Glasfaser-Manager Ingo Teimann

„Der gesamte Bau in Wickede soll im Herbst 2018 beendet sein.“

Vereinigung der Katholische Kirchengemeinden

Erst 2027 zum „Pastoralen Raum Werl“ vereint

Plötzlich und unerwartet verstorben

Langjähriger Musikzugführer und Unternehmer

12. „Sattel-Fest“

Gemütliche Fahrradtour zwischen Hamm und Soest

 
 
Glasfaser-Manager Ingo Teimann

„Der gesamte Bau in Wickede soll im Herbst 2018 beendet sein.“

1
ANZEIGE

2
Vereinigung der Katholische Kirchengemeinden

Erst 2027 zum „Pastoralen Raum Werl“ vereint

3
Plötzlich und unerwartet verstorben

Langjähriger Musikzugführer und Unternehmer

4
12. „Sattel-Fest“

Gemütliche Fahrradtour zwischen Hamm und Soest

5
ANZEIGE

.

6

Anzeige

Anzeige
  • 20.07.2017  12. „Sattel-Fest“ lädt zur gemütlichen Fahrradtour zwischen Hamm und Soest

    12. „Sattel-Fest“ lädt zur gemütlichen Fahrradtour zwischen Hamm und Soest

    KREIS SOEST / HAMM. Das 12. „Sattel-Fest“ lädt am kommenden Sonntag, 23. Juli 2017, zwischen 9 und 18 Uhr zu einer gemütlichen Fahrradtour von Hamm nach Soest ein. – Voraussichtlich einige Zehntausend Radler werden dann wieder auf der nur für Zweiräder freigegebenen Fahrbahn zwischen Hamm und Soest in die Pedale treten, heißt es. Entlang der rund vierzig Kilometer langen Strecke können die Teilnehmer dabei ungestört vom motorisierten Verkehr ruhig die schöne sommerliche Landschaft genießen.

  • 19.07.2017  Alkoholisierter 17-jähriger Wickeder mit nicht zugelassenem Pkw, falschen Kfz-Kennzeichen und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

    Alkoholisierter 17-jähriger Wickeder mit nicht zugelassenem Pkw, falschen Kfz-Kennzeichen und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

    MENDEN / WICKEDE. Einen verdächtigen Pkw, der mit quietschenden Reifen über den Parkplatz des Burger-King-Fastfoodrestaurants in Menden „driftete“, meldete ein aufmerksamer Zeuge am heutigen Mittwoch (19. Juli 2017) um kurz nach Mitternacht bei der Polizei-Behörde des Märkischen Kreises.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 18.07.2017  Langjähriger Musikzugführer und Unternehmer plötzlich und unerwartet verstorben

    Langjähriger Musikzugführer und Unternehmer plötzlich und unerwartet verstorben

    WICKEDE (RUHR). Michael Kub ist tot. Der 52-jährige Gebäudereinigungsmeister aus Wiehagen und Geschäftsführer der „Kub GmbH“ im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede verstarb am gestrigen Montagabend (17. Juli 2017) plötzlich und unerwartet. – Dies bestätigte die Familie jetzt gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 18.07.2017  Glasfaser-Manager Ingo Teimann: „Der gesamte Bau in Wickede soll im Herbst 2018 beendet sein.“

    Glasfaser-Manager Ingo Teimann: „Der gesamte Bau in Wickede soll im Herbst 2018 beendet sein.“

    WICKEDE (RUHR). Bis Ende diesen Monats soll die "Nachfragebündelung" von "Deutsche Glasfaser" in Wickede und Wiehagen abgeschlossen werden. Erreicht man die vorgegebene 40-Prozent-Quote noch? Und wie geht es mit Planung und Ausbau des Glasfaser-Netzes im Dorf Echthausen und im Industriegebiet Westerhaar in Wickede weiter? Diese und viele weitere kritische und wichtige Fragen stellte "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" dem Regional-Manager Ingo Teimann von "Deutsche Glasfaser".

Anzeige
  • 18.07.2017  Katholische Kirchengemeinden sollen erst 2027 zum „Pastoralen Raum Werl“ vereint werden

    Katholische Kirchengemeinden sollen erst 2027 zum „Pastoralen Raum Werl“ vereint werden

    WICKEDE (RUHR) / WERL. „Es läuft!“ charakterisierte Pfarradministrator Thomas Metten von der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz die Situation im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ schmunzelnd. – Und da es gerade personell in den einzelnen katholischen Pfarreien im westlichen Kreis Soest gut laufe, brauche man aktuell auch noch keinen gemeinsamen großen „Pastoralen Raum“ für die Stadt Werl sowie die Gemeinden Ense , Welver und Wickede (Ruhr). Deshalb sei die Kirchenleitung zur ursprünglichen Planung aus dem Jahre 2010 zurückgekehrt und wolle den „Pastoralen Raum Werl “ nunmehr erst 2027 errichten. Zwischenzeitlich sei dafür eigentlich bereits das Jahr 2019 vorgesehen gewesen.

  • 17.07.2017  Brand am Bahngleis: Holzschwelle unter Güterwaggon in Flammen

    Brand am Bahngleis: Holzschwelle unter Güterwaggon in Flammen

    UPDATE 18.07.2017 – WICKEDE. Zu einem Brand auf dem Bahngleis des Schienenanschlussen bei der Firma Salzgitter-Mannesmann in Wickede wurde am heutigen Montagabend (17. Juli 2017) gegen 19 Uhr die Freiwilligen Feuerwehr gerufen. Ein Zeuge hatte auf dem toten Bahngleis offenbar Rauch beobachtet und die Rettungsleitstelle des Kreises Soest unter der Notrufnummer 112 informiert, die daraufhin die Wickeder Löschgruppe alarmierte.

  • 17.07.2017  Glasfaser-Nachfragebündelung: Angestrebtes Ziel für Wickede und Wiehagen um rund 300 Verträge verfehlt

    Glasfaser-Nachfragebündelung: Angestrebtes Ziel für Wickede und Wiehagen um rund 300 Verträge verfehlt

    WICKEDE (RUHR). Die Telekommunikationsunternehmen „Deutsche Glasfaser“ und „HeLi NET“ haben ihr erhofftes Ziel einer 40-Prozent-Quote bei der „Nachfragebündelung“ in Wickede und Wiehagen nicht erreicht. Zum vorgegebenen „Stichtag“ fehlten noch knapp 300 benötigte Verträge, teilte Marketing-Koordinatorin Katharina Kroll am heutigen Montag (17. Juli 2017) gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit, um das Glasfaser-Netz in den beiden Ortschaften zu verwirklichen.

  • 17.07.2017  Geschwindigkeitskontrollen in dieser Woche in Wickede

    Geschwindigkeitskontrollen in dieser Woche in Wickede

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

Keine Einträge vorhanden

  • 16.07.2017  DLRG-Rettungskräfte suchen Fischteich ab: Tauchen im Trüben

    DLRG-Rettungskräfte suchen Fischteich ab: Tauchen im Trüben

    WIEHAGEN / NEHEIM-HÜSTEN. Ungewöhnlicher Rettungseinsatz für die Taucher Harald Bendler (53) und Max Hoffmann (25) von der Ortsgruppe Neheim-Hüsten der „Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft“ (DLRG) am heutigen Sonntag (16. Juli 2017) auf dem Fischhof Baumüller in Wiehagen. Während die beiden Arnsberger Taucher normal ihren ehrenamtlichen Dienst an der DLRG-Wasserrettungsstation am „Westfälischen Yachtclub Delecke“ am Möhnesee versehen, mussten sie am heutigen Sonntagmittag in einem Forellenteich des Fisch-Parks am Strullbach im Trüben tauchen. Alarmiert worden waren die DLRG-Retter von Fischwirt Frank Baumüller (48).

  • 15.07.2017  Binnen 24 Stunden per Stand-Up-Paddling die Ruhr von Wickede bis Duisburg runter

    Binnen 24 Stunden per Stand-Up-Paddling die Ruhr von Wickede bis Duisburg runter

    WICKEDE. Für die private Sponsoring- und Spenden-Aktion "Be strong for kids" startete der Sportlehrer Jörn Schulz am heutigen Samstag (15. Juli 2017) gegen 4 Uhr nachts mit seinem Stand-Up-Paddeling-Board vom Bootshaus des Kanu-Clubs Wickede (Ruhr), um vom Obergraben westlich von Wickede zirka 125 Kilometer flußabwärts über die Ruhr bis zur Rheinmündung in Duisburg zu paddeln. Und dies binnen maximal 24 Stunden!

  • 01.07.2015  Gefährliche Giftpflanze – Bürger sollen bei Bekämpfung der Bestände helfen

    Gefährliche Giftpflanze – Bürger sollen bei Bekämpfung der Bestände helfen

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Die Herkulesstaude – auch Riesenbärenklau genannt – hat sich auch an Bächen im Kreis Soest ausgebreitet. Und deshalb fordert der Bereich „Wasserwirtschaft“ der Kreisverwaltung Soest: „Wehret den Anfängen!“ Denn die Pflanze ist giftig und kann bereits bei Kontakt mit der menschlichen Haut erhebliche allergische Reaktionen verursachen. Bürger werden bei der Bekämpfung um ihre Mithilfe gebeten.

  • 01.07.2015  Entlastet oder entmachtet: Kommissarischer Vertreter für Regierungspräsident Dr. Gerhard Bollermann (SPD)

    Entlastet oder entmachtet: Kommissarischer Vertreter für Regierungspräsident Dr. Gerhard Bollermann (SPD)

    ARNSBERG / WIMBERN. Aufgestanden, Platz vergangen: Kaum ist Arnsbergs Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann (66) in Urlaub, betraut NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) einen „Ersatzmann“ mit der Leitung der Behörde. – Burkhard Schnieder werde „bis auf weiteres“ die Geschäfte des Regierungspräsidenten übernehmen, hieß es am heutigen Mittwoch (1. Juli 2015) aus dem NRW-Innenministerium.

  • 01.07.2015  Schüler-Kompanie: Mädchen zeigten sich als die treffsichereren Schützen

    Schüler-Kompanie: Mädchen zeigten sich als die treffsichereren Schützen

    WICKEDE (RUHR). Die besten Schülerschützen ermittelte jetzt die St.-Johannes-Bruderschaft Wickede – Wiehagen bei einem Schießwettbewerb. Insgesamt 20 Mädchen und Jungen beteiligten sich an dem Luftgewehrschießen auf dem Schießstand in den Kellerräumen der Gerken- beziehungsweise Sekundarschule Wickede. Fachkundig angeleitet wurden die Teenies dabei von Mitgliedern des Schieß-Sport-Clubs (SSC), einer Unterabteilung der Schützenbruderschaft. Fünf Probeschüssen folgten zehn Wertungsschüsse auf die Scheiben.

  • 30.06.2015  Inbetriebnahme der modernisierten Bahnsteigs- und Gleisanlagen voraussichtlich im Herbst

    Inbetriebnahme der modernisierten Bahnsteigs- und Gleisanlagen voraussichtlich im Herbst

    WICKEDE (RUHR). Die Neugestaltung des Wickeder Bahnsteigs macht Fortschritte. Wie ein Sprecher der Bahn in Essen auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ am heutigen Dienstag (30. Juni 2015) mitteilte, werden die Montagearbeiten für die Aufzüge voraussichtlich ab Mitte Juli ausgeführt. – Bis Oktober soll das Projekt dann ganz abgeschlossen sein.

  • 30.06.2015  Unfallflucht in der Erlenstraße

    Unfallflucht in der Erlenstraße

    WICKEDE. Offenbar bei einem Wendemanöver schob ein LKW auf einem Firmengelände an der Erlenstraße zwei PKW gegeneinander. An den Fahrzeugen entstand beträchtlicher Schaden, so dass die Polizei davon ausgeht, dass der Verursacher den Unfall bemerkte und sich trotzdem vom Unfallort entfernte.

  • 30.06.2015  Gestern Abend: Wasserrohrbruch in Echthausen

    Gestern Abend: Wasserrohrbruch in Echthausen

    ECHTHAUSEN. Den Notdienst von Gelsenwasser verständigten Anlieger in Echthausen, nachdem sie an ihrer Straße eine kleine sprudelnde Wasserquelle bemerkt hatten. Dabei handelt es sich vermutlich durch einen Rohrbruch an die Oberfläche ausströmendes Leitungswasser. Die Monteure drehten vorsorglich erst einmal einen Teil der Wasserversorgung am Triftweg ab.

  • 30.06.2015  Große Gratulantenschar zur Feier des Namenstages und des 80. Geburtstages

    Große Gratulantenschar zur Feier des Namenstages und des 80. Geburtstages

    ECHTHAUSEN. Gottesdienst mit anschließendem gemütlichem Grillen – so wurden der Namenstag und der Geburtstag des örtlichen Geistlichen am gestrigen Montagabend (29. Juni 2015) gefeiert: Denn traditionsgemäß ehrt Echthausen seinen langjährigen Dorfpfarrer Peter Bornhoff alljährlich an dessen Namenstag „Peter und Paul“. Ausgerichtet wird das gemütliche Beisammensein jeweils von der Schützenbruderschaft St. Vinzentius, dessen Präses der inzwischen im Ruhestand befindliche Bornhoff über viele Jahre war.

  • 29.06.2015  Die ersten Tage auf Ameland: Wasser rundherum – und zeitweise auch von oben …

    Die ersten Tage auf Ameland: Wasser rundherum – und zeitweise auch von oben …

    WICKEDE (RUHR) / AMELAND. Die Jungen und Mädchen der Kinderferienfreizeit der katholischen Caritas-Konferenz, die am Samstag von Wickede auf die westfriesische Nordsee-Insel Ameland in den Niederlanden gefahren sind, hätten die ersten Tage bereits mit Spiel und Spaß gut überstanden, berichtete Betreuer Christian Werft gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“, wenngleich es teilweise regnerisch war. Um der Nässe treu zu bleiben, verbrachte man zudem einige Stunden auf einem Wasserspielplatz.

  • 29.06.2015  Mal den Turbo gestestet: Mit 200 km/h über die Landstraße

    Mal den Turbo gestestet: Mit 200 km/h über die Landstraße

    KREIS SOEST. Mit über 190 Stundenkilometern war am Sonntag (28. Juni 2015) gegen 2.30 Uhr in den frühen Morgenstunden ein 21-jähriger Autofahrer mit einem Renault Megane Coupe auf der Landstraße 734 von Erwitte nach Anröchte im östlichen Bereich des Kreises Soest unterwegs. Erlaubt sind auf dieser Strecke maximal 100 Stundenkilometer.

  • 27.06.2015  Heute Morgen gegen 6 Uhr: Abfahrt nach Ameland

    Heute Morgen gegen 6 Uhr: Abfahrt nach Ameland

    WICKEDE (RUHR) / AMELAND. Zur jährlichen Kinderferienfreizeit der Wickeder Caritas machten sich am heutigen frühen Samstagmorgen (27. Juni 2015) rund 60 Jungen und Mädchen auf den Weg. Versehen mit dem kirchlichen Reisesegen durch Pfarrer Thomas Metten ging es von der St.-Antonius-Kirche direkt in den Doppeldeckerbus, der bereits am St.-Josef-Kindergarten wartete.

  • 27.06.2015  Die profane Dreifaltigkeit von Echthausen …

    Die profane Dreifaltigkeit von Echthausen …

    ECHTHAUSEN. „Triple-X“ ist der Titel eines bekannten amerikanischen Actionfilms. – „Triple von Athisberga“ lautet ab sofort der Name des neuen Holzadlers, der am Schützenfestmontag in Echthausen im Kugelfang hängt. Das amtierende Königspaar Rainer und Dagmar Belz der St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft gab dem schmucken Vogel am gestrigen Freitagabend (26. Juni 2015) seinen Namen.

  • 27.06.2015  Kleines Barger Pfarrfest mit großer Wimberner Beteiligung

    Kleines Barger Pfarrfest mit großer Wimberner Beteiligung

    WIMBERN / BARGE. Ein grenzüberschreitendes Gemeindefest mit großer Wimberner Beteiligung gab es am heutigen Samstag (27. Juni 2015) rund um die katholische St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge. Nach einer Heiligen Messe ging es im und am Adolf-Sauer-Haus mit Kaffee und Kuchen sowie Imbiss und Erdbeerbowle weiter. Zudem gab es klassische Kinderspiele wie Seilspringen, Sackhüpfen und Schubkarren-Rennen. Außerdem sorgten die Vokalisten des gemischten Chores „amante della musica“ aus Menden für ein zünftiges Ständchen unter freiem Himmel im Pfarrgarten.

  • 27.06.2015  Ein Feuerwehrmann ist neuer Jungschützenkönig

    Ein Feuerwehrmann ist neuer Jungschützenkönig

    ECHTHAUSEN. Der 23-jährige Christopher Horn ist neuer Jungschützenkönig der St.-Vinzentius-Bruderschaft in Echthausen. Mit dem 236 Schuss aus einem Luftgewehr brachte er am gestrigen Freitagabend (26. Juni 2015) die Reste des kleinen Schützenvogels auf dem Schießstand an der Gemeindehalle zu Fall. – Benjamin Glowienkowski hatte zuvor Apfel und Zepter sowie Louis Eickenbusch die Krone abgeschossen.

  • 26.06.2015  Schalke-Sommerfest: Feiern „Ruhrknappen“ letztmalig im Roncalli-Haus?

    Schalke-Sommerfest: Feiern „Ruhrknappen“ letztmalig im Roncalli-Haus?

    WICKEDE (RUHR). Zu seinem traditionellen Sommerfest lädt der Schalke-Fan-Club „Wickeder Ruhrknappen“ alle Mitglieder und Freunde für Samstag, 18. Juli 2015, ab 15.04 Uhr zum Roncalli-Haus an der Ludgerusstraße ein. Gemeinsam wollen die „Blau-Weißen“ dort bei Kaffee und Kuchen, kühlen Getränken und leckeren Grillspezialitäten gemütlich feiern.

  • 26.06.2015  Nachfolger für SSC-Prinz Patrick Röling gesucht

    Nachfolger für SSC-Prinz Patrick Röling gesucht

    WICKEDE (RUHR). Zum traditionellen „Prinzenschießen“ lädt der Wickeder Schieß-Sport-Club (SSC) für Freitag, 3. Juli 2015, ab 19.00 Uhr auf seinen Schießstand in die Kellerräume der Gerken-Hauptschule / Sekundarschule ein. Dabei soll der Nachfolger für den amtierenden SSC-Prinzen Patrick Röling ermittelt werden.

  • 26.06.2015  Kirch- und Nordstraße vier Wochen lang teilweise gesperrt

    Kirch- und Nordstraße vier Wochen lang teilweise gesperrt

    WICKEDE / WIEHAGEN. Das Versorgungsunternehmen „Gelsenwasser“ erneuert ab dem kommenden Montag, 29. Juni 2015, seine Trinkwasserleitungen auf der Nord- und Kirchstraße in Wickede. – Die Arbeiten dauerten voraussichtlich vier Wochen und seien auf Wunsch der Gemeindeverwaltung bewusst in die Sommerferien-Zeit gelegt worden, damit der Schulbusverkehr nicht beeinträchtigt würde, erklärte Ordnungsamtsmitarbeiter Knut Hornkamp vom Rathaus auf Nachfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 26.06.2015  Flexiblere Termine im Bürgerservice-Bereich des Rathauses' möglich

    Flexiblere Termine im Bürgerservice-Bereich des Rathauses' möglich

    WICKEDE (RUHR). Für die Ferien- und Urlaubszeit gelten andere Öffnungszeiten des Bürgerbüros im Rathaus, die zugleich als Testlauf für mehr Flexibilität im Bürgerservice dienen.

  • 26.06.2015  Wenn in Wiehagen mal kein Trecker den Verkehr blockiert

    Wenn in Wiehagen mal kein Trecker den Verkehr blockiert

    WIEHAGEN / WICKEDE. Im strammen Stechschritt geht es auf das Wickeder Schützenfest zu, welches in diesem Jahr vom 11. bis zum 13. Juli rund ums Bürgerhaus gefeiert wird. – Beim jährlichen Probe-Exerzieren übten am Freitag (26. Juni 2015) schon mal die Mitglieder der Schützenkompanie Wiehagen den richtigen Tritt zum Marschieren. Musikalisch begleitet wurden sie dabei vom Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr).

  • 26.06.2015  „Wickeder Group“: Gute und schlechte Nachrichten …

    „Wickeder Group“: Gute und schlechte Nachrichten …

    WICKEDE (RUHR). Mit einem verhaltenen zweiten Halbjahr 2015 rechnet die Firma „Wickeder Westfalenstahl“. Insbesondere die weltwirtschaftlichen Unwägbarkeiten lassen den Wickeder Großbetrieb mit seinen knapp 300 Mitarbeitern nicht so optimistisch in die Zukunft schauen wie in den letzten beiden Jahren. – „Wir erwarten ein schwieriges Gesamtumfeld und müssen uns flexibel aufstellen, um diesem gerecht zu werden!“ erklärte Geschäftsführer Andreas Braun in dieser Woche im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE.

  • 26.06.2015  Anmeldungen für neue Angebote ab sofort möglich

    Anmeldungen für neue Angebote ab sofort möglich

    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Das neue Programmheft der Volkshochschule für Werl, Wickede (Ruhr) und Ense für 2015/2016 ist ab sofort im Bürgerbüro der Gemeinde Wickede (Ruhr) erhältlich oder kann direkt im Internet eingesehen werden.

  • 26.06.2015  Heute Abend: Jungschützenfest in Echthausen

    Heute Abend: Jungschützenfest in Echthausen

    ECHTHAUSEN. Mit dem Jungschützenfest startet die Echthausener St.-Vinzentius-Bruderschaft am heutigen Freitag, 26. Juni 2015, um 19.00 Uhr unter dem Schützenzelt an der Gemeindehalle in die lokale Festsaison. Amtierender Jungschützenkönig des Dorfes ist Patrick Krause.

  • 26.06.2015  Geschwindigkeitsmessungen auch in der Ruhrgemeinde

    Geschwindigkeitsmessungen auch in der Ruhrgemeinde

    WICKEDE / KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 25.06.2015  CDU-Kreisverband: Eine neue Generation in der Führung

    CDU-Kreisverband: Eine neue Generation in der Führung

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Ein neuer Vorsitzender an der Spitze und ein „alter“ Beisitzer aus Wickede im erweiterten Vorstand. – Dies sind die „wichtigsten“ Personalentscheidungen des diesjährigen CDU-Kreisparteitages am gestrigen Donnerstagabend (26. Juni 2015) im Tagungs- und Kongresszentrum in Bad Sassendorf.

  • 25.06.2015  Spendenübergabe für Fördervereine, Benefizkonzert und Ballonwettbewerb

    Spendenübergabe für Fördervereine, Benefizkonzert und Ballonwettbewerb

    WICKEDE (RUHR). Den Erlös des Benefizkonzertes mit dem Musikkorps der Bundeswehr aus Siegburg überreichten Vorstandsmitglieder der St.-Johannes-Schützenbruderschaft Wickede – Wiehagen jetzt an die Fördervereine von Kindergärten und Schulen in der Ruhrgemeinde. Im Rahmen des Kinder- und Jungschützenfestes am vergangenen Samstag in der Erbke präsentierte Brudermeister Thomas Gehrke die Gesamtsumme von 4.000,00 Euro in Form eines riesigen symbolischen Schecks.

  • 25.06.2015  Parkenden PKW aufgebrochen

    Parkenden PKW aufgebrochen

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Der Parkplatz am Werler Stadtwald war am Mittwoch (24. Juni 2015) zwischen 11.00 und 12.00 Uhr das Ziel von Dieben.

  • 24.06.2015  Westfalenstahl, Hillebrand und katholische Kirchengemeinde gehören zu den Anteilseignern der Genossenschaftsbank

    Westfalenstahl, Hillebrand und katholische Kirchengemeinde gehören zu den Anteilseignern der Genossenschaftsbank

    WICKEDE (RUHR). 2014/2015 waren wechselvolle Jahre für die Volksbank Wickede (Ruhr). Dies wurde während der „Bilanz“ im Rahmen der Generalversammlung der Genossenschaftsbank am Mittwochabend (24. Juni 2015) im Wickeder Bürgerhaus deutlich, bei der auch Ehrungen, Dank und Totengedenken auf der Agenda standen.

  • 24.06.2015  Vertrauen in die Volksbank Wickede (Ruhr) ist gestiegen

    Vertrauen in die Volksbank Wickede (Ruhr) ist gestiegen

    WICKEDE (RUHR). Das Vertrauen in die Volksbank Wickede (Ruhr) wächst. Dies macht ein Zuwachs um mehr als fünfzig Mitglieder auf 3.737 Teilhaber des genossenschaftlichen Geldinstitutes vor Ort im Geschäftsjahr 2014 deutlich. Zudem ist die Höhe der angelegten Gelder bei der Bank um rund 2,6 Millionen Euro im Vergleich zu 2013 gestiegen. In der Generalversammlung der Genossenschaftsbank am gestrigen Mittwoch (24. Juni 2015) erklärte Vorstand Holger Georg Schwarz dazu im großen Saal des Wickeder Bürgerhauses wörtlich: „Wir betrachten den Einlagenbestand als Ausdruck des uns entgegen gebrachten Vertrauens, aber auch als Resultat der Ordnungsmäßigkeit unserer Geschäftspolitik und der Angemessenheit unserer Konditionen.“

  • 22.06.2015  Wickede und die „veränderte Wirklichkeit“ in einem Brief ans Nachrichtenmagazin „Focus“

    Wickede und die „veränderte Wirklichkeit“ in einem Brief ans Nachrichtenmagazin „Focus“

    WICKEDE (RUHR) / MÜNCHEN. „Diebstahl, Vergewaltigung, Reibereien mit der Dorfjugend“ war am 10. Mai 2015 ein Beitrag im „Focus“ über die „Zentrale Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern überschrieben. Der Beitrag sorgte in Wickede (Ruhr) für „Furore“, da er sehr offen und ehrlich Probleme mit einigen Bewohnern der „ZUE“ darstellte. Einige Vertreter der Gemeinde haben nun gegenüber dem „Focus“ dazu ihre Kritik geäußert. Das Nachrichtenmagazin reagiert.

  • 22.06.2015  Wickeder Moslems treffen sich zum Fastenbrechen im Hövel

    Wickeder Moslems treffen sich zum Fastenbrechen im Hövel

    WICKEDE (RUHR). Zum gemeinsamen Gebet und öffentlichen „Fastenbrechen“ – einem Mahl nach Sonnenuntergang – trafen sich am späten Samstagabend (20. Juni 2015) rund 60 Muslime im Treffpunkt des anatolischen Kulturvereins im Hövel in Wickede. – Zum islamischen Fastenmonat „Ramadan“ haben sich auch die großen christlichen Kirchen in Nordrhein-Westfalen in einer gemeinsamen Erklärung geäußert.

  • 22.06.2015  Einbruch in Einfamilienhaus: Laptop geklaut

    Einbruch in Einfamilienhaus: Laptop geklaut

    WICKEDE. Ein Laptop wurde am Sonntagmittag (21. Juni 2015) bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Kapellenstraße in Wickede gestohlen. Die Täter schlugen eine Fensterscheibe ein und öffneten anschließend das Fenster, um in das Haus einzusteigen. Dort durchsuchten sie alle Räume und Schränke nach Wertsachen.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
 
 
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
ANZEIGE
 
 

TERMINE

  • Bürgerhaus geschlossen

    So, 16.07.2017

    Das Bürgerhaus ist in der Zeit von Sonntag, 16. Juli 2017, bis zum Sonntag, 6. August 2017, geschlossen.

  • Sommerferien

    Mo, 17.07.2017

    Sommerferien von Montag, 17. Juli 2017 bis Dienstag, 29. August 2017

  • Zusätzliche Sitzung

    Di, 25.07.2017, 18:00 Uhr

    Zusätzliche gemeinsame Sitzung des politischen Rates der Gemeinde Wickeder (Ruhr) und des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten am Dienstag, 25. Juli 2017, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus Wickede.

  • Abfahrt nach Ameland mit der Kolpingsfamilie

    Sa, 29.07.2017, 06:00 Uhr

    Abfahrt für alle Kinder die mit der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) nach Ameland fahren am Samstag, 29. Juli 2017, um 6.00 Uhr am Bahnhof in Wickede.

  • Rückkehr der Ameland-Kinder der Caritas

    Sa, 29.07.2017, 17:00 Uhr

    Rückkehr der Ameland-Kinder der Caritas-Konferenz Wickede (Ruhr) am Samstag, 29. Juli 2017, um zirka 17.00 Uhr in Wickede.

  • Beginn der Sperrung der Ruhrbrücke

    Mo, 31.07.2017

    Beginn der Sperrung der Ruhrbrücke am Montag, 31. Juli 2017, in Wickede (Ruhr)

  • Diner en Blanc

    Di, 01.08.2017, 19:00 Uhr

    Diner en Blanc am Dienstag, 1. August 2017, im Bernhard-Bauer-Park in Wickede

  • FSG Wimbern: Familenfest

    Sa, 05.08.2017

    Familienfest der Wimberner Freizeit-Sport-Gemeinschaft (FSG) am Samstag, 5. August 2017, in Wimbern.

  • SGV: 2-Tage Radwanderung

    Sa, 05.08.2017

    2-Tage Radwanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) von Samstag, 5. August 2017, bis Sonntag, 6. August 2017.

  • Sommerfest des Kleingartenvereins "Zum Ruhrblick"

    Sa, 05.08.2017, 12:00 Uhr

    Sommerfest des Kleingartenvereins "Zum Ruhrblick" am Samstag, 5. August 2017, um 12.00 Uhr in der Kleingartenanlage in Wiehagen.

  • Vereinsring Echthausen: 3.Lampionfest

    Fr, 18.08.2017

    3.Lampionfest des Vereinsring Echthausen am Freitag, 18. August 2017, an der Gemeindehalle (unter den Kastanien) in Echthausen. TERMIN NOCH NICHT SICHER

  • Sommerfest der Ruhrtalklinik a

    Sa, 19.08.2017

    Sommerfest der Ruhrtalklinik am Samstag, 19. August 2017, um 14.00 Uhr in Wimbern.

  • Offene Gärten im Ruhrbogen

    So, 20.08.2017, 11:00 Uhr - 18:00 Uhr

    Offene Gärten im Ruhrbogen am Sonntag, 20. August 2017, von 11.00 bis 18.00 Uhr in Wickede.

  • Reitverein Birkenbaum: Ferienreitertag

    Mi, 23.08.2017, 10:00 Uhr

    Ferienreitertag des Reitverein (RV) Birkenbaum am Mittwoch, 23. August 2017, um 10.00 Uhr in der Reitanlage Arndt in Wiehagen.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 23.08.2017, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende am Mittwoch, 23. August 2017, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo