr) vom heutigen Montag (10. Oktober 2016) hervor.

  • 10.10.2016  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 08.10.2016  LEADER läuft nur langsam: Bislang noch kein Projekt für Wickede (Ruhr) bewilligt

    LEADER läuft nur langsam: Bislang noch kein Projekt für Wickede (Ruhr) bewilligt

    WICKEDE (RUHR) / NRW. Zwischen „Enthusiasmus“ (Begeisterung/Schwärmerei) und „Enttäuschung“ schwanken offenbar die Emotionen der Beteiligten beim EU-Förderprogramm „LEADER“. – Dies zeigte sich am heutigen Samstag (8. Oktober 2016) beim Treffen einiger Vertreter der 28 neuen LEADER-Regionen aus Nordrhein-Westfalen. An der Veranstaltung im Bürgerhaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) nahm am Vormittag auch Nordrhein-Westfalens Umwelt- und Landwirtschaftsminister Johannes Remmel (Bündnis 90 / Die Grünen) teil.

  • 07.10.2016  Feuerwehr-Leitung: Duo soll Aufgaben von Herbert Schreiber übernehmen

    Feuerwehr-Leitung: Duo soll Aufgaben von Herbert Schreiber übernehmen

    WICKEDE (RUHR). Nach der Verabschiedung des bisherigen stellvertretenden Feuerwehrleiters Herbert Schreiber in die „Alters- und Ehrenabteilung“ (siehe eigenen Bericht) gibt es eine wesentliche Veränderung in der Führung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr).

  • 07.10.2016  Polizei-Einsatz: Familienstreit an der Fröndenberger Straße endete in Schlägerei

    Polizei-Einsatz: Familienstreit an der Fröndenberger Straße endete in Schlägerei

    WICKEDE. Zu einem Polizei-Einsatz mit zwei Streifenwagen kam es am heutigen Freitag (7. Oktober 2016) gegen 15.30 Uhr in Folge eines Familienstreites in einem Wohngebiet an der Fröndenberger Straße in Wickede. – Außerdem war auch ein Rettungstransportwagen vor Ort, der offensichtlich zur Behandlung von Verletzten diente.

  • 07.10.2016  „Brand“-Bekämpfung künftig nur noch im Zuge von Brauerei-Besichtigungen: Herbert Schreiber in Altersabteilung verabschiedet

    „Brand“-Bekämpfung künftig nur noch im Zuge von Brauerei-Besichtigungen: Herbert Schreiber in Altersabteilung verabschiedet

    WICKEDE (RUHR). Das Wort „Entlassungsurkunde“ wollte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am heutigen Freitagabend (7. Oktober 2016) in der Gaststätte Bürgerstuben in Wickede nicht so recht über die Lippen gehen. – Bei der Verabschiedung des stellvertretenden Feuerwehrleiters Herbert Schreiber musste Michalzik ihm die Urkunde allerdings schlussendlich doch überreichen, denn der fast fünfzig Jahre ehrenamtlich in der Wehr tätige Wickeder überschreitet am 12. Oktober diesen Jahres die Altersgrenze.

  • 07.10.2016  Von der Praktikantin zur Fachbereichsleiterin im Rathaus: die Wickederin Susanne Modler

    Von der Praktikantin zur Fachbereichsleiterin im Rathaus: die Wickederin Susanne Modler

    WICKEDE (RUHR). Die Diplom-Verwaltungswirtin Susanne Modler übernimmt zum 1. November 2016 die Leitung des Fachbereiches „Zentrale Dienste, Bildung und Kultur“ der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr). – Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU), der bislang in Personalunion sowohl Leiter der gesamten Kommunalverwaltung als auch des Fachbereiches „Zentrale Dienste“ war, entkoppelt diese Funktionen damit.

  • 06.10.2016  Die Politesse und die Presse …

    Die Politesse und die Presse …

    WICKEDE (RUHR). Fiese Tricks hat sich jetzt die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) zur Aufbesserung ihrer maroden Finanzsituation einfallen lassen.

  • 06.10.2016  Veränderungen in der Verwaltung: Susanne Modler wird Nachfolgerin von Dr. Martin Michalzik

    Veränderungen in der Verwaltung: Susanne Modler wird Nachfolgerin von Dr. Martin Michalzik

    WICKEDE (RUHR). Veränderungen in der Verwaltungsleitung der Gemeinde Wickede (Ruhr) kündigte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am heutigen Donnerstag (6. Oktober 2016) vor Medienvertretern an. Auslöser für das Personalkarussell im Rathaus ist der bevorstehende Ruhestand von Jürgen Schlautmann (62), der nur noch bis zum 1. Februar 2017 als Leiter des Fachbereiches „Bürgerservice und Soziales“ fungiert. Da er zugleich auch „Allgemeiner Vertreter“ des Bürgermeisters als Verwaltungsleiter ist, muss auch diese Position neu besetzt werden (wir berichteten).

  • 06.10.2016  Polizei sucht Zeugen

    Polizei sucht Zeugen

    WERL / WICKEDE-SCHLÜCKINGEN. Versuchten Ladungsdiebstahl registrierte die Polizei gleich bei zwei an der Rast- und Tankanlage "Am Haarstrang / Süd" (Autobahn 44, Fahrtrichtung Dortmund) geparkten Transportern.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
 
 
ANZEIGE
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
ANZEIGE
 
 

TERMINE

  • Bundestagswahl

    So, 24.09.2017, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

    Bundestagswahl am Sonntag, 24. September 2017, von 8 bis 18 Uhr.

  • Häuser St. Raphael: Bauernmarkt

    So, 24.09.2017, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

    Bauernmarkt des Senioren-Zentrums "Häuser St. Raphael" am Sonntag, 24. September 2017, von 10.00 bis 17.00 Uhr im Senioren-Zentrum St. Raphael in Wimbern.

  • Infoabend zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe

    Mo, 25.09.2017, 19:00 Uhr

    Infoabend zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe am Montag, 25. September 2017, um 19.00 Uhr im Forum der Sekundarschule Wickede (Ruhr). Ein Informationsabend für die Eltern der Schülerinnen und Schüler des 10.Jahrgangs zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule Fröndenberg. Die Sekundarschule Wickede (Ruhr) hatte mit Gründung der Schule eine Kooperationsvereinbarung mit der Gesamtschule Fröndenberg geschlossen. Alle Schülerinnen und Schüler die an der Sekundarschule den Schulabschluss "Fachoberschulreife mit Qualifikation" (FOR-Q) erwerben, haben die Garantie, an der Gesamtschule Fröndenberg auch einen Platz in der gymnasialen Oberstufe zu erhalten. Die Bewerbung um einen Platz an einer anderen Schule mit gymnasialer Oberstufe (an einem Berufskolleg, einem Gymnasium oder einer Gesamtschule) ist mit dem FOR-Q selbstverständlich ebenfalls möglich.

  • VHS-Vortrag: "Abenteuer Leben und Erzählen"

    Mo, 25.09.2017, 19:00 Uhr

    VHS-Vortrag: "Abenteuer Leben und Erzählen" mit Hermann Schulz am Montag, 25. September 2017, um 19.00 im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ratssitzung

    Di, 26.09.2017, 18:00 Uhr

    Ratssitzung am Dienstag, 26. September 2017, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Liedernachmittag mit Hermann Arndt

    Mi, 27.09.2017, 16:00 Uhr

    Liedernachmittag "Bunt sind schon die Wälder" mit Hermann Arndt, Harald Potier und Helmut Rohrbach am Mittwoch, 27. September 2017, um 16.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • VHS-Vortrag: "Wie man es mühelos schafft, sich das Leben schwerer als nötig zu machen!"

    Mi, 27.09.2017, 19:00 Uhr

    VHS-Vortrag: "Wie man es mühelos schafft, sich das Leben schwerer als nötig zu machen!" mit Dr. Torsten Reters am Mittwoch, 27. September 2017, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Vereinsring Echthausen: Sitzung und Terminabsprache 2018

    Do, 28.09.2017

    Sitzung des Vereinsring Echthausen mit Terminabsprache 2018 am Donnerstag, 28. September 2017, im Gasthaus Schulte in Echthausen.

  • Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr): Wochenendfreizeit der Jungen Familien

    Fr, 29.09.2017

    Die Jungen Familien der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) fahren in diesem Jahr wieder nach Bad Fredeburg zu Peter Schmidt auf den Bauernhof Schmidt Mühle. Für dieses Wochenende werden wir ein familiengerechtes Rahmenprogramm anbieten. Anmeldungen sind noch begrenzt möglich. Weitere Informationen telefonisch unter (02932) 89 20 03 oder (02932) 7 84 98 94.

  • Abendmarkt

    Fr, 29.09.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Abendmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag, 29. September 2017, von 17.00 bis 20.00 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede.

  • Abnahme des Deutschen Sportabzeichens

    Fr, 29.09.2017, 17:30 Uhr

    Abnahme des Deutschen Sportabzeichens am Freitag, 29. September 2017, um 17.30 Uhr auf dem Sportplatz an der Gerken-Sporthalle in Wickede.

  • SGV: Mehrtageswanderung

    Sa, 30.09.2017

    Mehrtageswanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) von Samstag, 30. September 2017, bis Dienstag, 3. Oktober 2017.

  • Oktoberfest des Musikvereins Echthausen

    Sa, 30.09.2017, 19:00 Uhr

    Oktoberfest des Musikvereins Echthausen am Samstag, 30. September 2017, ab 19.00 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen. Um 20.00 Uhr beginnt das Oktoberfest offiziell mit einem Fassanstich.

  • Vortrag: „Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“

    Do, 05.10.2017, 18:00 Uhr

    Vortrag des Senioren-Forums und des Bürgervereins zu den Themen „Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“ am Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 18.00 Uhr im Forum der Sekundarschule Wickede (Ruhr).

  • VHS-Vortrag: "London"

    Do, 05.10.2017, 19:30 Uhr

    VHS-Vortrag: "London" mit Karl-Wilhelm Specht am Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo