Europäische Datenschutz-Grundverordnung: „Vorsicht, aber keine Panik!“

Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

CDU-Fraktionstreffen auf der Sportanlage im Ohl

Kunstrasenplatz muss für rund 250.000 Euro erneuert werden

Echthausen lädt zur Feier des Jubiläumsschützenfestes ein

200 Jahre Schützenbruderschaft St. Vinzentius

 
 
Europäische Datenschutz-Grundverordnung: „Vorsicht, aber keine Panik!“

Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

1
ANZEIGE

2
CDU-Fraktionstreffen auf der Sportanlage im Ohl

Kunstrasenplatz muss für rund 250.000 Euro erneuert werden

3
Echthausen lädt zur Feier des Jubiläumsschützenfestes ein

200 Jahre Schützenbruderschaft St. Vinzentius

4
ANZEIGE

.

5
  • 24.06.2018  Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

    Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

    WICKEDE (RUHR). Wie können sich kleine und mittelständische Unternehmen sowie ehrenamtliche Vorstände von Vereinen vor den bürokratischen Auswüchsen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem Regulierungswahnsinn schützen? Ist eine latente Angst der Verantwortlichen vor schnellen Abmahnungen, teuren Bußgeldern und Schadensersatzansprüchen berechtigt oder nur Hysterie? Was hat sich nach dem 25. Mai 2018 geändert und was ist jetzt dringend zu beachten? – Antworten auf diese und andere wichtige Fragen gibt am Donnerstag, 28. Juni 2018 , um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung der Werbeagentur „ad medien GmbH“ und des lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ im TuS-Vereinsheim „Ohl-Inn“ an der Fröndenberger Straße in Wickede. Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung unter ad-medien@t-online.de wird gebeten.

  • 21.06.2018  „Tendenziöse und falsche Berichterstattung“ im Soester Anzeiger?

    „Tendenziöse und falsche Berichterstattung“ im Soester Anzeiger?

    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Die Wickeder SPD-Fraktion habe die Pressemitteilung der Soester Kreisverwaltung vom heutigen Donnerstag (21. Juni 2018) zu einem Bericht des Soester Anzeigers "mit Verwunderung zur Kenntnis genommen", heißt es in einer aktuellen Stellungnahme von Fraktionssprecher Julian Bräker.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 21.06.2018  Kreis kritisiert Anzeiger-Artikel als „sachlich falsch und äußerst tendenziös“

    Kreis kritisiert Anzeiger-Artikel als „sachlich falsch und äußerst tendenziös“

    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Eine „tendenziöse und falsche Berichterstattung“ wirft Pressesprecher Wilhelm Müschenborn von der Soester Kreisverwaltung der Redaktion „Wickede“ des „Soester Anzeigers“ vor. Die Stellungnahme zu einem auch online mit dem suggestiven Titel „Will der Kreis Soest die Radler gefährden?“ veröffentlichten Artikel ist in einer für eine kommunale Behörde normal unüblichen sprachlichen Schärfe formuliert. Der Kreis Soest bezieht Stellung zum Artikel "Will Kreis Radler gefährden?" am 20. Juni 2018 im Soester Anzeiger, Lokalseite Wickede (Ruhr), und stellt klar, dass die gefundene Regelung für die Führung des Ruhrtalradweges am Bahnhof der Gemeinde Wickede (Ruhr) einvernehmliches Ergebnis eines Ortstermins mit Vertretern der Gemeinde Wickede (Ruhr), der Kreispolizeibehörde und der Kreisverwaltung gewesen ist. Der Kreis Soest wirft der lokalen Tageszeitung dabei eine mangelhafte Recherche und fehlende Sorgfaltspflicht vor.

  • 21.06.2018  Polizei mit Wasserwerfer in der Westerhaar

    Polizei mit Wasserwerfer in der Westerhaar

    WICKEDE / WERL. Für Aufsehen im Industriegebiet Westerhaar in Wickede sorgte am heutigen Donnerstag (21. Juni 2018) ein riesiger Wasserwerfer der Bochumer Bereitschaftspolizei. – Passanten fragten sich, was es mit der Präsenz der Polizei im örtlichen Gewerbegebiet auf sich hatte. Die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ recherchierte den Hintergrund.

 
 
1
2
3
  • 20.06.2018  Täter drangen in der Nacht bei Brillen Rottler ein und räumten Regale aus

    Täter drangen in der Nacht bei Brillen Rottler ein und räumten Regale aus

    WICKEDE. Gleich an mehreren Stellen versuchten bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum heutigen Mittwoch (20. Juni 2018) in die Filiale von „Brillen Rottler“ am Marktplatz in Wickede einzudringen. Dabei beschädigten die Täter zwei Schaufensterscheiben in der Passage zur Christian-Liebrecht-Straße. Schließlich drangen die Diebe dann allerdings offenbar gewaltsam durch einen großen Lichtschacht und ein Kellerfenster von hinten in die Geschäftsräume des Optikers ein.

  • 19.06.2018  Kunstrasenplatz auf der Sportanlage „Im Ohl“ muss für Viertelmillion Euro erneuert werden

    Kunstrasenplatz auf der Sportanlage „Im Ohl“ muss für Viertelmillion Euro erneuert werden

    WICKEDE. Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft traf sich die CDU-Fraktion des Gemeinderates zu ihrer jüngsten Sitzung im TuS-Vereinsheim „Ohl-Inn“. Denn die christdemokratischen Kommunalpolitiker wollten sich selbst einmal ein Bild von dem in die Jahre gekommenen Kunstrasenplatz der Sportanlage an der Fröndenberger Straße in Wickede machen.

  • 17.06.2018  Flucht nach Verkehrsunfall mit Verletztem in Wickede

    Flucht nach Verkehrsunfall mit Verletztem in Wickede

    WICKEDE / DUISBURG. Eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung, Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs erwartet einen 29-jährigen Mann aus Duisburg, der am Freitag (15. Juni 2018) gegen 17.45 Uhr einen unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall mit einem Verletzten in Wickede verursachte und dann Unfallflucht beging.

  • 16.06.2018  Bald schnelles Internet für 96 Prozent der Haushalte im Kreis Soest

     Bald schnelles Internet für 96 Prozent der Haushalte im Kreis Soest

    KREIS SOEST. Der Kreis Soest setzt zum Endspurt an, um fast alle unterversorgten Gewerbegebiete und auch kleineren Dörfer seiner 14 Städte und Gemeinden per Glasfaser mit schnellem Internet mit einem Datentransfervolumen von mindestens 100 Megabit pro Sekunde zu versorgen. Denn die für den Ausbau notwendigen Fördergelder von Bund und Land dazu sind nunmehr endgültig bewilligt.

  • 16.06.2018  Neuer Betrieb lädt für Samstag zum „Tag der offenen Tür“ ein

    Neuer Betrieb lädt für Samstag zum „Tag der offenen Tür“ ein

    WICKEDE (RUHR). Die „Reproaktiv Druck und Werbeservice GmbH“ hat zum Jahresanfang 2018 ihren Firmensitz nach Wickede verlegt. Am kommenden Samstag, 16. Juni 2018, zwischen 11 und 15 Uhr lädt der mittelständische Betrieb für Werbetechnik alle Interessierten zu einem „Tag der offenen Tür“ in seine neuen Geschäftsräume an der Westerhaar 23 ein. – „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ hat den Geschäftsführer Martin Grünewald zum Unternehmen und dem „Tag der offenen Tür“ interviewt.

  • 15.06.2018  Künftig „Himmelwitzer Platz“ am Bahnhof?

    Künftig „Himmelwitzer Platz“ am Bahnhof?

    WICKEDE (RUHR) / JEMIELNICA (HIMMELWITZ). Die Gemeinde Wickede (Ruhr) will den Platz um die steinerne Gedenkstele zur deutsch-polnischen Partnerschaft unterhalb der Fußgängerspindel am Bahnhof in „Himmelwitzer Platz“ benennen.

  • 28.12.2015  Feuerwehrmänner im Frauenkloster im Einsatz

    Feuerwehrmänner im Frauenkloster im Einsatz

    WIMBERN. Feuerwehrleute aus Echthausen, Wickede und Wimbern rückten am heutigen Montag (28. Dezember 2015) gegen 18.30 Uhr zum Heilig-Geist-Kloster der Steyler Missionsschwestern nach Wimbern aus. Neben etwa drei Dutzend Feuerwehrmännern und -frauen waren dabei auch sieben Fahrzeuge im Einsatz, darunter der große Drehleiterwagen. Die Einsatzleitung oblag Zugführer Marcel Horn aus Echthausen.

  • 26.12.2015  Aufgeblasene Einweghandschuhe als Kugeln und zerschnittene Rettungsdecke als Lametta

    Aufgeblasene Einweghandschuhe als Kugeln und zerschnittene Rettungsdecke als Lametta

    WERL. „Weihnachten ohne Weihnachtsbaum? – Geht gar nicht!“ erklärte Landrätin Eva Irrgang (CDU) am Heiligen Abend (24. Dezember 2015) bei ihrem traditionellen Besuch von Mitarbeitern des Rettungsdienstes und der Kreispolizeibehörde, die an den Feiertagen im 24-Stunden-Dienst beziehungsweise achtstündigen Drei-Schicht-Dienst im Einsatz sind. – Unter anderem machte die Verwaltungschefin des Kreises Soest dabei auch jeweils eine Stippvisite in der Polizei-Wache Werl und in der Rettungswache Werl, die für das westliche Kreisgebiet und somit auch für Wickede (Ruhr) zuständig sind.

  • 26.12.2015  Diebe auch Weihnachten unterwegs: Weiterer Einbruch in ein Wickeder Wohnhaus

    Diebe auch Weihnachten unterwegs: Weiterer Einbruch in ein Wickeder Wohnhaus

    WICKEDE. In ein Einfamilienhaus am Georg-Nelius-Weg in Wickede seien am Heiligabend (24. Dezember 2015) in der Zeit zwischen 14.00 und 23.15 Uhr bislang unbekannte Täter eingedrungen, heißt es in einem Polizei-Bericht am heutigen zweiten Weihnachtsfeiertag.

  • 26.12.2015  Einbrecher kassierte Ohrfeige statt Beute

    Einbrecher kassierte Ohrfeige statt Beute

    WICKEDE. Geräusche aus dem Schankraum hörte am Heiligen Abend (24. Dezember 2015) gegen 20.00 Uhr der 22-jährige serbische Koch des an diesem Tage geschlossenen „Restaurants Lindenhof“ an der Hauptstraße in Wickede. Der junge Mann aus Serbien war noch zu Vorbereitungen für die Bewirtung der Gäste während der Weihnachtstage in der Küche.

  • 26.12.2015  ZUE Wimbern: Flüchtlinge wurden Opfer von Straftaten – aber keine Fremdenfeindlichkeit

    ZUE Wimbern: Flüchtlinge wurden Opfer von Straftaten – aber keine Fremdenfeindlichkeit

    WIMBERN / DÜSSELDORF. Die Zahl der Übergriffe auf Flüchtlingsheime habe sich 2015 in Nordrhein-Westfalen im Vergleich zum Vorjahr bereits mehr als versechsfacht, berichtete der „Westdeutsche Rundfunk“ (WDR) am heutigen Samstag (26. Dezember 2015) in seinen Radio-Nachrichten.

  • 24.12.2015  Polizei: Wildschwein mit „Schnappatmung“ erschossen

    Polizei: Wildschwein mit „Schnappatmung“ erschossen

    ECHTHAUSEN. Der Autofahrer kam mit dem Schrecken sowie einem Sachschaden an seinem Fahrzeug davon, den die Polizei nach ersten Ermittlungen auf rund 3.000 Euro beziffert. – Das kleine Wildschwein, welches auf der Landstraße zwischen Echthausen und Voßwinkel mit dem Pkw kollidierte und den großen Sachschaden verursachte, musste schlussendlich mit seinem Leben bezahlen.

  • 23.12.2015  Bürgermeister wünscht sich schnelleres Internet und mehr

    Bürgermeister wünscht sich schnelleres Internet und mehr

    WICKEDE (RUHR). Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) sieht die Investitionen in sanierungsbedürftige kommunale Gebäude und Straßen als wichtige Aufgaben für 2016 an. In dem weihnachtlichen Gruß an seine Mitbürger wünscht sich der Kommunalpolitiker und Verwaltungschef zudem eine rasche Entwicklung der Mannesmann-Brache und eine baldige Ausweitung im Lebensmittelhandel sowie schnelleres Internet in den Ortsteilen. – Das Zusammenleben mit den Flüchtlingen aus der ZUE in Wimbern charakterisiert Michalzik für das vergangene Jahr als „friedlich und unaufgeregt“. Lesen Sie nachstehend die Ausführungen des Bürgermeisters:

  • 23.12.2015  Förderverein: Aktivitäten und Finanzspritzen für gesundheitliche Vorsorge und Notfallrettung

    Förderverein: Aktivitäten und Finanzspritzen für gesundheitliche Vorsorge und Notfallrettung

    WICKEDE (RUHR). Der Wickeder „Verein für Gesundheit, Notfallvorsorge und Lebensqualität“ beteiligt sich finanziell an der Beschaffung eines rund 1.500 Euro teuren automatisierten externen Defibrillator (AED), der ab Anfang 2016 im Martin-Luther-Haus der evangelischen Kirchengemeinde bereitgestellt werden soll.

  • 23.12.2015  Neue Atemschutz-Geräte für Feuerwehr: Luft schmeckt künftig nicht mehr nach „Wursteküche“

    Neue Atemschutz-Geräte für Feuerwehr: Luft schmeckt künftig nicht mehr nach „Wursteküche“

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Der Atemschutz-Verbund der Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Soest nimmt konkrete Formen an: Das erste Drittel der neuen Atemschutzausrüstung wurde am heutigen Mittwoch (23. Dezember 2015) am Gerätehaus in Wickede angeliefert. – Die restliche Lieferung solle noch bis Mitte Januar 2016 erfolgen, erklärte Georg Kampmann, der als Sachgebietsleiter beim Kreis Soest für den Feuer- und Katastrophenschutz verantwortlich zeichnet.

  • 22.12.2015  Katholische Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr

    Katholische Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr

    WICKEDE. Nachstehend die katholischen Gottesdienstzeiten in der Gemeinde Wickede (Ruhr) an den Weihnachtsfeiertagen sowie zum Jahreswechsel.

  • 22.12.2015  Evangelische Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr

    Evangelische Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr

    WICKEDE. Nachstehend die evangelischen Gottesdienstzeiten in der Gemeinde Wickede (Ruhr) an den Weihnachtsfeiertagen sowie zum Jahreswechsel.

  • 20.12.2015  Wohnungseinbruch und Diebstahl in Wiehagen

    Wohnungseinbruch und Diebstahl in Wiehagen

    WIEHAGEN. In ein Wohnhaus in der Straße „Im Weingarten“ in Wiehagen brachen am Samstagabend (19. Dezember 2015) bislang unbekannte Diebe ein.

  • 19.12.2015  Erneut nächtliche Brandstiftung: Kleinbus in Flammen

    Erneut nächtliche Brandstiftung: Kleinbus in Flammen

    WICKEDE. Durch einen lauten Knall vor ihrem Haus wurde eine Anwohnerin in der Nacht zum heutigen Samstag (19. Dezember 2015) aufgeschreckt. Als sie nach der Ursache dafür forschte und aus dem Fenster sah, bemerkte sie einen brennenden Kleinbus auf der Straße.

  • 18.12.2015  Geschwindigkeitsmessungen ruhen nur an den Feiertagen

    Geschwindigkeitsmessungen ruhen nur an den Feiertagen

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 18.12.2015  Hochzeit kurz vor den Festtagen im Wickeder Rathaus

    Hochzeit kurz vor den Festtagen im Wickeder Rathaus

    WICKEDE. Das Ja-Wort gaben sich am heutigen Freitag (18. Dezember 2015) im Trauzimmer des Rathauses in Wickede: Sabrina Meyer (29) und Rafael Neuhaus (30).

  • 17.12.2015  Eintrittskarte für „Günna“ in Echthausen für den 15. Gewinner

    Eintrittskarte für „Günna“ in Echthausen für den 15. Gewinner

    WICKEDE (RUHR). Der Gewinner oder die Gewinnerin unseres Adventsgewinnspiels steht fest. – Zu gewinnen gab es am 15. Tag eine Eintrittskarte für „Günna“ – die „Stimme des Ruhrgebiets“ der am 28. April 2016 zu einem Kabarett-Abend in die Gemeindehalle nach Echthausen kommt. Veranstalter ist die St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft.

  • 16.12.2015  Warnung vor Autoaufbrechern in Wickede

    Warnung vor Autoaufbrechern in Wickede

    WICKEDE. Die Scheibe eines Autos schlugen bislang unbekannte Täter am Dienstag (15. Dezember 2015) in der Zeit zwischen 16.00 und 16.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Friedhofsstraße in Wickede ein.

  • 13.12.2015  Weiterer Wohnungseinbruch in Wickede

    Weiterer Wohnungseinbruch in Wickede

    WICKEDE. Ein Schaden von schätzungsweise rund 300 Euro entstand am Samstag (12. Dezember 2015) bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Nordstraße in Wickede.

  • 13.12.2015  Feuerwehr-Einsatz: Kaminbrand an einem Wohnhaus

    Feuerwehr-Einsatz: Kaminbrand an einem Wohnhaus

    WIEHAGEN. Aufmerksame Nachbarn bemerkten am heutigen Sonntag (13. Dezember 2015) einen Kaminbrand an einem Wohnhaus „Im Eichholz“ 6 in Wiehagen. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) rückte deshalb gegen 16.45 Uhr mit rund zwei Dutzend Helfern sowie zwei Löschfahrzeugen und dem großen Drehleiterwagen aus.

  • 13.12.2015  Feuerwehr nahm verbrutzeltes Mittagessen vom Herd …

    Feuerwehr nahm verbrutzeltes Mittagessen vom Herd …

    WICKEDE. „Trari-Trara – die Feuerwehr war da!“ – Während der Besitzer außer Haus war, brachen die Helfer der Freiwilligen Feuerwehr am Samstag (12. Dezember 2015) gegen 14.00 Uhr in seine verqualmte Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Fichtenstraße 12 in Wickede ein.

  • 12.12.2015  Renitenter Ladendieb bei ALDI sorgte für Polizei-Einsatz

    Renitenter Ladendieb bei ALDI sorgte für Polizei-Einsatz

    WICKEDE. Zu einem Polizei-Einsatz mit Blaulicht und Martinshorn kam es am Samstag (12. Dezember 2015) gegen 12.00 Uhr in Wickede. Der Grund war ein renitenter Ladendieb im ALDI-Markt an der Christian-Liebrecht-Straße.

  • 11.12.2015  Nächste Woche wieder Geschwindigkeitsmessungen in Wickede

    Nächste Woche wieder Geschwindigkeitsmessungen in Wickede

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 11.12.2015  „Wickeder Sternenzauber“: „WIR“ will bedürftigen Flüchtlingsfamilien helfen

    „Wickeder Sternenzauber“: „WIR“ will bedürftigen Flüchtlingsfamilien helfen

    WICKEDE (RUHR). Kontakte knüpfen zwischen einheimischen Bürgern sowie Betreuern und Bewohnern der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern will die Aktion „Wickeder Sternenzauber – Wir helfen“. – Der „Wirtschaftsverband Wickede (Ruhr)“ (WIR) lädt dazu für den heutigen Freitag, 11. Dezember 2015, zwischen 17 und 21 Uhr in der Kirchstraße in Wickede ein, die dazu zwischen Hartmann und Kellner komplett für den Autoverkehr gesperrt wird.

  • 10.12.2015  Heute Abend: Feuerwehr rückte zur Großbäckerei ins Gewerbegebiet aus

    Heute Abend: Feuerwehr rückte zur Großbäckerei ins Gewerbegebiet aus

    WICKEDE. Qualm in der Großbäckerei Niehaves im Gewerbegebiet Westerhaar führte am heutigen Donnerstag (10. Dezember 2015) gegen 22.00 Uhr zu einem spätabendlichen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr).

  • 10.12.2015  Geklauter Tablet-PC kommt Angeklagtem teuer zu stehen

    Geklauter Tablet-PC kommt Angeklagtem teuer zu stehen

    WICKEDE. Ein PC-Tablet wird einem 32-jährigen Libanesen aus Wickede vermutlich sehr teuer zu stehen kommen. Denn statt das Gerät zum regulären Preis von 179,90 Euro zu kaufen, soll der junge Mann mit Migrationshintergrund das elektronische Gerät am 1. Juni 2015 aus dem Werler Vodafone-Shop geklaut haben.

  • 10.12.2015  ZUE: Bäume aus Voßwinkel für vorweihnachtliche Dekoration

    ZUE: Bäume aus Voßwinkel für vorweihnachtliche Dekoration

    VOSSWINKEL / WIMBERN. Drei Weihnachtsbäume für die „Zentrale Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern stiftete jetzt der „Wildwald“ in Voßwinkel. – Lars Schmidt, Oberforstmeister im Forstbetrieb von Ketteler-Boeselager, übergab am Mittwoch (9. Dezember 2015) die frisch geschlagenen Bäume an den Wickeder Freundeskreis „Menschen helfen Menschen“ und Mitarbeiter der Malteser-Werke.

  • 10.12.2015  Hier blitzt der Kreis Soest: Tempokontrollen in Wickede

    Hier blitzt der Kreis Soest: Tempokontrollen in Wickede

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 14. bis zum 18. Dezember 2015, Geschwindigkeitskontrollen in Rüthen, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Unfallhäufungsstellen sowie an Kindergärten und Schulen.

  • 08.12.2015  Generalbundesanwalt soll Verbindung zu terroristischer Vereinigung prüfen

    Generalbundesanwalt soll Verbindung zu terroristischer Vereinigung prüfen

    WICKEDE / WIMBERN. Er sei „bevollmächtigt Ungläubige zu töten“ und der verstorbene Terrorist Osama bin Laden sei sein „Chef“ gewesen. – Wegen solcher und ähnlicher Äußerungen sowie anderer Straftaten muss sich ein 34-jähriger Libyer aus der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern demnächst wohl vor einem deutschen Gericht rechtfertigen.

  • 07.12.2015  21-jähriger Wickeder wird gleich mehrerer Straftaten verdächtigt

    21-jähriger Wickeder wird gleich mehrerer Straftaten verdächtigt

    WICKEDE (RUHR). Ein 21-jähriger Wickeder steht im Verdacht mehrere Straftaten in verschiedenen westfälischen Städten und Gemeinden begangen zu haben. Unter anderem wird gegen den jungen Mann und einen Komplizen im Zusammenhang mit mehreren Einbrüchen in Schwerter Arztpraxen im Zeitraum zwischen dem 24. und 30. November 2015 ermittelt. – Zudem seien Beutestücke aus Einbrüchen in Wickede bei ihm gefunden worden, heißt es in einer am heutigen Montag (7. Dezember 2015) veröffentlichten Mitteilung der Kreispolizeibehörde Unna.

  • 07.12.2015  Wiedereröffnung der Gaststätte „Bürgerstuben“ noch in dieser Woche

    Wiedereröffnung der Gaststätte „Bürgerstuben“ noch in dieser Woche

    WICKEDE (RUHR). Das „Restaurant im Herzen von Wickede“ wird noch in dieser Woche wiederbelebt. – Dies teilte Ivo Demirov (39) aus Werl als neuer Pächter der „Bürgerstuben“ am heutigen Montag (7. Dezember 2015) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Familienwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 22.06.2018

    Familienwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 22. Juni 2018 bis zum Sonntag, 24. Juni 2018 im Bootshaus an der Ruhr

  • in Arbeit

    Fr, 22.06.2018

  • Schützen Echthausen: Festakt zur 200-Jahr-Feier

    Fr, 22.06.2018

    Kommersabend im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten der Schützenbruderschaft St. Vinzentius in Echthausen zu ihrem 200-jährigen Bestehen am Freitag, 22. Juni 2018. Beginn um 18.00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen St.-Vinzentius-Kirche. Gegen 18.45 Uhr: Totengedenken am Ehrenmal. Anschließend Festumzug zur Gemeindehalle. Um 20.00 Uhr beginnt dort der Festakt. Zum Abschluss des Abends gibt es einen „Zapfenstreich“.

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Exerzieren

    Fr, 22.06.2018

    Exerzieren der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Freitag, 22. Juni 2018, um 20.00 Uhr auf dem Fischhof Baumüller in Wiehagen.

  • Schützenbruderschaft St. Vinzentius: „Jungschützenfest“

    Sa, 23.06.2018

    „Jungschützenfest“ der Schützenbruderschaft St. Vinzentius am Samstag, 23. Juni 2018, um 19.00 Uhr im und am Zelt an der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Exerzieren der Wiehagener Kompanie der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen

    Sa, 23.06.2018

    Exerzieren der Wiehagener Kompanie der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Samstag, 23. Juni 2018, in Wiehagen; Antreten um 20 Uhr am Fischhof Baumüller, anschließend „Bier-Probe“ auf dem Hof Spiekermann

  • Besichtigung der Kleingarten-Anlage „Zum Ruhrblick“

    So, 24.06.2018

    Besichtigung der Kleingarten-Anlage „Zum Ruhrblick“ in Wiehagen durch die Bewertungskommission des Kleingärtner-Bezirksverbandes Unna-Hamm am Sonntag, 24. Juni 2018, um 9.15 Uhr zur Bewertung im Rahmen des zweijährigen Wettbewerbs „Rote Azalee“.

  • Ratssitzung

    Di, 26.06.2018

    Ratssitzung am Dienstag, 26. Juni 2018, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 28.06.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 28 Juni 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • „Peter und Paul“

    Fr, 29.06.2018

    „Peter und Paul“ am Freitag, 29. Juni 2018, kirchlicher Feiertag

  • Fußball-Camp für Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren

    Fr, 29.06.2018

    Fußball-Camp für Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren des „VfL Bochum“ in Kooperation mit der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) vom 29. Juni bis zum 1. Juli 2018 auf der Sportanlage „Im Ohl“ an der Fröndenberger Straße 77 in Wickede (Vorherige Anmeldung erforderlich)

  • Sekundarschule: Entlassfeier für die Zehntklässler

    Fr, 29.06.2018

    Entlassfeier für die Zehntklässler der Sekundarschule Wickede (Ruhr) am Freitag, 29. Juni 2018 (Erster Abschlussjahrgang)

  • Schützenbruderschaft Echthausen: Jubelkönig-Schiessen

    Fr, 29.06.2018

    Jubelkönig-Schiessen der Schützenbruderschaft St. Vinzenz Echthausen am Freitag, 29. Juni 2018, an der Vogelstange in Echthausen.

  • Melanchthon-Grundschule: Bundesjugendspiele

    Fr, 29.06.2018

    Bundesjugendspiele für alle Schüler der Melanchthon-Grundschule am Freitag, 29. Juni 2018, zwischen 8.00 und 11.30 Uhr auf dem Sportplatz an der Gerken-Sporthalle im Hövel in Wickede

  • „Kinderschützenfest“ in Echthausen

    Fr, 29.06.2018

    „Kinderschützenfest“ des kommunalen Max-und-Moritz-Kindergartens und der Schützenbruderschaft St. Vinzentius am Freitag, 29. Juni 2018, um 10.30 Uhr am Hüttmesweg in Echthausen

  • Viertägiges Jubiläumsschützenfest in Echthausen

    Fr, 29.06.2018

    Viertägiges Jubiläumsschützenfest der St.-Vinzentius-Bruderschaft in Echthausen anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Vereins am Freitag, 29. Juni 2018, um 18.00 Uhr mit dem Antreten an der Gemeindehalle an der Ruhrstraße. Anschließend Marsch zur katholischen St.-Vinzenz-Kirche, wo um 18.30 Uhr der Festgottesdienst stattfindet. Danach erfolgt der Gang zur Vogelstange am Bolzplatz, wo der „Jubelkönig“ ermittelt wird. Gegen 21.00 Uhr: Proklamation des neuen Jubelkönigs und gemütlicher Ausklang.

  • Prinzenschießen des Schieß-Sport-Club (SSC) der Schützenbruderschaft St. Johannes

    Fr, 29.06.2018

    Prinzenschießen des Schieß-Sport-Club (SSC) der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Freitag, 29. Juni 2018, um 19 Uhr auf dem Schießstand in den Kellerräumen der Sekundarschule an der Ludgerusstraße in Wickede

  • Viertägiges Jubiläumsschützenfest in Echthausen

    Sa, 30.06.2018

    Am Samstag, 30. Juni 2018, beginnt der zweite Festtag um 14.15 Uhr mit dem Antreten an der Gemeindehalle. Danach erfolgt die Abholung des Jubelkönigs sowie des amtierenden Königspaares Timo Eickenbusch und Tanja Sczesny samt Hofstaat sowie des Jungschützenkönigs auf dem Hof Rasche an der Talstraße. Danach geht es weiter zum Sportplatz, wo die Gastvereine warten, und gegen 15.00 Uhr die Begrüßung durch Oberst Stefan Reszel stattfindet. Anschließend erfolgt ein Festumzug durchs Dorf. Am Abend findet um 19.00 Uhr der „Königstanz“ statt und ab 20.00 Uhr spielt die Party-Band „Ambiente“ zum Tanz auf.

  • Exerzieren der Wickeder Kompanien der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen

    Sa, 30.06.2018

    Exerzieren der Wickeder Kompanien der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Samstag, 30. Juni 2018, in Wickede; Antreten um 20 Uhr am oberen Parkplatz des Bürgerhauses in Wickede

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Exerzieren

    Sa, 30.06.2018

    Exerzieren der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Samstag, 30. Juni 2018, um 20.00 Uhr in Wiehagen.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo