Europäische Datenschutz-Grundverordnung: „Vorsicht, aber keine Panik!“

Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

CDU-Fraktionstreffen auf der Sportanlage im Ohl

Kunstrasenplatz muss für rund 250.000 Euro erneuert werden

Echthausen lädt zur Feier des Jubiläumsschützenfestes ein

200 Jahre Schützenbruderschaft St. Vinzentius

 
 
Europäische Datenschutz-Grundverordnung: „Vorsicht, aber keine Panik!“

Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

1
ANZEIGE

2
CDU-Fraktionstreffen auf der Sportanlage im Ohl

Kunstrasenplatz muss für rund 250.000 Euro erneuert werden

3
Echthausen lädt zur Feier des Jubiläumsschützenfestes ein

200 Jahre Schützenbruderschaft St. Vinzentius

4
ANZEIGE

.

5
  • 24.06.2018  Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

    Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

    WICKEDE (RUHR). Wie können sich kleine und mittelständische Unternehmen sowie ehrenamtliche Vorstände von Vereinen vor den bürokratischen Auswüchsen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem Regulierungswahnsinn schützen? Ist eine latente Angst der Verantwortlichen vor schnellen Abmahnungen, teuren Bußgeldern und Schadensersatzansprüchen berechtigt oder nur Hysterie? Was hat sich nach dem 25. Mai 2018 geändert und was ist jetzt dringend zu beachten? – Antworten auf diese und andere wichtige Fragen gibt am Donnerstag, 28. Juni 2018 , um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung der Werbeagentur „ad medien GmbH“ und des lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ im TuS-Vereinsheim „Ohl-Inn“ an der Fröndenberger Straße in Wickede. Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung unter ad-medien@t-online.de wird gebeten.

  • 21.06.2018  „Tendenziöse und falsche Berichterstattung“ im Soester Anzeiger?

    „Tendenziöse und falsche Berichterstattung“ im Soester Anzeiger?

    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Die Wickeder SPD-Fraktion habe die Pressemitteilung der Soester Kreisverwaltung vom heutigen Donnerstag (21. Juni 2018) zu einem Bericht des Soester Anzeigers "mit Verwunderung zur Kenntnis genommen", heißt es in einer aktuellen Stellungnahme von Fraktionssprecher Julian Bräker.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 21.06.2018  Kreis kritisiert Anzeiger-Artikel als „sachlich falsch und äußerst tendenziös“

    Kreis kritisiert Anzeiger-Artikel als „sachlich falsch und äußerst tendenziös“

    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Eine „tendenziöse und falsche Berichterstattung“ wirft Pressesprecher Wilhelm Müschenborn von der Soester Kreisverwaltung der Redaktion „Wickede“ des „Soester Anzeigers“ vor. Die Stellungnahme zu einem auch online mit dem suggestiven Titel „Will der Kreis Soest die Radler gefährden?“ veröffentlichten Artikel ist in einer für eine kommunale Behörde normal unüblichen sprachlichen Schärfe formuliert. Der Kreis Soest bezieht Stellung zum Artikel "Will Kreis Radler gefährden?" am 20. Juni 2018 im Soester Anzeiger, Lokalseite Wickede (Ruhr), und stellt klar, dass die gefundene Regelung für die Führung des Ruhrtalradweges am Bahnhof der Gemeinde Wickede (Ruhr) einvernehmliches Ergebnis eines Ortstermins mit Vertretern der Gemeinde Wickede (Ruhr), der Kreispolizeibehörde und der Kreisverwaltung gewesen ist. Der Kreis Soest wirft der lokalen Tageszeitung dabei eine mangelhafte Recherche und fehlende Sorgfaltspflicht vor.

  • 21.06.2018  Polizei mit Wasserwerfer in der Westerhaar

    Polizei mit Wasserwerfer in der Westerhaar

    WICKEDE / WERL. Für Aufsehen im Industriegebiet Westerhaar in Wickede sorgte am heutigen Donnerstag (21. Juni 2018) ein riesiger Wasserwerfer der Bochumer Bereitschaftspolizei. – Passanten fragten sich, was es mit der Präsenz der Polizei im örtlichen Gewerbegebiet auf sich hatte. Die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ recherchierte den Hintergrund.

 
 
1
2
3
  • 20.06.2018  Täter drangen in der Nacht bei Brillen Rottler ein und räumten Regale aus

    Täter drangen in der Nacht bei Brillen Rottler ein und räumten Regale aus

    WICKEDE. Gleich an mehreren Stellen versuchten bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum heutigen Mittwoch (20. Juni 2018) in die Filiale von „Brillen Rottler“ am Marktplatz in Wickede einzudringen. Dabei beschädigten die Täter zwei Schaufensterscheiben in der Passage zur Christian-Liebrecht-Straße. Schließlich drangen die Diebe dann allerdings offenbar gewaltsam durch einen großen Lichtschacht und ein Kellerfenster von hinten in die Geschäftsräume des Optikers ein.

  • 19.06.2018  Kunstrasenplatz auf der Sportanlage „Im Ohl“ muss für Viertelmillion Euro erneuert werden

    Kunstrasenplatz auf der Sportanlage „Im Ohl“ muss für Viertelmillion Euro erneuert werden

    WICKEDE. Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft traf sich die CDU-Fraktion des Gemeinderates zu ihrer jüngsten Sitzung im TuS-Vereinsheim „Ohl-Inn“. Denn die christdemokratischen Kommunalpolitiker wollten sich selbst einmal ein Bild von dem in die Jahre gekommenen Kunstrasenplatz der Sportanlage an der Fröndenberger Straße in Wickede machen.

  • 17.06.2018  Flucht nach Verkehrsunfall mit Verletztem in Wickede

    Flucht nach Verkehrsunfall mit Verletztem in Wickede

    WICKEDE / DUISBURG. Eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung, Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs erwartet einen 29-jährigen Mann aus Duisburg, der am Freitag (15. Juni 2018) gegen 17.45 Uhr einen unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall mit einem Verletzten in Wickede verursachte und dann Unfallflucht beging.

  • 16.06.2018  Bald schnelles Internet für 96 Prozent der Haushalte im Kreis Soest

     Bald schnelles Internet für 96 Prozent der Haushalte im Kreis Soest

    KREIS SOEST. Der Kreis Soest setzt zum Endspurt an, um fast alle unterversorgten Gewerbegebiete und auch kleineren Dörfer seiner 14 Städte und Gemeinden per Glasfaser mit schnellem Internet mit einem Datentransfervolumen von mindestens 100 Megabit pro Sekunde zu versorgen. Denn die für den Ausbau notwendigen Fördergelder von Bund und Land dazu sind nunmehr endgültig bewilligt.

  • 16.06.2018  Neuer Betrieb lädt für Samstag zum „Tag der offenen Tür“ ein

    Neuer Betrieb lädt für Samstag zum „Tag der offenen Tür“ ein

    WICKEDE (RUHR). Die „Reproaktiv Druck und Werbeservice GmbH“ hat zum Jahresanfang 2018 ihren Firmensitz nach Wickede verlegt. Am kommenden Samstag, 16. Juni 2018, zwischen 11 und 15 Uhr lädt der mittelständische Betrieb für Werbetechnik alle Interessierten zu einem „Tag der offenen Tür“ in seine neuen Geschäftsräume an der Westerhaar 23 ein. – „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ hat den Geschäftsführer Martin Grünewald zum Unternehmen und dem „Tag der offenen Tür“ interviewt.

  • 15.06.2018  Künftig „Himmelwitzer Platz“ am Bahnhof?

    Künftig „Himmelwitzer Platz“ am Bahnhof?

    WICKEDE (RUHR) / JEMIELNICA (HIMMELWITZ). Die Gemeinde Wickede (Ruhr) will den Platz um die steinerne Gedenkstele zur deutsch-polnischen Partnerschaft unterhalb der Fußgängerspindel am Bahnhof in „Himmelwitzer Platz“ benennen.

  • 03.11.2017  Geschwindigkeitskontrollen der Polizei nächste Woche in Wickede

    Geschwindigkeitskontrollen der Polizei nächste Woche in Wickede

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 03.11.2017  Glasfaser: Aufstellung von insgesamt drei Hauptverteilern in Echthausen und Wickede

    Glasfaser: Aufstellung von insgesamt drei Hauptverteilern in Echthausen und Wickede

    WICKEDE (RUHR). Der Ausbau der technischen Infrastruktur für ein Glasfaser-Hochgeschwindigkeitsnetz in der Gemeinde Wickede (Ruhr) startet: Am heutigen Freitag (3. November 2017) um 8.30 Uhr will das Unternehmen „Deutsche Glasfaser“ seinen ersten „PoP“ (Point of Presence) als Hauptverteiler in Echthausen aufstellen. Der 15 Tonnen schwere Verteiler soll an der Weststraße 35 östlich beziehungsweise links neben dem kommunalen Feuerwehr-Gerätehauses platziert werden.

  • 03.11.2017  Als attraktiver Feuerwehrmann auch Frauenherzen erobern

    Als attraktiver Feuerwehrmann auch Frauenherzen erobern

    WICKEDE. Bei der Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) handelt es sich mehr als um „nur“ ein gewöhnliches Hobby, dies wurde bei der Rede von Zugführer Marc Ptacek kürzlich anlässlich der Feier des „Florianstages“ (21. Oktober 2017) im Gerätehaus an der Oststraße deutlich.

  • 02.11.2017  Anmeldungen zu „Offene Gärten im Ruhrbogen“

    Anmeldungen zu „Offene Gärten im Ruhrbogen“

    WICKEDE (RUHR). Die Pforten privater Gärten sollen sich an fünf Sonntagen des Jahres 2018, jeweils zwischen 11 Uhr und 18 Uhr, für jedermann öffnen: Am 13. Mai, 10. Juni, 8. Juli, 12. August und 9. September. Mit den "LichterGÄRTEN" am Samstag, 8. September 2018, von 18 Uhr bis 22 Uhr besteht zusätzlich die Möglichkeit, ausgewählte Gärten stimmungsvoll arrangiert zu beleuchten. Alle interessierten Gartenbesitzer sind herzlich eingeladen, sich hierzu anzumelden.

  • 02.11.2017  Wie geht es nach dem schweren Verkehrsunfall weiter?

    Wie geht es nach dem schweren Verkehrsunfall weiter?

    WICKEDE. Wie es in den nächsten Wochen mit seinem Geschäft weiter gehen soll, wusste Inhaber Matthias George von Damenmoden „Manfred Schultz“ an der Hauptstraße in Wickede am heutigen Tag (2. November 2017) nach dem Schadensereignis noch nicht zu beantworten. Nach dem schweren Verkehrsunfall in der Nacht zum gestrigen Allerheiligen-Feiertag gegen 3.30 Uhr steht der Einzelhändler vor einem Trümmerfeld. Denn die Hauswand sowie das Schaufenster und der Eingang zu seinem Ladenlokal wurden durch den Aufprall des aus der Kurve gekommenen Autos zerstört. Wie stark das Gebäude beschädigt ist, sollen Architekt und Statiker in der kommenden Woche prüfen.

  • 02.11.2017  „Werler Gespräche“: „Scharia – der missverstandene Gott“

    „Werler Gespräche“: „Scharia – der missverstandene Gott“

    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. „Scharia – der missverstandene Gott“ unter diesem Thema lädt die Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense im Rahmen der „Werler Gespräche“ am Mittwoch, 22. November 2017, um 19.30 Uhr in die Aula des Städtischen Marien-Gymnasium, Am Breilsgraben 2, nach Werl ein. – Zu Gast ist dabei Prof. Dr. Mouhanad Khorchide, der Leiter des Zentrums für Islamische Theologie und Hochschullehrer für Islamische Religionspädagogik an der Westfälischen-Wilhelms-Universität in Münster ist.

  • 02.11.2017  Gemeinde sucht Spender: Weihnachtsbäume für Wickeder Markt und Wiehagener Dorfplatz

    Gemeinde sucht Spender: Weihnachtsbäume für Wickeder Markt und Wiehagener Dorfplatz

    WICKEDE / WIEHAGEN. Für die Advents- und Weihnachtszeit sucht die Gemeinde Wickede (Ruhr) wieder zwei passende Tannen als Weihnachtsbäume für den Marktplatz in Wickede und den Dorfplatz in Wiehagen. – Der festlich geschmückte Baum ist auch immer das grüne Wahrzeichen des kleinen „Wickeder Weihnachtsmarktes“, der in diesem Jahr vom 1. bis zum 3. Dezember vor dem Rathaus der Gemeinde stattfindet. Zudem darf ein Tannenbaum auch bei der traditionellen Nikolaus-Feier nicht fehlen.

  • 02.11.2017  Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche in Wickede

    Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche in Wickede

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 6. bis 10. November 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Anröchte, Bad Sassendorf, Lippetal, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.

  • 02.11.2017  Sankt-Martins-Umzüge in Wickede, Echthausen, Wiehagen und Wimbern

    Sankt-Martins-Umzüge in Wickede, Echthausen, Wiehagen und Wimbern

    WICKEDE / ECHTHAUSEN / WIEHAGEN / WIMBERN. Am und um den kirchlichen Sankt-Martings-Tag (11. November) finden auch in diesem Jahr wieder Spiele und Umzüge der örtlichen Kindergärten statt. – Nachstehend gibt die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ eine Übersicht der einzelnen Termine 2017.

  • 01.11.2017  Reformationsjubiläum: Schöner Rahmen trotz schlechtem Redner

    Reformationsjubiläum: Schöner Rahmen trotz schlechtem Redner

    WICKEDE (RUHR). Den farbigen Schlusspunkt zur Feier des Reformationsjubiläums setzten Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde und weitere Christen am gestrigen Dienstag (31. Oktober 2017), indem sie rund 150 rote und weiße Gasluftballons nach dem Gottesdienst in den schwarzen Abendhimmel steigen ließen. An die Ballons geknüpft hatten die Protestanten ihre persönlichen Wünsche zu dem Motto „Mein Gott, dass muss anders werden!“ – Damit sind die lokalen Veranstaltungen zur Veröffentlichung der 95 Thesen von Reformator Martin Luther gegen den katholischen Ablasshandel vor 500 Jahren beendet.

  • 01.11.2017  Verkehrsunfall: Fünf verletzte Personen und Sachschaden in Höhe eines sechsstelligen Euro-Betrages

    Verkehrsunfall: Fünf verletzte Personen und Sachschaden in Höhe eines sechsstelligen Euro-Betrages

    WICKEDE. Ein Trümmerfeld präsentierte sich Polizei und Rettungskräften in der Nacht zum heutigen Mittwoch (1. November 2017) an der Hauptstraße in Wickede. Dort war ein Pkw gegen 3.30 Uhr von der abschüssigen und offenbar nassen Fahrbahn abgekommen und in das Ladenlokal des Modegeschäftes Manfred Schultz gekracht. Das mit fünf jungen Frauen besetzte Unfallauto kam erst mitten auf der Hauptstraße in Höhe der Eichkampstraße zum Stehen.

  • 01.11.2017  Schwerer nächtlicher Verkehrsunfall auf der Hauptstraße

    Schwerer nächtlicher Verkehrsunfall auf der Hauptstraße

    WICKEDE. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es in der Nacht zum heutigen Mittwoch (1. November 2017) gegen 3.30 Uhr auf der Hauptstraße in Wickede.

  • 01.11.2017  Allerheiligen: Katholische Gräbersegnungen auf den Friedhöfen der Gemeinde

    Allerheiligen: Katholische Gräbersegnungen auf den Friedhöfen der Gemeinde

    WICKEDE / ECHTHAUSEN. „Allerheiligen“ ist der Tag im Jahr, an dem so viele Besucher zeitgleich auf die Friedhöfe kommen – wie sonst nie: Am Mittwoch, 1. November 2017, findet vormittags nach der Heiligen Messe um 10.00 Uhr in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen traditionsgemäß wieder die kirchliche Gräbersegnung auf dem dortigen Friedhof statt. Und nachmittags nach einer Andacht um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Antonius folgt die Segnung der Gräber auf dem katholischen Friedhof und dem Kommunalfriedhof in Wickede.

  • 31.10.2017  Heischegänger zu Halloween: „Süßes, sonst gibt’s Saures“

    Heischegänger zu Halloween: „Süßes, sonst gibt’s Saures“

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. „Süßes, sonst gibt’s Saures“ mit diesem Spruch ziehen seit Einbruch der Dämmerung auch in der Ruhrgemeinde wieder als Schreckgespenster geschminkte und verkleidete Kinder und Jugendliche durch die heutige „Halloween-Nacht“ (31. Oktober 2017).

  • 31.10.2017  Lokalschau des Wickeder Rassekaninchenzuchtvereins

    Lokalschau des Wickeder Rassekaninchenzuchtvereins

    WICKEDE (RUHR). Zu seiner jährlichen Lokalschau lädt der Rassekaninchenzuchtverein W514 am Wochenende ins Wickeder Bürgerhaus ein. Der Eintritt für die Tierausstellung im kommunalen Veranstaltungszentrum ist frei.

  • 31.10.2017  „Mein Gott, das muss anders werden“: Melodien der Luther-Lieder wurden zum Reformationsjubiläum bereits geändert

    „Mein Gott, das muss anders werden“: Melodien der Luther-Lieder wurden zum Reformationsjubiläum bereits geändert

    WICKEDE (RUHR). „Mein Gott, das muss anders werden“ – unter diesem Motto steht der große Gottesdienst zum „Reformationstag“ am heutigen Dienstag um 19.00 Uhr in der evangelischen Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede. Damit feiert die Kirchengemeinde vor Ort auch die „Geburtsstunde“ der Reformation. Denn heute jährt sich bekanntlich zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen gegen den Ablasshandel in der katholischen Kirche, die der Theologe Martin Luther – der Überlieferung nach – am 31. Oktober 1517 an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg schlug. Dies war die Geburtsstunde der Reformation.

  • 30.10.2017  Neues Juso-Vorstandsteam gewählt: 18-jähriger Schüler jetzt an der Spitze

    Neues Juso-Vorstandsteam gewählt: 18-jähriger Schüler jetzt an der Spitze

    WICKEDE (RUHR). Der 18-jährige Sujivfen Sivanesan ist neuer Vorsitzender der „Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten“ (Jusos) im SPD-Ortsverein Wickede (Ruhr). – Dies teilte die örtliche SPD-Vorsitzende Inga Westermann am gestrigen Sonntag (29. Oktober 2017) auf der Homepage der Partei mit. Sivanesan löst Matthias Meißner als bisherigen Juso-Vorsitzenden ab.

  • 30.10.2017  Neuer Firmensitz der „b+s Personalleasing“ an der Hauptstraße

    Neuer Firmensitz der „b+s Personalleasing“ an der Hauptstraße

    WICKEDE. Die Wickeder „b+s Personalleasing GmbH“ hat ihren Firmensitz am 19. Oktober 2017 von der Erlenstraße an die Hauptstraße verlegt. Der geschäftsführende Gesellschafter der Leiharbeitsfirma ist der ortsansässige Malermeister Ulrich Bartmann (54).

  • 30.10.2017  Spannbetonbinder für Aldi-Markt-Erweiterung schwebten am Schwerlastkran

    Spannbetonbinder für Aldi-Markt-Erweiterung schwebten am Schwerlastkran

    WICKEDE. Zwei jeweils 15 Tonnen schwere Spannbetonbinder hievte ein Autokran am heutigen Montag (30. Oktober 2017) auf den Rohbau zur Erweiterung des bestehenden Aldi-Marktes an der Christian-Liebrecht-Straße in Wickede.

  • 30.10.2017  Restaurant „La Posta“ künftig mit Holzkohlegrill und türkischer Küche

    Restaurant „La Posta“ künftig mit Holzkohlegrill und türkischer Küche

    WICKEDE. Das Restaurant „La Posta“ an der Hauptstraße in Wickede soll voraussichtlich noch im kommenden Monat unter dem alten Etablissementnamen neu eröffnet werden. – Nach dem tragischen Verkehrsunfalltod des früheren Inhabers Francesco Lo Re (63) am 30. Juni 2017 war die beliebte Gastronomie bekanntlich verwaist (wir berichteten).

  • 30.10.2017  Hier blitzt der Kreis in dieser Woche

    Hier blitzt der Kreis in dieser Woche

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 30. Oktober bis 3. November 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Möhnesee, Erwitte, Geseke, Warstein und Soest durchgeführt werden.

  • 30.10.2017  „Kino mit Flair“: Eine talentierte Nachwuchssängerin sowie eine Kulturmäzenin und krächzende Krähe

    „Kino mit Flair“: Eine talentierte Nachwuchssängerin sowie eine Kulturmäzenin und krächzende Krähe

    WICKEDE. Mit „Florence Foster Jenkins“ präsentiert das Gemeinschaftsprojekt „Kino mit Flair“ am Montag, 13. November 2017, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede einen interessanten Film des britischen Regisseurs Stephen Frears. Der „cineastische Leckerbissen“ feierte vor rund einem Jahr seine Premiere.

  • 29.10.2017  Verkehrsunfall: Wickeder Pkw-Fahrer mit Traktor kollidiert

    Verkehrsunfall: Wickeder Pkw-Fahrer mit Traktor kollidiert

    SOEST / WICKEDE (RUHR). Einen Verkehrsunfall verursachte am gestrigen Samstag (28. Oktober 2017) gegen 19.20 Uhr ein 30-jähriger Pkw-Fahrer aus Wickede. Der Mann war im Bereich der Stadt Soest auf dem Hewingser Weg in Richtung Meiningsen unterwegs. Zirka 500 Meter vor der Ortseinfahrt kam ihm dabei ein 26-jähriger Traktor-Fahrer aus Bad Sassendorfer mit einem Ackerschlepper entgegen.

  • 28.10.2017  Überwältigende Premiere: Mehr als 90 Zuhörer bei „Schöne Töne live“ im „KaDeWi“

    Überwältigende Premiere: Mehr als 90 Zuhörer bei „Schöne Töne live“ im „KaDeWi“

    WICKEDE. Jazz und Blues scheinen in Wickede und Umgebung durchaus ein Publikum zu haben. Denn zur Premiere von "Schöne Töne live" am gestrigen Freitagabend (27. Oktober 2017) im "KaDeWi" an der Kirchstraße kamen mehr als 90 Zuhörer. Das Duo "JUNODORI" – der Pianistin, Sängerin und Liedermacherin Judith Nordbrock aus Köln und der Saxophonisten Andrey Zaychikov aus Mannheim – begeisterten die Gäste dabei mit ihrer musikalischen Vielfalt und erhielten abschließend einen lang anhaltenden Applaus.

  • 28.10.2017  Spedition Bauerdick: Neue Gerüchte über die Firma in Facebook

    Spedition Bauerdick: Neue Gerüchte über die Firma in Facebook

    WICKEDE (RUHR) / WERL / UNNA. Was wird aus dem Traditionsunternehmen „Spedition Bauerdick“ an der Hauptstraße in Wickede? Die Gerüchteküche brodelt. Die jüngste unverbürgte Nachricht wurde jetzt in einer Wickeder Facebook-Gruppe veröffentlicht. – Laut dem Schreiber mit dem Pseudonym „Womas Theber“ soll „Bauerdick“ am gestrigen Freitagnachmittag (27. Oktober 2017) „allen seinen Mitarbeitern gekündigt“ haben und will den Betrieb bereits zum Ende des Monats November einstellen. Weiter heißt es wörtlich von demselben Autor: „Bauerdick konnte alle seine Fahrer an eine andere Firma vermitteln.“

  • 27.10.2017  STICHWORT: „Spedition Bauerdick“

    STICHWORT: „Spedition Bauerdick“

    WICKEDE (RUHR). Die „Spedition Bauerdick“ ist eine Kommanditgesellschaft (KG), deren wirtschaftsgeschichtliche Wurzeln bis ins Jahr 1934 zurückreichen. Das mittelständige Transportunternehmen ist mit rund zwanzig eigenen Sattelzügen (laut Firmen-Homepage, laut Angaben eines unserer Leser sollen es aktuell nur noch wesentlich weniger sein) eine der fünf großen Speditionen mit Hauptsitz in der Ruhrgemeinde.

  • 27.10.2017  Jungen Mann in Abwesenheit zu Geldstrafe verurteilt

    Jungen Mann in Abwesenheit zu Geldstrafe verurteilt

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Zu einer Geldstrafe in Höhe von 30 Tagessätzen à 10 Euro, also insgesamt 300 Euro, sowie zur Übernahme der Verfahrenkosten wurde am heutigen Freitagmorgen (27. Oktober 2017) ein 19-jähriger Mann aus Echthausen von Jugendrichterin Jodaitis vor dem Amtsgericht in Werl verurteilt. Den Strafbefehl erließ Jodaitis in Abwesenheit des Angeklagten, der nicht zur Verhandlung erschienen war. Rechtsgültig wird das Urteil allerdings erst, wenn der Heranwachsende keinen Einspruch erhebt.

  • 27.10.2017  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 27.10.2017  Großer Feuerwehr-Einsatz im kleinen Holunderweg

    Großer Feuerwehr-Einsatz im kleinen Holunderweg

    ECHTHAUSEN. Der Alarm eines Rauchmelders in einer privaten Wohnung am Holunderweg in Echthausen hatte am heutigen Freitag (27. Oktober 2017) gegen 10.30 Uhr einen großen Feuerwehr-Einsatz zur Folge.

  • 26.10.2017  Wiehagens Kindergarten-Leiterin Marita Poliwoda in den Ruhestand verabschiedet

    Wiehagens Kindergarten-Leiterin Marita Poliwoda in den Ruhestand verabschiedet

    WIEHAGEN. Künftig will sich Marita Poliwoda (64) vor allem um zwei Kinder kümmern: Ihre Enkel Anton (3) und Luise (1) Dünschede. Denn nach ihrer Pensionierung am heutigen Donnerstag (26. Oktober 2017) rückt für die bisherige Leiterin des kommunalen Regenbogen-Kindergartens in Wiehagen die eigene Familie mehr in den Fokus.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Familienwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 22.06.2018

    Familienwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 22. Juni 2018 bis zum Sonntag, 24. Juni 2018 im Bootshaus an der Ruhr

  • in Arbeit

    Fr, 22.06.2018

  • Schützen Echthausen: Festakt zur 200-Jahr-Feier

    Fr, 22.06.2018

    Kommersabend im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten der Schützenbruderschaft St. Vinzentius in Echthausen zu ihrem 200-jährigen Bestehen am Freitag, 22. Juni 2018. Beginn um 18.00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen St.-Vinzentius-Kirche. Gegen 18.45 Uhr: Totengedenken am Ehrenmal. Anschließend Festumzug zur Gemeindehalle. Um 20.00 Uhr beginnt dort der Festakt. Zum Abschluss des Abends gibt es einen „Zapfenstreich“.

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Exerzieren

    Fr, 22.06.2018

    Exerzieren der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Freitag, 22. Juni 2018, um 20.00 Uhr auf dem Fischhof Baumüller in Wiehagen.

  • Schützenbruderschaft St. Vinzentius: „Jungschützenfest“

    Sa, 23.06.2018

    „Jungschützenfest“ der Schützenbruderschaft St. Vinzentius am Samstag, 23. Juni 2018, um 19.00 Uhr im und am Zelt an der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Exerzieren der Wiehagener Kompanie der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen

    Sa, 23.06.2018

    Exerzieren der Wiehagener Kompanie der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Samstag, 23. Juni 2018, in Wiehagen; Antreten um 20 Uhr am Fischhof Baumüller, anschließend „Bier-Probe“ auf dem Hof Spiekermann

  • Besichtigung der Kleingarten-Anlage „Zum Ruhrblick“

    So, 24.06.2018

    Besichtigung der Kleingarten-Anlage „Zum Ruhrblick“ in Wiehagen durch die Bewertungskommission des Kleingärtner-Bezirksverbandes Unna-Hamm am Sonntag, 24. Juni 2018, um 9.15 Uhr zur Bewertung im Rahmen des zweijährigen Wettbewerbs „Rote Azalee“.

  • Ratssitzung

    Di, 26.06.2018

    Ratssitzung am Dienstag, 26. Juni 2018, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 28.06.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 28 Juni 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • „Peter und Paul“

    Fr, 29.06.2018

    „Peter und Paul“ am Freitag, 29. Juni 2018, kirchlicher Feiertag

  • Fußball-Camp für Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren

    Fr, 29.06.2018

    Fußball-Camp für Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren des „VfL Bochum“ in Kooperation mit der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) vom 29. Juni bis zum 1. Juli 2018 auf der Sportanlage „Im Ohl“ an der Fröndenberger Straße 77 in Wickede (Vorherige Anmeldung erforderlich)

  • Sekundarschule: Entlassfeier für die Zehntklässler

    Fr, 29.06.2018

    Entlassfeier für die Zehntklässler der Sekundarschule Wickede (Ruhr) am Freitag, 29. Juni 2018 (Erster Abschlussjahrgang)

  • Schützenbruderschaft Echthausen: Jubelkönig-Schiessen

    Fr, 29.06.2018

    Jubelkönig-Schiessen der Schützenbruderschaft St. Vinzenz Echthausen am Freitag, 29. Juni 2018, an der Vogelstange in Echthausen.

  • Melanchthon-Grundschule: Bundesjugendspiele

    Fr, 29.06.2018

    Bundesjugendspiele für alle Schüler der Melanchthon-Grundschule am Freitag, 29. Juni 2018, zwischen 8.00 und 11.30 Uhr auf dem Sportplatz an der Gerken-Sporthalle im Hövel in Wickede

  • „Kinderschützenfest“ in Echthausen

    Fr, 29.06.2018

    „Kinderschützenfest“ des kommunalen Max-und-Moritz-Kindergartens und der Schützenbruderschaft St. Vinzentius am Freitag, 29. Juni 2018, um 10.30 Uhr am Hüttmesweg in Echthausen

  • Viertägiges Jubiläumsschützenfest in Echthausen

    Fr, 29.06.2018

    Viertägiges Jubiläumsschützenfest der St.-Vinzentius-Bruderschaft in Echthausen anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Vereins am Freitag, 29. Juni 2018, um 18.00 Uhr mit dem Antreten an der Gemeindehalle an der Ruhrstraße. Anschließend Marsch zur katholischen St.-Vinzenz-Kirche, wo um 18.30 Uhr der Festgottesdienst stattfindet. Danach erfolgt der Gang zur Vogelstange am Bolzplatz, wo der „Jubelkönig“ ermittelt wird. Gegen 21.00 Uhr: Proklamation des neuen Jubelkönigs und gemütlicher Ausklang.

  • Prinzenschießen des Schieß-Sport-Club (SSC) der Schützenbruderschaft St. Johannes

    Fr, 29.06.2018

    Prinzenschießen des Schieß-Sport-Club (SSC) der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Freitag, 29. Juni 2018, um 19 Uhr auf dem Schießstand in den Kellerräumen der Sekundarschule an der Ludgerusstraße in Wickede

  • Viertägiges Jubiläumsschützenfest in Echthausen

    Sa, 30.06.2018

    Am Samstag, 30. Juni 2018, beginnt der zweite Festtag um 14.15 Uhr mit dem Antreten an der Gemeindehalle. Danach erfolgt die Abholung des Jubelkönigs sowie des amtierenden Königspaares Timo Eickenbusch und Tanja Sczesny samt Hofstaat sowie des Jungschützenkönigs auf dem Hof Rasche an der Talstraße. Danach geht es weiter zum Sportplatz, wo die Gastvereine warten, und gegen 15.00 Uhr die Begrüßung durch Oberst Stefan Reszel stattfindet. Anschließend erfolgt ein Festumzug durchs Dorf. Am Abend findet um 19.00 Uhr der „Königstanz“ statt und ab 20.00 Uhr spielt die Party-Band „Ambiente“ zum Tanz auf.

  • Exerzieren der Wickeder Kompanien der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen

    Sa, 30.06.2018

    Exerzieren der Wickeder Kompanien der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Samstag, 30. Juni 2018, in Wickede; Antreten um 20 Uhr am oberen Parkplatz des Bürgerhauses in Wickede

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Exerzieren

    Sa, 30.06.2018

    Exerzieren der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Samstag, 30. Juni 2018, um 20.00 Uhr in Wiehagen.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo