Glasfaser-Manager Ingo Teimann

„Der gesamte Bau in Wickede soll im Herbst 2018 beendet sein.“

Vereinigung der Katholische Kirchengemeinden

Erst 2027 zum „Pastoralen Raum Werl“ vereint

Plötzlich und unerwartet verstorben

Langjähriger Musikzugführer und Unternehmer

Alternative für ausbleibenden REWE-Markt

Discounter statt Vollsortimenter?

 
 
Glasfaser-Manager Ingo Teimann

„Der gesamte Bau in Wickede soll im Herbst 2018 beendet sein.“

1
ANZEIGE

2
Vereinigung der Katholische Kirchengemeinden

Erst 2027 zum „Pastoralen Raum Werl“ vereint

3
Plötzlich und unerwartet verstorben

Langjähriger Musikzugführer und Unternehmer

4
Alternative für ausbleibenden REWE-Markt

Discounter statt Vollsortimenter?

5
ANZEIGE

.

6

Anzeige

Anzeige
  • 20.07.2017  12. „Sattel-Fest“ lädt zur gemütlichen Fahrradtour zwischen Hamm und Soest

    12. „Sattel-Fest“ lädt zur gemütlichen Fahrradtour zwischen Hamm und Soest

    KREIS SOEST / HAMM. Das 12. „Sattel-Fest“ lädt am kommenden Sonntag, 23. Juli 2017, zwischen 9 und 18 Uhr zu einer gemütlichen Fahrradtour von Hamm nach Soest ein. – Voraussichtlich einige Zehntausend Radler werden dann wieder auf der nur für Zweiräder freigegebenen Fahrbahn zwischen Hamm und Soest in die Pedale treten, heißt es. Entlang der rund vierzig Kilometer langen Strecke können die Teilnehmer dabei ungestört vom motorisierten Verkehr ruhig die schöne sommerliche Landschaft genießen.

  • 19.07.2017  Alkoholisierter 17-jähriger Wickeder mit nicht zugelassenem Pkw, falschen Kfz-Kennzeichen und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

    Alkoholisierter 17-jähriger Wickeder mit nicht zugelassenem Pkw, falschen Kfz-Kennzeichen und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

    MENDEN / WICKEDE. Einen verdächtigen Pkw, der mit quietschenden Reifen über den Parkplatz des Burger-King-Fastfoodrestaurants in Menden „driftete“, meldete ein aufmerksamer Zeuge am heutigen Mittwoch (19. Juli 2017) um kurz nach Mitternacht bei der Polizei-Behörde des Märkischen Kreises.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 18.07.2017  Langjähriger Musikzugführer und Unternehmer plötzlich und unerwartet verstorben

    Langjähriger Musikzugführer und Unternehmer plötzlich und unerwartet verstorben

    WICKEDE (RUHR). Michael Kub ist tot. Der 52-jährige Gebäudereinigungsmeister aus Wiehagen und Geschäftsführer der „Kub GmbH“ im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede verstarb am gestrigen Montagabend (17. Juli 2017) plötzlich und unerwartet. – Dies bestätigte die Familie jetzt gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 18.07.2017  Glasfaser-Manager Ingo Teimann: „Der gesamte Bau in Wickede soll im Herbst 2018 beendet sein.“

    Glasfaser-Manager Ingo Teimann: „Der gesamte Bau in Wickede soll im Herbst 2018 beendet sein.“

    WICKEDE (RUHR). Bis Ende diesen Monats soll die "Nachfragebündelung" von "Deutsche Glasfaser" in Wickede und Wiehagen abgeschlossen werden. Erreicht man die vorgegebene 40-Prozent-Quote noch? Und wie geht es mit Planung und Ausbau des Glasfaser-Netzes im Dorf Echthausen und im Industriegebiet Westerhaar in Wickede weiter? Diese und viele weitere kritische und wichtige Fragen stellte "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" dem Regional-Manager Ingo Teimann von "Deutsche Glasfaser".

Anzeige
  • 18.07.2017  Katholische Kirchengemeinden sollen erst 2027 zum „Pastoralen Raum Werl“ vereint werden

    Katholische Kirchengemeinden sollen erst 2027 zum „Pastoralen Raum Werl“ vereint werden

    WICKEDE (RUHR) / WERL. „Es läuft!“ charakterisierte Pfarradministrator Thomas Metten von der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz die Situation im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ schmunzelnd. – Und da es gerade personell in den einzelnen katholischen Pfarreien im westlichen Kreis Soest gut laufe, brauche man aktuell auch noch keinen gemeinsamen großen „Pastoralen Raum“ für die Stadt Werl sowie die Gemeinden Ense , Welver und Wickede (Ruhr). Deshalb sei die Kirchenleitung zur ursprünglichen Planung aus dem Jahre 2010 zurückgekehrt und wolle den „Pastoralen Raum Werl “ nunmehr erst 2027 errichten. Zwischenzeitlich sei dafür eigentlich bereits das Jahr 2019 vorgesehen gewesen.

  • 17.07.2017  Brand am Bahngleis: Holzschwelle unter Güterwaggon in Flammen

    Brand am Bahngleis: Holzschwelle unter Güterwaggon in Flammen

    UPDATE 18.07.2017 – WICKEDE. Zu einem Brand auf dem Bahngleis des Schienenanschlussen bei der Firma Salzgitter-Mannesmann in Wickede wurde am heutigen Montagabend (17. Juli 2017) gegen 19 Uhr die Freiwilligen Feuerwehr gerufen. Ein Zeuge hatte auf dem toten Bahngleis offenbar Rauch beobachtet und die Rettungsleitstelle des Kreises Soest unter der Notrufnummer 112 informiert, die daraufhin die Wickeder Löschgruppe alarmierte.

  • 17.07.2017  Glasfaser-Nachfragebündelung: Angestrebtes Ziel für Wickede und Wiehagen um rund 300 Verträge verfehlt

    Glasfaser-Nachfragebündelung: Angestrebtes Ziel für Wickede und Wiehagen um rund 300 Verträge verfehlt

    WICKEDE (RUHR). Die Telekommunikationsunternehmen „Deutsche Glasfaser“ und „HeLi NET“ haben ihr erhofftes Ziel einer 40-Prozent-Quote bei der „Nachfragebündelung“ in Wickede und Wiehagen nicht erreicht. Zum vorgegebenen „Stichtag“ fehlten noch knapp 300 benötigte Verträge, teilte Marketing-Koordinatorin Katharina Kroll am heutigen Montag (17. Juli 2017) gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit, um das Glasfaser-Netz in den beiden Ortschaften zu verwirklichen.

  • 17.07.2017  Geschwindigkeitskontrollen in dieser Woche in Wickede

    Geschwindigkeitskontrollen in dieser Woche in Wickede

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

Keine Einträge vorhanden

  • 16.07.2017  DLRG-Rettungskräfte suchen Fischteich ab: Tauchen im Trüben

    DLRG-Rettungskräfte suchen Fischteich ab: Tauchen im Trüben

    WIEHAGEN / NEHEIM-HÜSTEN. Ungewöhnlicher Rettungseinsatz für die Taucher Harald Bendler (53) und Max Hoffmann (25) von der Ortsgruppe Neheim-Hüsten der „Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft“ (DLRG) am heutigen Sonntag (16. Juli 2017) auf dem Fischhof Baumüller in Wiehagen. Während die beiden Arnsberger Taucher normal ihren ehrenamtlichen Dienst an der DLRG-Wasserrettungsstation am „Westfälischen Yachtclub Delecke“ am Möhnesee versehen, mussten sie am heutigen Sonntagmittag in einem Forellenteich des Fisch-Parks am Strullbach im Trüben tauchen. Alarmiert worden waren die DLRG-Retter von Fischwirt Frank Baumüller (48).

  • 15.07.2017  Binnen 24 Stunden per Stand-Up-Paddling die Ruhr von Wickede bis Duisburg runter

    Binnen 24 Stunden per Stand-Up-Paddling die Ruhr von Wickede bis Duisburg runter

    WICKEDE. Für die private Sponsoring- und Spenden-Aktion "Be strong for kids" startete der Sportlehrer Jörn Schulz am heutigen Samstag (15. Juli 2017) gegen 4 Uhr nachts mit seinem Stand-Up-Paddeling-Board vom Bootshaus des Kanu-Clubs Wickede (Ruhr), um vom Obergraben westlich von Wickede zirka 125 Kilometer flußabwärts über die Ruhr bis zur Rheinmündung in Duisburg zu paddeln. Und dies binnen maximal 24 Stunden!

  • 28.12.2015  Gas: Fehlende Daten selbst ablesen, um Schätzung zu vermeiden

    Gas: Fehlende Daten selbst ablesen, um Schätzung zu vermeiden

    WICKEDE (RUHR). Die Stadtwerke Fröndenberg weisen noch einmal darauf hin, dass spätestens am Montag, 4. Januar 2016, alle Verbrauchsdaten von ihren Gaskunden vorliegen müssen. Bereits in der letzten November-Woche hatten die Mitarbeiter des heimischen Versorgers damit begonnen, bei ihren Kunden in Wickede (Ruhr) die Daten der Gaszähler zu erfassen.

  • 28.12.2015  Feuerwehrmänner im Frauenkloster im Einsatz

    Feuerwehrmänner im Frauenkloster im Einsatz

    WIMBERN. Feuerwehrleute aus Echthausen, Wickede und Wimbern rückten am heutigen Montag (28. Dezember 2015) gegen 18.30 Uhr zum Heilig-Geist-Kloster der Steyler Missionsschwestern nach Wimbern aus. Neben etwa drei Dutzend Feuerwehrmännern und -frauen waren dabei auch sieben Fahrzeuge im Einsatz, darunter der große Drehleiterwagen. Die Einsatzleitung oblag Zugführer Marcel Horn aus Echthausen.

  • 26.12.2015  Aufgeblasene Einweghandschuhe als Kugeln und zerschnittene Rettungsdecke als Lametta

    Aufgeblasene Einweghandschuhe als Kugeln und zerschnittene Rettungsdecke als Lametta

    WERL. „Weihnachten ohne Weihnachtsbaum? – Geht gar nicht!“ erklärte Landrätin Eva Irrgang (CDU) am Heiligen Abend (24. Dezember 2015) bei ihrem traditionellen Besuch von Mitarbeitern des Rettungsdienstes und der Kreispolizeibehörde, die an den Feiertagen im 24-Stunden-Dienst beziehungsweise achtstündigen Drei-Schicht-Dienst im Einsatz sind. – Unter anderem machte die Verwaltungschefin des Kreises Soest dabei auch jeweils eine Stippvisite in der Polizei-Wache Werl und in der Rettungswache Werl, die für das westliche Kreisgebiet und somit auch für Wickede (Ruhr) zuständig sind.

  • 26.12.2015  Diebe auch Weihnachten unterwegs: Weiterer Einbruch in ein Wickeder Wohnhaus

    Diebe auch Weihnachten unterwegs: Weiterer Einbruch in ein Wickeder Wohnhaus

    WICKEDE. In ein Einfamilienhaus am Georg-Nelius-Weg in Wickede seien am Heiligabend (24. Dezember 2015) in der Zeit zwischen 14.00 und 23.15 Uhr bislang unbekannte Täter eingedrungen, heißt es in einem Polizei-Bericht am heutigen zweiten Weihnachtsfeiertag.

  • 26.12.2015  Einbrecher kassierte Ohrfeige statt Beute

    Einbrecher kassierte Ohrfeige statt Beute

    WICKEDE. Geräusche aus dem Schankraum hörte am Heiligen Abend (24. Dezember 2015) gegen 20.00 Uhr der 22-jährige serbische Koch des an diesem Tage geschlossenen „Restaurants Lindenhof“ an der Hauptstraße in Wickede. Der junge Mann aus Serbien war noch zu Vorbereitungen für die Bewirtung der Gäste während der Weihnachtstage in der Küche.

  • 26.12.2015  ZUE Wimbern: Flüchtlinge wurden Opfer von Straftaten – aber keine Fremdenfeindlichkeit

    ZUE Wimbern: Flüchtlinge wurden Opfer von Straftaten – aber keine Fremdenfeindlichkeit

    WIMBERN / DÜSSELDORF. Die Zahl der Übergriffe auf Flüchtlingsheime habe sich 2015 in Nordrhein-Westfalen im Vergleich zum Vorjahr bereits mehr als versechsfacht, berichtete der „Westdeutsche Rundfunk“ (WDR) am heutigen Samstag (26. Dezember 2015) in seinen Radio-Nachrichten.

  • 24.12.2015  Polizei: Wildschwein mit „Schnappatmung“ erschossen

    Polizei: Wildschwein mit „Schnappatmung“ erschossen

    ECHTHAUSEN. Der Autofahrer kam mit dem Schrecken sowie einem Sachschaden an seinem Fahrzeug davon, den die Polizei nach ersten Ermittlungen auf rund 3.000 Euro beziffert. – Das kleine Wildschwein, welches auf der Landstraße zwischen Echthausen und Voßwinkel mit dem Pkw kollidierte und den großen Sachschaden verursachte, musste schlussendlich mit seinem Leben bezahlen.

  • 23.12.2015  Bürgermeister wünscht sich schnelleres Internet und mehr

    Bürgermeister wünscht sich schnelleres Internet und mehr

    WICKEDE (RUHR). Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) sieht die Investitionen in sanierungsbedürftige kommunale Gebäude und Straßen als wichtige Aufgaben für 2016 an. In dem weihnachtlichen Gruß an seine Mitbürger wünscht sich der Kommunalpolitiker und Verwaltungschef zudem eine rasche Entwicklung der Mannesmann-Brache und eine baldige Ausweitung im Lebensmittelhandel sowie schnelleres Internet in den Ortsteilen. – Das Zusammenleben mit den Flüchtlingen aus der ZUE in Wimbern charakterisiert Michalzik für das vergangene Jahr als „friedlich und unaufgeregt“. Lesen Sie nachstehend die Ausführungen des Bürgermeisters:

  • 23.12.2015  Förderverein: Aktivitäten und Finanzspritzen für gesundheitliche Vorsorge und Notfallrettung

    Förderverein: Aktivitäten und Finanzspritzen für gesundheitliche Vorsorge und Notfallrettung

    WICKEDE (RUHR). Der Wickeder „Verein für Gesundheit, Notfallvorsorge und Lebensqualität“ beteiligt sich finanziell an der Beschaffung eines rund 1.500 Euro teuren automatisierten externen Defibrillator (AED), der ab Anfang 2016 im Martin-Luther-Haus der evangelischen Kirchengemeinde bereitgestellt werden soll.

  • 23.12.2015  Neue Atemschutz-Geräte für Feuerwehr: Luft schmeckt künftig nicht mehr nach „Wursteküche“

    Neue Atemschutz-Geräte für Feuerwehr: Luft schmeckt künftig nicht mehr nach „Wursteküche“

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Der Atemschutz-Verbund der Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Soest nimmt konkrete Formen an: Das erste Drittel der neuen Atemschutzausrüstung wurde am heutigen Mittwoch (23. Dezember 2015) am Gerätehaus in Wickede angeliefert. – Die restliche Lieferung solle noch bis Mitte Januar 2016 erfolgen, erklärte Georg Kampmann, der als Sachgebietsleiter beim Kreis Soest für den Feuer- und Katastrophenschutz verantwortlich zeichnet.

  • 22.12.2015  Katholische Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr

    Katholische Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr

    WICKEDE. Nachstehend die katholischen Gottesdienstzeiten in der Gemeinde Wickede (Ruhr) an den Weihnachtsfeiertagen sowie zum Jahreswechsel.

  • 22.12.2015  Evangelische Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr

    Evangelische Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr

    WICKEDE. Nachstehend die evangelischen Gottesdienstzeiten in der Gemeinde Wickede (Ruhr) an den Weihnachtsfeiertagen sowie zum Jahreswechsel.

  • 22.12.2015  Gutschein der Zahnarztpraxis Frigge und Dinstak für den 19. Gewinner

    Gutschein der Zahnarztpraxis Frigge und Dinstak für den 19. Gewinner

    WICKEDE (RUHR). Der Gewinner oder die Gewinnerin unseres Adventsgewinnspiels steht fest. – Zu gewinnen gab es am 19. Tag einen Gutschein von der Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak in Wickede im Wert von 20,00 Euro. Die Praxis für Zahngesundheit in der Oststraße in Wickede bietet unter anderem individuelle Zahnreinigungen sowie Bleaching.

  • 22.12.2015  Bücherpaket für den 18. Gewinner

    Bücherpaket für den 18. Gewinner

    WICKEDE (RUHR). Der Gewinner oder die Gewinnerin unseres Adventsgewinnspiels steht fest. – Zu gewinnen gab es am elften Tag zwei Anthologien aus dem Grafit Verlag zu der Reihe "Mord am Hellweg" im Wert von mehr als 20,00 Euro.

  • 21.12.2015  Gutschein für das Kosmetikstudio "Ruhrstudio" für den 17. Gewinner

    Gutschein für das Kosmetikstudio "Ruhrstudio" für den 17. Gewinner

    WICKEDE (RUHR). Der Gewinner oder die Gewinnerin unseres Adventsgewinnspiels steht fest. – Zu gewinnen gab es am 17. Tag einen Gutschein für das "Ruhrstudio" in Wickede im Wert von 20,00 Euro. Das "Ruhrstudio" in Wickede bietet professionelle und hochwertige Anwendungen im Bereich der Kosmetik in entspannter Atmosphäre.

  • 20.12.2015  Wohnungseinbruch und Diebstahl in Wiehagen

    Wohnungseinbruch und Diebstahl in Wiehagen

    WIEHAGEN. In ein Wohnhaus in der Straße „Im Weingarten“ in Wiehagen brachen am Samstagabend (19. Dezember 2015) bislang unbekannte Diebe ein.

  • 19.12.2015  Erneut nächtliche Brandstiftung: Kleinbus in Flammen

    Erneut nächtliche Brandstiftung: Kleinbus in Flammen

    WICKEDE. Durch einen lauten Knall vor ihrem Haus wurde eine Anwohnerin in der Nacht zum heutigen Samstag (19. Dezember 2015) aufgeschreckt. Als sie nach der Ursache dafür forschte und aus dem Fenster sah, bemerkte sie einen brennenden Kleinbus auf der Straße.

  • 18.12.2015  Geschwindigkeitsmessungen ruhen nur an den Feiertagen

    Geschwindigkeitsmessungen ruhen nur an den Feiertagen

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 18.12.2015  Hochzeit kurz vor den Festtagen im Wickeder Rathaus

    Hochzeit kurz vor den Festtagen im Wickeder Rathaus

    WICKEDE. Das Ja-Wort gaben sich am heutigen Freitag (18. Dezember 2015) im Trauzimmer des Rathauses in Wickede: Sabrina Meyer (29) und Rafael Neuhaus (30).

  • 17.12.2015  Gutschein vom "Wildwald Voßwinkel" für den 16. Gewinner

    Gutschein vom "Wildwald Voßwinkel" für den 16. Gewinner

    WICKEDE (RUHR). Der Gewinner oder die Gewinnerin unseres Adventsgewinnspiels steht fest. – Zu gewinnen gab es am 16. Tag einen Gutschein in Form einer Maxi-Familien-Jahreskarte für den "Wildwald Voßwinkel". Von der Wildschweinfütterung bis zur Hirschbrunft reicht das Jahresangebot im Wildwald.

  • 17.12.2015  Eintrittskarte für „Günna“ in Echthausen für den 15. Gewinner

    Eintrittskarte für „Günna“ in Echthausen für den 15. Gewinner

    WICKEDE (RUHR). Der Gewinner oder die Gewinnerin unseres Adventsgewinnspiels steht fest. – Zu gewinnen gab es am 15. Tag eine Eintrittskarte für „Günna“ – die „Stimme des Ruhrgebiets“ der am 28. April 2016 zu einem Kabarett-Abend in die Gemeindehalle nach Echthausen kommt. Veranstalter ist die St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft.

  • 16.12.2015  Warnung vor Autoaufbrechern in Wickede

    Warnung vor Autoaufbrechern in Wickede

    WICKEDE. Die Scheibe eines Autos schlugen bislang unbekannte Täter am Dienstag (15. Dezember 2015) in der Zeit zwischen 16.00 und 16.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Friedhofsstraße in Wickede ein.

  • 15.12.2015  Gutschein der Gemeindewerke Wickede für den vierzehnten Gewinner

    Gutschein der Gemeindewerke Wickede für den vierzehnten Gewinner

    WICKEDE (RUHR). Der Gewinner oder die Gewinnerin unseres Adventsgewinnspiels steht fest. – Zu gewinnen gab es am vierzehnten Tag einen Gutschein der Gemeindewerke Wickede im Wert von 20,00 Euro. Die Gemeindewerke liefern konventionellen und Öko-Strom für Teile der Gemeinde Wickede (Ruhr).

  • 15.12.2015  Gutschein der Firma exclusive-mobile für den dreizehnten Gewinner

    Gutschein der Firma exclusive-mobile für den dreizehnten Gewinner

    WICKEDE (RUHR). Der Gewinner oder die Gewinnerin unseres Adventsgewinnspiels steht fest. – Zu gewinnen gab es am dreizehnten Tag einen Gutschein der Firma exclusive-mobile.eu im Wert von 20,00 Euro. Dort gibt es Neu- und Gebrauchtwagen unterschiedlichster Marken sowie attraktive Finanzierungs- oder Leasingmodelle.

  • 14.12.2015  Gutschein der Firma Hering für den zwölften Gewinner

    Gutschein der Firma Hering für den zwölften Gewinner

    WICKEDE (RUHR). Der Gewinner oder die Gewinnerin unseres Adventsgewinnspiels steht fest. – Zu gewinnen gab es am zwölften Tag einen Gutschein der Firma Hering im Wert von 20,00 Euro. Dort gibt es Unterhaltungselektronik, Fest- und Mobiltelefone sowie Haushaltsgeräte. Zudem bietet Hering einen professionellen Installations- und Reparaturservice für Radio- und Fernsehtechnik an.

  • 14.12.2015  Bücherpaket für den elften Gewinner

    Bücherpaket für den elften Gewinner

    WICKEDE (RUHR). Der Gewinner oder die Gewinnerin unseres Adventsgewinnspiels steht fest. – Zu gewinnen gab es am elften Tag, zwei Anthologien aus dem Grafit Verlag, zu der Reihe "Mord am Hellweg" im Wert von mehr als 20,00 Euro.

  • 14.12.2015  Gutschein der Fleischerei Hackethal für den zehnten Gewinner

    Gutschein der Fleischerei Hackethal für den zehnten Gewinner

    WICKEDE (RUHR). Der Gewinner oder die Gewinnerin unseres Adventsgewinnspiels steht fest. – Zu gewinnen gab es am zehnten Tag einen Gutschein im Wert von 20,00 Euro der Fleischerei Hackethal. Dort gibt es neben essbaren Geschenken wie Dauerwürste, Schinken und Präsentkörben auch vorbereitete leckere Weihnachtsmenüs und alles andere, um festlich zu tafeln.

  • 13.12.2015  Weiterer Wohnungseinbruch in Wickede

    Weiterer Wohnungseinbruch in Wickede

    WICKEDE. Ein Schaden von schätzungsweise rund 300 Euro entstand am Samstag (12. Dezember 2015) bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Nordstraße in Wickede.

  • 13.12.2015  Feuerwehr-Einsatz: Kaminbrand an einem Wohnhaus

    Feuerwehr-Einsatz: Kaminbrand an einem Wohnhaus

    WIEHAGEN. Aufmerksame Nachbarn bemerkten am heutigen Sonntag (13. Dezember 2015) einen Kaminbrand an einem Wohnhaus „Im Eichholz“ 6 in Wiehagen. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) rückte deshalb gegen 16.45 Uhr mit rund zwei Dutzend Helfern sowie zwei Löschfahrzeugen und dem großen Drehleiterwagen aus.

  • 13.12.2015  Feuerwehr nahm verbrutzeltes Mittagessen vom Herd …

    Feuerwehr nahm verbrutzeltes Mittagessen vom Herd …

    WICKEDE. „Trari-Trara – die Feuerwehr war da!“ – Während der Besitzer außer Haus war, brachen die Helfer der Freiwilligen Feuerwehr am Samstag (12. Dezember 2015) gegen 14.00 Uhr in seine verqualmte Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Fichtenstraße 12 in Wickede ein.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
 
 
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
ANZEIGE
 
 

TERMINE

  • Bürgerhaus geschlossen

    So, 16.07.2017

    Das Bürgerhaus ist in der Zeit von Sonntag, 16. Juli 2017, bis zum Sonntag, 6. August 2017, geschlossen.

  • Sommerferien

    Mo, 17.07.2017

    Sommerferien von Montag, 17. Juli 2017 bis Dienstag, 29. August 2017

  • Zusätzliche Sitzung

    Di, 25.07.2017, 18:00 Uhr

    Zusätzliche gemeinsame Sitzung des politischen Rates der Gemeinde Wickeder (Ruhr) und des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten am Dienstag, 25. Juli 2017, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus Wickede.

  • Abfahrt nach Ameland mit der Kolpingsfamilie

    Sa, 29.07.2017, 06:00 Uhr

    Abfahrt für alle Kinder die mit der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) nach Ameland fahren am Samstag, 29. Juli 2017, um 6.00 Uhr am Bahnhof in Wickede.

  • Rückkehr der Ameland-Kinder der Caritas

    Sa, 29.07.2017, 17:00 Uhr

    Rückkehr der Ameland-Kinder der Caritas-Konferenz Wickede (Ruhr) am Samstag, 29. Juli 2017, um zirka 17.00 Uhr in Wickede.

  • Beginn der Sperrung der Ruhrbrücke

    Mo, 31.07.2017

    Beginn der Sperrung der Ruhrbrücke am Montag, 31. Juli 2017, in Wickede (Ruhr)

  • Diner en Blanc

    Di, 01.08.2017, 19:00 Uhr

    Diner en Blanc am Dienstag, 1. August 2017, im Bernhard-Bauer-Park in Wickede

  • FSG Wimbern: Familenfest

    Sa, 05.08.2017

    Familienfest der Wimberner Freizeit-Sport-Gemeinschaft (FSG) am Samstag, 5. August 2017, in Wimbern.

  • SGV: 2-Tage Radwanderung

    Sa, 05.08.2017

    2-Tage Radwanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) von Samstag, 5. August 2017, bis Sonntag, 6. August 2017.

  • Sommerfest des Kleingartenvereins "Zum Ruhrblick"

    Sa, 05.08.2017, 12:00 Uhr

    Sommerfest des Kleingartenvereins "Zum Ruhrblick" am Samstag, 5. August 2017, um 12.00 Uhr in der Kleingartenanlage in Wiehagen.

  • Vereinsring Echthausen: 3.Lampionfest

    Fr, 18.08.2017

    3.Lampionfest des Vereinsring Echthausen am Freitag, 18. August 2017, an der Gemeindehalle (unter den Kastanien) in Echthausen. TERMIN NOCH NICHT SICHER

  • Sommerfest der Ruhrtalklinik a

    Sa, 19.08.2017

    Sommerfest der Ruhrtalklinik am Samstag, 19. August 2017, um 14.00 Uhr in Wimbern.

  • Offene Gärten im Ruhrbogen

    So, 20.08.2017, 11:00 Uhr - 18:00 Uhr

    Offene Gärten im Ruhrbogen am Sonntag, 20. August 2017, von 11.00 bis 18.00 Uhr in Wickede.

  • Reitverein Birkenbaum: Ferienreitertag

    Mi, 23.08.2017, 10:00 Uhr

    Ferienreitertag des Reitverein (RV) Birkenbaum am Mittwoch, 23. August 2017, um 10.00 Uhr in der Reitanlage Arndt in Wiehagen.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 23.08.2017, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende am Mittwoch, 23. August 2017, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo