Vogelschießen in Wimbern

Adler fällt überraschend schnell

Klärung der Schuldfrage

Tödlicher Motorrad-Unfall auf B7

Baumaßnahmen an der Hauptstraße

Straßen.NRW saniert Ortsdurchfahrt der B 63

Sanierung von Fassade und Festern

Evangelische Gemeinde investiert in Christus-Kirche

 
 
Vogelschießen in Wimbern

Adler fällt überraschend schnell

1
ANZEIGE

2
Klärung der Schuldfrage

Tödlicher Motorrad-Unfall auf B7

3
Baumaßnahmen an der Hauptstraße

Straßen.NRW saniert Ortsdurchfahrt der B 63

4
Sanierung von Fassade und Festern

Evangelische Gemeinde investiert in Christus-Kirche

5
ANZEIGE

.

6

Anzeige

Anzeige
  • 29.05.2017  Freibad: Bereits mehr als 10.000 Besucher in dieser Saison

    Freibad: Bereits mehr als 10.000 Besucher in dieser Saison

    WICKEDE. Mehr als zehntausend Besucher hat das Team des Freibades der Gemeinde Wickede (Ruhr) bereits seit der diesjährigen Saison-Eröffnung am 1. Mai 2017 gezählt. Wie Schwimmmeister Michael Scheffler im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" am heutigen Montag (29. Mai 2017) mitteilte, war der Andrang natürlich auf Grund der heißen Außentemperaturen in den letzten Tagen am Größten.

  • 29.05.2017  Wimberner Königspaar präsentiert einen Teil seines 30-köpfigen Hofstaates

    Wimberner Königspaar präsentiert einen Teil seines 30-köpfigen Hofstaates

    WIMBERN. Auf dem Anwesen von Ehrenvorstandsmitglied Caspar Bilge am Feldweg in Wimbern holte die Schützenbruderschaft St. Johannes am heutigen Montagabend (29. Mai 2017) das neue Regentenpaar Max Korte und Kim Lobert mit einem Teil des etwa 30-köpfigen Hofstaates ab. Denn nicht alle der spontan zusammen getrommelten Hofstaatpaare standen nur wenige Stunden nach dem Königsschuß von Korte parat. Denn dass der Zweite Brudermeister den Holzadler aus dem Kugelfang war eine echte Überraschung.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 29.05.2017  Wann kommt das schnelle Internet nach Echthausen? – „Deutsche Glasfaser“ nennt Termine

    Wann kommt das schnelle Internet nach Echthausen? – „Deutsche Glasfaser“ nennt Termine

    ECHTHAUSEN. Die Unternehmensgruppe „Deutsche Glasfaser“ will noch bis Ende dieses Jahres einen Großteil der geplanten Glasfaser-Anschlüsse im Dorf Echthausen bereitstellen und aktivieren. Je nach Witterung und anderen unabsehbaren Komplikationen beim Tiefbau würden die letzten Wohneinheiten voraussichtlich spätestens Anfang 2018 ans Netz gehen, teilte Bauingenieur Peter König von „Deutsche Glasfaser“ am heutigen Montag (29. Mai 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 29.05.2017  Vogelschießen in Wimbern: Adler fällt überraschend schnell

    Vogelschießen in Wimbern: Adler fällt überraschend schnell

    WIMBERN. Die Wimberner St.-Johannes-Schützenbruderschaft hat einen neuen Regenten: Der Zweite Brudermeister Max Korte schoss am heutigen Montag bereits eine Stunde nach Beginn des Vogelschießens den Adler mit dem 147. Schuss fast in einem Stück ab. Der 29 jährige Betriebswirt ist im väterlichen Futtermittelbetrieb "Extra-Vit" in Delecke am Möhnesee tätig. Er stammt aus Wimbern und wohnt heute zusammen mit seiner Freundin Kim Lobert (25) an der Kapellenstraße in Wickede. Die 25 jährige BWL Studentin erkor Korte auch zu seiner Mitregentin.

Anzeige
  • 28.05.2017  DRK-Blutspende-Termine in Wickede und Echthausen

    DRK-Blutspende-Termine in Wickede und Echthausen

    WICKEDE (RUHR). Der DRK-Ortsverein zählte am vergangenen Mittwoch (24. Mai 2017) insgesamt 97 Blutspender im Bürgerhaus in Wickede. Mit seiner 170. Blutspende war Johannes Mackenbruck dabei einer der eifrigsten Spender der Ruhrgemeinde. Mechthild Schomaker kam auf 90 Spenden, Sabine Herzog auf 75, Bernhard Wiech auf 60 und Michel Sabral auf 25 Spenden. Neben den zahlreichen Stammspendern wurden am Mittwoch zudem acht Erstspender zur Ader gelassen.

  • 28.05.2017  Fastenmonat "Ramadan": Täglich 18 Stunden ohne Essen und Trinken

    Fastenmonat "Ramadan": Täglich 18 Stunden ohne Essen und Trinken

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Für weltweit mehr als 1,5 Milliarden Muslime begann am gestrigen Samstag (27. Mai 2017) der Fastenmonat „Ramadan“. – Auch zahlreiche Muslime in Wickede (Ruhr) nehmen an dem religiösen Brauch teil. Unter anderem gibt es dabei jeweils samstags gegen 22.00 Uhr das öffentliche „Fastenbrechen“ im türkischen Treffpunkt im Hövel in Wickede. Ein tägliches Fastenbrechen findet zudem in der Werler Fatih-Camii-Moschee statt, die von einer türkisch-islamischen Gemeinde für den Raum Werl unterhalten wird und dem türkischen Dachverband „DİTİB“ angehört.

  • 28.05.2017  Anzeige: Friseur(in) gesucht

    Anzeige: Friseur(in) gesucht

    Haare sind Deine Leidenschaft. Du liebst Deinen Beruf genau so wie wir? Dann brauchen wir genau DICH!

  • 27.05.2017  Großveranstaltung des türkischen Kulturvereins: Heißes Öl-Gebäck, spannender Öl-Ringkampf, gefährlicher Fett-Brand und mehr

    Großveranstaltung des türkischen Kulturvereins: Heißes Öl-Gebäck, spannender Öl-Ringkampf, gefährlicher Fett-Brand und mehr

    WICKEDE (RUHR). „Ist es nicht schön, Menschen verschiedener Herkunft und Kultur gemeinsam in Freundschaft zu sehen? Denn genau dies ist der Zweck dieser Veranstaltung“, erklärte Kenan Inanli zur Eröffnung des dritten „Wickeder Kulturfestes“ am Donnerstag (25. Mai 2017) auf dem Platz neben der Gerken-Sporthalle in Wickede. In seiner Rede verwies der neue Vorsitzende des türkischen Kulturvereins darauf, dass man mit der Veranstaltung den „deutschen Freunden“ einen positiven Einblick in die türkische Gastfreundschaft, Kultur und Küche ermöglichen wolle.

Keine Einträge vorhanden

  • 26.05.2017  Diebe brachen Vereinshütte auf: Zeugen gesucht

    Diebe brachen Vereinshütte auf: Zeugen gesucht

    SCHLÜCKINGEN. In die Vereinshütte am Modellflugplatz in der Nähe der Straße Ostpothe in Schlückingen drangen bislang unbekannte Straftäter ein. Festgestellt wurde der Einbruch am Donnerstagmorgen (25. Mai 2017).

  • 26.05.2017  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 04.10.2015  Polizei warnt vor „Autobahngold“ als vermeintlich wertvolles Pfand oder lukratives Schnäppchen

    Polizei warnt vor „Autobahngold“ als vermeintlich wertvolles Pfand oder lukratives Schnäppchen

    KREIS SOEST. „Ich habe kein Geld und mein Tank ist leer! Bitte, würden sie mir 50 Euro leihen? – Ich lasse ihnen meinen Goldring oder den Schmuck meiner verstorbenen Mutter als Pfand hier. Bitte helfen sie.“ – So oder ähnlich sprächen Betrüger häufig Autofahrer an Raststätten oder an Autobahn-Anschlussstellen an, warnt die Kreispolizeibehörde Soest.

  • 03.10.2015  Herbst-Fest in Wimbern: Musikalische Safari durch Afrika

    Herbst-Fest in Wimbern: Musikalische Safari durch Afrika

    WIMBERN. „Oh, wie schön ist Afrika“ – lautet der Titel eines Kinderkonzertes am Donnerstag, 8. Oktober 2015, um 15.00 Uhr in Wimbern. Veranstalter ist der „Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft“ mit Sitz in Opherdicke in Kooperation mit dem „Kompetenzzentrum Integration, Wickede“. Der Eintritt ist frei.

  • 03.10.2015  Aus dem Dornröschen-Schlaf erweckt: der Lanferbach

    Aus dem Dornröschen-Schlaf erweckt: der Lanferbach

    WICKEDE. „Wir investieren in Natur und Lebensqualität!“ titelt Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) auf einer kleinen Dokumentationstafel, die beschreibt, was hier an der Baustelle gerade passiert. – Gemeint ist die Renaturierung des Lanferbachs und seiner Ufer direkt hinter dem Rathaus der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • 02.10.2015  Zu Beginn der Herbstferien: Sperrungen am Autobahnkreuz

    Zu Beginn der Herbstferien: Sperrungen am Autobahnkreuz

    WICKEDE / WERL. Am Autobahnkreuz Werl sind am kommenden Montag und Dienstag, 5. und 6. Oktober 2015, einige Sperrungen zu beachten.

  • 02.10.2015  Die Endrunde der Wimberner „Bolzplatz-Affäre“ …

    Die Endrunde der Wimberner „Bolzplatz-Affäre“ …

    WIMBERN. Die Freizeit-Sport-Gemeinschaft (FSG) und der Verein Dorf Wimbern, die eine offizielle Entschuldigung vom Freundeskreis „Menschen helfen Menschen“ für Postings in Facebook gefordert hatten (wir berichteten), haben die „Bolzplatz-Affäre“ für beendet erklärt.

  • 02.10.2015  Geschwindigkeitskontrollen der Polizei in der kommenden Woche

    Geschwindigkeitskontrollen der Polizei in der kommenden Woche

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 02.10.2015  Feuerwehr rückte zur Firma Wissner-Bosserhoff aus

    Feuerwehr rückte zur Firma Wissner-Bosserhoff aus

    WICKEDE. Alarmierung der Feuerwehr durch eine Brandmeldeanlage (BMA) bei der Firma Wissner-Bosserhoff in Wickede.

  • 02.10.2015  Die besonderen Talente eines Ortsheimatpflegers ...

    Die besonderen Talente eines Ortsheimatpflegers ...

    WIMBERN. Der parteilose Peter Fildhaut (66) ist nun offiziell Ortsheimatpfleger für das Dorf Wimbern. Der Soester Kreisheimatpfleger Peter Sukkau überreichte ihm am Donnerstag (1. Oktober 2015 ) im Wickeder Rathaus im Namen des Westfälischen Heimatbundes (WHB) die Ernennungsurkunde für das Ehrenamt. Mit daran teil nahmen auch Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU), Kultur-Sachbearbeiterin Susanne Modler, Wimberns Ortsvorsteher Edmund Schmidt und CDU-Ratsherr Hans Regenhardt.

  • 01.10.2015  Drachenfest in Barge: Bunte Riesen am blauen Himmel

    Drachenfest in Barge: Bunte Riesen am blauen Himmel

    MENDEN-BARGE. Zum großen Drachenfest lädt die Luftsportgruppe (LSG) Menden für das kommende Wochenende, 3. und 4. Oktober 2015, auf den Segelflugplatz nach Barge ein.

  • 01.10.2015  Polizei geht von fahrlässiger Brandstiftung in Wohnung aus

    Polizei geht von fahrlässiger Brandstiftung in Wohnung aus

    WICKEDE. Von „einer fahrlässigen Brandstiftung“ als Ursache für den Wohnungsbrand in einem Sechsfamilienhaus an der Straße Zum Ostenfeld in Wickede am gestrigen Mittwoch (30. September 2015) geht die Polizei aus. – Dies teilte die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Donnerstag im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 01.10.2015  Dringend Sachspenden gesucht: Flüchtlingsunterkunft hat akuten Engpass an Herrenschuhen

    Dringend Sachspenden gesucht: Flüchtlingsunterkunft hat akuten Engpass an Herrenschuhen

    WIMBERN / VOSSWINKEL. Gute gebrauchte und neue Herrenschuhe vornehmlich in den Größen 41 und 42 benötigt die „Zentrale Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern. Dies teilte eine Sprecherin der Malteser, die die Flüchtlinge betreuen, am heutigen Donnerstag (1. Oktoeber 2015) gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 30.09.2015  Bis zum 10. Oktober möglich: Anmeldungen zur 31. Wickeder Kegel-Gemeindemeisterschaft

    Bis zum 10. Oktober möglich: Anmeldungen zur 31. Wickeder Kegel-Gemeindemeisterschaft

    WICKEDE (RUHR). Die „Kegelgemeinschaft (KG) Wickede 2002“ lädt zur „31. Kegel-Gemeindemeisterschaft“ ein. Zwischen Donnerstag, 22. Oktober, und Freitag, 30. Oktober 2015, finden das gesellige Beisammensein und der sportliche Wettstreit wieder auf den Kegelbahnen im Bürgerhaus statt.

  • 30.09.2015  Polizei: 77-jähriger Werler wird in Wickeder Supermarkt beklaut

    Polizei: 77-jähriger Werler wird in Wickeder Supermarkt beklaut

    WICKEDE. Zu einem Taschendiebstahl kam es am gestrigen Dienstag (29. September 2015) im Edeka-Markt Hahn an der Christian-Liebrecht-Straße in Wickede.

  • 30.09.2015  Wohnungsbrand: Eine Person mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung und eine tote Katze

    Wohnungsbrand: Eine Person mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung und eine tote Katze

    WICKEDE. Einen „Massenanfall von Verletzten“ meldete die Rettungsleitstelle des Kreises Soest bei der Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Mittwoch (30. September 2015) gegen 15.45 Uhr. Sechs Personen befänden sich noch in einem Mehrfamilienhaus an der Straße „Zum Ostenfeld“ in Wickede, wo es zu einem Wohnungsbrand gekommen sei, hieß es.

  • 29.09.2015  Außenbahnsteig wird zum „Abstellgleis“ für ankommende Rollstuhlfahrer

    Außenbahnsteig wird zum „Abstellgleis“ für ankommende Rollstuhlfahrer

    WICKEDE (RUHR). Der Zugang zum Bahnsteig an „Gleis 2“ am Wickeder Bahnhof ist seit dem heutigen Dienstag (29. September 2015) nur noch über zwei Treppen und einen Tunnel möglich. Statt der durch die Bahn angekündigten Barrierefreiheit gibt es bei der Verbindung zum Außenbahnsteig vorerst eine unüberwindbare Barriere für Gehbehinderte, Rollator- und Rollstuhlfahrer sowie Leute mit Kinderwagen. Auch Reisende mit sperrigem und schwerem Gepäck sowie Fahrrädern dürften Schwierigkeiten haben, die steilen Stufen rauf oder runter zu kommen.

  • 29.09.2015  Jubiläum: Katholische Frauengemeinschaft Wickede feiert ihr 100-jähriges Bestehen

    Jubiläum: Katholische Frauengemeinschaft Wickede feiert ihr 100-jähriges Bestehen

    WICKEDE (RUHR). Hundertjähriges Bestehen feiert die katholische Frauengemeinschaft St. Antonius am Samstag, 10. Oktober 2015. Nach einem Hochamt in der St.-Antonius-Pfarrkirche um 11.00 Uhr schließt sich der Festakt im Bürgerhaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) an.

  • 28.09.2015  So viele Flüchtlinge leben aktuell im Kreis Soest …

    So viele Flüchtlinge leben aktuell im Kreis Soest …

    KREIS SOEST. Wie viele Flüchtlinge leben aktuell im Kreis Soest, der inklusive der Migranten rund 300.000 Einwohner umfasst? – Das Online-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ sprach mit der Kreisverwaltung in Soest und der Bezirksregierung in Arnsberg sowie einigen der sieben Städte und sieben Gemeinden in der Hellweg-Region.

  • 28.09.2015  Wimbern bekommt als erster Ortsteil einen Ortsheimatpfleger

    Wimbern bekommt als erster Ortsteil einen Ortsheimatpfleger

    WIMBERN. Der parteilose Peter Fildhaut (66) soll Ortsheimatpfleger für das Dorf Wimbern werden. Der pensionierte Diplom-Ingenieur der Fachrichtung „Maschinenbau“ ist bereits ehrenamtlich im Beirat des Vereins Dorf Wimbern aktiv. Fildhaut soll in der neu geschaffenen Funktion besonders die „heimatpflegerischen Belange“ des Ortsteils in politischen Gremien sowie gegenüber der kommunalen Verwaltung vertreten.

  • 28.09.2015  Kommune: Bislang keine Bewerbungen für Bewirtschaftung der „Bürgerstuben“

    Kommune: Bislang keine Bewerbungen für Bewirtschaftung der „Bürgerstuben“

    WICKEDE (RUHR). Die „Bürgerstuben“ blieben bis auf Weiteres geschlossen. Dies teilte die zuständige Sachbearbeiterin Ruth Hornkamp von der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Montag (28. September 2015) auf Anfrage unserer Redaktion mit. Es sei noch nicht abzusehen, wann die Gaststätte im kommunalen Veranstaltungszentrum wieder geöffnet werden könne.

  • 26.09.2015  Feuerwehr-Einsatz: Flammen schlagen vor Shell-Tankstelle aus dem Motorraum eines Pkw

    Feuerwehr-Einsatz: Flammen schlagen vor Shell-Tankstelle aus dem Motorraum eines Pkw

    WICKEDE (RUHR). Einen Pkw-Brand in Höhe der Shell-Tankstelle an der Hauptstraße in Wickede meldete die Rettungsleitstelle des Kreises Soest am heutigen Samstagmorgen (26. September 2015).

  • 26.09.2015  Sonntag: Bauernmarkt in Wimbern

    Sonntag: Bauernmarkt in Wimbern

    WIMBERN. Der früher im Herbst am Marien-Krankenhaus in Wimbern durchgeführte „Bauernmarkt“ findet eine Wiederbelebung: Als Veranstalter fungieren dabei jetzt die „Häuser St. Raphael“. – Das Senioren-Zentrum an der Mendener Straße lädt daher alle Interessierten für den morgigen Sonntag, 27. September 2015, zwischen 10.00 und 17.00 Uhr zu der Veranstaltung ein.

  • 25.09.2015  Geschwindigkeitskontrollen der Polizei in der kommenden Woche

    Geschwindigkeitskontrollen der Polizei in der kommenden Woche

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 24.09.2015  Steuern sollen weiter steigen: Grundbesitzer und Betriebe zahlen voraussichtlich ab 2017 noch mehr

    Steuern sollen weiter steigen: Grundbesitzer und Betriebe zahlen voraussichtlich ab 2017 noch mehr

    WICKEDE (RUHR). Der Umschlag des Haushalts-Entwurfes 2016 der Gemeinde Wickede (Ruhr) ist rosa. Der Inhalt des kommunalen Finanzplanes für das kommende Jahr ist allerdings alles andere als rosig. Denn die Kommune schreibt tiefrote Zahlen.

  • 24.09.2015  Kreis Soest soll ab Freitag noch 400 weitere Flüchtlinge in provisorischer Erstaufnahme-Einrichtung unterbringen

    KREIS SOEST. Die neue Arnsberger Regierungspräsidentin Diana Ewert hat Landrätin Eva Irrgang vom Kreis Soest um Amtshilfe bei der Unterbringung von weiteren Flüchtlingen gebeten. Die Kreisverwaltung soll bis Freitag (25. September 2015) neue Unterkunftsmöglichkeiten als Erstaufnahme für weitere 400 Flüchtlinge im Kreisgebiet schaffen.

  • 24.09.2015  Regenbogen-Kindergarten: Erzieherin Marita Poliwoda beging ihr Silbernes Dienstjubiläum

    Regenbogen-Kindergarten: Erzieherin Marita Poliwoda beging ihr Silbernes Dienstjubiläum

    WICKEDE (RUHR). Ihr Silbernes Dienstjubliäum bei der Gemeinde Wickede (Ruhr) beging Marita Poliwoda am Montag (21. September 2015). Seit 25 Jahren ist die Erzieherin in den Kindergärten der Kommune tätig. Anfangs war sie im Kindergarten in Echthausen beschäftigt. Und seit 18 Jahren leitet Poliwoda den Regenbogen-Kindergarten in Wiehagen.

  • 23.09.2015  „Kümmerer“ Kemmerzell nimmt erstmals Stellung zur „Bolzplatz-Affäre“: „Kein Kommentar!“

    „Kümmerer“ Kemmerzell nimmt erstmals Stellung zur „Bolzplatz-Affäre“: „Kein Kommentar!“

    WICKEDE / WIMBERN. „Mit Bürgermeistern, Ratsmitgliedern oder Ortsvorstehern redet man im Rat!“ meint Grünen-Fraktionschef Lothar Kemmerzell. – Den öffentlichen Leserbrief des Vereins Dorf Wimbern empfindet Kemmerzell daher als „schlechten Stil“, wie er am heutigen Mittwoch (23. September 2014) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ erklärte. Denn schließlich gehöre der Wimberner Ortsvorsteher und CDU-Ratsherr Edmund Schmidt ja zu den Unterzeichnern, wenngleich auch in seiner Funktion als Vereinsvorsitzender.

  • 23.09.2015  „Bolzplatz-Affäre“ geht in die Verlängerung: Dorf Wimbern fordert Entschuldigungen für Äußerungen von Lothar Kemmerzell und Heinz Vihrog

    „Bolzplatz-Affäre“ geht in die Verlängerung: Dorf Wimbern fordert Entschuldigungen für Äußerungen von Lothar Kemmerzell und Heinz Vihrog

    WICKEDE (RUHR). Der geschäftsführende Vorstand des Vereins Dorf Wimbern e. V. bezieht in einem Leserbrief an "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" zu den Einträgen auf der Facebook-Seite des „Freundeskreis' Menschen helfen Menschen Wickede (Ruhr)“ kritisch Stellung und wehrt sich gegen einen Generalverdacht der Fremdenfeindlichkeit. Der Wimberner Dorf-Verein fordert öffentlich eine Entschuldigung vom Wickeder Freundeskreis-Sprecher Heinz Vihrog und von Grünen-Fraktionssprecher Lothar Kemmerzell. – Nachstehend der Leserbrief im Wortlaut:

  • 23.09.2015  Bahn verschiebt Inbetriebnahme der Lichtzeichenanlage erneut

    Bahn verschiebt Inbetriebnahme der Lichtzeichenanlage erneut

    ECHTHAUSEN. Die Rotlicht-Posse am Ruhrtal-Radweg geht in die abermalige Verlängerung: Ursprünglich sollte der Lückenschluss des fehlenden Fahrradweg-Teilstückes an der Landesstraße 732 zwischen Echthausen und Voßwinkel bereits Ende Dezember 2014 erfolgen.

  • 23.09.2015  Nächtlicher Autodiebstahl: VW Golf in Wickede geklaut

    Nächtlicher Autodiebstahl: VW Golf in Wickede geklaut

    WICKEDE. Ein roter „VW Golf IV“ mit dem amtlichen Kennzeichen „SO-II 18“ wurde in der Nacht vom gestrigen Dienstag auf den heutigen Mittwoch (22./23. September 2015) in Wickede gestohlen. Das Fahrzeug war vor einem Haus in der Ziegenhude abgestellt. – Dies geht aus einer Meldung der Kreispolizeibehörde Soest hervor.

  • 22.09.2015  Retten, löschen, bergen, schützen – sowie beten und singen

    Retten, löschen, bergen, schützen – sowie beten und singen

    WICKEDE. Zu einem besonderen Gottesdienst laden die katholische Kirchengemeinde und die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) für den kommenden Sonntag, 27. Oktober 2015, um 10.00 Uhr ein. Die Heilige Messe wird dabei nicht wie üblich im Gotteshaus gefeiert – sondern unter freiem Himmel am Feuerwehr-Gerätehaus an der Oststraße in Wickede zelebriert. Neben dem Pastoralteam der örtlichen Pfarrei St. Antonius von Padua und St. Vinzenz haben an der Vorbereitung auch Feuerwehrleute mitgewirkt. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst vom Feuerwehr-Musikzug.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
 
 
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
ANZEIGE
 
 

TERMINE

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 29.05.2017, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende am Montag, 29. Mai 2017, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 31.05.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende am Mittwoch, 31. Mai 2017, von 17.00 bis 20.00 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Offener Bürgertreff am Marktplatz

    Do, 01.06.2017, 18:00 Uhr

    Offener Bürgertreff zum Thema Glasfaserausbau am Donnerstag, 1. Juni 2017, um 18.00 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede (Bei kühlem oder Regenwetter im Bürgerhaus).

  • Abnahme des Deutschen Sportabzeichens

    Fr, 02.06.2017, 17:30 Uhr

    Abnahme des Deutschen Sportabzeichens am Freitag, 2. Juni 2017, um 17.30 Uhr auf dem Sportplatz an der Gerken-Sporthalle in Wickede.

  • Gemischter Chor Liedertafel: Messe mit anschließendem Frühschoppen

    Mo, 05.06.2017, 10:00 Uhr

    Katholische Messe mit anschließendem Frühschoppen des Gemischten Chores Liedertafel Wiehagen am Montag, 5. Juni 2017, um 10.00 Uhr auf dem Hof Spiekermann in Wiehagen.

  • Tanztee: Schützenfest

    Mi, 07.06.2017, 16:00 Uhr

    Tanztee: Schützenfest der Diakonie und Caritas am Mittwoch, 7. Juni 2017, um 16.00 Uhr im Martin-Luther-Haus in Wickede.

  • Abnahme des Deutschen Sportabzeichens

    Fr, 09.06.2017, 17:30 Uhr

    Abnahme des Deutschen Sportabzeichens am Freitag, 9. Juni 2017, um 17.30 Uhr auf dem Sportplatz an der Gerken-Sporthalle in Wickede.

  • Kanu-Club Wickede: Mitgliederversammlung

    Fr, 09.06.2017, 20:00 Uhr

    Mitgliederversammlung des Kanu-Clubs Wickede (Ruhr) am Freitag, 9. Juni 2017, um 20.00 Uhr in Wickede.

  • Judo-Landesentscheid

    Sa, 10.06.2017

    Judo-Landesentscheid „U 16“ am Samstag, 10. Juni 2017 in der Gerken-Sporthalle in Wickede

  • Heilig-Geist-Kloster: Silbernes-Jubiläum

    Sa, 10.06.2017

    Silbernes-Jubiläum (25. Jahre) feiert am Samstag, 10. Juni 2017, Schwester Kori Korilifa Siki im Heilig-Geist-Kloster in Wimbern.

  • Heilig-Geist-Kloster: Goldenes-Jubiläum

    Sa, 10.06.2017

    Goldenes-Jubiläum (50 Jahre) feiert am Samstag, 10. Juni 2017, Schwester Maria Mechtild Bischop im Heilig-Geist-Kloster in Wimbern.

  • Heilig-Geist-Kloster: Diamantenes-Jubiläum

    Sa, 10.06.2017

    Diamantenes-Jubiläum (60 Jahre) feiert am Samstag, 10. Juni 2017, Schwester Claret Anneliese Fischer, Schwester Leoneldis Waltraud Stimpel und Schwester Christalena Katharina Wissing im Heilig-Geist-Kloster in Wimbern.

  • Radwanderung des Verbandes Wohneigentum Echthausen

    Sa, 10.06.2017

    Radwanderung des Verbandes Wohneigentum Echthausen am Samstag, 10. Juni 2017, in Echthausen.

  • Kanu-Clubs Wickede: Schnupperkurs

    Sa, 10.06.2017, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

    Schnupperkurs des Kanu-Clubs Wickede (Ruhr) für Anfänger am Samstag, 10. Juni 2017, zwischen 14.00 und 18.00 Uhr in Wickede. Teilnehmen können Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche und Erwachsene sowie Familien.

  • Musikschultag 2017

    Sa, 10.06.2017, 14:30 Uhr - 17:30 Uhr

    Musikschultag 2017 der Musikschule Wer, Wickede (Ruhr) und Ense am Samstag, 10 Juni 2017, von 14.30 bis 17.30 Uhr auf der Bühne am Marktplatz in Werl.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo