1
2
3
 
 
Kirchgang, Hochamt, Kommers und Großer Zapfenstreich

Schützenbruderschaft feiert 200-jähriges Bestehen

Neu im Rathaus: Kommunaler Flüchtlingsbetreuer

Sozialarbeiter Ehab Fakhoury kommt aus Ägypten

EDEKA-Center und NETTO-Discounter

Wie ist der aktuelle Stand bei den Großbau-Projekten?

 
 
Kirchgang, Hochamt, Kommers und Großer Zapfenstreich

Schützenbruderschaft feiert 200-jähriges Bestehen

1
ANZEIGE

2
Neu im Rathaus: Kommunaler Flüchtlingsbetreuer

Sozialarbeiter Ehab Fakhoury kommt aus Ägypten

3
EDEKA-Center und NETTO-Discounter

Wie ist der aktuelle Stand bei den Großbau-Projekten?

4
ANZEIGE

.

5

Anzeige

Anzeige
  • 18.04.2018  Rektor Peter Zarnitz: „Zum Gegensteuern bleibt nicht viel Zeit!“

    Rektor Peter Zarnitz: „Zum Gegensteuern bleibt nicht viel Zeit!“

    WICKEDE (RUHR). Endspurt für den ersten Jahrgang der Sekundarschule Wickede (Ruhr): Nach den Klassenfahrten nach Berlin und Hamburg sowie den Osterferien stehen die Zehntklässler der kommunalen Bildungseinrichtung im Hövel nunmehr vor ihren Prüfungen. Wenngleich deren Ergebnisse wesentlich für einen erhofften guten Schulabschluss der Jungen und Mädchen sind, zeichnen sich die weiteren Bildungs- und Berufswege der Schüler doch schon so langsam ab.

  • 18.04.2018  Den Kölner Dom und DITIB-Zentralmoschee in Ehrenfeld besichtigt

    Den Kölner Dom und DITIB-Zentralmoschee in Ehrenfeld besichtigt

    WICKEDE (RUHR) / KÖLN. Der Hohe Dom zu Köln und die DITIB-Zentralmoschee in Köln-Ehrenfeld waren am vergangenen Sonntag (15. April 2018) die Ziele eines Ausfluges des türkisch-islamischen Kulturvereins Wickede (Ruhr). Neben den Besichtigungen des katholischen und des muslimischen Gotteshauses standen zudem eine Schifffahrt auf dem Rhein sowie ein Essen in einem türkischen Restaurant auf dem Programm. – An der Busfahrt nahmen insgesamt rund 60 türkischstämmige Wickeder teil.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 18.04.2018  Eine Verletzte und zwei fahruntüchtige Pkw

    Eine Verletzte und zwei fahruntüchtige Pkw

    WICKEDE. Eine 79-jährige Beifahrerin aus Wickede wurde am gestrigen Dienstag (18. April 2018) gegen 15.40 Uhr bei einem Unfall auf der Hauptstraße – kurz vor der Einmündung Ringstraße – in Wickede leicht verletzt.

  • 17.04.2018  Kreis Soest sucht junge Bewerber als Laienrichter an Amts- und Landgerichten

    Kreis Soest sucht junge Bewerber als Laienrichter an Amts- und Landgerichten

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Das Soester Kreisjugendamt sucht noch bis Ende April 2018 weitere Bewerber für das Amt des Jugendschöffen. – "Bisher hatte der Aufruf des Kreisjugendamts, sich für das zur Verfügung zu stellen, nicht in allen Amtsgerichtsbezirken die erhoffte Resonanz", heißt es in einer Mitteilung des Kreises Soest an die Medien vom heutigen Dienstag (17. April 2018).

  • 17.04.2018  Bau-Start für das Glasfaser-Netz in Wickede und Wiehagen

    Bau-Start für das Glasfaser-Netz in Wickede und Wiehagen

    WICKEDE / WIEHAGEN. Deutsche Glasfaser will am morgigen Mittwoch (18. April 2018) mit den Tiefbauarbeiten für das geplante Glasfasernetz in Wickede beginnen. Dies erklärte Unternehmenssprecherin Ivone Maria Santana Bento jetzt im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 16.04.2018  Bahn hat Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet

    Bahn hat Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet

    WICKEDE (RUHR) / OBERES RUHRTAL. Die Bahnstrecke zwischen Arnsberg und Oeventrop ist am heutigen Montagmorgen (16. April 2018) voraussichtlich noch bis 12 Uhr gesperrt. Ein Notarzteinsatz am Gleis ist der Grund für die Störung des Schienenverkehrs. Betroffen davon sind auch die Regionalexpress-Verbindungen RE 17 und RE 57 der Oberen Ruhrtalbahn, die durch die Gemeinde Wickede (Ruhr) verlaufen. – „ Kurzfristig kann es zu Änderungen im Zuglauf kommen. In der Folge kommt es jetzt zu Verspätungen und Teilausfällen“, heißt es seitens der Bahn.

  • 15.04.2018  Zahlreiche Zuschauer und Zuhörer beim Großen Zapfenstreich nach dem Festakt

    Zahlreiche Zuschauer und Zuhörer beim Großen Zapfenstreich nach dem Festakt

    WICKEDE (RUHR). „Die St.-Johannes-Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen ist die Gemeinschaft mit der größten Mitgliederzahl in unserer Gemeinde. Der 200. Geburtstag der Bruderschaft ist daher (…) im Leben unserer Gemeinde ein wirklich außerordentliches Ereignis“, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am Samstagabend (14. April 2018) in seiner Rede während der Jubiläumsfeier der Schützen im Bürgerhaus in Wickede.

  • 14.04.2018  Kirchgang zum Auftakt der offiziellen Jubiläumsfeierlichkeiten

    Kirchgang zum Auftakt der offiziellen Jubiläumsfeierlichkeiten

    WICKEDE (RUHR). Mit dem Kirchgang startete die Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am heutigen Samstagnachmittag (14. April 2018) ihre Feierlichkeiten zum 200-jährigen Bestehen des Vereins. Dem festlichen Gottesdienst mit Präses Thomas Metten schließt sich um 19 Uhr ein Kommersabend im Bürgerhaus an, zu dem die gesamte Bevölkerung eingeladen ist.

  • 12.04.2018  Mit Stola und Sturzhelm: Pfarrer Metten besprengte Baugrund mit Weihwasser

    Mit Stola und Sturzhelm: Pfarrer Metten besprengte Baugrund mit Weihwasser

    WICKEDE. „Allmächtiger Gott, wenn nicht Du das Haus baust, dann bauen wir vergeblich. Wir bitten Dich, segne dieses Haus und beschütze alle, die hier arbeiten vor Unglück und Gefahren!“ – Mit diesen Worten und einigem Weihwasser segnete Pfarrer Thomas Metten von der Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz am heutigen Donnerstagvormittag (12. April 2018) die neue Baustelle für das geplante Pfarrheim an der Friedhofstraße in Wickede. Bekleidet war der katholische Geistliche dabei mit weißer Stola und weißem Sturzhelm.

  • 11.04.2018  Isabella Archan, Alex Beer (Daniela Larcher) und Bernd Stelter lesen ihre Kriminalgeschichten in Wickede

    Isabella Archan, Alex Beer (Daniela Larcher) und Bernd Stelter lesen ihre Kriminalgeschichten in Wickede

    UNNA / WICKEDE (RUHR). „Henkers.Mahl.Zeit“ lautet der Titel der Anthologie, die rechtzeitig zum neunten Krimi-Festival „Mord am Hellweg“ im Herbst 2018 erscheinen soll, welches turnusmäßig alle zwei Jahre stattfindet. „Europas größtes Krimifestival“ – an dem sich auch die Gemeinde Wickede (Ruhr) wieder beteiligt – findet zwischen dem 15. September und dem 10. November 2018 in mehr als 25 Kommunen beiderseits des alten Hellwegs sowie weiteren Orten statt. Darin enthalten ist auch eine Kriminalgeschichte mit Wickeder Bezug. Zudem gibt es in diesem Jahr im Rahmen des Krimi-Festivals wieder vier Lesungen in der Ruhrgemeinde.

  • 11.02.2016  Ehemaliger Schafstall soll zur Flüchtlingsunterkunft werden

    Ehemaliger Schafstall soll zur Flüchtlingsunterkunft werden

    UPDATE 11.02.2016 - WIMBERN. Noch eine weitere Unterkunft für Flüchtlinge in Wimbern – und dies mitten in der Siedlung „Nachtigall“? – Im Dorf südlich der Ruhr herrscht Unruhe, nachdem eine „Bauvoranfrage zur Nutzungsänderung eines Stallgebäudes in ein Wohngebäude für Flüchtlinge, Wimberner Schulweg“ bekannt geworden ist. – Denn der öffentliche Tagesordnungspunkt der nächsten Sitzung des „Ausschusses für Planung, Bau und Umweltangelegenheiten“ der Gemeinde Wickede (Ruhr) sorgt für Fragen in der Bevölkerung.

  • 10.02.2016  Kirchstraße: Ärger bei Autofahrern über Asphaltkanten

    Kirchstraße: Ärger bei Autofahrern über Asphaltkanten

    WICKEDE. Ärger über Asphaltkanten auf der oberen Kirchstraße: Schon im vergangenen Spätherbst war die neue Gasleitung der Stadtwerke Fröndenberg verlegt worden, die in der Kirchstraße vom Lehmacker bis zur Einmündung Antoniusstraße führt. – Unvollendet blieb seitdem die abschließende Straßendecke. Die dadurch seit langem störenden Asphaltkanten auf der östlichen Straßenseite nerven zahlreiche Autofahrer.

  • 10.02.2016  Alter Sportplatz: Bodengutachten bereiten Weg für Bauvorhaben

    Alter Sportplatz: Bodengutachten bereiten Weg für Bauvorhaben

    WICKEDE. Nach Bodengutachten am alten Sportplatz an der Ruhrbrücke, steht für den potentiellen Käufer der Gewerbefläche fest, dass sich keine Schadstoffe im Erdreich befinden. Damit kann der Wickeder Autohändler, der namentlich noch nicht genannt werden möchte, nunmehr seine Planungen für ein Autohaus auf dem Gelände fortführen.

  • 10.02.2016  In Kürze erste Arbeiten an der alten Fahrradteile-Fabrik Selinghaus

    WICKEDE. Die ehemalige Fahrradteile‐Fabrik Selinghaus ist bislang ein Schandfleck im Ortsbild und die Straße davor eine Schlaglochpiste. Nun soll es aber erhebliche Verschönerungsmaßnahmen „Im Winkel“ geben. – Zum einen will die Gemeinde Wickede (Ruhr) die Straße „Im Winkel“ im Sommer erneuern, zum anderen scheint nun endlich Bewegung in das Bauvorhaben rund um die verwahrloste Immobilie Selinghaus zu kommen.

  • 09.02.2016  Rosenmontag in Wickede: Private Polonaise ersetzt offiziellen Umzug

    Rosenmontag in Wickede: Private Polonaise ersetzt offiziellen Umzug

    WICKEDE. Am Rosenmontag regieren in Wickede die Jecken. Dies haben die närrischen Bürger nach dem offiziell abgesagten Karnevalsumzug mit der kurzfristig improvisierten privaten Polonaise bewiesen. Vom Bürgerhaus ging es den kleinen Berg an der Volksbank hinunter über die verkehrsberuhigte Kirchstraße bis zum Möbelhaus Hartmann, wo man umkehrte und bis auf den Marktplatz marschierte. Nach ein paar Runden vor dem Rathaus ging es dann zurück zum Ausgangspunkt. Allen voran ein kleiner grüner Frosch mit goldener Krone auf dem Haupt.

  • 08.02.2016  Bürgermeister: Die Mitarbeiter in orangenen Westen, das sind die Allerbesten

    Bürgermeister: Die Mitarbeiter in orangenen Westen, das sind die Allerbesten

    WICKEDE. In die orangene Regenhaut eines Bauhofmitarbeiters war Bürgermeister Dr. Martin Michalzik am heutigen Rosenmontag (8. Februar 2016) für seinen Auftritt bei der WiKaVau-Karnevalsveranstaltung im Bürgerhaus in Wickede geschlüpft. Als „Straßenfeger“ mit Besen aber ohne Karren, hielt er seine Büttenrede vor den Narren.

  • 08.02.2016  „Sturm aufs Rathaus“ im Bürgerhaus

    „Sturm aufs Rathaus“ im Bürgerhaus

    WICKEDE. Der Sturm auf das Rathaus war an diesem Rosenmontag (8. Februar 2016) wörtlich zu nehmen. Statt den Narren rüttelte aber nur der heftige Wind an den Pforten des Wickeder Verwaltungssitzes. Die Schlüsselübergabe durch Bürgermeister Dr. Martin Michalzik an das amtierende Karnevalsprinzenpaar Dennis Kampmann und Sarah Gebhardt sowie das TV-Kinderprinzenpaar Luka Telgenbüscher und Zoe Patzelt erfolgte aufgrund der schlechten Witterung nicht auf dem Marktplatz sondern im Bürgerhaus.

  • 08.02.2016  WiKaVau: Rosenmontagsumzug abgesagt

    WiKaVau: Rosenmontagsumzug abgesagt

    WICKEDE. Der Wickeder Karnevalsverein „WiKaVau Hellau“ hat am heutigen Montag (8. Februar 2016) seinen traditionellen Rosenmontagsumzug komplett abgesagt. Feiern wollen die Jecken trotzdem: Ab 12.00 Uhr findet eine Schunkel-Party mit Stimmungsmusik im Bürgerhaus statt.

  • 08.02.2016  Rosenmontag: Wind-Warnungen werfen WiKaVau-Planungen um

    Rosenmontag: Wind-Warnungen werfen WiKaVau-Planungen um

    U P D A T E - WICKEDE. Der Wickeder Karnevalsverein "WiKaVau Helau" hat seine traditionelle "Schunkel-Party" auf dem Marktplatz auf Grund des prognostizierten windigen Wetters für den Rosenmontag abgesagt. – Statt dessen treffen sich die Jecken um 12.00 Uhr am Bürgerhaus, wo für Stimmungsmusik gesorgt ist.

  • 07.02.2016  Kinderkarneval beim Turnverein: Hunderte kostümierte Helden

    Kinderkarneval beim Turnverein: Hunderte kostümierte Helden

    WICKEDE (RUHR). Tanzen, singen, schunkeln, lachen und mitmachen – das Bühnenprogramm des TV-Kinderkarnevals bot am heutigen Sonntagnachmittag (7. Februar 2016) ein buntes Spektrum. Durchs Programm geführt wurde erstmals von dem neuen Moderatoren-Trio Joyce Pieper (14), Jordan Pieper (11) und Lilly Trippke (14) als Nachfolger der bisherigen Frontfrau Annika Taugs.

  • 07.02.2016  Polizei erteilte zu Karneval einige Platzverweise

    Polizei erteilte zu Karneval einige Platzverweise

    WICKEDE / KREIS SOEST. Relativ ruhig sei der Straßenkarneval im Kreis Soest mit den traditionellen Weiberfastnachtsveranstaltungen am Donnerstag (4. Februar 2016) gestartet, teilte die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest mit. Lediglich sieben Anzeigen wegen einfacher Körperverletzung und je eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und Taschendiebstahl seien gefertigt worden. Gegen neun Besucher habe man zudem Platzverweise ausgesprochen.

  • 07.02.2016  Kolping-Karneval: Sexy und satirisch, katholisch und komisch

    Kolping-Karneval: Sexy und satirisch, katholisch und komisch

    WICKEDE. Sexy und satirisch, katholisch und komisch präsentierte sich der Kolping-Karneval am gestrigen Samstagabend (6. Februar 2016) im großen Saal des Bürgerhauses in Wickede. Einige hundert Besucher folgten dabei dem langen – aber keinesfalls langweiligen – Programm, welches für jung und alt etwas bot. Dabei verstanden es die Akteure auf der Bühne ihr Publikum hervorragend zu unterhalten. Zudem sangen und schunkelten die Gäste bei dem bunten musikalischen Mix großteils mit. – Es war eines der besten Bühnenprogramme, welches der Kolping in seiner langen Karnevalstradition geboten hat. (Wir berichten noch!)

  • 06.02.2016  Erstmals eine Frau an der Spitze des Musikvereins Echthausen

    Erstmals eine Frau an der Spitze des Musikvereins Echthausen

    ECHTHAUSEN. Manuela Wirth ist neue Vorsitzende des Musikvereins Echthausen. Auf der Generalversammlung am Freitag (5. Februar 2016) wählten die Mitglieder des Vereins die bisherige Kassiererin der Gemeinschaft zur Nachfolgerin von Dominik Gasse. Gasse tritt – nach insgesamt 15-jähriger Vorstandstätigkeit – ins zweite Glied zurück.

  • 05.02.2016  Feuerwehr rückte kurz vor Mitternacht nach Westfalenstahl aus

    Feuerwehr rückte kurz vor Mitternacht nach Westfalenstahl aus

    WICKEDE. Einen Knall und eine Rauchentwicklung vom Gelände der Firmen "Wickeder Westfalenstahl" / "Wissner Bosserhoff" an der Hauptstraße in Wickede meldete ein Anrufer in der Nacht vom gestrigen Donnerstag (5. Februar 2016) gegen 23.45 Uhr bei der Rettungsleitstelle des Kreises Soest.

  • 05.02.2016  Bahnhof: Sorgen um Sauberkeit und Sicherheit

    Bahnhof: Sorgen um Sauberkeit und Sicherheit

    UPDATE 16.30 Uhr - WICKEDE (RUHR). Der Bahnhof in Wickede mit seinem historischen Gebäude war bislang ein Kleinod mit weitestgehend beschaulichem Umfeld. Ein Wahrzeichen von Wickede, welches allabendlich durch die Illumination der markanten Fassaden einen schmucken Anblick bot. Im Umfeld gab es eine ruhige Geschäfts- und Wohnlage in der Ortsmitte. Fast ein ländliches Idyll. – Anders als so manches „Bahnhofsviertel“ in anderen Kommunen war das Image der Verkehrsstation in Wickede recht positiv besetzt. Drogen, Kriminalität und Vadalismus sowie Bettler und Obdachlose waren hier fast unbekannt. – Durch die „Modernisierungsoffensive 2“ (MOF 2) der Bahn und die „Zentrale Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) für Asylsuchende hat sich die Situation am Bahnhof inzwischen allerdings verändert.

  • 04.02.2016  Polizei im Karneval präsent

    Polizei im Karneval präsent

    WICKEDE / KREIS SOEST. Der Karneval strebt in den nächsten Tagen seinen Höhepunkten entgegen. In vielen Städten und Gemeinden im Kreisgebiet finden wieder Umzüge und Feiern statt. Dazu leistet die Polizei im Kreis Soest – nicht nur in diesem Jahr – einen wichtigen Beitrag. Auch in Wickede will man sowohl mit uniformierten Kräften präsent sein.

  • 04.02.2016  Tüllröckchen statt Talar: „Schwanentanz“ mit Wickeder Kirchenmännern

    Tüllröckchen statt Talar: „Schwanentanz“ mit Wickeder Kirchenmännern

    WICKEDE. „Mehr Kultur in Wickede“ hatte die Damenwelt beim „Frauen-März“ gefordert. Diesem Wunsch entsprach jetzt der KFD-Karneval mit seinem traditionellen Faschingsprogramm, indem man am Mittwochnachmittag (3. Februar 2016) das Ballett aus Tschaikowskys „Schwanensee“ auf die Bühne des Bürgerhauses brachte. Ballerina Linda Kalde wollte dabei allerdings nicht alleine vor dem großen Zuschauerkreis tanzen.

  • 04.02.2016  Karneval: Polizei warnt vor Taschendieben und K.O.-Tropfen

    Karneval: Polizei warnt vor Taschendieben und K.O.-Tropfen

    WICKEDE / KREIS SOEST. Taschendiebe nutzen gerne Menschenansammlungen, wie beispielsweise Karnevalsveranstaltungen, um Wertsachen zu stehlen. Auf Partys in Diskotheken oder Lokalen kommt es zudem immer wieder vor, dass Besuchern K.O.-Tropfen ins Glas geschüttet werden. Ziel der Täter ist es, ihre Opfer willen- und wehrlos zu machen, um sie auszurauben oder sich an ihnen zu vergehen. Betroffen sind nicht nur Frauen, sondern auch Männer. Doch mit den Tipps der Polizei kann jeder vorbeugen und die närrische Zeit genießen.

  • 03.02.2016  Wickedes Bürgermeister fordert Strafverfolgungsbehörden zum schnellen und klaren Handeln auf

    Wickedes Bürgermeister fordert Strafverfolgungsbehörden zum schnellen und klaren Handeln auf

    WICKEDE (RUHR). Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) hat im Namen der Gemeinde Wickede (Ruhr) heute Stellung zur Straftat gegen eine junge Wickederin am gestrigen Dienstagabend (2. Februar 2016) am Bahnhof bezogen: „Die junge Frau aus Wickede (Ruhr) hat als Opfer einer erheblichen Straftat mein großes Mitgefühl. Die persönlichen Auswirkungen von solchen Angriffen und Übergriffen sind bitter und tief – und wirken oft sehr lange Zeit nach.“

  • 03.02.2016  ZUE: WIR übergibt Sachspenden für Flüchtlingskinder

    ZUE: WIR übergibt Sachspenden für Flüchtlingskinder

    WICKEDE (RUHR). Den Flüchtlingskindern aus der "Zentralen Unterbringungseinrichtung" (ZUE) in Wimbern kommen Sachspenden zugute, die am heutigen Mittwoch (3. Februar 2016) die WIR-Vorstandsmitglieder Zahnarzt Dr. Clemens Frigge und Kfz-Meister Markus Thurau aus Wickede übergaben. Die Hilfsgüter wurden vom Erlös der Advents-Aktion "Sternenzauber" des "Wirtschaftverbandes Wickede (Ruhr)" (WIR) angeschafft.

  • 03.02.2016  Kleinbrand: Feuer gemacht und Fersengeld gegeben

    Kleinbrand: Feuer gemacht und Fersengeld gegeben

    WICKEDE. Zu einem Kleinbrand am ehemaligen Bahnübergang an der Marscheidstraße wurde die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Mittwoch (3. Februar 2016) gegen 17.30 Uhr gerufen. Der Grund: ein Kleinbrand zwischen Bahnschienen und Bente-Immobilie.

  • 03.02.2016  Weiter in Wimbern: Übergriffige Nordafrikaner schon wieder auf freiem Fuß

    Weiter in Wimbern: Übergriffige Nordafrikaner schon wieder auf freiem Fuß

    UPDATE 19.15 UHR - WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Die Bezirksregierung Arnsberg hat auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ soeben eine erste Stellungnahme zu dem Vorfall am gestrigen Dienstagabend (2. Februar 2016) am Wickeder Bahnhof (siehe nebenstehenden Bericht) abgegeben. – Die Bezirksregierung ist Betreiber der landeseigenen „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) für Asylbewerber in Wimbern, wo die beschuldigten Nordafrikaner wohnen.

  • 03.02.2016  Niederschläge sorgen für Hochwasser-Gefahr an der Ruhr

    Niederschläge sorgen für Hochwasser-Gefahr an der Ruhr

    WICKEDE (RUHR) / ESSEN. Die andauernden Niederschläge der vergangenen Tage haben im Einzugsgebiet der Ruhr zum zweiten Mal in diesem Winter zu einer Hochwassersituation geführt. Am Pegel "Wetter/Ruhr" des Ruhrverbandes wurde die Hochwassermeldegrenze von 410 Zentimetern am gestrigen Dienstagnachmittag (2. Februar 2016) überschritten.

  • 03.02.2016  Vier Nordafrikaner aus ZUE rissen 19-jährige Wickederin mit sich

    Vier Nordafrikaner aus ZUE rissen 19-jährige Wickederin mit sich

    UPDATE 10.30 UHR - WICKEDE (RUHR). Eine 19-jährige Frau aus Wickede fuhr am gestrigen Dienstagabend (2. Februar 2016) gegen 21.00 Uhr mit der Regionalbahn von Fröndenberg in Richtung Wickede. Während der Fahrt tauchten vier männliche Personen auf, die sich in die Nähe der jungen Frau setzten und sie ansprachen. Dabei drängten sie die Frau in die Enge und rissen ihr das Mobiltelefon, ein weißes Gerät der Marke Samsung ("S4"), aus der Hand.

  • 02.02.2016  Keine Daten zu ZUE-Bewohnern aus Maghreb-Staaten: Regierung hat Angst vor „Bürgermob“

    Keine Daten zu ZUE-Bewohnern aus Maghreb-Staaten: Regierung hat Angst vor „Bürgermob“

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Einen „Bürgermob“ (O-Ton) befürchtet Pressesprecher Benjamin Hahn von der Bezirksregierung Arnsberg, wenn aktuell bekannt würde, wie viele Nordafrikaner in der Massenunterkunft für Flüchtlinge in Wimbern sind. Die Angabe genauer Zahlen verweigerte Hahn daher auf eine entsprechende Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ am Freitag (29. Januar 2016). – Wörtlich sagte er: „Wir werden aufgrund der angespannten politischen Situation keine Aussagen mehr über ethnische Zusammensetzungen in Einrichtungen machen!“

  • 01.02.2016  Lebensgefahr für „Dötze“ auf ihrem allmorgendlichen Schulweg

    Lebensgefahr für „Dötze“ auf ihrem allmorgendlichen Schulweg

    WICKEDE (RUHR). Lebensgefährlich ist für manche Kinder der Engelhard-Grundschule derzeit ihr allmorgendlicher Schulweg. Denn ihnen kommen im Fußgängerbereich im Anschluss an die „Untere Holmkestraße“ regelmäßig rückwärts fahrende Autos entgegen. Am Steuer sitzen dabei offenbar Eltern, die ihre Kinder noch ein paar Meter weiter als nur bis zum Wendehammer am Marien-Kindergarten „chauffieren“ wollen. Verkehrsregeln missachten sie dabei einfach und rollen über den Fußweg bis zur Aschelaufbahn.

  • 01.02.2016  Herausragendes Cello-Talent: Höchste Punktzahl für den 14-jährigen Jurgen Skura

    Herausragendes Cello-Talent: Höchste Punktzahl für den 14-jährigen Jurgen Skura

    WICKEDE (RUHR) / WERL / HAMM. Mit einem virtuosen Vorspiel auf dem Cello hat der gebürtige Albaner Jurgen Skura (14) aus Wiehagen am Sonntag (31. Januar 2016) in der Städtischen Musikschule Hamm die Jury beim 53. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ begeistert. Für seine grandiose Leistung bei der überörtlichen Begabten-Auslese zeichnete das Gremium den Wickeder Schüler mit einem ersten Preis und der maximalen Punktzahl aus. Skura hat sich damit für den NRW-Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ qualifiziert, der zwischen dem 4. und 8. März 2016 in Detmold stattfindet.

  • 31.01.2016  Handballer hoffen durch Europameistertitel auf mehr Mitglieder

    Handballer hoffen durch Europameistertitel auf mehr Mitglieder

    WICKEDE (RUHR). Wickede ist und bleibt "Handball-verrückt", meint Manuel Garcez als Geschäftsführer der Handball-Abteilung des Turnvereins (TV). Ein deutliches Zeichen dafür: Knapp 200 Handball-Fans nahmen am heutigen Sonntag (31. Januar 2016) spontan am Public-Viewing mit Großleinwand im Foyer der Gerken-Sporthalle in Wickede teil.

  • 31.01.2016  Lions-Club feiert 40-jähriges Bestehen: Benefizkonzert mit Tatort-Kommissar Gustav Peter Wöhler

    Lions-Club feiert 40-jähriges Bestehen: Benefizkonzert mit Tatort-Kommissar Gustav Peter Wöhler

    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Mit einem außergewöhnlichen musikalischen Spektakel feiert der Lions-Club für die Stadt Werl sowie die Gemeinden Wickede (Ruhr) und Ense sein 40-jähriges Bestehen: Dabei steht am Samstag, 13. Februar 2016, in der Stadthalle in Werl ein Konzert mit Gustav Peter Wöhler und seiner Band im Mittelpunkt des Geschehens.

  • 31.01.2016  Handball-Europa-Meisterschaft „live“ in der Gerken-Sporthalle

    Handball-Europa-Meisterschaft „live“ in der Gerken-Sporthalle

    WICKEDE (RUHR). Die deutsche Herrenhandball-Nationalmannschaft will am heutigen Sonntag (31. Januar 2016) ihr „Winter-Märchen“ beim Endspiel der Europameisterschaft (EM) in Polen mit einem Sieg über Spanien krönen. – Die Handball-Abteilung des Wickeder Turnvereins lädt deshalb zu einem spontanen „Rudelgucken“ ins Foyer der Gerken-Sporthalle ein.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Haupt- und Finanzausschuss-Sitzung

    Do, 19.04.2018

    Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstag, 19. April 2018, im Bürgerhaus in Wickede.

  • Wochenmarkt

    Do, 19.04.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Sa, 21.04.2018

    Live-Musik mit Susan Keen am Samstag, 21. April 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Job-Börse für das Industriegebiet Westerhaar

    So, 22.04.2018

    Job-Börse für das Industriegebiet Westerhaar am Sonntag, 22. April 2018, zwischen 11 und 15 Uhr im Autohaus Siegemund in Wickede – Große Unternehmen aus dem Gewerbegebiet präsentieren Karriere-Chancen für Fachkräfte und Einsteiger

  • VHS: „Haste Töne? Haste Worte! …“

    So, 22.04.2018

    Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense: „Haste Töne? Haste Worte! – Und ein Stück Kuchen dabei …“ – VHS-Veranstaltung mit Patricia Malcher am Sonntag, 22. April 2018, um 16 Uhr im Bistro/Café „No. 30“ in Werl

  • VHS: „Cloud-basierte pädagogische Software-Lösungen“

    Di, 24.04.2018

    Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense: „Cloud-basierte pädagogische Software-Lösungen“ – VHS-Vortrag von Jens Erler am Dienstag, 24. April 2018, um 18 Uhr im VHS-Haus in Werl 

  • Ratssitzung

    Di, 24.04.2018

    Ratssitzung am Dienstag, 24. April 2018, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • in arbeit

    Di, 24.04.2018

  • in arbeit

    Mi, 25.04.2018

  • Wochenmarkt

    Do, 26.04.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

  • Kabarett-Abend mit Lioba Albus

    Do, 26.04.2018

    Kabarett-Abend mit Lioba Albus am Donnerstag, 26. April 2018, um 20 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen. Veranstalter: Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen

  • Maibaum-Aufstellen in Echthausen

    Fr, 27.04.2018

    Traditionelles „Maibaum-Aufstellen“ des Echthausener Vereinsrings am Freitag, 27. April 2018, um 19.00 Uhr auf dem Dorfplatz an der Weststraße in Echthausen

  • Evangelische Kirchengemeinde: Konfirmationsgottesdienst

    So, 29.04.2018

    Konfirmationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 29. April 2018 (Sonntag Kantate, 4. Sonntag nach Ostern) in der Christus-Kirche in Wickede (Falls es mehr als 20 Konfirmanden gibt, findet ein zweiter Gottesdienst-Termin statt.)

  • „Tanz in den Mai“

    Mo, 30.04.2018

    „Tanz in den Mai“ am Montag, 30. April 2018

  • „1. Mai“: Gesetzlicher Feiertag

    Di, 01.05.2018

    „1. Mai“ (gesetzlicher Feiertag in Nordrhein-Westfalen) am Dienstag, 1. Mai 2018

  • Maifeiertag

    Di, 01.05.2018

    Maifeiertag "Tag der Arbeit" am Montag, 1. Mai 2018..

  • Familientag-Maiwanderung in Echthausen

    Di, 01.05.2018

    Familientag-Maiwanderung der Vereine Echthausen am Dienstag, 1. Mai 2018, in Echthausen.

  • in arbeit

    Di, 01.05.2018

  • Internationaler Tag der Pressefreiheit

    Do, 03.05.2018

    Internationaler Tag der Pressefreiheit am Donnerstag, 3. Mai 2018 Mit dem „Internationalen Tag der Pressefreiheit“ wird jährlich am 3. Mai auf die Bedeutung freier Berichterstattung für die Demokratie sowie auf Verletzungen der Pressefreiheit hingewiesen.

  • Wochenmarkt

    Do, 03.05.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 27.03.2018  Termin-Verschiebungen bei Müllabfuhr

    WICKEDE (RUHR). Die Abfuhr von Bio- und Papier-Müll in den einzelnen Bezirken der Gemeinde Wickede (Ruhr) findet in der nächsten Woche (2. – 6. April 2018) jeweils einen Tag später statt. Grund sind die Oster-Feiertage. – Die Abfuhr der „Gelben Säcke“ erfolgt im gesamten Gemeindegebiet am Dienstag, 3. April 2018.

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo