1
2
3
 
 
Kirchgang, Hochamt, Kommers und Großer Zapfenstreich

Schützenbruderschaft feiert 200-jähriges Bestehen

Neu im Rathaus: Kommunaler Flüchtlingsbetreuer

Sozialarbeiter Ehab Fakhoury kommt aus Ägypten

EDEKA-Center und NETTO-Discounter

Wie ist der aktuelle Stand bei den Großbau-Projekten?

 
 
Kirchgang, Hochamt, Kommers und Großer Zapfenstreich

Schützenbruderschaft feiert 200-jähriges Bestehen

1
ANZEIGE

2
Neu im Rathaus: Kommunaler Flüchtlingsbetreuer

Sozialarbeiter Ehab Fakhoury kommt aus Ägypten

3
EDEKA-Center und NETTO-Discounter

Wie ist der aktuelle Stand bei den Großbau-Projekten?

4
ANZEIGE

.

5

Anzeige

Anzeige
  • 18.04.2018  Rektor Peter Zarnitz: „Zum Gegensteuern bleibt nicht viel Zeit!“

    Rektor Peter Zarnitz: „Zum Gegensteuern bleibt nicht viel Zeit!“

    WICKEDE (RUHR). Endspurt für den ersten Jahrgang der Sekundarschule Wickede (Ruhr): Nach den Klassenfahrten nach Berlin und Hamburg sowie den Osterferien stehen die Zehntklässler der kommunalen Bildungseinrichtung im Hövel nunmehr vor ihren Prüfungen. Wenngleich deren Ergebnisse wesentlich für einen erhofften guten Schulabschluss der Jungen und Mädchen sind, zeichnen sich die weiteren Bildungs- und Berufswege der Schüler doch schon so langsam ab.

  • 18.04.2018  Den Kölner Dom und DITIB-Zentralmoschee in Ehrenfeld besichtigt

    Den Kölner Dom und DITIB-Zentralmoschee in Ehrenfeld besichtigt

    WICKEDE (RUHR) / KÖLN. Der Hohe Dom zu Köln und die DITIB-Zentralmoschee in Köln-Ehrenfeld waren am vergangenen Sonntag (15. April 2018) die Ziele eines Ausfluges des türkisch-islamischen Kulturvereins Wickede (Ruhr). Neben den Besichtigungen des katholischen und des muslimischen Gotteshauses standen zudem eine Schifffahrt auf dem Rhein sowie ein Essen in einem türkischen Restaurant auf dem Programm. – An der Busfahrt nahmen insgesamt rund 60 türkischstämmige Wickeder teil.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 18.04.2018  Eine Verletzte und zwei fahruntüchtige Pkw

    Eine Verletzte und zwei fahruntüchtige Pkw

    WICKEDE. Eine 79-jährige Beifahrerin aus Wickede wurde am gestrigen Dienstag (18. April 2018) gegen 15.40 Uhr bei einem Unfall auf der Hauptstraße – kurz vor der Einmündung Ringstraße – in Wickede leicht verletzt.

  • 17.04.2018  Kreis Soest sucht junge Bewerber als Laienrichter an Amts- und Landgerichten

    Kreis Soest sucht junge Bewerber als Laienrichter an Amts- und Landgerichten

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Das Soester Kreisjugendamt sucht noch bis Ende April 2018 weitere Bewerber für das Amt des Jugendschöffen. – "Bisher hatte der Aufruf des Kreisjugendamts, sich für das zur Verfügung zu stellen, nicht in allen Amtsgerichtsbezirken die erhoffte Resonanz", heißt es in einer Mitteilung des Kreises Soest an die Medien vom heutigen Dienstag (17. April 2018).

  • 17.04.2018  Bau-Start für das Glasfaser-Netz in Wickede und Wiehagen

    Bau-Start für das Glasfaser-Netz in Wickede und Wiehagen

    WICKEDE / WIEHAGEN. Deutsche Glasfaser will am morgigen Mittwoch (18. April 2018) mit den Tiefbauarbeiten für das geplante Glasfasernetz in Wickede beginnen. Dies erklärte Unternehmenssprecherin Ivone Maria Santana Bento jetzt im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 16.04.2018  Bahn hat Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet

    Bahn hat Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet

    WICKEDE (RUHR) / OBERES RUHRTAL. Die Bahnstrecke zwischen Arnsberg und Oeventrop ist am heutigen Montagmorgen (16. April 2018) voraussichtlich noch bis 12 Uhr gesperrt. Ein Notarzteinsatz am Gleis ist der Grund für die Störung des Schienenverkehrs. Betroffen davon sind auch die Regionalexpress-Verbindungen RE 17 und RE 57 der Oberen Ruhrtalbahn, die durch die Gemeinde Wickede (Ruhr) verlaufen. – „ Kurzfristig kann es zu Änderungen im Zuglauf kommen. In der Folge kommt es jetzt zu Verspätungen und Teilausfällen“, heißt es seitens der Bahn.

  • 15.04.2018  Zahlreiche Zuschauer und Zuhörer beim Großen Zapfenstreich nach dem Festakt

    Zahlreiche Zuschauer und Zuhörer beim Großen Zapfenstreich nach dem Festakt

    WICKEDE (RUHR). „Die St.-Johannes-Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen ist die Gemeinschaft mit der größten Mitgliederzahl in unserer Gemeinde. Der 200. Geburtstag der Bruderschaft ist daher (…) im Leben unserer Gemeinde ein wirklich außerordentliches Ereignis“, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am Samstagabend (14. April 2018) in seiner Rede während der Jubiläumsfeier der Schützen im Bürgerhaus in Wickede.

  • 14.04.2018  Kirchgang zum Auftakt der offiziellen Jubiläumsfeierlichkeiten

    Kirchgang zum Auftakt der offiziellen Jubiläumsfeierlichkeiten

    WICKEDE (RUHR). Mit dem Kirchgang startete die Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am heutigen Samstagnachmittag (14. April 2018) ihre Feierlichkeiten zum 200-jährigen Bestehen des Vereins. Dem festlichen Gottesdienst mit Präses Thomas Metten schließt sich um 19 Uhr ein Kommersabend im Bürgerhaus an, zu dem die gesamte Bevölkerung eingeladen ist.

  • 12.04.2018  Mit Stola und Sturzhelm: Pfarrer Metten besprengte Baugrund mit Weihwasser

    Mit Stola und Sturzhelm: Pfarrer Metten besprengte Baugrund mit Weihwasser

    WICKEDE. „Allmächtiger Gott, wenn nicht Du das Haus baust, dann bauen wir vergeblich. Wir bitten Dich, segne dieses Haus und beschütze alle, die hier arbeiten vor Unglück und Gefahren!“ – Mit diesen Worten und einigem Weihwasser segnete Pfarrer Thomas Metten von der Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz am heutigen Donnerstagvormittag (12. April 2018) die neue Baustelle für das geplante Pfarrheim an der Friedhofstraße in Wickede. Bekleidet war der katholische Geistliche dabei mit weißer Stola und weißem Sturzhelm.

  • 11.04.2018  Isabella Archan, Alex Beer (Daniela Larcher) und Bernd Stelter lesen ihre Kriminalgeschichten in Wickede

    Isabella Archan, Alex Beer (Daniela Larcher) und Bernd Stelter lesen ihre Kriminalgeschichten in Wickede

    UNNA / WICKEDE (RUHR). „Henkers.Mahl.Zeit“ lautet der Titel der Anthologie, die rechtzeitig zum neunten Krimi-Festival „Mord am Hellweg“ im Herbst 2018 erscheinen soll, welches turnusmäßig alle zwei Jahre stattfindet. „Europas größtes Krimifestival“ – an dem sich auch die Gemeinde Wickede (Ruhr) wieder beteiligt – findet zwischen dem 15. September und dem 10. November 2018 in mehr als 25 Kommunen beiderseits des alten Hellwegs sowie weiteren Orten statt. Darin enthalten ist auch eine Kriminalgeschichte mit Wickeder Bezug. Zudem gibt es in diesem Jahr im Rahmen des Krimi-Festivals wieder vier Lesungen in der Ruhrgemeinde.

  • 25.01.2018  Schulträger, Schulleitung und Schulpflegschaft betonen positive Seiten der Sekundarschule

    Schulträger, Schulleitung und Schulpflegschaft betonen positive Seiten der Sekundarschule

    WICKEDE (RUHR). Lobend über die Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) haben sich jetzt Anne Heite und Stefan Ritz geäußert. Anders als manch kritische Stimmen aus der Elternschaft (wir berichteten) sehen die beiden Sprecher der Schulpflegschaft überwiegend positive Seiten an der Ganztagsschule im Hövel.

  • 24.01.2018  Soester Kreisverbandstag des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes

    Soester Kreisverbandstag des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Ortslandwirt Theo Arndt lädt für den morgigen Donnerstag, 25. Januar 2018, alle interessierten Mitglieder des Landwirtschaftlichen Ortsvereins Wickede (Ruhr) zum Besuch des jährlichen Soester „Kreisverbandstages“ des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes ein, der ab 10 Uhr in die Gemeinschaftshalle an der Wiltroper Straße 8 in Lippetal-Oestinghausen stattfindet.

  • 24.01.2018  Deutsche Glasfaser: Breitband-Ausbau in Echthausen verzögert sich

    Deutsche Glasfaser: Breitband-Ausbau in Echthausen verzögert sich

    ECHTHAUSEN. Der geplante Ausbau der Breitband-Infrastruktur im Dorf Echthausen verzögert sich. Bereits jetzt ist „Deutsche Glasfaser“ einige Wochen in Verzug. – Der Grund dafür sei ein Engpass beim Zulieferer für die Kunststoff-Rohre in die die Glasfaser-Leitungen später eingeblasen würden, erklärte der verantwortliche Projektleiter Peter König von der Unternehmensgruppe „Deutsche Glasfaser“ am heutigen Mittwoch (24. Januar 2018) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 23.01.2018  Waldwege weiterhin gesperrt – Landstraße ab morgen wieder frei

    Waldwege weiterhin gesperrt – Landstraße ab morgen wieder frei

    WICKEDE (RUHR). Die Nachwehen des Orkans „Friederike“ sind an vielen Stellen in der Ruhrgemeinde noch zu spüren: Neben den Reparaturen stark beschädigter Dächer machen vor allem das Aufräumen nach dem gewaltigen Windbruch in der Wäldern noch viel Arbeit.

  • 23.01.2018  Die Kugelleuchten verschwinden aus der Wickeder Ortsmitte

    Die Kugelleuchten verschwinden aus der Wickeder Ortsmitte

    WICKEDE. Kugelleuchten prägten seit dem Abschluss der Ortskernsanierung Ende der 1980-er Jahre das Bild an Straßen und Plätzen im Zentrum von Wickede. Nun lässt die Gemeinde die markanten Edelstahlmasten samt Glaskugeln gegen modernere Leuchten austauschen. Bis Ende dieser Woche sollen rund 30 neue Oberlichtlaternen an der Kirchstraße und rund um den Marktplatz installiert werden und die alten Kugelleuchten ersetzen.

  • 23.01.2018  Ehemaliges Mannesmann-Gelände mit Bauzaun abgesperrt

    Ehemaliges Mannesmann-Gelände mit Bauzaun abgesperrt

    WICKEDE. Die riesige Freifläche des ehemaligen Mannesmann-Geländes in der Ortsmitte solle nicht zur wilden Mülldeponie verkommen, erklärte Fachbereichsleiter Markus Kleindopp von der Gemeindeverwaltung jetzt im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Deshalb habe man die rund 20.000 Quadratmeter umfassende Industriebrache zwischen Einkaufszentrum und Eisenbahnlinie inzwischen mit einem Bauzaun durch den kommunalen Bauhof absperren lassen. Zuvor sei das Gelände frei zugänglich gewesen.

  • 21.01.2018  „Friederike“ und die Folgen: Viele Schäden durch Orkan in Wickede

    „Friederike“ und die Folgen: Viele Schäden durch Orkan in Wickede

    WICKEDE (RUHR). Von der sprichwörtlichen „Ruhe nach dem Sturm“ kann man auch einige Tage nach dem Orkan „Friederike“ in der Ruhrgemeinde wohl noch nicht sprechen. Eher von den „Reparaturen nach dem Sturm“. Denn selbst am heutigen Sonntag (21. Januar 2018) waren beispielsweise etliche Dachdecker unterwegs, um im Akkord kleinere Schäden an Privat- und Geschäftshäusern zu beheben, deren Ziegel von den Windböen am Donnerstag (18. Januar 2018) zu Boden geschleudert worden waren. Auch die Forstleute hatten kein ruhiges Wochenende. Sie ermitteln derzeit erst einmal wie groß die Schäden im Wald wirklich sind.

  • 21.01.2018  Fußball-Jux-Turnier der TuS Wickede in der Gerken-Sporthalle

    Fußball-Jux-Turnier der TuS Wickede in der Gerken-Sporthalle

    WICKEDE (RUHR). Bunt gemischte Mannschaften spielten am gestrigen Samstag (20. Januar 2018) beim Jux-Turnier der Wickeder Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) in der Gerken-Sporthalle an der Hövelstraße gemeinsam Fußball. Anschließend gab es einen Neujahrsempfang im TuS-Vereinsheim „Ohl Inn“ an der Fröndenberger Straße. Dort sorgten Geschicklichkeits- und Schätzspiele für die Unterhaltung der Teilnehmer.

  • 21.01.2018  Wickeder Feuerwehrleute bei Brand in Welver im Einsatz

    Wickeder Feuerwehrleute bei Brand in Welver im Einsatz

    WELVER / KREIS SOEST. Der ABC-Messzug der Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Soest wurde am heutigen Sonntag (21. Januar 2018) gegen 8 Uhr alarmiert, nachdem ein Feuer in einer Abfallverwertungsanlage im Industriegebiet „Am Bierbäumchen“ in Welver-Scheidingen gemeldet worden war. Dort brannten unter anderem Autoreifen.

  • 20.01.2018  Anerkennung für pflegende Angehörige: Jetzt Vorschläge für die Verleihung des Pflegesterns 2018 machen

    Anerkennung für pflegende Angehörige: Jetzt Vorschläge für die Verleihung des Pflegesterns 2018 machen

    KREIS SOEST. Die „Konferenz Alter und Pflege“ des Kreises Soest will auch im Jahre 2018 wieder die Leistungen pflegender Angehöriger würdigen, indem sie erneut zehn „Pflegesterne“ und damit verbundene Sachpreise im Wert von jeweils 150 Euro als symbolische Auszeichnung vergibt. – Im gesamten Kreis Soest gab es Ende 2015 mehr als 10.000 pflegebedürftige Menschen. Alleine in der Gemeinde Wickede (Ruhr) sind es rund 500 Pflegebedürftige. Aktuellere Zahlen liegen der Kreisverwaltung nicht vor.

  • 20.01.2018  Dramatisch steigender Bedarf an Pflegeleistungen durch alternde Bevölkerung

    Dramatisch steigender Bedarf an Pflegeleistungen durch alternde Bevölkerung

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Immer mehr ältere und pflegebedürftige Mitbürger seien in den kommenden Jahren eine gesellschaftliche Herausforderung auch für die Kommunen im Kreis Soest, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am heutigen Mittwoch (17. Januar 2018) im Rahmen des Regionaldialogs „Pflege stärken“ im Bürgerhaus in Wickede. Dazu waren rund fünfzig Vertreter aus allen Pflegebereichen zu einem ersten Gedankenaustausch und zu einer überörtlichen Vernetzung zusammen gekommen. Neben Vertretern von Einrichtungen und Verbänden aus der Stadt Werl und den Gemeinden Ense, Welver und Wickede (Ruhr) waren dabei auch Mitarbeiter vom Kreis Soest als Initiatoren präsent.

  • 19.01.2018  Orkantief „Friederike“: Warum das Betreten der Wälder jetzt lebensgefährlich und verboten ist

    Orkantief „Friederike“: Warum das Betreten der Wälder jetzt lebensgefährlich und verboten ist

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Das Orkantief „Friederike“, welches am gestrigen Donnerstag (18. Januar 2018) mit seinen Windböen über die Gemeinde Wickede (Ruhr) und ganz Nordrhein-Westfalen gefegt ist, hat erhebliche Schäden hinterlassen. Die Folgen des Unwetters wirken zudem noch fort.

  • 18.01.2018  Orkantief Friederike führt zu 475 Hilfseinsätzen im Kreis Soest

    Orkantief Friederike führt zu 475 Hilfseinsätzen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. Viel Arbeit bedeutete das Sturmtief Friederike für die Einsatzkräfte im Kreis Soest. Nach der Statistik der Kreisleitstelle (Stand 15 Uhr) kam es kreisweit in allen Städten und Gemeinden zu insgesamt 475 Einsätzen.

  • 18.01.2018  Nach dem Orkan „Friederike“: Schadensbilanz in Wickede (Ruhr)

    Nach dem Orkan „Friederike“: Schadensbilanz in Wickede (Ruhr)

    WICKEDE (RUHR). Der Orkan „Friederike“, der am heutigen Donnerstag (18. Januar 2018) mit seinen zerstörerischen Windböen über die ganze Gemeinde fegte, sei der heftigste Sturm seit „Kyrill“ gewesen, bilanzierte Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek am Abend im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 18.01.2018  Aktuell 50 Feuerwehr-Einsätze: Zahlreiche Schäden und Gefahren durch Orkanböen / Echthausen von Außenwelt abgeschnitten

    Aktuell 50 Feuerwehr-Einsätze: Zahlreiche Schäden und Gefahren durch Orkanböen / Echthausen von Außenwelt abgeschnitten

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Das Sturmtief „Friederike“ sorgte und sorgt mit seinen Orkanböen von bis zu 120 Stundenkilometern auch im Kreis Soest und in der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Donnerstag (18. Januar 2018) für zig Einsätze der Rettungskräfte.

  • 18.01.2018  Hausmeister tot an Schule aufgefunden

    Hausmeister tot an Schule aufgefunden

    FRÖNDENBERG. Zu einem scheinbar schrecklichen Vorfall ist es am heutigen Donnerstag (18. Januar 2018) an der Gesamtschule in Fröndenberg gekommen. Ein Mitarbeiter wurde dort in den frühen Morgenstunden tot aufgefunden.

  • 17.01.2018  Wickede ist Teil der „industriellen Herzkammer“ von NRW

    Wickede ist Teil der „industriellen Herzkammer“ von NRW

    WICKEDE (RUHR). Als Teil der „industriellen Herzkammer“ Nordrhein-Westfalens charakterisierte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) beim kommunalen Neujahrsempfang am Freitag (12. Januar 2018) die Gemeinde Wickede (Ruhr). Der Anteil der Arbeitsplätze aus dem verarbeitenden Gewerbe läge in der Ruhrgemeinde bei rund 60 Prozent. Dies sei ein Spitzenwert sowohl im Kreis Soest als auch im Land Nordrhein-Westfalen. Hier werde der Wohlstand Deutschlands produziert. Und dies solle auch so bleiben, bekannte sich der Bürgermeister zum Wirtschaftsstandort Wickede und der sogenannten „Industriegemeinde im Grünen“.

  • 15.01.2018  Polizei: Junge Wickederin bei Verkehrsunfall in Soest verletzt

    Polizei: Junge Wickederin bei Verkehrsunfall in Soest verletzt

    SOEST / WICKEDE (RUHR). Leicht verletzt wurde am heutigen Montagmorgen (15. Januar 2018) gegen 10 Uhr eine 20-jährigen Frau aus Wickede, die mit ihrem Pkw auf der Arnsberger Straße in Soest unterwegs war.

  • 14.01.2018  „In guter Gemeinschaft“: Kommunaler Neujahrsempfang mit rund 300 geladenen Gästen

    „In guter Gemeinschaft“: Kommunaler Neujahrsempfang mit rund 300 geladenen Gästen

    WICKEDE (RUHR). „In guter Gemeinschaft“ - unter dieses Motto stellte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) den diesjährigen Neujahrs-Empfang der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag (12. Januar 2018) im Bürgerhaus in Wickede. Knapp 300 geladene Gäste nahmen daran teil.

  • 11.01.2018  „Lütge, Lütge Fastenacht …“: Gemeinde lädt Senioren zum Mitsing-Nachmittag ein

    „Lütge, Lütge Fastenacht …“: Gemeinde lädt Senioren zum Mitsing-Nachmittag ein

    WICKEDE (RUHR). „Lütge, Lütge Fastenacht …“ unter diesem Motto lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 1. Februar 2018, ab 15 Uhr in das Bürgerhaus ein.

  • 10.01.2018  Radfahrer verletzt: Verkehrsunfall zwischen Büderich und Schlückingen

    Radfahrer verletzt: Verkehrsunfall zwischen Büderich und Schlückingen

    BÜDERICH / SCHLÜCKINGEN. Bei einem Verkehrsunfall wurde am heutigen Mittwochabend (10. Januar 2018) gegen 17 Uhr ein Radfahrer auf dem Schlückinger Weg angefahren. - Dies erklärten die Leitstellen der Kreispolizeibehörde Soest und des Rettungsdienstes des Kreises Soest kurz nach dem Vorfall übereinstimmend im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

  • 10.01.2018  Warnstreik der IG Metall vor Wickeder Westfalenstahl: Mehr Geld und mehr Zeit gefordert

    Warnstreik der IG Metall vor Wickeder Westfalenstahl: Mehr Geld und mehr Zeit gefordert

    WICKEDE. Sechs Prozent mehr Entgelte und flexiblere individuelle Arbeitszeiten forderten Gewerkschafter der IG Metall am heutigen Mittwoch (10. Januar 2018) in Wickede. Laut Veranstalterangaben hatten sich dazu rund 300 IG-Metall-Mitglieder aus dem Bezirk Unna vor der Firma „Wickeder Westfalenstahl“ zum Protest versammelt.

  • 09.01.2018  Polizei: Zahlreiche Glatteis-Unfälle im Kreis Soest

    Polizei: Zahlreiche Glatteis-Unfälle im Kreis Soest

    KREIS SOEST. Zu zahlreichen Glätteunfällen kam es am heutigen Dienstagmorgen (9. Januar 2018) im Bereich des Kreises Soest. In den meisten Fällen blieb es dabei allerdings bei Sachschäden. – Dies geht aus einer ersten Bilanz der Kreispolizeibehörde Soest hervor.

  • 08.01.2018  Hier blitzt der Kreis in dieser Woche

    Hier blitzt der Kreis in dieser Woche

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 9. bis zum 12. Januar 2018 wieder Geschwindigkeitskontrollen in Lippetal, Möhnesee, Soest und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.

  • 07.01.2018  Wickeder Sternsinger sammeln knapp 10.000 Euro an Spenden

    Wickeder Sternsinger sammeln knapp 10.000 Euro an Spenden

    WICKEDE (RUHR). Die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde haben am heutigen Sonntag (7. Januar 2018) in Wickede insgesamt mehr als 9.500 Euro an Spenden gesammelt. Dies teilte Vikar Alexander Plümpe gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ am Abend mit.

  • 07.01.2018  Geschwindigkeitsmessungen und Tempokontrollen der Polizei im Kreis Soest

    Geschwindigkeitsmessungen und Tempokontrollen der Polizei im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 07.01.2018  Schalke-Fan-Club „Wickeder Ruhrknappen“: Änderungen in Vorstand und Beirat

    Schalke-Fan-Club „Wickeder Ruhrknappen“: Änderungen in Vorstand und Beirat

    WICKEDE (RUHR). Änderungen im Vorstand des Schalke-Fan-Clubs „Wickeder Ruhrknappen“: Die Jahreshauptversammlung des Vereins hat am Freitag (5. Januar 2018) im „Ohl Inn“ den langjährigen Zweiten Kassierer Heinz Hellmann aus seinem Amt verabschiedet. Als Nachfolgerin für den Posten wählte die Versammlung Stefanie Reiners. Neu als Beisitzer gewählt wurden zudem Kai Herold und Yessica Wiemann.

  • 07.01.2018  Streetwork: Parkour-Training beim monatlichen „Midnight-Sports“ in der Gerken-Sporthalle

    Streetwork: Parkour-Training beim monatlichen „Midnight-Sports“ in der Gerken-Sporthalle

    WICKEDE (RUHR). Mit einem Parkour-Training wurde am Freitagabend (5. Januar 2018) die Reihe "Mindnight-Sports" in der Gerken-Sporthalle im Hövel in Wickede fortgesetzt. Mehr als 30 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 14 und 26 Jahren nahmen an der Veranstaltung des kommunalen Streetwork-Projektes unter Leitung des Sozialarbeiters Frank Hake teil. – Die Mitternachts-Sport-Veranstaltung findet einmal monatlich in der Gerken-Sporthalle statt.

  • 07.01.2018  Echthausen: Ergebnis des Heischegangs der „Heiligen Drei Könige“ steht fest

    Echthausen: Ergebnis des Heischegangs der „Heiligen Drei Könige“ steht fest

    ECHTHAUSEN. 2.950 Euro erbrachte das traditionelle Dreikönigssingen im Dorf Echthausen am gestrigen Samstag (6. Januar 2018). Insgesamt zwei Dutzend erwachsenen Sternsinger waren dabei in acht Bezirken von Tür zu Tür gezogen, um den kirchlichen Segen „Christus Mansionem Benedicat“ (ins Deutsche übersetzt: Christus segne dieses Haus) zum neuen Jahr zu überbringen. Zudem sammelten die als „Heilige Drei Könige“ verkleideten Männer wie üblich Spendengeld, welches in diesem Jahr insbesondere für die Steyler Missionsschwester Irene Rother und ihr Hilfsprojekt in Brasilien gedacht ist.

  • 07.01.2018  Achtzig Sternsinger sammeln Geld für Hilfsprojekte in Afrika und Indien

    Achtzig Sternsinger sammeln Geld für Hilfsprojekte in Afrika und Indien

    WICKEDE (RUHR). Achtzig Sternsinger wurden am heutigen Sonntagmorgen (7. Januar 2018) im Rahmen eines festlichen Hochamtes in der katholischen St.-Antonius-Kirche in die Gemeinde ausgesandt. Die kleinen „Heiligen Drei Könige“ laufen von Haus zu Haus und bringen den kirchlichen Segen. Zudem sammeln sie Spenden für Hilfsprojekte in Afrika und Indien.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Haupt- und Finanzausschuss-Sitzung

    Do, 19.04.2018

    Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstag, 19. April 2018, im Bürgerhaus in Wickede.

  • Wochenmarkt

    Do, 19.04.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Sa, 21.04.2018

    Live-Musik mit Susan Keen am Samstag, 21. April 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Job-Börse für das Industriegebiet Westerhaar

    So, 22.04.2018

    Job-Börse für das Industriegebiet Westerhaar am Sonntag, 22. April 2018, zwischen 11 und 15 Uhr im Autohaus Siegemund in Wickede – Große Unternehmen aus dem Gewerbegebiet präsentieren Karriere-Chancen für Fachkräfte und Einsteiger

  • VHS: „Haste Töne? Haste Worte! …“

    So, 22.04.2018

    Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense: „Haste Töne? Haste Worte! – Und ein Stück Kuchen dabei …“ – VHS-Veranstaltung mit Patricia Malcher am Sonntag, 22. April 2018, um 16 Uhr im Bistro/Café „No. 30“ in Werl

  • VHS: „Cloud-basierte pädagogische Software-Lösungen“

    Di, 24.04.2018

    Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense: „Cloud-basierte pädagogische Software-Lösungen“ – VHS-Vortrag von Jens Erler am Dienstag, 24. April 2018, um 18 Uhr im VHS-Haus in Werl 

  • Ratssitzung

    Di, 24.04.2018

    Ratssitzung am Dienstag, 24. April 2018, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • in arbeit

    Di, 24.04.2018

  • in arbeit

    Mi, 25.04.2018

  • Wochenmarkt

    Do, 26.04.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

  • Kabarett-Abend mit Lioba Albus

    Do, 26.04.2018

    Kabarett-Abend mit Lioba Albus am Donnerstag, 26. April 2018, um 20 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen. Veranstalter: Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen

  • Maibaum-Aufstellen in Echthausen

    Fr, 27.04.2018

    Traditionelles „Maibaum-Aufstellen“ des Echthausener Vereinsrings am Freitag, 27. April 2018, um 19.00 Uhr auf dem Dorfplatz an der Weststraße in Echthausen

  • Evangelische Kirchengemeinde: Konfirmationsgottesdienst

    So, 29.04.2018

    Konfirmationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 29. April 2018 (Sonntag Kantate, 4. Sonntag nach Ostern) in der Christus-Kirche in Wickede (Falls es mehr als 20 Konfirmanden gibt, findet ein zweiter Gottesdienst-Termin statt.)

  • „Tanz in den Mai“

    Mo, 30.04.2018

    „Tanz in den Mai“ am Montag, 30. April 2018

  • „1. Mai“: Gesetzlicher Feiertag

    Di, 01.05.2018

    „1. Mai“ (gesetzlicher Feiertag in Nordrhein-Westfalen) am Dienstag, 1. Mai 2018

  • Maifeiertag

    Di, 01.05.2018

    Maifeiertag "Tag der Arbeit" am Montag, 1. Mai 2018..

  • Familientag-Maiwanderung in Echthausen

    Di, 01.05.2018

    Familientag-Maiwanderung der Vereine Echthausen am Dienstag, 1. Mai 2018, in Echthausen.

  • in arbeit

    Di, 01.05.2018

  • Internationaler Tag der Pressefreiheit

    Do, 03.05.2018

    Internationaler Tag der Pressefreiheit am Donnerstag, 3. Mai 2018 Mit dem „Internationalen Tag der Pressefreiheit“ wird jährlich am 3. Mai auf die Bedeutung freier Berichterstattung für die Demokratie sowie auf Verletzungen der Pressefreiheit hingewiesen.

  • Wochenmarkt

    Do, 03.05.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 27.03.2018  Termin-Verschiebungen bei Müllabfuhr

    WICKEDE (RUHR). Die Abfuhr von Bio- und Papier-Müll in den einzelnen Bezirken der Gemeinde Wickede (Ruhr) findet in der nächsten Woche (2. – 6. April 2018) jeweils einen Tag später statt. Grund sind die Oster-Feiertage. – Die Abfuhr der „Gelben Säcke“ erfolgt im gesamten Gemeindegebiet am Dienstag, 3. April 2018.

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo