Britzemeister Herbert Schäfer verabschiedet

Schnadegang der Gemeinde Wickede (Ruhr)

Hundesteuer

Drastische Erhöhung um 20 Prozent?

ALDI zieht bei EDEKA ein

Erweiterung und Modernisierung des 2012 neu eröffneten Discounter-Marktes

 Schnadegang der Gemeinde

führt Grenzgänger auf die Route zwischen Wimbern und Menden

 
 
Britzemeister Herbert Schäfer verabschiedet

Schnadegang der Gemeinde Wickede (Ruhr)

1
ANZEIGE

2
Hundesteuer

Drastische Erhöhung um 20 Prozent?

3
ALDI zieht bei EDEKA ein

Erweiterung und Modernisierung des 2012 neu eröffneten Discounter-Marktes

4
Schnadegang der Gemeinde

führt Grenzgänger auf die Route zwischen Wimbern und Menden

5
ANZEIGE

.

6

Anzeige

Anzeige
  • 18.09.2017  Bistumsweites Vorzeige-Projekt der Caritas: das „Kaufhaus der Wickeder“ an der Kirchstraße

    Bistumsweites Vorzeige-Projekt der Caritas: das „Kaufhaus der Wickeder“ an der Kirchstraße

    WICKEDE (RUHR). „Das ,KaDeWi‘ macht uns nur Freude!“ zog Burgis Korte als Fachbereichsleiterin „Soziale Dienste“ des Caritas-Verbandes für den Kreis Soest am heutigen Montag (18. September 2017) eine überaus positive Bilanz. Das vor knapp drei Jahren an der Kirchstraße in der Ortsmitte eröffnete „Kaufhaus der Wickeder“ (KaDeWi) habe sich zu einem Vorzeigeprojekt entwickelt, berichtete Korte im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Aktuell sei sie mit der Vorbereitung einer Präsentation auf überörtlicher Ebene beschäftigt. Immer wieder kämen zudem Vertreter von Caritas-Verbänden aus dem gesamten Erzbistum Paderborn in die Ruhrgemeinde, um sich das Konzept dort direkt zeigen zu lassen.

  • 18.09.2017  Wollen Sie die Weltsprache Englisch erlernen oder verbessern? Die VHS bietet Kurse auf verschiedenen Niveau-Stufen

    Wollen Sie die Weltsprache Englisch erlernen oder verbessern? Die VHS bietet Kurse auf verschiedenen Niveau-Stufen

    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. „Do you speak English?“ Wer diese Frage zukünftig mit einem selbstbewussten „Yes!“ beantworten möchte, ist genau richtig bei den Englisch-Kurs-Angeboten der VHS, die ab dem heutigen 18. September wieder starten. Angebote gibt es in Werl, Wickede (Ruhr) und Ense.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 18.09.2017  Frühmorgendlicher Feuerwehr-Einsatz am heutigen Montag im Industriegebiet

    Frühmorgendlicher Feuerwehr-Einsatz am heutigen Montag im Industriegebiet

    WICKEDE. Zu einem Feuerwehr-Einsatz kam es am frühen Morgen des heutigen Montags (18. September 2017) im Industriegebiet Westerhaar in Wickede. Eine automatische Brandmeldeanlage (BMA) hatte kurz vor der Morgendämmerung gegen 5.15 Uhr ausgelöst und die Rettungsleitstelle des Kreises Soest hatte daraufhin die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) alarmiert.

  • 17.09.2017  Gemeinde sucht Nachfolger für Herbert Schäfer als „Britzemeister“ beim „Schnadegang“

    Gemeinde sucht Nachfolger für Herbert Schäfer als „Britzemeister“ beim „Schnadegang“

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeinde Wickede (Ruhr) muss sich einen neuen „Britzemeister“ für ihren traditionellen „Schnadegang“ (Grenzgang) suchen. Denn Herbert Schäfer (73) aus Wiehagen verabschiedete sich am Samstag (16. September 2017) nach mehr als 25 Jahren aus diesem „Amt“. – Die Kommune habe nun ja ein Jahr lang Zeit sich einen Nachfolger zu suchen, merkte der wortgewaltige Wanderer im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ an. Zuvor hatte der langjährige „Britzemeister“ nochmals die brauchtümliche Zeremonie am Grenzstein zu Menden an der Ruhr unterhalb des Beringhofes moderiert. Dabei wurden sieben „prominente“ Teilnehmer des kommunalen Grenzganges von den Bauhofmitarbeitern Siegfried Gebhardt und Frank Stobbe sowie Meinolf Wittmers mit ihrem „Ächtersten“ (Hinterteil) auf dem nassen Grenzstein gesetzt: das nasse Ritual der „westfälischen Einbürgerung“.

Anzeige

Anzeige
  • 17.09.2017  Katholische Pfarrgemeinde: Dämmerschoppen in illuminiertem Ambiente zwischen Kirche und Pfarrhaus

    Katholische Pfarrgemeinde: Dämmerschoppen in illuminiertem Ambiente zwischen Kirche und Pfarrhaus

    WICKEDE. Der erste Dämmerschoppen der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz am gestrigen Samstagabend (16. September 2017) war ein Erfolg: Schätzungsweise 150 Gäste besuchten das kleine Pfarrfest zwischen Kirche und Pfarrhaus. Bunt illuminierte Hausfassaden und Bäume sorgten dabei für ein tolles Ambiente.

  • 16.09.2017  Heilkunde-Zentrum „Trias Vita“ lädt zum großen „Familien-Gesundheitstag“ ein

    Heilkunde-Zentrum „Trias Vita“ lädt zum großen „Familien-Gesundheitstag“ ein

    WIMBERN. Zum großen „Familien-Gesundheitstag“ lädt das Heilkunde-Zentrum „Trias Vita“ ein. Die Einrichtung an der Ruhrtalklinik in Wimbern bietet dazu am heutigen Samstag, 16. September 2017, zwischen 11 und 18 Uhr ein umfangreiches Aktions- und Informationsprogramm an. „Neben einer großen Kletterwand für Kinder und Erwachsene mit fachlicher Anleitung gibt es an diesem Tag die Möglichkeit, verschiedene Angebote der Alternativmedizin selbst einmal auszuprobieren und zu erleben“, erklärte Trias-Vita-Geschäftsführer Sebastian Schmidt gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Das Angebot reiche dabei von Homöopathie und Naturheilkunde über Kinesiologie bis hin zu traditioneller chinesischer Medizin.

Anzeige

Anzeige
  • 16.09.2017  Wimbern: Kleine Siedlungen und große Einrichtungen

    Wimbern: Kleine Siedlungen und große Einrichtungen

    WICKEDE (RUHR). Anläßlich des "Schnadeganges" der Gemeinde Wickede (Ruhr) – kommunale Grenzbegehung mit Bürgern – am heutigen Samstag (16. September 2017) in Wimbern veröffentlichen wir nachstehend ein kleines Ortsporträt des Dorfes.

  • 15.09.2017  „Homestory“ in der Heimatgemeinde des Jugendchores „Cantalino“

    „Homestory“ in der Heimatgemeinde des Jugendchores „Cantalino“

    WICKEDE. Für die WDR-Fernsehsendung „Der beste Chor im Westen“ drehte ein Kamerateam am heutigen Freitag (15. September 2017) eine „Homestory“ über den Jugendchor „Cantalino“ in Wickede. Dabei nahm man sowohl Szenen unter freiem Himmel an der Ruhrpromenade als auch während der Probe in der Aula der Engelhard-Grundschule auf.

  • 15.09.2017  Kicker und Kreisverwaltung präsentieren „Sportfotos des Jahres“

    Kicker und Kreisverwaltung präsentieren „Sportfotos des Jahres“

    KREIS SOEST Für Sportbegeisterte und Fotofreunde lohnt sich der Weg ins Soester Kreishaus bis zum 29. September ganz besonders. Im Foyer ist die Wanderausstellung „Sportfotos des Jahres 2016“ des Kicker-Sportmagazins zu sehen. Mehr als 70 Aufnahmen lassen die Höhepunkte des vergangenen Jahres noch einmal lebendig werden und spiegeln Emotionen, Rekorde und Begeisterung wider. Im Mittelpunkt steht dabei natürlich das Sportfoto des Jahres.

  • 15.09.2017  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 25.02.2015  Podiumsdiskussion der Jusos: „Flüchtlingen ein Gesicht geben“

    Podiumsdiskussion der Jusos: „Flüchtlingen ein Gesicht geben“

    WICKEDE (RUHR) KREIS SOEST. „Flüchtlingen ein Gesicht geben“ unter diesem Titel laden die Jungsozialisten (Jusos) im Kreis Soest sowie Jugendliche ohne Grenzen NRW zu einer Podiumsdiskussion nach Wickede ein. Die Veranstaltung findet Donnerstag, 12. März 2015, ab 18.00 Uhr im Sitzungsraum des Restaurants „Bürgerstuben“ in Wickede an der Kirchstraße 4 statt.

  • 24.02.2015  Caritasverband: Nachfolgerin für Kresin und neuer Kursus „Häusliche Pflege"

    Caritasverband: Nachfolgerin für Kresin und neuer Kursus „Häusliche Pflege"

    WICKEDE (RUHR). Die Caritas-Sozialstation Wickede lädt erneut zu einem Kursus zur häuslichen Alten- und Krankenpflege ein. Er beginnt am Dienstag, 7. April 2015, in der Sozialstation, Am Lehmacker 4 a. Dieser kostenfreie Kursus in Kooperation mit der Barmer Ersatzkasse (BEK) vermittelt an zehn Abenden jeweils zwischen 18.00 und 19.30 Uhr das notwendige Wissen für die optimale Pflege von Angehörigen in den eigenen vier Wänden.

  • 24.02.2015  Veranstaltung zur Einschulung 2017: Kinder jetzt vorbereiten

    Veranstaltung zur Einschulung 2017: Kinder jetzt vorbereiten

    WICKEDE (RUHR). Alle Eltern, deren Kinder zum 1. August 2017 eingeschult werden, lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) zusammen mit Kooperationspartnern für Dienstag, 24. März 2015, ab 19.30 Uhr zu einer Veranstaltung ins Bürgerhaus ein. Dabei sollen den Eltern einfache Wege aufgezeigt werden, wie sie ihre Kinder ohne Stress und Kosten unterstützen können, fit für die Schule zu werden.

  • 24.02.2015  Zwanzig Glatteis-Unfälle im Kreis Soest – einer davon in Echthausen auf der Ruhrstraße

    KREIS SOEST. Zwanzig Glatteis-Unfälle zählte die Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Dienstagmorgen (24. Februar 2015) aufgrund überfrorener Nässe in ihrem Bereich. In Erwitte, Lippetal, Lippstadt, Rüthen, Soest, Warstein und Werl sowie Wickede (Ruhr) waren die Beamten deshalb im Einsatz. Neben 15 Blechschäden musste die Polizei dabei auch fünf Unfälle aufnehmen, bei denen Verkehrsteilnehmer verletzt wurden und in ärztliche Behandlung mussten.

  • 24.02.2015  Voranmeldungen für einige Veranstaltungen notwendig

    Voranmeldungen für einige Veranstaltungen notwendig

    WICKEDE (RUHR). Die Gleichstellungsstelle der Gemeinde weist nochmals auf die Veranstaltungen des Frauen März’ 2015 sowie notwendige Voranmeldungen hin:

  • 24.02.2015  Vom Kneipier zum Künstler: „Archi“ und Frau stellen im „Alten Schlachthof“ aus

    Vom Kneipier zum Künstler: „Archi“ und Frau stellen im „Alten Schlachthof“ aus

    ECHTHAUSEN / SOEST / WICKEDE. „Brainstorming“ ist der Titel einer gemeinschaftlichen Bilder-Ausstellung von Archibald Sorgatz und Stefanie Horn-Sorgatz vom 24. Februar bis zum 14. April 2015 im „Alten Schlachthof“ in Soest. Die Eröffnung der Ausstellung findet am heutigen Dienstag (24. Februar 2015) um 18.00 Uhr im Rahmen einer Vernissage im Soester Kulturzentrum „Alter Schlachthof“ am Ulrichertor 4 statt.

  • 23.02.2015  „Runder Tisch“ zu Entwicklungen und Problemen im Asylbereich

    „Runder Tisch“ zu Entwicklungen und Problemen im Asylbereich

    WICKEDE (RUHR). Zum „Runden Tisch“ bezüglich der „Unterbringungseinrichtung für Asylbewerber“ hatten Bezirksregierung Arnsberg und Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Montagvormittag (23. Februar 2015) einige Vertreter von Behörden, Einrichtungen und Vereinen sowie Kommunalpolitik geladen. Im Seminarraum 3 des Wickeder Bürgerhauses tagten insgesamt rund 30 Personen aus unterschiedlichen Bereichen, um sich binnen einer guten Stunde über Entwicklungen und Probleme auszutauschen.

  • 23.02.2015  Kronenpflege und Fällung von Bäumen an der Kirchstraße

    Kronenpflege und Fällung von Bäumen an der Kirchstraße

    WICKEDE. Fünf Eschen an der Kirchstraße musste die Gemeinde Wickede (Ruhr) jetzt durch eine externe Fachfirma sowie den örtlichen Bauhof fällen lassen. Die Beseitigung der Bäume war notwendig, da die Stämme durch verschiedene Pilze wie Schillerporling und Eschenschwammpilz befallen waren.

  • 23.02.2015  Notarzt mit dem Hubschrauber eingeflogen, da NEF nicht vor Ort in Wickede (Ruhr) war

    Notarzt mit dem Hubschrauber eingeflogen, da NEF nicht vor Ort in Wickede (Ruhr) war

    WICKEDE. Per Hubschrauber wurde am heutigen Montagmorgen (23. Februar 2015) gegen 10.00 Uhr ein Notarzt zu einem internistischen Notfall nach Wickede eingeflogen. Der Grund: Der bodengebundene Notarzt war mit dem in Wimbern stationierten Notarzt-Einsatz-Fahrzeug (NEF) zu einem Einsatz nach Werl gerufen worden.

  • 22.02.2015  Jubiläum: Wimberner Schützen wollen 2016 vier Tage lang das 125-jährige Bestehen feiern

    Jubiläum: Wimberner Schützen wollen 2016 vier Tage lang das 125-jährige Bestehen feiern

    WIMBERN. Vier Tage lang Schützenfest feiern will die St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern im kommenden Jahr. Denn 2016 begeht der Verein sein 125-jähriges Bestehen. – Dies teilte Reinhold Kirch am heutigen Sonntag (22. Februar 2015) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 22.02.2015  SPD-Ortsverein: Vorstand verjüngt – Mitgliederzahl sinkt in 2-stelligen Bereich

    SPD-Ortsverein: Vorstand verjüngt – Mitgliederzahl sinkt in 2-stelligen Bereich

    WICKEDE (RUHR). Mehr Mitglieder für seine politische Arbeit will der SPD-Ortsverein Wickede (Ruhr) werben. Dazu wollen die Wickeder Sozialdemokraten einen eigenen Arbeitskreis gründen, nachdem die Mitgliederzahl im vergangenen Jahr um ein Dutzend gesunken sei und inzwischen im zweistelligen Bereich liege, erklärte der örtliche SPD-Vorsitzende Helmut Bäcker am Freitagabend (20. Februar 2015) gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 22.02.2015  TuS Echthausen: „Alte Herren“ suchen weitere aktive Spieler

    TuS Echthausen: „Alte Herren“ suchen weitere aktive Spieler

    ECHTHAUSEN. Fußball und Geselligkeit standen auf der Tagesordnung bei der Jahreshauptversammlung der „Alten Herren“ des Turn- und Spielvereins 1911 Echthausen. Bei einem Frühschoppen im Saal des Gasthauses Schulte trafen sich die Sportler zum Rück- und Ausblick.

  • 22.02.2015  Abriss eines Teils der Gerken-Hauptschule hat begonnen

    Abriss eines Teils der Gerken-Hauptschule hat begonnen

    WICKEDE. Rückbau heißt das neudeutsche Wort: Früher sagte man Abriss. Und genau dies geschieht derzeit mit einem Trakt der Gerken-Hauptschule im Hövel in Wickede, wo künftig ein Gebäude mit vielfacher Nutzfläche für die neue Sekundarschule entstehen soll. Selbst am gestrigen Samstag (21. Februar 2015) war das Abbruch-Unternehmen aus Herzebrock-Clarholz (Kreis Gütersloh) noch mit schwerem Gerät vor Ort.

  • 22.02.2015  Schützenbrüder helfen Kirchengemeinde bei der Grünpflege in Echthausen

    Schützenbrüder helfen Kirchengemeinde bei der Grünpflege in Echthausen

    ECHTHAUSEN. Zwei Dutzend aktive Helfer der Schützenbruderschaft St. Vinzentius kümmerten sich am Samstag (21. Februar 2015) um den Grünpflege rund um die Kirche in Echthausen. Insgesamt wurden mehrere Kleintransporter-Ladungen mit Baum- und Strauchschnitt zum Osterfeuer gefahren.

  • 21.02.2015  Turn- und Sportgemeinschaft: Jahreshauptversammlung zeigt viele Veränderungen auf

    Turn- und Sportgemeinschaft: Jahreshauptversammlung zeigt viele Veränderungen auf

    WICKEDE (RUHR). Trainieren ja, kassieren nein! – Markus Anders stellte sich am heutigen Samstagabend (21. Februar 2015) nicht mehr zur Wiederwahl für den Vorstand der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr). Als Trainer der 1. Herren-Mannschaft bleibt er dem Verein aber treu. Der zeitliche Aufwand als Trainer sei schon so immens, dass Anders nicht noch zusätzlich im Vorstand des TuS tätig sein wolle, hieß es gegenüber der Versammlung im „Ohl Inn“.

  • 21.02.2015  Spülung und Erneuerung von Trinkwasserleitungen durch Gelsenwasser in Wickede

    Spülung und Erneuerung von Trinkwasserleitungen durch Gelsenwasser in Wickede

    WICKEDE. Die Gelsenwasser AG weist darauf hin, dass sie am Montag, 23. Februar 2015, mit der Erneuerung einer Trinkwasserleitung in Wickede beginnt. Wörtlich heißt es in einer Mitteilung an die Medien: „Die Arbeiten auf dem Ahornweg von der Hausnummer 2 bis zur Hausnummer 10 werden voraussichtlich vier Wochen dauern."

  • 21.02.2015  „Frauen-März“: Mehr als zwanzig Einzelveranstaltungen

    „Frauen-März“: Mehr als zwanzig Einzelveranstaltungen

    WICKEDE (RUHR). Von A wie Acrylmalerei bis Z wie „Zurück in den Beruf“ reicht das Spektrum der Veranstaltungen beim diesjährigen „Frauen-März“ der Gemeinde Wickede (Ruhr). Gleichstellungsbeauftragte Elvira Biekmann hat dafür erneut verschiedene Angebote zusammengetragen, die sich speziell an die Damenwelt richten.

  • 20.02.2015  Wasseraufbereitungsanlage: Rohbauarbeiten werden bis Monatsende abgeschlossen

    Wasseraufbereitungsanlage: Rohbauarbeiten werden bis Monatsende abgeschlossen

    ECHTHAUSEN. Die Arbeiten an der Großbaustelle der „Wasserwerke Westfalen“ schreiten voran. Noch im März sollen die Rohbau-Maßnahmen abgeschlossen werden, erklärte der örtliche Betriebsleiter Robert Hagelschuer im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ am heutigen Freitag (20. Februar 2015).

  • 20.02.2015  Bilanz der Bußgeldstelle: Mehr als 950 Fahrverbote – davon sind 30 Wiederholungstäter

    Bilanz der Bußgeldstelle: Mehr als 950 Fahrverbote – davon sind 30 Wiederholungstäter

    Insgesamt 21.041 Verwarn- und Bußgeldfälle wurden 2014 von der Soester Kreisverwaltung bearbeitet. Der schnellste Fahrer wurde auf der Autobahn 445 mit 171 Stundenkilometern gemessen, wo Tempo 60 erlaubt war. Die Statistik der Bußgeldstelle des Kreises Soest zeigt, die Zahl der Verkehrssünder im Kreisgebiet bleibt konstant.

  • 20.02.2015  Tempokontrollen der Kreispolizeibehörde in Wickede und Umkreis

    Tempokontrollen der Kreispolizeibehörde in Wickede und Umkreis

    WICKEDE / KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 19.02.2015  Verwaltungsgericht Arnsberg: Verfahren wegen Start-und-Lande-Bahn sowie ZUE

    Verwaltungsgericht Arnsberg: Verfahren wegen Start-und-Lande-Bahn sowie ZUE

    ARNSBERG / WICKEDE (RUHR). Das Verwaltungsgericht Arnsberg hat in dieser Woche für Medienvertreter einen Rückblick auf das Jahr 2014 und einen Ausblick auf 2015 gegeben. Dabei weist das Arnsberger Verwaltungsgericht auch auf zwei anhängige Verfahren hin, die Bezug zu Wickede haben.

  • 17.02.2015  Kuuuhhl: Das schwarz-bunte Stimmvieh der Jungen Union

    Kuuuhhl: Das schwarz-bunte Stimmvieh der Jungen Union

    WICKEDE. „Wickede – Einfach Kuuuhhl!“ war der Titel des Motto-Wagens der „Jungen Union“ (JU) beim diesjährigen Rosenmontagsumzug des Wickeder Karnevalsvereins „WiKaVau Helau“. Zum vierzehnten Jahr in Folge beteiligte sich die Nachwuchsorganisation der Christdemokraten dabei an dem karnevalistischen Treiben mit einem eigenen großen Wagen.

  • 17.02.2015  TV-Gruppe „Dansu“ faszinierte mit Tanz und Akrobatik

    TV-Gruppe „Dansu“ faszinierte mit Tanz und Akrobatik

    WICKEDE. Egal ob KFD-Frauenkarneval, Kolping-Prunksitzung oder TV-Kinderkarneval: Die Tanz- und Akrobatik-Gruppe „Dansu“ unter Leitung von Monia und Sandrina Beckmann stand überall beim karnevalistischen Programm mit auf der Bühne und bekam für ihre faszinierenden Darbietungen großen Applaus vom Publikum.

  • 16.02.2015  Regieren bis zum krank-feiern: Bürgermeister übergab Macht an närrische Volksvertreter

    Regieren bis zum krank-feiern: Bürgermeister übergab Macht an närrische Volksvertreter

    WICKEDE. Vom Rathaus-Chef zum „Ärztlichen Direktor“ der „Schönheitsklinik am Markt“ avancierte „Doktor Martin Michalzik“ am heutigen Rosenmontag (16. Februar 2015). Mit weißem Kittel und leuchtend roter Pumuckl-Perücke sowie einem Stethoskop um den Hals führte er die Polonaise seiner „Assistenzärztinnen“ an, die alle in grüner OP-Kleidung und mit Mundschutz hinter ihrem Chef zur Polonaise her marschierten. Zwischendurch genehmigte man sich ein hochprozentiges Tröpfchen aus dem Reagenzglas.

  • 15.02.2015  Kleriker zeigt klare Kante: Predigt gegen PEGIDA

    Kleriker zeigt klare Kante: Predigt gegen PEGIDA

    WICKEDE. Klare Kante zeigte der Wickeder Pfarrer Dr. Christian Klein bei seiner Predigt im Karnevalsgottesdienst (siehe eigenen Bericht). Optisch schlüpfte der evangelische Theologe dabei die Rolle eines „Muselman“ – eines islamischen Flüchtlings, der seine ersten Erfahrungen in der sächsischen Landesmetropole Dresden mit seinen Montagsdemonstrationen von PEGIDA (Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes) schildert.

  • 15.02.2015  Kirchgang mit Kostüm: Im Gottesdienst war der Teufel los

    Kirchgang mit Kostüm: Im Gottesdienst war der Teufel los

    WICKEDE (RUHR). Gebetet und geschunkelt, gesungen und geklatscht wurde am heutigen Sonntagvormittag (15. Februar 2015) in der Christus-Kirche der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr). Das Gotteshaus war bunt mit Luftschlangen geschmückt und die Predigt gab es in Form einer Büttenrede. Und von der Orgel-Empore regnete es Popkorn-Päckchen für die Kinder.

  • 13.02.2015  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    WICKEDE / KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. – Davon unabhängig führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 12.02.2015  Ratssitzung: „Grünschnitt“ – aber kein „Rotstift“

    Ratssitzung: „Grünschnitt“ – aber kein „Rotstift“

    WICKEDE (RUHR). Eine Ratssitzung im Ambiente einer Narrensitzung: Bunt glitzernde Girlanden hingen heute zu Weiberfastnacht (12. Februar 2015) von der Decke des östlichen Bürgerhaus-Saales, wo das politische Führungsgremium der Gemeinde zur Haushaltsdebatte tagte.

  • 12.02.2015  Tempokontrollen nächste Woche in Wickede (Ruhr)

    Tempokontrollen nächste Woche in Wickede (Ruhr)

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass zwischen dem 16. und 20. Februar 2015 Geschwindigkeitskontrollen in der Gemeinde Wickede (Ruhr) sowie den Städten Werl und Rüthen durchgeführt werden. Die Messungen würden insbesondere an Senioren- und Pflegeeinrichtungen sowie in der Nähe von Kindergärten und Schulen sowie an Unfallhäufungsstellen erfolgen.

  • 12.02.2015  Lassen Sie sich nicht von „Schockanrufen“ schocken …

    Lassen Sie sich nicht von „Schockanrufen“ schocken …

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST.Drei Fälle von Schockanrufen wurden in den letzten Tagen bei der Kriminalpolizei im Kreis Soest bekannt. Dabei werden vorwiegend russisch stämmige Bürger angerufen. Die Anrufer gaukeln den Opfern vor, dass ein naher Angehöriger einen Unfall verursacht hat. Die Anzeige oder sogar die anstehende Haft könne verhindert werden, wenn Geld an einen angeblichen Rechtsanwalt überwiesen würde.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
 
 
ANZEIGE
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
ANZEIGE
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo