Bewegung in Sachen „Erdrutsch“
Baugenehmigung für Stützwand soll bald erteilt werden
Malteser Werke dürfen bleiben

Kötter Security muss gehen

„Hering Electronics“ schließt

Ladengeschäft  bleibt für Publikumsverkehr geschlossen

 
 
Bewegung in Sachen „Erdrutsch“
Baugenehmigung für Stützwand soll bald erteilt werden
1
ANZEIGE

2
Malteser Werke dürfen bleiben

Kötter Security muss gehen

3
„Hering Electronics“ schließt

Ladengeschäft  bleibt für Publikumsverkehr geschlossen

4
ANZEIGE

.

5

Anzeige

Anzeige
  • 21.02.2018  Schnelles Internet: Schlückingen bekommt teilweise auch Breitband-Versorgung

    Schnelles Internet: Schlückingen bekommt teilweise auch Breitband-Versorgung

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Im Kreis Soest wird es weiterhin weiße Flecken auf der Landkarte geben, die voraussichtlich kein schnelles Internet bekommen. Denn anders als von vielen verstanden, werden nicht alle unterversorgten Gewerbegebiete und Ortslagen per Glasfaser-Netz an schnelles Internet mit mindestens 50 Megabit pro Sekunde angebunden werden können.

  • 20.02.2018  Deutsche Glasfaser startet mit Breitband-Ausbau in Echthausen

    Deutsche Glasfaser startet mit Breitband-Ausbau in Echthausen

    ECHTHAUSEN / WICKEDE / WIEHAGEN. Die Tiefbauarbeiten für die Erschließung des Dorfes Echthausen mit Glasfaser haben begonnen. Bei einer Lufttemperatur nur gering über null Grad Celsius starteten neun Mitarbeiter des Hammer Straßen- und Tiefbauunternehmens „SGK“ am heutigen Dienstag (20. Februar 2018) mit den Arbeiten am Gehweg entlang der Weststraße sowie auf dem Dorfplatz an der St.-Vinzenz-Kirche. Denn von der Hauptverteilerstation – dem sogenannten „PoP“ (Point of Presence) – neben dem Feuerwehr-Gerätehaus aus sollen die Leerrohre durch den ganzen Ort verzweigt werden. Später dann will man die Glasfaser-Kabel nachträglich darin „einblasen“ (wir berichteten).

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 19.02.2018  Bewegung in Sachen „Erdrutsch“: Baugenehmigung für Stützwand soll bald erteilt werden

    Bewegung in Sachen „Erdrutsch“: Baugenehmigung für Stützwand soll bald erteilt werden

    WICKEDE / SOEST. Bewegung in Sachen „Erdrutsch“. Allerdings nur im sprichwörtlichen Sinne. Denn die Bauaufsicht des Kreises Soest wird voraussichtlich in zwei Wochen „grünes Licht“ für die Errichtung der dringend notwendigen Stützwand geben, die den instabilen Hang zwischen der Bednara-Baustelle an der Straße „Im Winkel“ und den darüber liegenden Grundstücken von Inge Gabrecht und Uta Plümper an der Viebahnstraße in Wickede sichern soll.

  • 19.02.2018  Polizei: Wickeder Autofahrer verursachte nach Drogenkonsum einen Verkehrsunfall

    Polizei: Wickeder Autofahrer verursachte nach Drogenkonsum einen Verkehrsunfall

    MÖHNESEE-DELBRÜCK / WICKEDE (RUHR). Zu einem Auffahrunfall kam es am gestrigen Sonntag (18. Februar 2018) gegen 15 Uhr auf der Arnsberger Straße nahe des Kreisverkehrs Linkstraße in Möhnesee-Delecke. Bei der Aufnahme des Unfalls durch die Polizei stellten die Beamten bei dem Unfallverursacher einige Auffälligkeiten fest, die auf den Konsum von illegalen Drogen hindeuteten.

  • 19.02.2018  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 17.02.2018  Drei Anmelde-Termine für die Wickeder Sekundarschule

    Drei Anmelde-Termine für die Wickeder Sekundarschule

    WICKEDE (RUHR). Die Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) weist die Eltern der Viertklässler auf die Anmeldungen für das Schuljahr 2018/19 hin.

  • 16.02.2018  Bibliothekarin Carmen Schubert als langjährige Begleiterin der Bücherei verabschiedet

    Bibliothekarin Carmen Schubert als langjährige Begleiterin der Bücherei verabschiedet

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Mehr als zwölf Jahre war sie stundenweise auch für die Bücherei der Gemeinde Wickede (Ruhr) tätig: Nun wurde Carmen Schubert, die langjährige Leiterin der Stadtbücherei Werl, von dem Wickeder Bibliotheks-Team im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks in den Ruhestand verabschiedet. Fachbereichsleiterin Susanne Modler aus dem Rathaus überbrachte zudem einen Blumenstrauß und den Dank der Kommune für die geleistete Arbeit rund um das örtliche Büchereiwesen.

  • 13.02.2018  Örtliche Viertklässler beim ersten „Labor-Tag“ in der Sekundarschule

    Örtliche Viertklässler beim ersten „Labor-Tag“ in der Sekundarschule

    WICKEDE (RUHR). Zu einem „Labor-Tag“ waren die Viertklässler der Engelhard- und Melanchthon-Grundschule in der vergangenen Woche in der Sekundarschule Wickede (Ruhr). Dabei erhielten die Grundschüler die Gelegenheit, einmal in den naturwissenschaftlichen Unterricht einer weiterführenden Schule hinein zu schnuppern.

  • 13.02.2018  Kamelle unter’m Kreuz: Karneval in der Kirche

    Kamelle unter’m Kreuz: Karneval in der Kirche

    WICKEDE (RUHR). Einen Ein-Mann-Sketch statt einer Predigt gab es am närrischen Tulpensonntag (11. Februar 2018) beim traditionellen Karnevalsgottesdienst in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede. Statt auf der Kanzel zu stehen, saß Pfarrer Christian Klein dabei auf der „Bühne“ vor dem Altar. Der Seelsorger spielte dabei humorvoll seine eigene Rolle und gewährte Einblick in seine Predigt-Vorbereitung am Schreibtisch. Neuerdings sogar mit Hilfe von „Alexa“, dem bekannten virtuellen Assistenten mit Lautsprecher-Funktion.

  • 09.02.2018  Neue TEDi-Filiale: Discounter und Sonderpostenmarkt will nächste Woche in Wickede eröffnen

    Neue TEDi-Filiale: Discounter und Sonderpostenmarkt will nächste Woche in Wickede eröffnen

    WICKEDE. Im bisherigen Ladenlokal des Textileinzelhändlers „NKD“ an der Hauptstraße 79 in Wickede eröffnet am kommenden Donnerstag, 15. Februar 2018, die „TEDi GmbH & Co. KG“ aus Dortmund eine Filiale. Auf einer Verkaufsfläche von rund 350 Quadratmetern will der Discounter und Sonderpostenmarkt dort mehr als 5.000 verschiedene Artikel anbieten.

  • 05.12.2016  Für mehr als 700 Wickeder Schüler ein offenes Ohr: Sozialarbeiterin Katja Kolle

    Für mehr als 700 Wickeder Schüler ein offenes Ohr: Sozialarbeiterin Katja Kolle

    WICKEDE. Von der „ Forensischen Psychiatrie“ zurück zur Schulsozialarbeit führt der berufliche Werdegang von Katja Kolle (25). Denn ab dem 1. Januar 2017 übernimmt die studierte Sozialarbeiterin aus Lippstadt die Nachfolge von Schulsozialarbeiter Lars Günzler, der die Gemeinde Wickede (Ruhr) mit den Sommerferien verlassen hat und beruflich in seine Heimatstadt Arnsberg gewechselt ist (wir berichteten).

  • 05.12.2016  Adventsfeier des Turnvereins: Sport, Spiel und Spaß

    Adventsfeier des Turnvereins: Sport, Spiel und Spaß

    WICKEDE. Sport, Spiel und Spaß stand bei der traditionellen Adventsfeier des Wickeder Turnvereins am gestrigen Sonntag (4. Dezember 2016) in der Gerken-Sporthalle auf dem Programm. Dabei präsentierten sich die Abteilungen Judo, Tennis, Tischtennis und natürlich die Turner und Akrobaten einem großen Publikum.

  • 05.12.2016  Diebe stahlen nachts „Navi“ aus Fahrzeug

    Diebe stahlen nachts „Navi“ aus Fahrzeug

    WICKEDE. Ein fest eingebaute Navigationsgerät – bestehend aus Steuergerät, Bildschirm und Bedienmodul – haben bislang unbekannte Täter aus einem blauen BMW-Touring der Dreierserie geklaut, der an der Straße „Rissenkamp“ in Wickede abgestellt war.

  • 04.12.2016  Wickeder Kolpingfamilie feiert im kommenden Jahr ihr 90-jähriges Bestehen

    Wickeder Kolpingfamilie feiert im kommenden Jahr ihr 90-jähriges Bestehen

    WICKEDE (RUHR). Einen Ausblick auf das 90-jährige Bestehen der Kolpingfamilie Wickede (Ruhr) im kommenden Jahr gab es am heutigen Sonntag (4. Dezember 2016) bei der Mitgliederversammlung des katholischen Vereins im Roncalli-Haus. Vorsitzender Bernhard Arndt hatte dazu rund 100 Anwesende begrüßt.

  • 04.12.2016  Wiehagen: Spenden-Übergabe, Lebendiger Adventskalender, Nikolaus-Feier und Dorffest

    Wiehagen: Spenden-Übergabe, Lebendiger Adventskalender, Nikolaus-Feier und Dorffest

    WIEHAGEN. Eine Geldspende des Fördervereins Dorf Wiehagen übergab Vereinsvorsitzender Alphons Hollmann am Samstag (3. Dezember 2016) an die evangelische Kirchengemeinde Wickede (Ruhr). Hollmann bedankte sich zudem bei Pfarrer Dr. Christian Klein – der selbst privat in Wiehagen wohnt – für dessen Mitwirken bei ökumenischen Gottesdiensten.

  • 04.12.2016  Hochseekapitän Voskamp berichtet über seine Erlebnisse

    Hochseekapitän Voskamp berichtet über seine Erlebnisse

    WICKEDE. Der Hochseekapitän Hans-Georg Voskamp referiert auf Einladung der Volkshochschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense am Mittwoch, 7. Dezember 2016, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede. Dabei wird er über seine interessanten Erlebnisse auf hoher See und in den Häfen aller Herren Länder berichten.

  • 04.12.2016  Streit eskaliert: Verletzter Mann muss in Augenklinik

    Streit eskaliert: Verletzter Mann muss in Augenklinik

    WIEHAGEN. Ein Streit zwischen zwei Männern ist am Samstagabend (3. Dezember 2016) gegen 19 Uhr an der Kirchstraße in Wiehagen eskaliert, meldet die Kreispolizeibehörde Soest. Nach anfangs verbalen Auseinandersetzungen habe ein 22-jähriger Wickeder einen 49-jährigen Wickeder mit einem Tierabwehrspray ins Gesicht gesprüht. Zudem habe das Opfer einen Faustschlag ins Gesicht erhalten.

  • 04.12.2016  Einbrecher drangen in Wohnung ein und stahlen Wertsachen

    Einbrecher drangen in Wohnung ein und stahlen Wertsachen

    WICKEDE. Einbruch in Einfamilienhaus: In der Zeit zwischen Freitag (2. Dezember 2016), um 15.00 Uhr, und Samstag (3. Dezember 2016), um 10.00 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in ein Haus an der Bischof-Ketteler-Straße in Wickede ein.

  • 04.12.2016  Auffallen um jeden Preis

    Auffallen um jeden Preis

    KREIS SOEST. Kinder und Jugendliche sind gerade in der dunklen Jahreszeit im Straßenverkehr besonders gefährdet. Deshalb empfiehlt die Polizei: "Auffallen um jeden Preis!"

  • 04.12.2016  Landwirtschaft: Feldarbeit macht langsam Winterpause

    Landwirtschaft: Feldarbeit macht langsam Winterpause

    KREIS SOEST. Die Herbstarbeiten auf den Feldern im Kreis Soest gehen dem Ende entgegen. Die Vegetation kommt zur Ruhe und der Ackerbau geht in die Winterpause. – „Die meisten Arbeiten sind geschafft“, erklärte Josef Lehmenkühler als Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Soest.

  • 04.12.2016  Kindertagesstätte mit neuem farbigem Fassadenanstrich

    Kindertagesstätte mit neuem farbigem Fassadenanstrich

    WICKEDE. Einen neuen Farbanstrich hat jetzt die Kindertagesstätte (KiTa) "Mini-Max" in Wimbern erhalten. Vor einigen Tagen bauten Monteure das Gerüst rund um das Gebäude wieder ab.

  • 03.12.2016  Behindertenbeauftragter fordert: „Öffentlichen Nahverkehr endlich barrierefrei gestalten!“

    Behindertenbeauftragter fordert: „Öffentlichen Nahverkehr endlich barrierefrei gestalten!“

    KREIS SOEST. Am „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen“, der am heutigen 3. Dezember 2016 begangen wird, treten Menschen mit und ohne Behinderungen weltweit für Gleichberechtigung und eine inklusive Gesellschaft ein. – „Leider ist der Weg zu diesem Ziel noch lang. Barrierefreiheit ist im Alltag immer noch keine Selbstverständlichkeit“, stellte Dr. Wilhelm Günther aus Werl als Behindertenbeauftragter des Kreises Soest anlässlich des Gedenktages fest. Ein aktuelles Beispiel dafür hat ihn besonders geärgert.

  • 03.12.2016  KFD: Waffel-Verkauf zugunsten des Soester Frauenhauses

    KFD: Waffel-Verkauf zugunsten des Soester Frauenhauses

    WICKEDE. Waffeln backten und verkauften am Donnerstag (1. Dezember 2016) einige Damen der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD) in der Sparkassen-Zweigstelle in Wickede. Der Erlös ist für das "Frauenhaus Soest" der evangelischen Frauenhilfe in Westfalen gedacht.

  • 02.12.2016  Lenkrad und Navigationssystem geklaut

    Lenkrad und Navigationssystem geklaut

    WICKEDE. Ein Fahrzeug wurde in der Nacht zum heutigen Freitag (2. Dezember 2016) an der Bonhoefferstraße in Wickede aufgebrochen.

  • 02.12.2016  Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche in Wickede

    Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche in Wickede

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 01.12.2016  Grundschüler-Zahl binnen vier Jahren um 36 Jungen und Mädchen gesunken

    Grundschüler-Zahl binnen vier Jahren um 36 Jungen und Mädchen gesunken

    WICKEDE (RUHR). Für das kommende Schuljahr 2017/18 erwartet die Gemeinde Wickede (Ruhr) insgesamt 89 Einschulungen in den beiden kommunalen Grundschulen. Dies teilte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) jetzt in einer Sitzungsvorlage für den politischen Rat der Gemeinde mit.

  • 01.12.2016  Dambert: Nach Insolvenzantrag nun Betrugsverfahren

    Dambert: Nach Insolvenzantrag nun Betrugsverfahren

    WICKEDE (RUHR). Bereits wenige Tage nach der Beantragung des Insolvenzverfahrens der Firma „Dambert GmbH & Co. KG“ aus dem Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede sorgen deren geschäftsführende Gesellschafter schon wieder für negative Nachrichten. Denn am heutigen Donnerstag (1. Dezember 2016) fand vor dem Amtsgericht in Werl ein Prozess wegen Betruges gegen den 27-jährigen Dawid R. L. statt, der dem Strafverfahren allerdings trotz Ladung unentschuldigt fernblieb und sich auch nicht anwaltlich vertreten ließ.

  • 01.12.2016  „Ich erkläre feierlich, dass ich das Grundgesetz und die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland achten (…) werde“

    „Ich erkläre feierlich, dass ich das Grundgesetz und die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland achten (…) werde“

    WICKEDE / KREIS SOEST. 15 Personen aus 10 Nationen erhielten am Mittwoch, 30. November 2016, während einer Feierstunde im Soester Kreishaus die deutsche Staatsangehörigkeit auf dem Wege der Einbürgerung. Darunter auch drei britische Staatsangehörige. Die stellvertretende Landrätin Irmgard Soldat händigte ihnen die entsprechenden Urkunden aus.

  • 01.12.2016  Westerhaar: Wartung der Löschanlage löste Brandalarm aus

    Westerhaar: Wartung der Löschanlage löste Brandalarm aus

    WICKEDE. Ausgerechnet Techniker, die eine Gaskartusche einer CO2-Löschanlage austauschten, lösten am heutigen Donnerstag (1. Dezember 2016) gegen 16.30 Uhr versehentlich die automatische Brandmeldeanlage eines Industriebetriebes an der Max-Planck-Straße im Gewerbegebiet Westerhaar aus. – In dem Beschichtungsbetrieb hatte es am Dienstag kurz vor Mitternacht eine Verpuffung gegeben. Durch die Stichflamme war ein Mitarbeiter verletzt worden (wir berichteten).

  • 01.12.2016  Schulsozialarbeit: Inklusion, Deeskalation, Anti-Mobbing, Beratung und mehr

    Schulsozialarbeit: Inklusion, Deeskalation, Anti-Mobbing, Beratung und mehr

    WICKEDE (RUHR). Zum 1. Januar 2017 soll die seit den Sommerferien offene Stelle eines Schulsozialarbeiters in der Gemeinde Wickede (Ruhr) wieder neu besetzt werden. Dies teilte Fachbereichsleiterin Susanne Modler am gestrigen Mittwoch (30. November 2016) auf Nachfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 30.11.2016  Entwurf von Sabine Schulte-Klopotowski für neue Ehrennadel

    Entwurf von Sabine Schulte-Klopotowski für neue Ehrennadel

    WICKEDE (RUHR). Beim Neujahrsempfang der Gemeinde Wickede (Ruhr) ist es seit Jahren guter Brauch besondere sportliche Leistungen beziehungsweise besondere Verdienste im sportlichen Bereich zu würdigen. Bislang wurde den Geehrten dazu eine Urkunde sowie eine große Medaille beziehungsweise Plakette als sichtbares Zeichen überreicht. – 2017 soll sich dies ändern.

  • 30.11.2016  Kommunalpolitiker: Kontroverse Diskussion um „Paintball“

    Kommunalpolitiker: Kontroverse Diskussion um „Paintball“

    WICKEDE (RUHR). Sind „Paintball“ und „Lasertag“ weder Sport noch Spiel sondern Simulationen des Tötens und des Krieges? Sinkt durch das Schießen mit den Luftdruckwaffen beziehungsweise „Farbmakierern“ bei jungen Menschen vielleicht sogar dauerhaft eine Hemmschwelle hin zur Gewalt? Oder sind „Paintball“ und „Lasertag“ nur Funsportarten für junge Leute, die sich in ihrer Freizeit bei Geschicklichkeits- und Strategiespielen austoben wollen? – Im „Ausschuss für Generationen, Sport, Kultur und Integration“ des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Mittwochabend (30. November 2016) im Bürgerhaus waren die Meinungen dazu geteilt.

  • 30.11.2016  Betrugsprozess: Freiheitsstrafe für den Enkel und Bewährung für die Oma

    Betrugsprozess: Freiheitsstrafe für den Enkel und Bewährung für die Oma

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Schneller als erwartet ist der Strafprozess gegen Enkel und Großmutter aus Wickede vor dem Landgericht in Arnsberg am gestrigen Dienstag (29. November 2016) zu Ende gegangen.

  • 30.11.2016  Kulturveranstaltungen: Präsentationen von Buch, Film, Gesang und Musik

    Kulturveranstaltungen: Präsentationen von Buch, Film, Gesang und Musik

    WICKEDE (RUHR). Die Kommune plant für 2017 verschiedene Kulturveranstaltungen. Einen Überblick über die einzelnen Events gibt es am heutigen Mittwochabend (30. November 2016) im Bürgerhaus im Rahmen einer Sitzung des Fachausschusses für Generationen, Sport, Kultur und Integration des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr). – Nachstehend ein Überblick:

  • 30.11.2016  Brandverletzungen nach Betriebsunfall: ein Mitarbeiter in Klinik verbracht

    Brandverletzungen nach Betriebsunfall: ein Mitarbeiter in Klinik verbracht

    WICKEDE. Zu einem Betriebsunfall kam es am gestrigen Dienstag (29. November 2016) gegen 23.00 Uhr in einem Industriebetrieb an der Max-Planck-Straße im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede. Dabei erlitt ein 26-jähriger Mitarbeiter aus Werl offenbar Verbrennungen an den Armen, wie es hieß.

  • 29.11.2016  Agrar-Wandel und gespaltenes Image: Guter Bauer, schlechte Landwirtschaft?

    Agrar-Wandel und gespaltenes Image: Guter Bauer, schlechte Landwirtschaft?

    WICKEDE (RUHR). Als „arbeitsam“ und „bodenständig“ seien viele „Bauern“ bei ihren Mitbürgern bekannt und beliebt, erklärte Burkhard Schröer am Montagabend (28. November 2016) bei der traditionellen „Winterversammlung“ des landwirtschaftlichen Ortsverbandes Wickede (Ruhr) in der Gaststätte Korte. Während das Ansehen des einzelnen Landwirtes in der Bevölkerung häufig sehr positiv sei, stehe es um das Image „der Landwirtschaft“ als Ganzes in der heutigen Zeit aber eher schlecht, so der hauptamtliche Geschäftsführer des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Soest.

  • 29.11.2016  Bauarbeiten: Obergrabenbrücke zwischen Echthausen und Wickede gesperrt

    Bauarbeiten: Obergrabenbrücke zwischen Echthausen und Wickede gesperrt

    WICKEDE. Die Arbeiten zur Verlegung einer neuen Druckrohrleitung von Echthausen nach Wickede kommen derzeit gut voran. Am Donnerstag, 1. Dezember 2016, muss die Obergrabenbrücke allerdings auf Grund der Baumaßnahmen nochmals gesperrt werden, da vor dem Zugang zur Brücke eine Grube zur genauen Feststellung der Anschlüsse an das Bauwerk ausgeschachtet werden muss.

  • 29.11.2016  Mehr als drei Jahre nach dem schrecklichen Flugzeugabsturz: Untersuchungsbericht bestätigt Spritmangel als Absturzgrund

    Mehr als drei Jahre nach dem schrecklichen Flugzeugabsturz: Untersuchungsbericht bestätigt Spritmangel als Absturzgrund

    WICKEDE (RUHR) / FRÖNDENBERG. Mehr als drei Jahre nach dem schrecklichen Flugzeugabsturz am 27. August 2013 an der Ortsgrenze zwischen Fröndenberg und Wickede hat die „Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung“ (BFU) aus Braunschweig jetzt einen abschließenden Untersuchungsbericht veröffentlicht.

  • 29.11.2016  „Hautkrebs“: Tumorkrankheit breitet sich ohne bemerkbare Beschwerden aus

    „Hautkrebs“: Tumorkrankheit breitet sich ohne bemerkbare Beschwerden aus

    WICKEDE (RUHR). „Hautkrebs“ ist das nächste Thema einer „Wickeder Sprechstunde“ des „Vereins für Gesundheit, Notfallvorsorge und Lebensqualität“. – „Dieser Krebs ist tückisch, denn er verursacht zunächst keine Beschwerden“, erklärten Dr. med. Ulrich Weber und Bürgermeister Dr. Martin Michalzik dazu.

  • 29.11.2016  Tombola-Preise: Wickeder Weihnachtsmarkt war für viele Besucher ein Gewinn

    Tombola-Preise: Wickeder Weihnachtsmarkt war für viele Besucher ein Gewinn

    WICKEDE. Der Wickeder Weihnachtsmarkt war für viele Besucher ein Gewinn. Und dies nicht nur im sprichwörtlichen Sinne. Denn bei der Tombola zum Abschluß der Veranstaltung auf dem Marktplatz gab es jede Menge Preise. Dabei wurden noch längst nicht alle Gewinne von den Loskäufern abgeholt.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo